Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

13.06.2010 - Sport

Wie schon bei der Fuball-WM 2006 in Deutschland hat auch bei dieser WM der sdkoreanische Sender SBS die alleinigen bertragungsrechte fr die koreanische Halbinsel erworben. 2006 hatte SBS dem nordkoreanischen Staatsfernsehen kostenlos das bertragungssignal berlassen. In diesem Jahr nimmt zum ersten Mal seit 44 Jahren wieder die nordkoreanische Nationalmannschaft an der WM teil. Doch aufgrund politischer Spannung wurde dem nordkoreanischen Fernsehen dieses Mal die Ausstrahlung nicht gestattet.

Das nordkoreanische Staatsfernsehen hat allerdings trotz fehlender bertragungsrechte eine Aufzeichnung des Erffnungsspiels vom Freitag am Samstag ausgestrahlt. Anscheinend wurde hierzu das Satellitensignal abgegriffen. Die nordkoreanische Regierung hatte schon im Vorfeld angekndigt, die WM fr eine Propagandaoffensive nutzen zu wollen. SBS mchte den Vorfall berprfen und gegebenenfalls Gegenmanahmen einleiten. (jh) (Forum) mehr...

13.06.2010 - Sport

Ganz Deutschland blickt heute Abend auf Sdafrika, wo die deutsche Fuball-Nationalmannschaft im Moses-Mabhida-Stadion in Durban ihr erstes Spiel in der Gruppenphase austragen wird. Joachim Lw ist es heute das 50. Lnderspiel. In seiner bisherigen Bilanz mit der deutschen Nationalelf konnte er 34 Siege, acht Unentschieden und sieben Niederlagen verbuchen. Anpfiff ist um 20:30 Uhr. bertragen wird das Duell im ZDF. Fr Vorab zeigt der Sender am Nachmittag bereits die Spiele Algerien Slowenien und Serbien Ghana. Fr einen spannenden Fuball-Sonntag ist somit gesorgt.

Im Rahmen der Public-Viewing-Tour berichtet TV-KULT heute Abend vom Public Viewing vom Mnchener Viktualienmarkt. Eine ausfhrliche Kritik zum gemeinschaftlichen Mitfiebern in Mnchen finden Sie nach dem Spiel in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

13.06.2010 - Technik

Probleme mit CI-Plus-Modulen bei Kabel Deutschland

Die sogenannte CI-Plus-Schnittstelle ist sehr umstritten, da diese es den Programmveranstaltern erlaubt, technische Einschrnkungen fr die Zuschauer zu aktivieren. Vor allem Verbraucherschtzer ben deswegen Kritik an dieser Schnittstelle. Seit einigen Wochen bietet Deutschlands grter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland CI-Plus-Module an, doch nun gibt es bereits die ersten Probleme damit. So berichteten zahlreiche Kabelzuschauer, die Fernseher der Marken Samsung und Toshiba mit CI-Plus-Schnittstelle verwenden, dass es Probleme beim Empfang der grundverschlsselten Privatsender gibt. Diese Sender seien mit dem CI-Plus-Modul nur fr drei Minuten zu sehen. Kabel Deutschland rt den betroffenen Kunden zu einem Software-Update fr den Fernseher oder zur Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice.

Vor kurzem wurde erst bekannt, dass es auch beim Schweizer Kabelnetzbetreiber Cablecom Probleme mit der CI-Plus-Schnittstelle gibt. Dort knnen die Zuschauer bis auf weiteres keinerlei digitale Aufzeichnungen mit der sogenannten "DigiCard" anfertigen. (jh) (Forum) mehr...

12.06.2010 - Sport

Gerry Weber Open 2010: SPORT1 zeigt morgen das Finale zwischen Federer und Hewitt

Auch auerhalb der Grand-Slams gibt es einige interessante Tennis-Turniere. So findet beispielsweise morgen das Finale der Gerry Weber Open 2010 in Halle (Westfalen) statt. Bereits ab 13:00 Uhr bertrgt SPORT1 das Finalspiel zwischen Lleyton Hweitt und Roger Federer, der sich heute im Halbfinale gegen den Deutschen Philipp Petzschner durchsetzen konnte.

Zunchst sah alles danach aus, als knnte Petzschner mit dem Schweizer mithalten. Im Tiebreak endete der erste Satz schlielich 7:3. Im zweiten Satz, der mit 6:4 endete, war der Sieg Federers dann in trockenen Tchern. Die Gerry Weber Open sind das einzige deutsche Rasenturnier und dienen fr die Profis als gute Vorbereitung auf die bevorstehenden Wimbledon Championships, die auch von SPORT1 bertragen werden. (dl) (Forum) mehr...

12.06.2010 - Sport

Seit gestern ist sie erffnet: Die Fuball-Weltmeisterschaft 2010 startete gestern Nachmittag um 16:00 Uhr mit der Erffnungspartie zwischen Sdafrika und Mexiko. Insgesamt verfolgten 8,68 Millionen Bundesbrger das Spiel, die einen sehr starken Marktanteil von 55,5 Prozent ausmachten. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen sahen 3,57 Millionen Zuschauer das Spiel. Der Marktanteil kletterte sogar auf 57,7 Prozent an. Auch RTL kann zufrieden sein: Das Spiel zwischen Uruguay und Frankreich verfolgten in der zweiten Halbzeit sogar 11,34 Millionen Fuball-Fans.

Auch diesmal ist zu erwarten, dass die Fuball-WM fr die Fernsehsender ein voller Quoten-Erfolg wird. Sptestens nach dem ersten Spiel der deutschen Nationalelf wird sich zeigen, wie viel Potential das Turnier noch entwickeln wird. (dl) (Forum) mehr...

12.06.2010 - Sonstiges

Die Fuball-WM in Sdafrika hat gerade erst begonnen und wird wahrscheinlich wieder ein groes Medienereignis werden. In der ganzen Welt werden sich die Menschen vor den Fernsehgerten versammeln, um die Spiele zu verfolgen. Dabei wird auch so manches Public Viewing im privaten Rahmen veranstaltet. Einen besonders kuriosen Fall gab es diesen Donnerstag in Senden im Landkreis Neu-Ulm (Bayern). Dort hatte ein Mann im betrunkenen Zustand eine Satellitenschssel von einem benachbarten Haus abgeschraubt. Als die Polizei eintraf, war man gerade dabei, die entwendete Schssel im Garten zu montieren, um dort zusammen mit Freunden die WM in einem Pavillon anschauen zu knnen.

Gegenber der Polizei uerte der Mann, dass er frher in der Wohnung, wo er die Schssel abmontiert hatte, gewohnt hatte und die Schssel ihm gehren wrde. Jedoch hat der Nachmieter in der Zwischenzeit bereits seine eigene Schssel angebracht. Der Schsseldieb hatte zur Tatzeit etwa drei Promille Alkohol im Blut. (jh) (Forum) mehr...

11.06.2010 - Technik

Einige Fremdsprachenprogramme auf Astra werden abgeschaltet

Die am hufigsten genutzte Satellitenposition in Deutschland ist die Position der Astra-Satelliten auf 19,2 Ost. In vielen Satellitenhaushalten ist dies auch die einzige Position, die empfangen wird. Neben einer enormen Zahl an deutschsprachigen Programmen werden auch eine Vielzahl von unverschlsselten fremdsprachigen Programmen ber diese Sat-Position ausgestrahlt. Zum 30. Juni werden allerdings einige fremdsprachige Fernsehsender ihre Verbreitung ber Astra einstellen. Betroffen davon sind Rai Uno, TVE Internacional, RTP Internacional, TRT Trk, M2 Monde, TV 7 Tunis, Canal Algerie und Al Masriya. Auf diesen Sendern wird zur Zeit mit einem Laufband auf die baldige Abschaltung hingewiesen.

Verantwortlich fr die Abschaltung ist der franzsische Bezahlfernsehanbieter Canal Plus, der diese Sender aus dem Mittelmeerraum bisher ber einen seiner Transponder unentgeltlich verbreitet hat. Nach dem 30. Juni knnen diese Sender nur noch ber die Hotbird-Satelliten auf 13 Ost empfangen werden. ber Hotbird sind unzhlige Free-TV-Sender aus vielen Lndern Europas, Nordafrikas und des Nahen Ostens zu empfangen. Auer den erwhnten Sendern, deren Abschaltung bevorsteht, werden ber Astra 19,2 Ost jeweils einige Sender in spanischer, franzsischer, polnischer und englischer Sprache sowie der niederlndische Sender BVN und der italienische Tourismuskanal Yes Italia uncodiert verbreitet. (jh) (Forum) mehr...

11.06.2010 - Shows

Gestern Abend prsentierte der Mnchener Privatsender ProSieben das Finale der aktuellen "Germany's Next Topmodel"-Staffel. Unterm Strich knnen die Verantwortlichen mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die Reichweiten der letzten Ausgabe blicken. So erreichte man zwar mit 3,57 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 14,3 Prozent einen neuen Staffelrekord, musste aber dennoch hinnehmen, dass es das bislang quotenschwchste Finale der vergangenen Jahre war.

In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen verfolgten 2,58 Millionen Bundesbrger die Eventshow, bei der am Ende Alisar Ailabouni zu "Germany's Next Topmodel 2010" gekrt wurde. Der Marktanteil lag hierbei bei starken 23,4 Prozent. Heidi Klum versicherte den Zuschauern noch am gleichen Abend, dass es auch im kommenden Jahr ein Wiedersehen mit "Germany's Next Topmodel" geben wird. Der Sender will somit trotz des signifikanten Abwrtstrends an dem Format festhalten. Eine ausfhrliche TV-Kritik zum Finale der aktuellen Staffel finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

11.06.2010 - Shows

Aus scheinbarer Angst vor schlechten Reichweiten verzichtete das ZDF am gestrigen Abend auf die Live-bertragung des Erffnungskonzertes der FIFA Fuball-Weltmeisterschaft 2010 und verschob dieses stattdessen ins digitale Spartenprogramm auf den Sender ZDFneo. Insgesamt verfolgten 2,11 Millionen Zuschauer die von Thomas Gottschalk moderierten Konzert-Zusammenschnitte. Der Marktanteil lag hierbei bei guten 13,2 Prozent.

In der Zielgruppe konnte die Aufzeichnung des Konzerts von den Black Eyed Peas, Shakira und zahlreichen weiteren Stars 580.000 junge Bundesbrger im Alter zwischen 14 und 49 Jahren begeistern. ZDFneo konnte indes einen kleinen Erfolg feiern: 120.000 Zuschauer die Live-bertragung aus Johannesburg. Der Marktanteil lag hierbei mit 0,5 Prozent deutlich ber den eigentlichen Senderschnitt. Eine TV-Kritik zu den Konzert-Ausschnitten des ZDF finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

10.06.2010 - Shows

Germanys Next Topmodel: Alisar Ailabouni gewinnt Finale 2010

Die drei Finalistinnen Laura Weyel, Hanna Bohnekamp und Alisar Ailabouni hatten alle beste Chancen, die diesjhrige Staffel von "Germanys Next Topmodel" zu gewinnen. Den Titel holte sich jedoch schluendlich die schchterne Alisar. Damit tritt sie die Nachfolge von Lena Gercke, Barbara Meier, Jennifer Hof und Sara Nuru, die die vorhergehenden Staffeln gewannen.

Heidi Klum fhrte durch den Abend und auch ihre Jurorkollegen Kristian Schuller und Qualid "Q" Ladraa waren anwesend. Entscheidungsgewalt, wer Germanys Next Topmodel wird, hatten sie jedoch nicht mehr. Denn Alisar wurde per Telefon-Ted von den Zuschauern gewhlt. Eine ausfhrliche Kritik zur Show finden Sie in unserer Events-Rubrik bei uns auf TV-Kult.com. (sak) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459