Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

30.04.2010 - Shows

"Die perfekte Minute" heute um 20:15 Uhr auf Sat.1

Nach fnf Jahren Pause wird heute das groe Comeback der Show-Legende Ulla Kock am Brink im Fernsehen ausgestrahlt. "Die perfekte Minute" heit die Show, die von Ulla Kock am Brink moderiert wird und vorerst auf fnf Sendungen angesetzt ist. Im Rahmen der Sendung haben verschiedene Kandidaten die Mglichkeit, durch zehn Spiele, die jeweils eine Dauer von nur 60 Sekunden haben, eine Summe von bis zu 250.000 Euro zu gewinnen.

Groe Konkurrenz bekommt "Die perfekte Minute" durch die Quizshow "Wer wird Millionr?" mit Gnther Jauch. Es bleibt fraglich, ob sich das neue Sat.1-Format gegen die beliebte RTL-Show durchsetzen wird. (sk) (Forum) mehr...

30.04.2010 - Filme

"Germany's Next Topmodel" mit konstanten Quoten

Gestern gab es zur besten Sendezeit ab 20:15 Uhr sowohl fr das mnnliche Publikum als auch fr das weibliche Publikum ein interessantes Fernsehprogramm. Whrend Sat.1 das "Europa League"-Halbfinale zwischen dem FC Fulham und dem Hamburger SV bertragen hat, ging auf ProSieben eine weitere Ausgabe von "Germany's Next Topmodel" auf Sendung. Aufgrund der unterschiedlichen Zielgruppen und den Schlagzeilen aufgrund des Rauswurfes des Jury-Mitgliedes "Q" konnte der Mnchner Privatsender ProSieben mit "GNTM" gute Quoten einfahren.

Insgesamt kam man in der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen auf einen Marktanteil von 18,3 Prozent bei 2,17 Millionen Zuschauern. Beim Gesamtpublikum lag der Wert bei 10,1 Prozent Marktanteil bei 2,92 Millionen Zuschauer. Alles im allen liegen die Werte noch immer nicht bei den gewnschten 20 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe, dennoch kann ProSieben mit diesen stabilen Quoten zufrieden sein. (sk) (Forum) mehr...

30.04.2010 - Sport

"Europa League": HSV verpasst das Finale, beschert Sat.1 aber gute Quoten

Bis weit in die zweite Halbzeit hinein fhrte der Hamburger SV mit einem Tor Vorsprung vor dem FC Fulham. Wre das Ergebnis so geblieben, htten es die Nordlichter in das Finale der "Europa League" geschafft. Der hoch motivierte FC Fulham gab aber alles und schaffte noch zwei Tore innerhalb von kurzer Zeit, was einen Endstand von 2:1 ausmachte und fr den HSV das Ausscheiden aus dem Turnier bedeutete. Auch wenn im "Europa League"-Finale am 12. Mai kein deutscher Verein teilnehmen wird, hat der Mnchner Privatsender Sat.1 Grund zur Freude, denn die gestrigen Quoten waren wieder sehr gut.

Sat.1 kam mit der Fuballbertragung im Rahmen der Sportsendung "ran" in der ersten Halbzeit in der werberelevanten Zielgruppe auf eine Zuschauerzahl von 2,63 Millionen Leuten bei einem Marktanteil von 20,7 Prozent. Beim Gesamtpublikum waren es 6,15 Millionen Zuschauern bei einem Marktanteil von 20,1 Prozent. In der Zweiten Halbzeit waren es in der Zielgruppe 2,72 Millionen Leute bei einem Marktanteil von 24 Prozent. Beim Gesamtpublikum lag der Wert bei 6,68 Millionen Zuschauern mit einem Marktanteil von 26,5 Prozent. Sat.1 schaffte somit den deutlichen Tagessieg. (sk) (Forum) mehr...

29.04.2010 - Technik

Die Kabelnetzbetreiber Tele Columbus und MDCC bieten zur Zeit bereits die hochauflsenden Privatsender RTL HD und Vox HD an. Ab dem 1. Mai sollen in deren Netzen auch Sat 1 HD, Pro Sieben HD und Kabel Eins HD eingespeist werden. Der Empfang dieser HDTV-Kanle wird dort jedoch nur mit einem speziellen zertifizierten Receiver mglich sein. Darber hinaus wird man bei diesen Sendern Einschrnkungen bei den Aufzeichnungsmglichkeiten hinnehmen mssen.

Der Betreiber Primacom hat ebenfalls angekndigt, in Krze RTL HD und Vox HD in seinen Netzen zu verbreiten. Auch im "KabelKiosk", dem von zahlreichen kleineren Kabelnetzbetreibern verbreiteten Angebot des Satellitenbetreibers Eutelsat, sollen diese beiden hochauflsenden Sender ab dem 1. Mai angeboten werden.

Deutschlands grter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland befindet sich wegen der Einspeisung der HDTV-Kanle der RTL- und ProSiebenSat1-Gruppe angeblich seit einiger Zeit in Verhandlungen. Beim zweitgrten Netzbetreiber Unitymedia ist nichts derartiges bekannt. Kabel BW htte zwar prinzipiell Interesse an einer Einspeisung der HDTV-Versionen der groen Privaten, ist jedoch nicht bereit dazu, die von den Sendern gewnschten Restriktionen (z. B. Aufnahmesperren) an die Kunden weiterzugeben.

Die hochauflsenden Sender von RTL und ProSiebenSat1 sind bereits seit einigen Monaten via Satellit ber die uerst umstrittene Plattform HD+ zu empfangen. Hierfr ist ein spezieller HD+-Receiver notwendig, der mit den bereits erwhnten Restriktionen verbunden ist. Seit kurzem sind auch spezielle Module fr die Entschlsselung der HD+-Sender in Fernsehern und Receivern mit der CI+-Schnittstelle im Handel erhltlich. Allerdings sind diese Module noch restriktiver, mit diesen ist prinzipiell keine Aufzeichnung mglich. (jh) (Forum) mehr...

29.04.2010 - Sport

Heute spielt der Hamburger SV zum zweiten Mal gegen den FC Fulham. Whrend sich die Nordlichter in der letzten Woche zu Hause ein 0:0 erarbeiten konnten, mssen heute im Rckspiel Tore fallen, damit man den Einzug ins Finale der "Europa League" schafft. Das Spiel wird wieder live vom Mnchner Privatsender Sat.1 ausgestrahlt. Whrend ab 20:15 Uhr die Vorberichterstattung bertragen wird, zeigt Sat.1 ab 21:05 Uhr die Partie der beiden Fuballmannschaften.

Zeitgleich entscheidet sich wer der eventuelle Gegner des heutigen Siegers im Finale werden wird. Um 21:05 Uhr beginnt in Liverpool das Spiel zwischen dem Liverpooler FC und Atletico Madrid. Zustzlich zur Fernsehbertragung hat man heute die Mglichkeit die Partie als Live-Stream auf www.ran.de online zu verfolgen. (sk) (Forum) mehr...

29.04.2010 - Shows

Heidi Klum trennt sich von "Germany's Next Topmodel"-Juror "Q"

Qualid "Q" Ladraa, ein 27-jhriger Marketing- und PR-Agent aus Bonn, durfte in der aktuellen "GNTM"-Staffel die Nachfolge von Peyman Amin antreten. Dieser durfte in diesem Jahr nicht mehr an der Show teilnehmen, was fr einen kleinen Eklat zwischen ihm und Heidi Klum gesorgt hat. Qualid Ladraa geht es nun ebenso: Sein Vertrag fr die ProSieben-Casting-Show "Germany's Next Topmodel" wird nicht verlngert.

Die genauen Grnde dafr sind bislang nicht bekannt. Whrend Heidi Klum anfangs begeistert war von ihm, haben sich seine Juroren-Vorgnger in diversen Interviews negativ ber "Q" geuert, da er aufgrund der fehlenden Erfahrung nicht in das "Germany's Next Topmodel"-Jurorenteam passt. Gerchte besagen, dass Heidi Klum bereits fr das Finale, das am 10. Juni diesen Jahres live aus Kln gesendet wird, nach einer Alternative sucht. (sk) (Forum) mehr...

28.04.2010 - Technik

Probleme mit HDTV bei Unitymedia

Fr den 27. April hatte Unitymedia die Einspeisung von Arte HD und Servus TV HD in seine (ausgebauten) Kabelnetze angekndigt. Arte HD ist auch wie versprochen seit gestern unverschlsselt zu empfangen. Von Servus TV HD ist zwar die Kennung aufgeschaltet worden und auch der Videotext funktioniert, jedoch ist auer einem schwarzen Bild und je nach Receivertyp die Meldung, dass der Sender verschlsselt ist, nichts von dem sterreichischen Privatsender zu sehen. Das betrifft alle Digitalfernsehkunden bei Unitymedia, unabhngig davon, ob sie das Grundpaket DIGITAL TV BASIC oder weitere Pakete abonniert haben.

Auf der Homepage des Kabelnetzbetreibers wird bereits eine ab Mai gltige Broschre zum Download angeboten, die Servus TV HD als Teil des Basic-Pakets auflistet. Somit gilt es abzuwarten, ob Unitymedia den sterreichischen HDTV-Sender in Krze eventuell doch noch freischalten wird. Von einem HDTV-Paket, dass Gerchten zufolge noch vor der Fuball-WM angeboten werden soll, ist derzeit immer noch nichts bekannt. Allerdings ist seit dem 27. April die Kennung eines Kanals aus dem Pay-per-View-Angebot "Kino auf Abruf" in "Kino HD" gendert wurde. Das lsst vermuten, dass demnchst auch hochauflsende Spielfilme angeboten werden knnen. Ebenso wurde bereits bekannt, dass Unitymedia seinen Kunden demnchst HDTV-Receiver anbieten mchte.

Der zweitgrte Kabelnetzbetreiber Deutschlands zhlt, was das HDTV-Angebot betrifft, zu den Schlusslichtern. Bisher kann man dort lediglich drei unverschlsselte HDTV-Sender und von den sieben hochauflsenden Sendern aus dem Angebot von Sky nur einen (Sky Sports HD) empfangen. Sky wollte sich deswegen bei der Bundesnetzagentur ber Unitymedia beschweren. Der baden-wrttembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW bietet im Gegensatz dazu bereits 19 HDTV-Sender an. (jh) (Forum) mehr...

28.04.2010 - Sport

Das Rckspiel des gestrigen "Champions League"-Halbfinales zwischen dem FC Bayern Mnchen und dem Olympique Lyon war ein wahres Fuballfest. Ivica Olic schoss gleich drei Tore in dieser Partie und sorgte dafr, dass der FC Bayern Mnchen nach vielen Jahre wieder einmal den Einzug ins Finale der "Champions League" schaffte. Nach einem Platzverweis fr den Kapitn der Franzosen und einem zweiten Tor entwickelte sich das Spiel in der Endphase mehr und mehr zu einem Trainingsspiel fr die Bayern. Entsprechend gro war die Freude nach dem Abpfiff. Wer am 22. Mai der Finalgegner der Bayern ist, wird sich heute im Spiel zwischen dem FC Barcelona und Inter Mailand entscheiden.

Fr den Mnchner Privatsender Sat.1 war diese "Champions League"-Begegnung, die im Rahmen der Sportsendung "ran" ausgestrahlt wurde, wieder einmal ein Quotengarant. In der zweiten Halbzeit konnte man einen sehr guten Marktanteil von 34,2 Prozent erreichen, was insgesamt durchschnittlich 10,28 Millionen Zuschauer ausmacht. In der Zielgruppe lag der Wert bei 31,9 Prozent Marktanteil bei 4,28 Millionen Zuschauer. Auch diesmal war der eigentliche Zuschauerwert dieser Partie deutlich hher, weil das Spiel auch auf dem Bezahlsender "Sky" zu sehen war. (sk) (Forum) mehr...

28.04.2010 - Serien

Bereits seit dem Jahr 1988 wird die ZDF-Erfolgsserie "Forsthaus Falkenau" produziert. Nachdem im Jahr 2006 Christian Wolff, der langjhrige Hauptdarsteller, aus der Serie ausgestiegen ist und von Hardy Krger jun. ersetzt wurde, stehen nun weitere Vernderungen bevor. Die Handlung der beliebten Vorabendserie wird ab der 22. Staffel nicht mehr im fiktiven Ort Kblach, im Bayrischen Wald spielen, sondern am Ammersee. Auch am Starnberger See und im Raum Mnchen soll die Serie in Zukunft spielen.

Der neue Standort der Handlung hat die Folge, dass mit Ausnahme der Hauptdarsteller nahezu alle Figuren wegfallen, so wird es im Rahmen der 15 neuen Folgen kein Wiedersehen mit langjhrigen Rollen wie die der Waldarbeiter geben, die von beliebten Schauspielern wie Hermann Giefer und Winfried Frey zum Teil seit Beginn der Serie verkrpert wurden. Auch auf die Figur des Bauer Seilers, der seit den frhen 90er Jahren von Hansi Kraus gespielt wird, muss man in Zukunft verzichten. In der neuen Staffel wirken unter anderem Veronika Fitz, Gnther Schramm, Martin Lttge, Maxi Warwel, Gisa Zach, Petra Zieser, Eisi Gulp, Manou Lubowski und Hans Stadlbauer mit. "Forsthaus Falkenau" wird, wie zum Beispiel auch "Um Himmels Willen", von der "ndf:" (Neue deutsche Filmgesellschaft mbH) produziert. (sk) (Forum) mehr...

27.04.2010 - Sport

Nach einem spannenden Hinspiel im "Champions League"-Halbfinale zwischen dem FC Bayern Mnchen und dem franzsischen Verein Olympique Lyon, das am vergangenen Mittwoch in der Mnchner Allianz Arena stattfand und 1:0 fr die Bayern ausging, gibt es heute das Rckspiel. In Frankreich mssen die Bayern ein weiteres Mal ihr Knnen unter Beweis stellen, um sich den Einzug ins "Champions League"-Finale sichern zu knnen.

Der Mnchner Privatsender Sat.1 ist wieder live dabei. Ab 20:15 Uhr gibt es im Rahmen der Sportsendung "ran" eine ausfhrliche Vorberichterstattung, um 20:45 Uhr wird dann das Spiel bertragen. Whrend Franz Beckenbauer dem Moderator Johannes B. Kerner wieder als Experte zur Seite steht, wird die Partie wieder von Wolff-Christoph Fuss kommentiert. Auf der Homepage ran.de hat man auerdem die Mglichkeit, das Spiel als Online-Stream zu verfolgen. (sk) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459