Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

04.09.2010 - Leute

Dieter Hallervorden wird 75

Am 5. September 1935 wurde Dieter Hallervorden in Dessau geboren. Aus ihm wurde einer der bekanntesten Komiker und Kabarettisten Deutschlands. Es ist schon fnfzig Jahre her, als er das Kabarett "Die Whlmuse" ins Leben gerufen hat. Hallervorden hat die Unterhaltungslandschaft in den vergangenen Jahrzehnten sowohl mit politischem Kabarett als auch mit Klamauk bereichert. Zu sehen war er unter anderem in "Nonstop Nonsens", "Hallervorden's Spott-Light", "Zebralla" und zeitweise auch in "Verstehen Sie Spa? " sowie in den zahlreichen Didi-Filmen der 1980er Jahre.

Zu seinem 75. Geburtstag widmet sich auch das Fernsehen dem populren Komiker. Das Erste zeigt am Samstag, dem 4. September um 22:45 Uhr unter dem Titel "Der berflieger" ein 45-mintiges Portrait ber Dieter Hallervorden. Der NDR zeigt ab 23:45 Uhr sogar eine ganze Hallervorden-Nacht, in der es ein Wiedersehen mit der Sketch-Show "Abramakabra" und "Hallervorden' s Spott-Light" geben wird. BR-Alpha zeigt um 0:00 Uhr ein Gesprch mit Hallervorden aus der Reihe "Wortwechsel".

Am Sonntag zeigt das ZDF um 14:05 Uhr den Film "Didi auf vollen Touren". Super RTL strahlt am gleichen Tag ab 20.15 Uhr mehrere Folgen der "Didi-Show" hintereinander aus. Der MDR sendet am Montag um 20:15 Uhr den Film "Eine Nervensge gegen alle".

Turbine Medien hat aus Anlass des Geburtstags von Dieter Hallervorden eine umfangreiche Kollektion seiner Filme und der Serie "Didi Der Untermieter" auf DVD sowie den Film "Didi Der Doppelgnger" auf Blu-ray verffentlicht. (jh) (Forum) mehr...

04.09.2010 - Sport

Heute Abend steht der amtierende WBA-Mittelgewichtschampion im Boxen, Felix Sturm seinem Herausforderer Giovanni Lorenzo aus der Dominikanischen Republik im Ring gegenber. Ganze vierzehn Monate sind vergangen, seitdem der 31-jhrige Leverkusener seinen letzten Fight absolvierte. Nun ist er wieder da. Nachdem das ZDF inzwischen dem Boxsport abgeschworen hat, wird die Titelverteidigung live von dem Privatsender Sat.1 bertragen. Los geht der Box-Abend bereits um 22:15 Uhr im Rahmen der Sportsendung "ran".

Fr alle, die bereits vorab Lust auf den ein oder anderen Vorkampf haben, lohnt definitiv ein Blick auf das Videoportal der Internetseite www.ran.de. Dort beginnt die bertragung heute Abend bereits um 20:00 Uhr. Eine ausfhrliche TV-Kritik zur Fernseh-Premiere von "ran Boxen" finden Sie am Sonntag in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

03.09.2010 - Serien

"Saber Rider"-Videospiel erscheint 2011

Es ist kaum zu glauben. Nachdem die TV-Kult-Serie "Saber Rider And The Star Sheriffs" Ende der 90er Jahre von den Bildschirmen verschwand, sah es lange Zeit danach aus, dass die Zeichentrickserie, die eine ganze Generation in den 90er Jahren geprgt hat, dem Tode geweiht ist. Dass Totgesagte bekanntlich lnger leben, haben April, Colt, Saber und Fireball mittlerweile mehrfach bewiesen. Nicht nur, dass durch eine DVD-Verffentlichung der Serie Anfang des neuen Jahrtausends fr ein regelrechtes Comeback gesorgt hat, gab es erst im Juni die sensationelle Neuigkeit, dass es im August diesen Jahres neue, bisher unverffentlichte Folgen der Serie auf DVD geben wird.

Jetzt gibt es die nchste nahezu unglaubliche Meldung: Die Firmen Firehazard Studio und World Events Products haben bekannt gegeben, dass es im kommenden Jahr ein erstes Videospiel zu "Saber Rider" geben wird. Produziert wird es fr das Nintendo3DS und das iPhone und soll den Namen "Saber Rider And The Star Sheriffs: The Videogame" tragen. Der Verffentlichungstermin soll im 3. Quartal des nchsten Jahres liegen. Das Besondere an diesem Spiel: Kein geringerer als Dale Schacker wird den Soundtrack dazu erstellen. Programmiert wird das Videospiel von der deutschen Firma Denaris Entertainment Software. Die Entwickler des Spieles haben sich brigens auch schon als groe Fans der TV-Kult-Serie geoutet. Wir freuen uns drauf! (sk) (Forum) mehr...

02.09.2010 - Technik

Heute wird in Berlin die Internationale Funkausstellung (IFA) erffnet. Seit Jahrzehnten werden auf dieser international bedeutenden Messe die neuesten Errungenschaften der Unterhaltungselektronik einem breiten Publikum vorgestellt. Allerdings dienen diese Errungenschaften nicht immer zum Wohle der Nutzer. Vor kurzem wurde bereits in der Kolumne "Propaganda statt Aufklrung" darauf aufmerksam gemacht, dass Kabel Deutschland und Panasonic auf der IFA mit einer Kampagne namens "Einfach digital" vertreten sein werden, die offensichtlich dazu dient, das umstrittene Verschlsselungsverfahren CI+ zu bewerben.

Seit einigen Wochen sorgt auerdem ein professionell gestaltetes Video auf YouTube fr Furore, in dem vor den Nachteilen von HD+ und CI+ gewarnt wird. Die HD Plus GmbH, eine Tochter des Satellitenbetreibers Astra, hat das Video bereits mehrfach lschen lassen, doch es wird immer wieder erneut hochgeladen. Der unbekannte Urheber des Videos hat in seinem Blog inzwischen angekndigt, dass er sich rechtliche Schritte gegen die HD Plus GmbH vorbehlt.

Pnktlich zu Beginn der IFA 2010 wird daher TV-Kult zusammen mit dem Internetportal HDTVTotal eine Aktion unter dem Motto "Was ntzen uns eure Restriktionen" starten. Dabei werden die Messebesucher dazu aufgerufen, an den Stnden, an denen CI+ und HD+ beworben werden, kritische Fragen zu stellen und die Antworten per Audio- oder Videomitschnitt oder in schriftlicher Form zu dokumentieren. Ziel der Aktion ist, dass den Vertretern der Firmen auf der IFA, die CI+ und HD+ untersttzen, vor Augen gefhrt wird, dass mndige Zuschauer ber die damit verbundenen Restriktionen informiert sind und diese nicht hinnehmen wollen.

Wer sich daran beteiligen mchte, sollte bitte mit dem Team von HDTVTotal per E-Mail Kontakt aufnehmen (staff@hdtvtotal.de) und die weitere Vorgehensweise abklren, weitere Informationen dazu findet man hier. HDTVTotal und TV-Kult hoffen auf rege Teilnahme!



(jh) (Forum) mehr...

01.09.2010 - TV-Szene

DORF auf der Ars Electronica in Linz

Am 22. Juni diesen Jahres ging im obersterreichischen Linz der Fernsehsender DORF ("Der offene Rundfunk") auf Sendung. Das Konzept des Senders sieht "usergeneriertes Fernsehen" vor, bei dem die Zuschauer das Programm selbst produzieren. Vom 2. bis zum 6. September wird DORF auf dem Linzer Festival "Ars Electronica" zu Gast sein. Dort mchte der Sender dem interessierten Zuschauer demonstrieren, dass man mit einfachen Mitteln Beitrge fr das Fernsehen produzieren und senden kann. Die Besucher des Festivals haben dabei die Mglichkeit, mit ihren eigenen Beitrgen direkt vor Ort auf Sendung zu gehen.

Gabriele Kepplinger, die Programmleiterin von DORF, erklrt hierzu: "Wir wollen, dass mglichst viele BesucherInnen der Ars Electronica die Gelegenheit haben, mit einem Clip oder Video bei dorf auf Sendung zu gehen. BesucherInnen knnen Ihre Eindrcke vom Festival praktisch unmittelbar im Fernsehen zeigen. Egal wie lange der Beitrag ist. Egal welche Formate. Egal welche Gerte man dabei hat. Ob Photokamera, Handy oder professionelle Filmkamera. Inhaltlich ist alles mglich. Vorausgesetzt natrlich der Beitrag verstt nicht gegen das Gesetz."

Darber hinaus wird DORF in seinem Programm auch einige Konferenzen und Vortrge der "Ars Electronica" live oder zeitversetzt ausstrahlen. (jh) (Forum) mehr...

31.08.2010 - Shows

Die Sommerpause war gestern nun auch fr das ProSieben-Format "TV total" beendet. Pnktlich um 23 Uhr ging der Moderator Stefan Raab mit seiner altbewhrten Fernsehshow im Rahmen der 13. Staffel wieder auf Sendung und begrte als Studiogste Felix Sturm, Lena Meyer-Landrut und seinen ewigen Showpraktikanten Elton. Leider blieben die Zuschauerzahlen hinter den Erwartungen zurck. Whrend die erste Sendung nach der Sommerpause im letzten Jahr noch 13,8 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen einfahren konnte, waren es gestern nur enttuschende 10,8 Prozent.

Das nur 850.000 Zuschauer in der Zielgruppe einschalteten ist besonders schade, wenn man betrachtet, dass ProSieben mit "Supernatural", das vor "TV total" ab 22:10 Uhr gesendet wurde, noch 12,1 Prozent Marktanteil erzielen konnte. Eine Kritik zur gestrigen Show finden Sie wie gewohnt in unserer "Events"-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

30.08.2010 - Shows

Vergangene Nacht fand in Los Angeles die Verleihung der 62nd Primetime Emmy Awards statt. Der Bezahlsender TNT Serie hat die Vergabe des begehrten amerikanischen Fernsehpreises live bertragen. Den grten Erfolg konnte der Fernsehfilm "Temple Grandin" davontragen, dieser erhielt insgesamt fnf Emmys. Ebenfalls sehr erfolgreich schnitt die Comedyserie "Modern Family" ab, sie wurde mit drei Emmys ausgezeichnet.

Darber hinaus konnten die Serien "Glee", "Mad Men", "Breaking Bad" sowie der Mehrteiler "You Don't Know Jack" mit jeweils zwei Emmys Erfolge verbuchen. Eine ausfhrliche Kritik zur gestrigen Verleihung finden Sie in unserer Events-Rubrik. (jh) (Forum) mehr...

30.08.2010 - Serien

Dr. House ab heute auf SF zwei

Fans der US-Serie Dr. House knnen sich freuen, zumindest wenn sie entweder in der Schweiz wohnen oder wo anders in Europa den dortigen Sender SF zwei empfangen knnen. Bereits bei den letzten Staffeln war das Schweizer Fernsehen etwas schneller als der Klner Sender RTL, auf dem der zynische Arzt schon seit einigen Jahren regelmig zu sehen ist. Bisher wurden auf beiden Sendern die ersten sechs Episoden der 6. Staffel ausgestrahlt.

Dieses Mal hat das Schweizer Fernsehen sogar deutlich die Nase vorn. Heute Abend um 21:30 Uhr wird Dr. House auf SF zwei mit der Folge "Unbekannte Gren" fortgesetzt. Wer den Sender nicht empfangen kann, muss sich allerdings noch ein wenig gedulden: Bei RTL geht es erst am 14. September um 21:15 Uhr wieder los. (ck) (Forum) mehr...

30.08.2010 - Sport

US Open 2010: Eurosport bietet seinen Zuschauern ganze 210 Stunden Live-Tennis

In New York beginnt heute das letzte Grand Slam-Turnier des Jahres. Die Weltelite des Tennis-Sports kommt vom 30. August bis zum 12. September im USTA Billie Jean King National Tennis Center zusammen, um an dem Hartplatz-Turnier teilzunehmen. Wie immer sind die Fernsehkameras mit dabei. Insgesamt 350 Stunden werden die Sender Eurosport und Eurosport 2 whrend der kommenden vierzehn Tage ber die "US Open 2010" berichten. Darunter ganze 210 Stunden live von den zahlreichen Courts in Queens. Auf dem Sender Eurosport HD knnen die Matches sogar in gestochen scharfer HD-Qualitt gesehen werden.

Aufgrund der Zeitverschiebung beginnt die tgliche Live-bertragung aus Amerika erst am Vorabend deutscher Zeit. Der Hhepunkt wird schlielich am 12. September erreicht, wenn Eurosport das Finale der Herren bertrgt. Auch TV-KULT wird ausfhrlich ber das Sport-Event berichten. Im Anschluss an das Finale finden Sie eine detaillierte TV-Kritik ber die Turnier-bertragungen und das Entscheidungsmatch der Herren. (dl) (Forum) mehr...

30.08.2010 - Shows

Stefan Raab kehrt auf die Bildschirme zurck. Nachdem es nach whrend der Sommerpause ruhig um den ProSieben-Showmaster wurde, startet heute seine langjhrige Late-NIght-Show "TV total" in die neue Saison. Wie gewohnt wird das Format montags bis donnerstags nach 23:00 Uhr ausgestrahlt und dient als Grundlage fr zahlreiche Raab-Events, auf die sich die Zuschauer in den kommenden Monaten freuen drfen. Bereits am 01. Oktober strahlt der Mnchener Sender den "Bundesvision Songcontest" und am 9. Oktober die "Stock Car Crash Challenge" aus.

In der ersten Woche begrt Stefan Raab in seinem Studio unter anderem Kim Wilde, Felix Sturm, Elton und Simon, Lena Meyer-Landruth, Mike Krger, die schwedische Popsngerin Robyn und den Musiker Plan B. Eine ausfhrliche TV-Kritik zur Auftaktsendung von "TV total" finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459