Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

13.08.2008 - TV-Szene

Das Sommerloch neigt sich so langsam dem Ende zu bei ProSieben zumindest. Gestern verabschiedeten sich gleich drei Sendungen von der Mattscheibe. Bereits mit "Glcan und Collien ziehen aufs Land" begann ein schwacher Quotenabend. Mit 1,64 Mio. Zuschauern und einem Marktanteil von 5,8 Prozent kann man bei ProSieben wohl kaum zufrieden sein. Indes sah es noch schlechter fr "Dr. Psycho" aus. Gerade einmal 0,65 Mio. Zuschauer interessierte das Finale der zweiten Staffel. Der Marktanteil rutschte auf magere 3,5 Prozent. Auch die Zielgruppe hatte kein Interesse an der Sendung: 0,5 Millionen Zuschauer ergaben einen Marktanteil von 5,8 Prozent. Nur "Elton vs. Simon" lief etwas besser: Mit 11,3 Prozent Ma. in der Zielgruppe verabschiedete sich die Show.
Bleibt abzuwarten, wie sich das Herbstprogramm in den kommenden Wochen schlagen wird. Mit "Switch Reloaded" und dem "Quatsch Comedy Club" wird es sicherlich unterhaltsam. (dl) (Forum) mehr...

12.08.2008 - Sonstiges

Stirbt das Fernsehen aus?

Eine Studie des Hamburger Marktforschungsinstituts tfactory belegt, was wir schon lange ahnten. Viele Jugendliche verbringen einen Groteil ihrer Freizeit im Internet.

Demnach wird von der Altersgruppe der 11 bis 39 jhrigen bereits 40% der Medienzeit frs Chatten und Co. verwendet. Unser geliebter Fernseher wird nur noch fr etwa 25% der Medienzeit genutzt. Doch nicht nur Chat, eBay und hnliches sind Schuld daran, dass der PC dem TV immer mehr den Rang abluft. Auch zum Filme anschauen wird das Internet bereits von ber 50% der 15-19 jhrigen genutzt, da viele Filme mittlerweile - legal oder illegal - im Internet in meist guter Qualitt zu sehen sind. Weitere "Opfer" des Internets: Printmedien und sogar Discotheken und Kneipen. (bw) (Forum) mehr...

12.08.2008 - TV-Szene

Jrgen Milski, bekannt geworden durch seinen zweiten Platz bei der ersten Big Brother Staffel verdient sich seinen Lebensunterhalt heute mit Popmusik und als Moderator beim Call-In-Sender 9Live. Deren Zuschauer stellte er nun in einem Interview mit der Sddeutschen Zeitung ffentlich blo.

Unter anderem wurde er gefragt, ob er wegen seines Jobs bei 9Live ein schlechtes Gewissen den Anrufern gegenber habe. Seine Antwort dazu drfte die meisten der Zuschauer empren: "N. Echt nicht. Selbst schuld. Soll ich mich um jeden einzelnen kmmern?"

Weiterhin spricht er ber sein Gesamtmonatsgehalt von 30000-50000 Euro. Man kann ihm nur wnschen, dass die Zuschauer ihm sein loses Mundwerk nicht allzu bel nehmen, denn sonst drfte sein Monatsgehalt demnchst ein wenig niedriger ausfallen. (bw) (Forum) mehr...

12.08.2008 - Filme

Christian Tramitz bald als Jerry Cotton auf der Leinwand

Wie der Constantin Film Presseservice berichtet ist eine Kinoumsetzung der berhmten Jerry Cotton Kriminalromane in trockenen Tchern. Die Rolle des Jerry Cotton wird Christian Tramitz bernehmen der bereits aus "(T)raumschiff Surprise" oder "Der Schuh des Manitu" bestens bekannt sein drfte.

Nach Angaben von Produzent Christian Becker (Bang Boom Bang) ist die Verfilmung als augenzwinkernder Action Film geplant. Jerry Cotton erscheint seit 1954 regelmig. Die Gesamtauflage liegt mittlerweile weltweit bei 850 Millionen Exemplaren. Die Hefte erscheinen in 50 Lndern in 14 verschiedenen Sprachen. (bw) (Forum) mehr...

11.08.2008 - Shows

Rumms! Neue Balder-Shows auf Sat.1

Nun ist es offiziell: Sat.1 plant neue Shows mit Hugo Egon Balder. In der aktuellen Ausgabe des "Titelschutzanzeigers" ist vermerkt, dass sich Sat.1 insgesamt 27 neue Showtitel gesichert hat. Alle sind nach einem hnlichen Schema aufgebaut: "Peng! Die Westernshow", "Klatsch! Die Tortenshow", "Rumms! Die Gladiatorenshow" um nur einige zu nennen. Dahinter steckt eine neue Show-Idee von Hugo Egon Balder, zu der bislang keine Details bekannt sind. Ab November sollen zunchst vier Shows produziert werden funktioniert das Format, werden weitere folgen.
Weitere Titel lauten unter anderem "Peng! Die Westernshow", "Schlotter! Die Gruselshow", "Aloha! Die Sdseeshow", "Holldrih! Die Alpenshow", "Muh! Die Bauernshow", "AAIIAAH! Die Urwaldshow", "Klirr! Die Rittershow" oder auch "Schluck! Die Wstenshow". (dl) (Forum) mehr...

10.08.2008 - Filme

Brad Pitt hat fr den neuen Film von Kultregisseur Quentin Tarantino unterschrieben. Er wird in "Inglorious Bastards", dessen Dreharbeiten brigens im Oktober in Deutschland beginnen werden, eine Hauptrolle bernehmen. Im Mai 2009, pnktlich zum Start der Filmfestspiele von Cannes, soll der Film fertiggestellt sein. (bf) (Forum) mehr...

10.08.2008 - Sonstiges

Schauspieler Bernie Mac ist gestorben

Der US-Komiker Bernie Mac starb am Samstag in einem Chicagoer Krankenhaus. Wie bekannt wurde, wurde er dort bereits seit lngerer Zeit wegen einer Lungenentzndung behandelt. Der Schauspieler wurde unter anderem durch seine Rollen in "Bad Santa", "3 Engel fr Charlie" oder den "Oceans"-Filmen bekannt. Auerdem hatte er bei dem US-Sender FOX seine eigene Sitcom "The Bernie MacShow", in der er fnf Jahre zu sehen war.
Mac wurde 50 Jahre alt. (dl) (Forum) mehr...

09.08.2008 - Sonstiges

Die bertragung der Erffnungsfeier der Olympischen Spiele in Peking war fr die ARD ein voller Erfolg.
Aufgrund der Zeitverschiebung wurde das Spektakel bereits in der Daytime ausgestrahlt. Dies trbte allerdings keinesfalls die Einschaltquoten: Ganze 7,72 Millionen Menschen (52,3 % MA.) lieen sich den Einmarsch der Athleten ins "Vogelnest" nicht entgehen. Zuvor gab es eine aufwendig gestaltete Erffnungszeremonie. Auch in der Zielgruppe wurden sehr gute Werte erzielt: Hier waren 1,84 Millionen Zuschauer (37,8 % MA.) vor den Fernsehgerten dabei. (dl) mehr...

08.08.2008 - TV-Szene

Lasset die Spiele beginnen!

Mit einer fulminanten Erffnungsfeier wurden heute ber mehrere Stunden die Olympischen Spiele in Peking eingeleitet. ber 10.000 Sportler werden sich in den nchsten zwei Wochen in 28 verschiedenen Sportarten messen. Erste Entscheidungen fallen schon heute Nacht und morgen frh.

Als Vertreter fr Deutschland wurde Dirk Nowitzki als Fahnentrger ausgewhlt. Eine bessere Wahl htte nicht getroffen werden knnen: zum einen ist Nowitzki ein absolutes Aushngeschild Deutschlands, immerhin ist er als erster Europer berhaupt zum besten Spieler der amerikanischen Basketball-Profiliga NBA gewhlt worden. Zum anderen ist er in China ein absolutes Idol und einer der beliebtesten Sportler berhaupt.

Relevante Sender fr die bertragung sind ARD und ZDF (+ jeweiliger Infokanal) und Eurosport. (bf) mehr...

08.08.2008 - Sonstiges

DSF mit mehr News zur Bundesliga

Pnktlich zum Start in die Fuballbundesliga-Saison 2008/2009 erweitert das DSF sein Programmschema um zahlreiche Nachrichtensendungen zum Thema Fuball. Die Sendung "Bundesliga Aktuell", die bislang nur werktags im Abendprogramm zu sehen ist, erhlt nun zustzliche Sendepltze am frhen Morgen und zur Mittagszeit. Die Frhausgabe des Magazins wird montags, dienstags und freitags von 8.00 bis 9.00 Uhr zu sehen sein. Hingegen wird "Bundesliga Aktuell" Mittwochs und Donnerstags nur 30 Minuten On-Air sein. Zustzlich wird es tglich eine 30-mintige 13.00 Uhr-Ausgabe geben. Startschuss fr die neuen Sendeblcke ist der 25. August.
Somit darf sich der interessierte Liga-Fan in der kommenden Saison auf noch mehr Informationen ber Knig Fuball freuen. (dl) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459