Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

07.04.2013 - Serien

Die Kurzgeschichten des Anwalts Ferdinand von Schirach waren ein berraschungserfolg. Aus ungewhnlicher Perspektive stellen von Schirachs Bcher "Verbrechen" und "Schuld" die Frage nach Strafe, Gerechtigkeit und Schuld aus Sicht der Verbrecher und damit oftmals oppositionell zu gngigen Vorstellungen im anstndigen Rechtsstaat.
Constantin Film hat sich die Filmrechte beider Bcher erworben. Oliver Berben hat aus einigen der Kurzgeschichten die sechsteilige Serie "Verbrechen" produziert, die nicht nur durch ihre recht frische filmische sthetik im deutschen Fernsehen auf sich aufmerksam macht. Interessant ist, obwohl eine wiederkehrende Formsprache erkennbar ist, dass jede einzelne Folge als Einzelstck verstanden werden mchte und keine sich in der Umsetzung ihrer Kurzgeschichte berdimensional einer anderen hnelt. Explizit angelegt, und daher erst nach 22 Uhr auf Sendung, zieht sich aber doch mit Josef Bierbichler in der Rolle des Anwalts (in Anlehnung an den Autoren von Schirach) ein roter Faden durch die Labyrinthe der begangenen und auf den Grund zu gehenden Straftaten.

Heute Abend zeigt das ZDF die ersten beiden Folgen im Doppelpack, um bereits deutlich zu machen, dass man sich, selbst wenn man eine Folge kennt, in der darauffolgenden auf so gut wie nichts verlassen kann. In der ersten Folge bspw. wird Edgar Selge detailliert als von seiner Frau geplagter Ehemann gezeigt. "Verbrechen" schafft es, dass die Fernsehzuschauer ihm nach dem grausamen Mord an seiner Frau dennoch sympathisch finden. (ap) (Forum) mehr...

07.04.2013 - Shows

Heute Nacht findet in New York das wohl wichtigste Wrestling-Event des Jahres statt. Die WWE veranstaltet im Stadion der New York Giants in der Nacht zum Montag ab 01:00 Uhr MESZ das Pay-Per-View-Event "WrestleMania 29". Dabei werden insgesamt neun Matches in der rund vierstndigen Livebertragung zu sehen sein. Gegen CM Punk will der Undertaker seine "WrestleMania"-Siegesserie weiter ausbauen. Brock Lesnar trifft in einem "No Holds Barred-Match" auf Triple H. Wenn dieser verliert, muss er seine aktive Karriere als Wrestler beenden. Das absolute Highlight des Abends drfte jedoch das Aufeinandertreffen von The Rock und John Cena sein. Die beiden standen sich bereits im letzten "WrestleMania" gegenber. Seinerzeit konnte sich The Rock durchsetzen.

Zustzlich werden zahlreiche Stars erwartet, die in das Event involviert werden sollen. Charlie Sheen, Jimmy Fallon, Mike Tyson und Snooki sind nur einige namenhafte Personen, die bei "WrestleMania 29" erwartet werden. Sky bertrgt das Event im Rahmen seines Sky Select-Angebots zu einem Preis von 25,00 Euro. Eine TV-Kritik mit allen Gewinnern der Show finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

07.04.2013 - Shows

Der Abwrtstrend scheint vorlufig gestoppt: Im Vergleich zur Vorwoche konnte "Deutschland sucht den Superstar" ber 800.000 Zuschauer zurckgewinnen. Insgesamt verfolgten 4,43 Millionen Bundesbrger die vierte Mottoshow. Der Marktanteil pendelte sich bei 14,4 Prozent ein. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen schalteten 2,58 Millionen Werberelevante ein. Der Marktanteil erreichte hierbei starke 22,6 Prozent. Gleichwohl die verbesserten Reichweiten durchaus mit der schwachen Show-Konkurrenz am Samstagabend rechtfertigt werden knnen, wird man bei RTL sicherlich zunchst froh sein, nicht erneut einen Tiefstwert eingefahren zu haben. Nun gilt es, diese Quoten auch bei strkerer Show-Konkurrenz zu halten.

Im Anschluss holte "Willkommen bei Mario Barth" noch 3,56 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme. Den Tagessieg sicherte sich indes der ZDF-Krimi "Ein starkes Team" mit ber sieben Millionen Bundesbrgern. (dl) (Forum) mehr...

07.04.2013 - Intern

Die Helden der Kassettenkinder

TV-Kult.com hat nicht nur ein Auge auf die visuellen Medien, so spielen auch Hrspiele seit je her in unserem Magazin eine gewisse Rolle. Daher wird es sich in der zwlften Folge unseres Videomagazins um den Hrgenuss drehen. Matthias und Johannes sprechen diesmal ber die populren Jugendhrspiele seit den 1980er Jahren und ihre treue Anhngerschaft. Noch heute erfreuen sich die Helden der damaligen Kassettenkinder einer groen Beliebtheit.

Hier geht es direkt zum Video. (jh) (Forum) mehr...

06.04.2013 - Shows

Nachdem RTL bereits im vergangenen Jahr mit "DSDS Kids" einen jngeren "Deutschland sucht den Superstar"-Ableger ins Programm aufnahm, zog nun Sat.1 nach: "The Voice Kids" legte am gestrigen Abend einen fulminanten Start hin. Insgesamt 4,36 Millionen Bundesbrger verfolgten die erste Ausgabe der Castingshow. Zum Vergleich: Die seinerzeit an einem Samstagabend gezeigte "DSDS"-Variante holte zum Auftakt lediglich 3,62 Millionen Zuschauer und lag somit lediglich auf Senderschnitt.

Doch zurck zu "The Voice Kids". Sat.1 holte ab 20:15 Uhr einen Marktanteil von 13,8 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen erreichte der Privatsender 2,45 Millionen Werberelevante (vgl. "DSDS Kids: 1,95 Mio.) und einen starken Marktanteil von 22,1 Prozent. In der Zielgruppe reichte es somit fr einen klaren Tagessieg. Beim Gesamtpublikum dominierte in der Primetime RTL. Das "Let's dance Special" von "Wer wird Millionr?" sahen 5,74 Millionen Zuschauer. (dl) (Forum) mehr...

05.04.2013 - Shows

NBC: Jay Leno gibt "Tonight Show"-Moderation an Jimmy Fallon ab

Jay Leno wird im kommenden Jahr die Moderation seiner "Tonight Show" abgeben. Jimmy Fallon wird seine Nachfolge antreten. Auerdem wird die Late-Night-Show wieder von Los Angeles nach New York umziehen, wo sie bis 2009 produziert wurde.

Die Late-Night-Show ist seit 1954 auf NBC zu sehen. Dabei moderierte Leno zunchst von 1992 bis 2009 die Sendung. Seinerzeit baute das US-Network seine Late-Night-Schiene umfassend um. Die bis dato nach der "Tonight Show" gezeigten Sendung "Late Night with Conan O'Brien" wurde abgesetzt. O'Brien wurde in dem Zuge Nachfolger von Jay Leno bei der "Tonight Show". Lena wurde neuer Moderator der "The Jay Leno Show", die unmittelbar vor der "Tonight Show"ausgestrahlt wurde. Der erhoffte Effekt setzte jedoch nicht ein. Ganz im Gegenteil: O'Brien konnte nicht mit Lenos frheren Einschaltquoten mithalten. Dieser hingegen floppte auf dem frhen Sendeplatz. Nach einer landesweiten Debatte um den NBC-Abend beendete O'Brien seine Zusammenarbeit mit NBC und Leno wechselte im Mrz 2010 wieder zur "Tonight Show". (dl) (Forum) mehr...

03.04.2013 - Sport

Weder Mlaga noch Borussia Dortmund standen zu Beginn des aktuellen Wettbewerbs der Champions League auf der Liste der Favoriten fr den Titel. Doch beide Mannschaften haben gezeigt, zu was sie fhig sind. Dortmund hat sich in einer starken Gruppe gegen Gegner wie Real Madrid, Machester City und Ajax Amsterdam durchgesetzt und sich damit gehrigen Respekt verschafft. Mlaga ist Debtant in der Knigsklasse und gewann die ersten drei Partien in der Gruppe C ohne Gegentreffer.

Sowohl Dortmund als auch Mlaga kamen nach der Gruppenphase als Gruppensieger weiter. Dabei hatten die Meisten Mlaga wohl noch weniger auf dem Schirm als die Schwarz-Gelben aus Dortmund. Der FC Mlaga lie in der Gruppenphase sogar den siebenmaligen europischen Champion AC Milan hinter sich und schaltete im Achtelfinale den FC Porto aus. Dortmund machte nach der Gruppenphase mit Shakhtar Donetsk kurzen Prozess. Beide Mannschaften stehen nun berraschend im Viertelfinale der Knigsklasse eine der Beiden wird wohl auch die berraschungsmannschaft im Halbfinale der Champions League.

Borussia Dortmund ist mit der bisherigen Leistung im aktuellen Wettbewerb mehr als zufrieden. Die Mannschaft von Trainer Jrgen Klopp ist neben Juventus Turin eine von zwei ungeschlagenen Mannschaften und steht nun im Viertelfinale der Champions League. Alles was jetzt noch kommt empfindet das Team als unerwarteten und willkommenen Erfolg. Mit dem Team des FC Mlaga hat im Viertelfinale der Champions League niemand gerechnet. Die Debtanten der Knigsklasse haben nichts zu verlieren und knnen nur noch dazugewinnen. Beide Mannschaften spielen bisher eine berragende Champions-League-Saison. Im Viertelfinal-Hinspiel heute Abend um 20:45 Uhr im Stadion La Rosaleda in Mlaga wollen sich beide Mannschaften eine gute Ausgangslage fr das Rckspiel verschaffen.

Die beiden Clubs sind bisher noch nie aufeinander getroffen, der FC Mlaga hat bisher gar noch nie gegen einen deutschen Gegner gespielt. Statistisch gesehen steht der BVB klar in der Favoritenposition. Whrend der FC Mlaga mit Manuel Iturra und seinen zwanzig Fouls mehr als jeder andere Spieler im laufenden Wettbewerb Fair-Play-mig gar nicht gut da steht, hat der BVB nur sechs gelbe Karten kassiert und hlt damit den niedrigsten Karten-Wert aller Viertelfinalisten. Auch in der Torschussstatistik liegt Mlaga weit hinter den Borussen. Der BVB musste im laufenden Wettbewerb noch keine Niederlage einstecken, konnte aber auch keines der bisherigen vier Auswrtsspiele fr sich entscheiden. Im heimischen La-Roselda-Stadion sind die Spanier in der UEFA Champions League ungeschlagen. Doch die Statistik ist kaum ausschlaggebend fr das Spiel, welches die beiden Teams heute Abend gegeneinander bestreiten werden.

Der BVB geht angeschlagen in die Partie gegen die Spanier. Im Bundeliga-Spiel gegen Stuttgart am vergangenen Samstag mussten die Schwarz-Gelben einiges einstecken. Nach einem Tritt von Harnik erlitt Marcel Schmelzer einen Nasenbeinbruch. Piszczek sollte in Stuttgart wegen seiner Hftprobleme eigentlich gar nicht auflaufen, musste dann aber Schmelzer ersetzen und ist nun immer noch angeschlagen. Sven Bender hat eine Risswunde und eine Fuprellung erlitten, Kevin Grokreutz hat ebenfalls mit einer Prellung am Fu zu kmpfen. Die Partie gegen Stuttgart die schon fast mehr einer Massenschlgerei als einem Fuballspiel glich sehen die Dortmunder dennoch positiv. Das Spiel sei eine gute Vorbereitung fr das Aufeinandertreffen mit Mlaga gewesen, meint Trainer Jrgen Klopp. Sowohl er als auch sein Team erwarten von den Spaniern eine hnlich intensive Herangehensweise in den Zweikmpfen. Das Dortmund den VFB Stuttgart dennoch mit 2:1 besiegen konnte zeigt, dass der BVB auch unter widrigen Umstnden die Ruhe bewahrt und an seinem Spiel festhlt. Dortmund ist kampfbereit, das beweist auch die Einstellung von Marcel Schmelzer, der in Mlaga trotz Nasenbeinbruch unbedingt spielen will und mit einer Maske auflaufen wird. Auch Lukasz Piszczek verdrngt seine Hftprobleme und stellt sich dem Gegner. Bis auf den am Sprunggelenk verletzten Mats Hummels werden alle Akteure der BVB-Elf in Mlaga dabei sein und zeigen damit, dass sie bereit sind zu kmpfen.

Mlaga legt alle seine Hoffungen auf seinen Spielmacher Isco. Der jngste Spieler im Kader entwickelte sich in den letzten Spielen zum absoluten berflieger und wird von den spanischen Medien bereits als "Wunderkind" betitelt. Auch der berraschende Erfolg des FC Mlaga, der mit schlimmen Finanzproblemen zu kmpfen hat, wird in Spanien als "Wunder" angesehen bisher hat das Team zu Hause nicht einen einzigen Titel geholt. Umso berraschender, dass man nun im Viertelfinale der Knigsklasse steht. Gerade deshalb sollte der spanische Fuballverein im Viertelfinal-Hinspiel gegen Dortmund heute Abend nicht unterschtzt werden. Neben Isco muss der BVB besonders die Angreifer Javier Saviola und Jeremy Toulalan im Visier haben.

Dortmund darf in diesem Hinspiel keinen Fehler machen, will es nicht gegen den spanischen Fuball-Zwerg FC Mlaga unterliegen. Doch wer am Stuttgarter Brachialstil nicht zerbricht, der drfte sich auch gegen die Spanier bewhren knnen. Das ZDF bertrgt die Partie live um 20:45 Uhr, die Vorberichterstattung beginnt um 20:25 Uhr. (mb) (Forum) mehr...

03.04.2013 - Shows

Lange hat Sky mit der Antwort auf sich warten lassen, nun ist es offiziell: Die "Harald Schmidt Show" wird ein weiteres Jahr produziert. Bereits in der Vergangenheit hatte man bei Sky stets betont, inhaltlich und auch aus Quotensicht zufrieden zu sein. Dennoch lie man sich mit der Entscheidung ber eine Fortsetzung reichlich Zeit. Angeblich habe es Diskussionen gegeben, ob man sich Schmidt berhaupt leisten knne. Schlielich sei das von Sky angepeilte Ziel fr das laufende Kalenderjahr, die Gewinnschwelle zu berschreiten. Harald Schmidt sei zu einem guten Botschafter des Pay-TV-Senders avanciert, so ein Sky-Sprecher. Der Late-Night-Talker sei immer noch gut fr viele Schlagzeilen, wenn auch weniger durch seine eigene Show. Harald Schmidt hatte zuletzt bei einer Sendung im SWR auf eine rasche Entscheidung gedrngt, um Studio- und Mitarbeitervertrge rechtzeitig verlngern zu knnen.

Die letzte Ausgabe vor der Sommerpause wird am 9. Mai zu sehen sein, ab September geht es dann weiter. Fred Kogel, Schmidts langjhriger Partner, betont die Langlebigkeit des Formats, das mittlerweile von drei Sendern bernommen wurde: "Wir gehen mit unserer Show ins 19. Produktionsjahr. Damit sind wir gemeinsam mit 'Wetten dass...?' das am lngsten laufende Show-Format im deutschen Fernsehen."

Ungewhnlich ist die Zitterpartie gerade fr Schmidt-Fans nicht. Nach dem unfreiwilligen Abschied von Sat.1, wo man seine Sendung nach nicht mal einem Jahr aufgrund schlechter Quoten einstellte, wre ein erneuter Rausschmiss nicht mehr so einfach wegzustecken gewesen. Mit der Einigung und Fortfhrung um ein weiteres Jahr der Zusammenarbeit wahrt Sky, aber auch Harald Schmidt sein Gesicht. (ap) (Forum) mehr...

02.04.2013 - Sport

Heute Abend um 20:45 Uhr treffen die beiden Rekordmeister Bayern Mnchen und Juventus Turin im Viertelfinale der Champions League aufeinander. Die Allianz Arena in Mnchen ist der Austragungsort des Duells der Giganten in der Knigsklasse. Sowohl dem FC Bayern als auch Juve ist die aktuelle Meisterschaft im jeweiligen Land bereits sicher. Beide Mannschaften befinden sich momentan auf einem Top-Niveau. Die Partie heute Abend verspricht ein intensives und spannendes Spiel zu werden. Die italienische Mannschaft rund um Trainer Antonio Conte hat Respekt vor den bermchtigen Bayern und sieht sich selbst klar in der Auenseiterrolle. Dennoch ist das junge italienische Team nicht zu unterschtzen. Seit neun Spielen hat Juventus Turin im Europapokal keine Niederlage mehr einstecken mssen. Auch die heimische Liga fhrt Juve souvern und mit neun Toren Vorsprung auf den SSC Neapel an. Seit langer Zeit steht die Juventus Turin nun wieder im Viertelfinale der Champions League. Die fnf bisherigen Viertelfinal-Duelle im Europapokal, in denen Juve auf deutsche Teams traf, konnte der italienische Club immer fr sich entscheiden. Trainer Antonio Conte sieht in dem Aufeinandertreffen mit den Bayern durchaus das Risiko aus dem aktuellen Wettbewerb der Knigsklasse auszuscheiden. Die Partie heute Abend ist aber fr die Italiener auch die Chance zu zeigen, wo sie in Europa stehen.

Der FC Bayern hingegen hat durch den 9:2 Sieg gegen den HSV ein groes Selbstvertrauen aufbauen knnen. Nach dem vierthchsten Sieg der Bayern in der Bundesliga bleibt der FCB mit zwanzig Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Alle zehn Bundesligaspiele im Jahr 2013 konnte die Mannschaft fr sich entscheiden und damit den im letzten Jahr aufgestellten Rekord von Borussia Dortmund fr die meisten Siege zum Start eines Kalenderjahres berbieten. Die Meisterschaft ist dem Team von Jupp Heynckes kaum noch zu nehmen. Doch Juventus Turin ist nicht der HSV und die Champions League nicht die Bundesliga. Juve ist eine europische Topmannschaft. Das Team von Antonio Conte beherrscht den italienischen Fuball in den letzten zwei Jahren zu Recht. Juve spielt einen starken italienischen Fuball und der hat deutsche Teams schon oft genug an den Rand der Verzweiflung gebracht. Auch wenn die Bayern auf einen fast kompletten Kader zurckgreifen knnen und lediglich auf Holger Badstuber und den gelbgesperrten Javier Martnez verzichten mssen, wird die Partie heute Abend keine leichte Aufgabe fr den Rekordmeister Bayern Mnchen.

Juventus Turin gilt als eine clevere Mannschaft, die abgezockt ist, taktisch sehr gut spielt und den kleinsten Fehler der Gegner nutzt, um aus dem Nichts ein Tor zu machen. Doch auch die Bayern spielen einen unglaublich starken Fuball und knnen den Italienern auf Augenhhe begegnen. Dennoch gilt es in der Defensive mehr als gut zu stehen und vor allem bei gegnerischen Ecken aufzupassen in der Partie gegen den HSV am vergangenen Samstag fielen beide Gegentore nach Eckbllen. Das darf den Bayern gegen Juve nicht passieren, denn neun Tore wird der FCB gegen die Italiener wohl kaum schieen knnen. Das Spiel heute Abend um 20:45 Uhr verspricht sehr intensiv zu werden. Beide Mannschaften werden ein hohes Tempo spielen und mit der ntigen Aggressivitt ins Spiel gehen. Juventus ist ein starker und unangenehmer Gegner fr die Bayern.

Auch wenn Juve-Trainer Antonio Conte die Bayern klar in der Favoritenrolle sieht, wird es nicht einfach fr den FCB gegen die Italiener zu bestehen. Beide Mannschaften haben groen Respekt voreinander und freuen sich auf das Spiel heute Abend. Der fuballbegeisterte Zuschauer kann sich die Partie jedoch nur im TV anschauen, wenn er den Pay-TV-Sender Sky abonniert hat. Der Champions League-Kracher Bayern Mnchen gegen Juventus Turin wird leider nicht im Free-TV bertragen. (mb) (Forum) mehr...

31.03.2013 - Intern

Privatfernsehen gibt es in der Bundesrepublik Deutschland seit 1984. Sebastian und Johannes kennen das private Fernsehen immerhin seit den spten 1980ern und unternehmen daher in der 11. Folge des Videomagazins eine Zeitreise zurck in ihre Kindheit, als das Privatfernsehen noch neu und spannend war. Dabei stellen sie fest, dass sich das private Fernsehen in Deutschland innerhalb des letzten Vierteljahrhunderts stark gewandelt hat und vieles von dem, was man damals zu sehen bekam, im heutigen Privatfernsehen praktisch unvorstellbar wre.

Hier geht es direkt zum Video. (jh) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459