Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

28.09.2012 - Shows

"Bundesvision Song Contest" heute live mit Cro und Xavas

Nach Bekanntgabe seines Eurovision-Ausstieges veranstaltet Stefan Raab heute Abend seinen eigenen Musikwettbewerb. Wie auch schon in den Vorjahren treten beim "Bundesvision Song Contest" insgesamt 16 deutsche Knstler mit einem ihrer aktuellen Songs an. Dabei vertritt jeder Musiker sein eigenes Bundesland. Am Ende gewinnt derjenige mit den meisten, von den Zuschauern zugetragenen Punkten. Mit dabei sind unter anderem Xavas, Cro, Der Knig tanzt oder B-Tight. Auch zahlreiche Geheimtipps wie etwa der Youtube-Star Cris Cosmo werden zu sehen sein. Whrend der vergangenen vier Wochen stellten sich alle Teilnehmer in Raabs Late-Night "TV total" vor.

Analog zum "Eurovision Song Contest" erfolgt die anschlieende Verteilung der Punkte mit lediglich einem Unterschied: Beim Telefonvoting knnen die jeweiligen Lnder nicht fr sich selbst gesperrt werden. Los geht es um 20:15 Uhr auf ProSieben. Eine TV-Kritik finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

27.09.2012 - Shows

RTL: Nazan Eckes moderiert neue "DSDS"-Staffel

Im kommenden Jahr beginnt die nunmehr 13. Staffel der langlebigen RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar". Wie der Klner Privatsender heute mitgeteilt hat, wird es ein neues Moderatoren-Duo geben. Anders als sonst, wird diesmal nicht Marco Schreyl durch die Sendung fhren, sondern die beliebte trkischstmmige RTL-Moderatorin Nazan Eckes. An ihrer Seite wird Ral Richter zu sehen sein, der vielen Zuschauern schon aus der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekannt sein drfte. Tom Snger, der Unterhaltungschef von RTL, kommentiert diese neue Zusammensetellung so: "Wir sind sehr glcklich, Nazan Eckes und Ral Richter fr die Moderation gewonnen zu haben. Diese berraschende Doppelmoderation ist ein weiterer Teil der versprochenen Neuerungen der 10. Staffel".

Nazan Eckes kommentierte diese Meldung heute so: "Es ist die Jubilumsstaffel einer der erfolgreichsten Samstagabendshows im deutschen Fernsehen und damit natrlich ein besonderer Reiz. Ich habe groe Lust drauf! Es ist meine erste Castingshow - aber da wir auch in Explosiv und Explosiv Weekend oft ber die Shows berichtet haben, ist "DSDS" mir dennoch sehr vertraut". (sk) (Forum) mehr...

26.09.2012 - TV-Szene

Selten kam ein Kandidat der Quiz-Show "Wer wird Millionr" bei den Zuschauern so gut an wie Aaron Troschke, der am Montag Gnther Jauch gegenber sa und mit dem Moderator derart unterhaltsam plauderte, dass er bereits ber 5.000 Fans bei Facebook aufweisen kann. Das ist beachtlich, geraten die meisten Kandidaten doch schon kurz nach dem Ende der RTL-Sendung in Vergessenheit. Der 23-jhrige Troschke fhrt einen Backshop in Berlin und tut dies mit Herz und Seele, trumt aber durchaus auch von einer eigenen Fernsehserie, wie er gegenber Bild.de uerte.

Nach Angaben des Onlinedienstes knnte sich fr Troschke bald die Mglichkeit bieten, die ersten Angebote sollen bereits eingegangen sein. Der Backshop hat jedoch oberste Prioritt fr den sympathischen Berliner. brigens knnen sich seine Fans bereits jetzt auf einen weiteren Fernsehauftritt freuen: Am kommenden Freitag ist er abermals bei "Wer wird Millionr" zu sehen und spielt dann um 500.000 Euro. (ck) (Forum) mehr...

25.09.2012 - Shows

Schon in wenigen Tagen starten die Dreharbeiten zur 10. Staffel der Musik-Castingsow "Deutschland sucht den Superstar". Bislang konnte man sich stets auf ein Gesicht verlassen, welches immer mit von der Partie war: Dieter Bohlen. Der Musikproduzent und Medienallrounder bleibt auch im Jubilumsjahr des Castingsformates der Chef-Juror. Allerdings holt sich Bohlen berraschend vielfltige Kollegen mit an den Jurorentisch.

So besttigte der Klner Privatsender RTL nun, dass neben dem Poptitanen Bohlen auch Itchy (Culcha Candela) und die Gebrder Kaulitz (Tokyo Hotel) am Jurorenpult Platz nehmen werden. Damit besteht die DSDS-Jury seit langem wieder aus vier Entscheidungstrgern. Die Wahl der Jurymitglieder knnte farbenfroher kaum sein. Whrend sich die Kaulitz-Zwillinge mit ihrer Pop-Rock-Band "Tokyo Hotel" in den letzten Monaten musikalisch eher rar gemacht hatten, feiert Itchy mit der Raggea-Pop-Kombo "Calcha Candela" aktuell groe Erfolge. Somit treffen hier Vertreter verschiedener, massenkompatibler Musikrichtungen zusammen, die ber das Weiterkommen oder Ausscheiden der Gesangs-Kandidaten entscheiden werden. Eine solche Kombination dient wohl nicht zuletzt dem dringenden Wunsch zur Innovation innerhalt des Castingformats, welches in Anbetracht der Misserfolge bei der Konkurrenz in jngster Vergangenheit wohl auch ntig ist. (np) (Forum) mehr...

24.09.2012 - Shows

Gleichwohl das AMC-Drama "Mad Men" mit den meisten Nominierungen an den Start der diesjhrigen Primetime Emmy Awards ging, hatten am Ende andere Formate die Nase vorn. So lief es fr die ABC-Comedy "Modern Family", der Thriller-Serie "Homeland" und dem HBO-Film "Game Change" am erfolgreichsten. Alle drei Fernsehformate erhielten jeweils vier Emmy Awards. Ganze 26 Preise wurden in den drei Stunden der Gala vergeben. Als bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie setzte sich Jon Cryer (Alan Harper aus "Two and a half Men") gegen Jim Parsons (Sheldon Cooper aus "The Big Bang Theory") durch.

Gleichwohl das "Mad Men"-Team um Jon Hamm leer ausging, drfte es eigentlich keinerlei Grnde zur Trauer geben: Die abgelaufene Season war quotentechnisch die bislang erfolgreichste. Hierzulande war die 64. Emmy-Verleihung in der Nacht zu Montag auf dem Pay-TV-Sender TNT Serie zu sehen. Eine komplette Auflistung aller Nominierungen und Gewinnern finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

23.09.2012 - Shows

TNT Serie: Emmy Awards heute live aus Los Angeles

Heute Abend werden im Nokia Theatre in Los Angeles die Primetime Emmy Awards verliehen. Die 64. Auflage des amerikanischen Fernsehpreises wird in den USA von ABC bertragen. Hierzulande bertrgt der Pay-TV-Sender TNT Serie die Veranstaltung in der Nacht zum Montag ab 02:00 Uhr. Bereits ab 01:00 Uhr berichtet der Sender vom Einmarsch der Stars vom roten Teppich. Moderiert wird der Abend, bei dem unter anderem Serie wie "Mad Men", "Homeland" oder "Modern Family" geehrt werden, vom Latenight-Talker Jimmy Kimmel.

Noch vor einigen Jahren gehrte die Veranstaltung neben den Grammys und den Oscars zum festen Preisverleihungs-Ensemble von ProSieben. Das deutsche Zuschauerinteresse hielt sich jedoch in Grenzen. Bereits im vergangenen Jahr zeigte TNT Serie die Gala. Eine gesamte Auflistung aller Nominierten sowie nach der Verleihung des Preises eine ausfhrliche TV-Kritik mitsamt aller Gewinner finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

23.09.2012 - Shows

"Das Supertalent" mit besseren Werten als "Schlag den Raab"

Whrend RTL mit dem "Supertalent" etwa eine Million Zuschauer im Vergleich zur Vorwoche verlor, verliefen die Samstag-Einschaltquoten auch fr die anderen Sender nicht ganz optimal. So erreichte "Schlag den Raab" insgesamt 2,48 Millionen Bundesbrger und generierte damit einen Marktanteil in Hhe von 11,8 Prozent. Nur eine Sendung erzielte bislang schlechtere Einschaltquoten. Im April 2007 waren lediglich 2,25 Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen versammelt.

In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen erreichte ProSieben ab 20:15 Uhr 1,65 Millionen Werberelevante. Hier stieg der Marktanteil auf vertretbare 17,8 Prozent. Die nchste Ausgabe findet am 17. November statt. Hier wird um eine Rekordsumme von rund drei Millionen Euro gespielt, die unter Umstnden wieder mehr Zuschauer vor die Bildschirme locken kann. Eine TV-Kritik finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

23.09.2012 - Shows

Fr alle Freunde der ProSieben-Show "Schlag den Raab" war es wieder ein langer Samstagabend. Bis 1:35 Uhr erstreckte sich die 36. Ausgabe der beliebten Spielsendung. Nach langer Zeit wurde mit der 30-jhrigen Kriminalkommissarin Manuela Kurrat wieder einmal ein weiblicher Kandidat als Gegner fr Stefan Raab gewhlt. Zu Beginn hat sich die junge Frau sehr schwer getan, konnte aber im Verlauf der Sendung mchtig zulegen und gelangte nach dem elften Spiel zwischenzeitlich in Fhrung.

Am Ende reichte es jedoch nicht fr die Marburgerin, die mit 34:71 Punkten gegen Stefan Raab nach dem 14. Spiel velor. Raab schaffte es dadurch nach ber drei Jahen den Jackpot ein zweites Mal auf eine Summe von 3 Millionen Euro zu fllen. Um dieses Geld spielt Stefan Raab dann in der 37. Ausgabe von "Schlag den Raab", die am 17. November auf Sendung gehen wird. Eine Kritik zur gestrigen Ausgabe finden Sie im Laufe des Tages in unserer Events-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

22.09.2012 - Shows

"Schlag den Raab": Heute sind 2,5 Millionen Euro im Jackpot

Bereits seit einigen Wochen ist Stefan Raab nach einer langen Sommerpause zurck im Programm von ProSieben. Heute Abend wird der Showmaster sein Samstagabend-Comeback mit "Schlag den Raab" feiern. Dabei wird, nachdem Raab zuletzt im Mai gegen den Kinderarzt Peter gewann, um insgesamt 2,5 Millionen Euro gespielt. Damit ist Stefan nur noch einen Sieg von der bisherigen Rekordsumme entfernt. Diese wurde im Mai 2009 vom Kandidaten Nino gewonnen. Als musikalischen Gast drfen sich die Zuschauer heute auf Lena Meyer-Landrut freuen. Sie wird ihre neue Single "Stardust" vorstellen.

Insgesamt 3,58 Millionen Bundesbrger verfolgten die letzte Sendung. Damit erreichte die Show zuletzt sehr gute Einschaltquoten. Die einstige Rekordquote geht inzwischen schon zwei Jahre zurck. Am 18. September 2010 erreichte die Sendung exakt vier Millionen Zuschauer. In der Zielgruppe erreichte man seinerzeit einen starken Marktanteil von 31,3 Prozent. Los geht es heute um 20:15 Uhr auf ProSieben. Eine TV-Kritik finden Sie nach der Show in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

21.09.2012 - Shows

In diesem Jahr wurde bereits die 10. Staffel der ProSieben-Castingshow "Popstars" produziert. Dass die Zeit der Casting-Formate allmhlich zu Ende geht, merkte man in der letzten Zeit fter. So waren die Quoten von "Germany's Next Topmodel" in diesem Jahr rcklufig. Das gleiche Schicksal erlitt nun auch die diesjhrige "Popstars"-Staffel, die zuletzt nur noch einstellige Markteinteile angefahren hat. Gestern lief das Finale, das aufgrund der schlechten Werte eine Woche vorverlegt wurde. So hat man bereits gestern die Sieger-Band erkoren, die ab sofort unter dem Namen "Melouria" versuchen, Erfolge zu feiern.

Die gestrigen Zuschauerzahlen geben aber nicht viel Grund zur Hoffnung. Im Gegensatz zu den regulren Ausgaben der Sendung kam man gestern zwar auf eine Zuschauerzahl von knapp 1,54 Millionen. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen waren es ber 1,08 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von nur 9,9 Prozent. Fr eine Final-Sendung sind diese Werte alles andere als Gut. Das diesjhrige Finale von "Popstars" schnitt somit so schlecht ab, wie noch nie zuvor. (sk) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459