Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

09.08.2011 - TV-Szene

Rebecca Mir, Zweitplatzierte bei "Germany's Next Topmodel", wird Reporterin bei "Die Alm" auf ProSieben

Die Kandidatin Rebecca Mir wurde bei "Germany's Next Topmodel" zwar nur Zweite, galt aber von Anfang an als Favoritin und hat auch bereits einige Jobs absolviert. Ihre neueste Aufgabe hat allerdings nichts mit dem schillernden Modelleben zu tun: Rebecca wird als Reporterin fr die Sendung "Die Alm" ttig sein, die ab dem 20. August bei ProSieben zu sehen ist. Dort wird sie ber den neuesten Klatsch und Tratsch berichten. Whrend Rebecca das Geschehen also mehr von auen betrachtet, ist eine andere ehemalige Kandidatin von "Germany's Next Topmodel" auf der Alm mittendrin im Geschehen: Gina-Lisa Lohfink wird an der aktuellen Staffel teilnehmen.

Bereits am Freitag wurde ber die Namen der ersten Alm-Bewohner spekuliert. Inzwischen ist auch auf der Internetseite von ProSieben offiziell zu lesen, dass Gina Lisa, Carsten Spengemann und Manni Ludolf mit dabei sein werden. Moderiert wird die Sendung von Daniel Aminati und Janine Kunze. (ck) (Forum) mehr...

08.08.2011 - TV-Szene

TV-Quoten: "Tatort" und "Pretty Woman" mit starken Zahlen

Der "Tatort" im Ersten gehrt fr viele zum Sonntagabend dazu und erzielte mit 5,95 Millionen Zuschauern auch gestern wieder ordentliche Werte, auch wenn die Ausgabe "Wir sind die Guten" im Vergleich mit anderen Folgen der Reihe keinen Spitzenwert erzielte. Beim Gesamtpublikum lag die ARD damit um 20:15 Uhr dennoch vorne. Von den 14- bis 49-jhrigen sahen 1,80 Millionen Zuschauer den "Tatort" - hier musste sich das Erste dem Privatsender RTL geschlagen geben, der mit dem Filmklassiker "Pretty Woman" 2,67 Millionen aus dieser Gruppe erreichte, insgesamt kam die Romanze mit Julia Roberts und Richard Gere auf 4,34 Millionen Zuschauer.

Auch fr "Sherlock Das groe Spiel" lief es am gestrigen Abend recht gut. Der Krimi wurde direkt im Anschluss an den "Tatort" im Ersten ausgestrahlt und erreichte 3,05 Millionen Zuschauer, davon 1,30 Millionen aus der sogenannten werberelevanten Zielgruppe. Zwar gingen die Quoten im Lauf der Staffel zurck, mit den Zahlen kann die ARD aber durchaus zufrieden sein, zumal derzeit auch (ck) (Forum) mehr...

07.08.2011 - Serien

"Desperate Housewives": Ende der Serie beschlossene Sache

Nun soll es also besiegelt sein das Ende der langjhrigen US-Serie "Desperate Housewives". Gleichwohl vom ausstrahlenden Sender ABC noch kein offizielles Statement zum Ende der Serie vorliegt, wurde bis zuletzt ber die Zukunft des Dramedy-Formats gemunkelt. Wie DEADLINE Hollywood nun berichtet, wird die im Herbst auf Sendung gehende achte Season die zugleich finale Staffel darstellen. Die Vertrge der Hauptdarstellerinnen sind aktuell noch bis in das Jahr 2013 gltig. Entsprechend berrascht sollen die Reaktionen der Darstellerinnen ausgefallen sein.

Mit dem Abgang der "Desperate Housewives" verlsst eine weitere hochgelobte Serie die Bildschirme, die in den vergangenen acht Jahren bei den zahlreichen Fans fr unzhlige unterhaltsame Stunden vor den Bildschirmen sorgte. Am 24. August setzt ProSieben die Ausstrahlung der zweiten Hlfte der siebten Staffel fort. Insgesamt werden zehn neue Folgen gezeigt. (dl) (Forum) mehr...

07.08.2011 - Shows

"Die Alm": Erste Kandidaten stehen fest

Der Mnchner Privatsender ProSieben wird nicht mde, Trashformate der letzten Jahre in diesem Sommer neu aufzulegen. Nachdem im Juli die Reihe "Sommermdchen" in eine neue Runde ging, geht es am 20. August mit einer neuen Staffel der schon fast erfolgreich verdrngten Reality-Show "Die Alm" weiter. Wie nun bekannt wurde, stehen bereits die ersten Kandidaten der neuen Staffel fest. Die "Bild"-Zeitung hat am Freitag drei Namen genannt, die bei "Die Alm" mitwirken werden.

Dazu gehren Manni Ludolf, der mit seinem Brdern auf DMAX ein eigenes Reality-Format hat, Gina-Lisa Lohfink, die im Jahr 2008 bei "Germany's Next Topmodel" den 12. Platz erreichte, sowie der ehemalige Moderator Carsten Spengemann, der in den Jahren 2002 bis 2004 unter anderem "Deutschland sucht den Superstar" moderierte und im Oktober 2004 bereits Kandidat in der RTL-Ekelshow "Ich bin ein Star holt mich hier raus!" war. Eine offizielle Besttigung der Teilnehmer gab es jedoch noch nicht. (sk) (Forum) mehr...

06.08.2011 - Sport

An diesem Wochenende startete die Fuball-Bundesliga in eine neue Saison. Traditionell durfte der amtierende Meister die Saison im heimischen Stadion erffnen. In diesem Jahr war es der Verein Borussia Dortmund, der auf den Hamburger SV getroffen ist und der auch in diesem Jahr neben dem FC Bayern Mnchen wieder als heier Favorit auf den Meistertitel gehandelt wird. Die Partie, die Dortmund klar 3:1 gewonnen hat, wurde gestern zur besten Sendezeit um 20:30 Uhr in der ARD ausgestrahlt und sorgte nicht zuletzt aufgrund der hochwertigen Leistung des Meisters fr hervorragende Quoten.

Insgesamt schalteten 6,82 Millionen Zuschauer ein, was einen Marktanteil von sehr starken 25,1 Prozent ausmachte. Beim jungen Publikum der 14- bis 49-jhrigen waren es 2,32 Millionen Interessenten bei ebenfalls sehr guten 23 Prozent Marktanteil. Aufgrund des groen allgemeinen Interesses war bereits die Vorberichterstattung von Matthias Opdenhvel und Mehmet Scholl sehr gefragt. Auch "Waldis Club" mit Waldemar Hartmann, der gestern erstmals aus Leipzig gesendet wurde, fand groes Interesse. Eine Kritik zum gestrigen Spiel finden Sie im Laufe des Tages in unserer Events-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

05.08.2011 - Sport

Bundesliga-Saisonauftakt: Borussia Dortmund gegen Hamburg heute live in der ARD

Irgendwie ist es doch schon fast zu einer Tradition geworden, dass die ARD das Erffnungsspiel der ersten Fuball-Bundesliga bertrgt. Auch in diesem Jahr strahlt der ffentlich-rechtliche Sender die Freitagspartie aus, an der unter anderem der amtierende deutsche Meister auf dem Platz stehen wird. Als Gegner wird der Ballsport Verein Borussia Dortmund auf den Hamburger Sportverein treffen. Das Erffnungsspiel wird jhrlich in mehr als 150 Lnder bertragen. Auch in diesem Jahr drfte das internationale Interesse an der Partie hoch sein. Zuletzt sendete man bereits den Supercup in 175 Lnder der Welt.

Als ARD-Kommentator wird Tom Bartels fungieren. Die Moderation bernimmt Matthias Opdenhvel an der Seite seines Experten Mehmet Scholl. Der Ansto ist um 20:30 Uhr. Fr den Pay-TV-Sender werden Sebastian Hellmann und Marcel Reif durch den Abend fhren. Beide Plattformen bertragen das Spiel in HD-Qualitt. Eine TV-Kritik zur Erffnung der Bundesliga-Saison 2011/2012 finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

05.08.2011 - TV-Szene

RTL II versucht sich an neuem Magazin-Format

Der Privatsender RTL II gilt generell als recht experimentierfreudig und hat sich bereits an verschiedenen Shows und Castings versucht, meist mit eher migem Erfolg. Auerdem ist RTL II fr seine vielen Dokusoaps wie "Die Kochprofis", "Frauentausch" oder "Zuhause im Glck" bekannt. Diese sollen auch in dem neuen Magazin "RTL II Spezial. Das Magazin." eine Rolle spielen, und zwar in Form von Hintergrundberichten. hnliches ist den Zuschauern bereits vom greren Schwestersender RTL bekannt, der beispielsweise nach der Ausstrahlung von "Rach, der Restauranttester" oft im darauf folgenden Magazin "Extra" auf Themen aus der Sendung einging.

Allerdings soll es in dem Magazin auch um andere Themen gehen, fr die in den Nachrichtensendungen von RTL II nicht ausreichend Raum zur Verfgung steht. Reportagen und Interviews sollen darin ebenso Platz finden wie die Hintergrundberichte zu anderen Formaten des Senders. Bislang sind zwei Testlufe geplant, einmal am 13. und einmal am 20. September, jeweils um 22:15 Uhr. Erst danach wird wohl entschieden, ob das Magazin fr lngere Zeit einen Platz im Programm von RTL II findet. (ck) (Forum) mehr...

04.08.2011 - Serien

Dass Ashton Kutcher den fr seine Skandale und Eskapaden bekannten Schauspieler Charlie Sheen bei "Two and a Half Men" ersetzen wird, steht ja nun bereits seit einiger Zeit fest. Wie die US-Branchenzeitung "Hollywood Reporter" berichtet, ist nun auch klar, welche Rolle er in der Sendung bernehmen wird. Ashton Kutcher wird als Walden Schmidt zu sehen sein, einem Internet-Milliardr, der unter Liebeskummer leidet. Wie genau der neue Charakter in die Serie eingefhrt werden wird, ist bislang jedoch noch nicht bekannt. Fest steht allerdings, dass die anderen beiden Hauptcharaktere, Alan Harper und Jake, weiterhin ein fester Bestandteil von "Two and a Half Men" sein werden.

Zum Serientod von Charlie Harper machte die Entertainment-Chefin des Senders CBS, Nina Tassler, jedoch keine Angaben. Derzeit kursieren Gerchte, nach denen die erste Folge der neuen Staffel auf dem Friedhof beginnen soll, sie wurden jedoch nicht offiziell besttigt. Zumindest die amerikanischen Fans werden jedoch nicht mehr lange auf des Rtsels Lsung warten mssen die neuen Folgen werden in den USA ab Mitte September ausgestrahlt. (ck) (Forum) mehr...

03.08.2011 - TV-Szene

"Germany's Next Topmodel" Jana Beller dementiert Agentur-Rauswurf

Nachdem ihre bisherige Agentur die fristlose Kndigung der diesjhrigen Gewinnerin von "Germany's Next Topmodel", Jana Beller, bekannt gegeben hatte, gibt es inzwischen eine Gegendarstellung seitens des Models. Sie habe den Vertrag bereits zuvor einseitig ber ihren Anwalt gekndigt, gab die von Heidi Klum gecastete Jana bekannt. Bei der Kndigung seitens der Agentur One-eins handle es sich laut einem Bericht auf stern.de lediglich um eine in der Branche durchaus nicht unbliche Gegenkndigung. Auch die Vorwrfe der mangelnden Professionalitt weist Jana von sich. Unabhngig davon, ob es sich nun um einen Rauswurf oder eine Kndigung handelte, scheint es nicht das Ende von Janas Modelkarriere zu bedeuten sie wird inzwischen von einer anderen Agentur vertreten.

Unterdessen sucht ProSieben bereits nach Teilnehmerinnen fr die nchste Staffel von "Germany's Next Topmodel". Seit dem 21. Juli finden Castings in verschiedenen deutschen Stdten statt, ab dem Frhjahr 2012 sollen dann neue Folgen im Fernsehen zu sehen sein. Laut einer Sprecherin von ProSieben ist die Auseinandersetzung zwischen Jana Beller und ihrer Agentur fr den Sender ohnehin nicht relevant, da sie keinen Einfluss auf die Sendung "Germany's Next Topmodel" hat. (ck) (Forum) mehr...

02.08.2011 - Sport

DFB-Pokal: Bayern kickt Braunschweig vor 6,05 Millionen Zuschauern aus dem Turnier

Eigentlich steht der diesjhrige DFB-Pokal bislang ganz im Zeichen der Auenseiter schon mehrere Bundesligateams mussten sich Mannschaften aus den unteren Ligen geschlagen geben. Nicht so im Spiel des FC Bayern Mnchen gegen Eintracht Braunschweig, das fr das Team aus Mnchen keine wirkliche Herausforderung darstellte. Die Braunschweiger wirkten so, als wre der Respekt vor dem groen Gegner doch ein wenig zu gro gewesen, als habe es etwas an Mut gefehlt. Daher kam auch nur mig Spannung auf, der FC Bayern Mnchen besiegte Eintracht Braunschweig schlielich souvern mit 3:0 Toren.

Fr die ARD verlief der Abend bezglich der Quoten durchaus ordentlich. 6,05 Millionen Zuschauer verfolgten die Begegnung zwischen Bayern und Braunschweig, davon 2,04 Millionen im Alter von 14 bis 49. Beim Gesamtpublikum lag der Marktanteil bei 21,3 und bei der sogenannten werberelevanten Zielgruppe bei 18,2 Prozent. Zumindest bei den jngeren Zuschauer musste das Erste sich mit dem DFB-Pokal jedoch der Konkurrenz von RTL geschlagen geben: 2,24 Millionen aus dieser Gruppe entschieden sich fr "Einsatz in vier Wnden Spezial". (ck) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459