Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

11.06.2009 - Sonstiges

Mitte Mrz diesen Jahres hatte der Klner Sender RTL den Betreiber der Internetseite DSDS-News.de abgemahnt, nachdem die Homepage zuvor drei Jahre lang toleriert worden war. RTL forderte von Webmaster Philipp Klckner die bertragung aller Domains, in denen der Name "DSDS" vorkommt oder die mit DSDS zu tun haben. Als Begrndung gab RTL an, es handele sich dabei nicht um eine Fanseite, sondern um eine Google-optimierte Webseite, die hauptschlich kommerziellen Zwecken dient.

Das Landgericht Berlin hat die Forderung von RTL nun zurck gewiesen. Laut Klckners Anwalt Alexander Graf hat RTL "offenbar die Aussichtslosigkeit der Forderung auf bertragung der Domain Dsds-news.de erkannt und keine Argumentation dazu vorgetragen." Somit darf die Seite also weiterhin wie bisher betrieben werden. Die Entscheidung ist jedoch noch nicht rechtskrftig. (ck) (Forum) mehr...

10.06.2009 - Serien

Im Jahre 2003 setzte das US-Network FOX die Aminationsserie "Futurama" nach insgesamt vier Staffeln ab. Somit war die Serie Fernsehgeschichte so glaubte man zumindest damals. Bereits 2008 lie der amerikanische Kabelsender Comedy Central 16 neue Episoden produzieren, die dann allerdings direkt und in Spielfilmlnge auf vier DVDs verffentlicht wurden. Nun gab der Sender den Paukenschlag bekannt: Es sollen neue Folgen produziert werden, die exklusiv bei Comedy Central zu sehen sein werden.

An der Zahl sind es 26 Episoden, die gestaffelt zu je 13 Folgen ausgestrahlt werden sollen. Terminiert ist das ganze auch schon: Im Jahre 2010 kann, aufgrund der langen Produktionsphase, mit neuen Folgen im US-Fernsehen gerechnet werden. Somit ist "Futurama" nach "Family Guy" die zweite Serie, die nach einer mehrjhrigen Auszeit wieder auf den Bildschirm zurck geholt wurde. (dl) (Forum) mehr...

09.06.2009 - TV-Szene

EHF Champions-League weiterhin auf Eurosport

Auch in den kommenden Jahren werden die deutschen Handball-Fans nicht auf Livebilder des internationalen Handballs verzichten mssen. Wie am Montag bekannt wurde, hat der Sportsender Eurosport einen Vertrag verlngert, der die Live-Ausstrahlungsrechte der EHF Champions-League der Mnner um weitere vier Jahre bis zum Saisonende 2012/2013 sichert. Des Weiteren beinhaltet der Kontrakt eine zeitversetzte Ausstrahlung der Spiele auf Eurosport 2.

Der EHF-Generalsekretr Michael Wiederer sagte dazu: "Eurosport hat mageblich an der Entwicklung der Champions League in Deutschland und Europa beigetragen. Das hohe Renommee des Senders und die herausragende Qualitt der bertragungen haben zur Wertsteigerung unseres Wettbewerbes beigetragen". (dl) (Forum) mehr...

08.06.2009 - TV-Szene

ProSieben siegt mit den "Men in Black"

Mit der Blockbuster-Doppelprogrammierung am Sonntagabend, war ProSieben mal wieder mehr als erfolgreich und konnte den Tagessieg an sich reien. Wieder war es Will Smith, der ProSieben diesmal mit dem Streifen "Men in Black II" den Tagessieg in der Zielgruppe bescherte. Insgesamt 3,92 Millionen Bundesbrger interessierten sich fr den Film mit Tommy Lee Jones. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen sahen ganze 3,19 Millionen Zuschauer zu. Der Marktanteil kletterte auf starke 22,7 Prozent.

Auch anschlieend hatte der Sender Erfolg. Mit dem Ende der Matrix-Trilogie konnte man noch 1,84 Millionen Werberelevante begeistern. So erzielte "Matrix Revolutions" ebenfalls einen guten Marktanteil von exakt 22,0 Prozent in der Zielgruppe. (dl) (Forum) mehr...

07.06.2009 - Shows

Gleichwohl ProSiebens "Kipp-Roll-Fall Spektakel" den gestrigen Tagessieg in der Zielgruppe nur knapp verfehlte, konnten dennoch akzeptable Reichweiten erzielt werden. Insgesamt interessierten sich 2,28 Millionen Zuschauer fr das Showformat. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen sahen ganze 1,72 Millionen Bundesbrger zu. Der Marktanteil lag bei guten 18,1 Prozent.

Auch die ARD kann zufrieden sein: Whrend sich Frank Elstners "Verstehen Sie Spa?" mit 5,21 Millionen Zuschauern den Tagessieg beim Gesamtpublikum sicherte, konnte auch bei den jngeren Zuschauern ein fantastischer Wert erzielt werden, wie es ihn seit 2007 nicht mehr gab: 1,21 Millionen Werberelevante lieen den Marktanteil auf gute 10,8 Prozent ansteigen. (dl) (Forum) mehr...

07.06.2009 - Sonstiges

French Open-Finale der Herren heute live auf Eurosport

Whrend am gestrigen Nachmittag im French Open-Finale der Frauen Swetlana Kusnezowa die Nummer Eins der Weltrangliste Dinara Safina in zwei Stzen schlagen konnte, treffen am heutigen Nachmittag ab 14:30 Uhr
im Herren-Finale Roger Federer auf den Schweden Robin Sderling. Wie auch schon in den vergangenen Tagen berichtet das kompetente Eurosport-Team live aus Paris, wo auf dem Court Philippe Chatrier vor 14.840 Zuschauern das Finale ausgetragen wird.

Ein interessantes Duell drfte auf jeden Fall garantiert sein. So hat der Schweizer Federer mit Sderling keinen schwachen Gegner. Der Schwede konnte sich nmlich in der vergangenen Wochen gegen Rafael Nadal durchsetzen, der bis dahin als Titelfavorit galt. (dl) (Forum) mehr...

06.06.2009 - Shows

Heute Abend um 20.15 Uhr luft im Ersten wieder die beliebte Samstagabendshow "Verstehen Sie Spa?". Moderator Frank Elstner prsentiert wie immer Videos mit Streichen, bei denen teils auch Prominente hereingelegt werden. Das Format luft seit Jahren sehr erfolgreich. Auch dieses Mal werden wieder einige Stargste dabei sein. So tritt dieses Mal unter anderem Mark Medlock auf, der fr einen DSDS-Gewinner erstaunlich lange gut im Musikgeschft dabei ist.

Auch die Blue Man Group wird in der heutigen Ausgabe von "Verstehen Sie Spa" auftreten. Auerdem sind die Hermes House Band, Komiker Alfons, das Comedy-Duo Heissmann & Rassau und Kabarettistin Monika Gruber und der franzsische Komiker "Alfons" dabei. Die Sendung wird live vom Mannheimer Maimarktgelnde bertragen. (ck) (Forum) mehr...

05.06.2009 - Shows

"Germany's Next Showstars" legt schwachen Start hin

Mit der Hoffnung, den starken Donnerstagabend, den man gerade der Erfolgsshow "Germany's Next Topmodel" zu verdanken hat, weiterhin aufrecht zu erhalten, hat der Mnchner Privatsender ProSieben gestern das neue Casting-Format "Germany's Next Showstars" mit DJ Bobo als Hauptjuror ins Quotenrennen geschickt. Doch wie man es schon vermuten konnte, ist das Zuschauerinteresse an dieser Show nicht sonderlich gro. Lediglich 1,43 Millionen Zuschauer in der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jhrigen haben gestern Abend eingeschaltet, als DJ Bobo zusammen mit Verona Pooth und Elton auf der Suche nach neuen Showstars gegangen sind.

Das macht einen Marktanteil von nur 12,7 Prozent. Beim Gesamtpublikum waren das 1,89 Millionen Leute bei 6,7 Prozent Marktanteil. Das hat die Folge, dass ProSieben gerade in der Zielgruppe den Krzeren gezogen hat und in Quotensicht von RTL und Sat.1 geschlagen wurde. Man wird davon ausgehen knnen, dass die Show, die nur auf vier Sendungen angesetzt ist, bis zu ihrem Finale keine bemerkenswerten Steigerungen bei den Zuschauerzahlen mehr verbuchen wird. Wer die Sendung verpasst hat, kann sich hier eine Kritik zu diesem Event durchlesen. (sk) (Forum) mehr...

04.06.2009 - Filme

Der Gernsehclub zeigt den wahren Jean-Claude van Damme

Jean-Claude van Damme ist normalerweise als eisenharter Actionheld bekannt. Doch demnchst kommt ein Film auf den Markt, in dem der Kraftprotz aus Belgien ("The Muscles from Brussels") gar nicht unbedingt als harter Mann daherkommt. Der franzsische Regisseur Mabrouk el Mechri zeigt in seinem Film "JCVD" Jean-Claude van Damme von einer ganz anderen Seite. Van Damme spielt in dieser Satire auf die Actionfilm-Branche sich selbst als prominente Geisel bei einem Bankberfall. Mit einer Portion Selbstironie wird somit die Fassade des unbesiegbaren Actionhelden demontiert.

Charles Rettinghaus, die deutsche Synchronstimme von Jean-Claude van Damme, kommt am Mittwoch, dem 17. Juni nach Berlin in den Gernsehclub und prsentiert dort den filmischen Seitenhieb auf das Action-Genre. Im Handel wird der Film erst am 24. Juli auf DVD und BluRay erscheinen. In Deutschlands erstem TV-Live-Club (mehr dazu in unserem Special) kann man sich diesen Streifen schon ber einen Monat frher in Wohnzimmeratmosphre anschauen. (jh) (Forum) mehr...

04.06.2009 - Shows

"Germany's Next Showstars" heute Abend auf ProSieben

Nach dem Ende der Casting-Show "Germany's Next Topmodel" hat der Mnchner Privatsender ProSieben gleich das nchste Format aus dem rmel geschttelt: Zusammen mit Elton und Verona Pooth sucht der Schweizer Musiker DJ Bobo als Hauptjuror ab heute Abend um 20:15 Uhr auf ProSieben einige Wochen lang jeweils Donnerstags im Rahmen der nagelneuen Casting-Show "Germany's Next Showstars" die grten Showtalente. Bestimmte Themengebiete gibt es keine jeder kann also mit dem Auftreten, was er gut kann.

Vielen werden bei diesem Show-Konzept an die sehr erfolgreiche RTL-Sendung "Das Supertalent" denken mssen. Wie sehr ProSieben sich von diesem Konzept inspirieren lie, ob die neue Show beim Publikum ankommt und ob auch die Quoten stimmen, werden wir heute Abend bzw. morgen frh erfahren. (sk) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459