Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

19.03.2011 - Sport

RTL Boxen live: Vitali Klitschko steigt heute gegen Odlanier Solis in den Ring

Heute Abend steigt der 39-jhrige Vitali Klitschko wieder in den Ring. RTL wird heute Abend den Kampf zwischen dem Ukrainer und seinem Herausforderer Odlanier Solis live aus der Klner Lanxess-Arena bertragen. Beim ausstrahlenden Sender ist man sich sicher, dass den Zuschauern ein spannender Kampf bevorstehen wird. Auch Solis ist sich sicher, dass der Fight in die Box-Geschichte eingehen wird. "Ich verspreche einen auergewhnlichen Kampf, den besten, den das Schwergewicht je gesehen hat", so der Kubaner. Ob sich diese Aussage besttigen wird, bleibt abzuwarten. Die Buchmacher sehen Klitschko jedenfalls als klaren Sieger.

Indes besuchte Vitali Klitschko mit einem RTL-Kamerateam den Klner Dom. "Das Gebude fasziniert mich. Bis heute versteht man nicht, welche Technik und welche Vision die Ingenieure hatten. Das Gebude hat sehr viel erlebt, die Wnde haben sehr viel gesehen. Man sprt hier eine magische Kraft", so Vitali Klitschko. Eine ausfhrliche TV-Kritik zum Fight finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

18.03.2011 - Sport

UEFA Europa League: Villarreal siegt gegen Bayer Leverkusen

Der Mnchner Privatsender Sat.1 zeigte gestern live im Free-TV die Begegnung der UEFA Europa League zwischen dem deutschen Verein Bayer Leverkusen und dem spanischen Verein Villarreal. Es handelte sich dabei um das Rckspiel des Achtelfinales, das Bayer Leverkusen mit 2:1 auswrts verloren hat. Im Hinspiel, das am 10. Mrz in Leverkusen ausgetragen wurde, musste sich die Bayer-Elf mit einem 2:3 geschlagen geben. Somit hat Bayer Leverkusen den Einzug in das Viertelfinale verpasst. Die Endphase der Europa League findet in diesem Jahr ohne einen Verein der Fuball-Bundesliga statt.

Das Interesse seitens der Zuschauer war am gestrigen Abend verhltnismig gering. Lediglich 1,52 Millionen Zuschauer in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen schauten sich die Partie in der ersten Halbzeit an. Der Marktanteil lag bei mageren 11,2 Prozent. Beim Gesamtpublikum waren es 3,88 Millionen Zuschauer. In der zweiten Halbzeit gingen die Zuschauerwerte noch weiter zurck. In der Zielgruppe waren es dann nur noch 1,11 Millionen Leute bei einem Marktanteil von 10,4 Prozent. Insgesamt schalteten 3,08 Millionen Leute ein. (sk) (Forum) mehr...

18.03.2011 - TV-Szene

Nachdem die Quoten in der vergangenen Woche im Vergleich zum Staffelstart etwas verbessert werden konnten, musste "Germany's Next Topmodel" gestern wieder einzige Zuschauer einben. Die 2,27 Millionen Zuschauer im Alter von 14 bis 49 reichten gerade einmal fr einen Marktanteil von mittelmigen 17,3 Prozent, beim Gesamtpublikum lief es mit 3,03 Millionen und 9,4 Prozent fr ProSieben nicht besser. Bislang war die dritte Ausgabe der Casting-Show mit Heidi Klum somit die schwchste der aktuellen Staffel. Schlecht verlief der Abend auch fr Concetta und Ivon - die eine musste direkt nach dem Grusel-Shooting gehen, da sie immer den gleichen Gesichtsausdruck zeigte, die zweite wurde am Ende der Sendung nach Hause geschickt. Bei VOX stand der Abend ebenfalls ganz im Zeichen der glitzernden Modewelt: Der Sender strahlte den Spielfilm "Der Teufel trgt Prada" aus und erreichte damit 2,79 Millionen Zuschauer, davon 1,73 Millionen aus der sogenannten werberelevanten Zielgruppe.

Sieger des Abends war brigens RTL. Die Krimiserie "Alarm fr Cobra 11" wollten 2,85 Millionen 14- bis 49-jhrige Zuschauer sehen, insgesamt sogar 5,2 Millionen. Auch "Bones Die Knochenjgerin" erzielte mit 2,24, beziehungsweise 3,84 Millionen Zuschauern ordentliche Quoten. (ck) (Forum) mehr...

17.03.2011 - Shows

Sie haben den deutschen Film und das Fernsehen mitgeprgt und haben einen festen Platz in den Herzen der Zuschauer und bleiben auch nach ihrem Karriereende unvergessen: die Volksschauspieler. Nun wrdigt die ARD sie mit einer eigenen Sendung, in der die 25 beliebtesten Darstellerinnen und Darsteller vorgestellt werden und natrlich auch selbst zu Wort kommen. Auerdem erinnert dias Format an einige groe Volksschauspieler, die leider nicht mehr unter uns weilen, aber einen festen Platz in der Erinnerung der deutschen Zuschauer haben und teilweise wahren TV-Kult geschaffen haben.

Die Entscheidung, welche Volksschauspieler in der Sendung zu sehen werden, oblag brigens allein dem Publikum, das vorab ber das Internet abstimmen konnte. Die Show wird heute Abend um 20:15 Uhr im Ersten ausgestrahlt und von Kim Fisher und Wolfgang Fierek moderiert. (ck) (Forum) mehr...

17.03.2011 - Shows

"Germany's Next Topmodel"-Kandidatinnen heute in London

In der dritten Folge der diesjhrigen Staffel von "Germany's Next Topmodel" von und mit Heidi Klum sind die Mdchen in London zu Gast, so sie unter anderem die Aufgabe haben, einen der Wachmnner vor dem Buckingham Palace zum Lcheln zu bringen. Dies drfte nicht gerade einfach werden, sind die Classic Royal Guards doch dafr bekannt, in stoischer Ruhe regungslos auf ihrem Posten zu verharren und sich durch nichts ablenken zu lassen. Daher stehen die Mdchen vor einer groen Herausforderung und mssen sowohl ihren Charme als auch ihre Kreativitt spielen lassen, um ihre Challenge zu bewltigen.

Auerdem werden die Kandidatinnen heute auf ungewhnliche Weise gestylt mit einem gruseligen Schauer-Make-up. Auch auf dem Laufsteg werden sich die Nachwuchsmodels wieder beweisen mssen. Heute ab 20:15 Uhr knnen die Zuschauer bei ProSieben verfolgen, wer die Jury berzeugen kann und fr welche Mdchen London die Endstation bei "Germany's Next Topmodel" ist. (ck) (Forum) mehr...

17.03.2011 - TV-Szene

Obgleich sich die Preistrger des Grimme-Preises die Trophe erst am 1. April in den Hnden halten drfen, knnen sie sich bereits jetzt freuen, da die Gewinner gestern bekannt gegeben wurden. Auffallend ist dabei vor allem, dass dieses Jahr ausschlielich Produktionen der ffentlich-rechtlichen Sender gewrdigt wurden, von der privaten Konkurrenz ist nicht ein einziges Format dabei. Zwar waren die ProSieben-Formate "Switch Reloaded", "Elton vs. Simon" und die Sat.1-Sendungen "Danni Lowinski" und "R-Team. Die rstige Rentner-Comedy" in der Kategorie "Unterhaltung" ebenso nominiert wie die ProSieben-NDR-Koproduktion "Unser Star fr Oslo", die Grimme-Preise gehen aber letztendlich an "Krmer Die internationale Show" und "Klimawechsel" und somit an den WDR und das ZDF.

Freuen darf sich auch der Regisseur Dominik Graf: Mit seinem Mafia-Epos "Im Angesicht des Verbrechens", die im Bereich "Fiktion" ausgezeichnet wurde, erarbeitete er sich die neunte Wrdigung mit dem Grimme-Preis. Zu den weiteren Gewinnern gehren unter anderem der bayerische Krimi "Tatort: Nie wieder frei sein" und "Neue Vahr Sd", eine Verfilmung des gleichnamigen Erfolgsromans von Sven Regener. Eine Auflistung der diesjhrigen Preistrger finden Sie in unserer Events-Rubrik. (ck) (Forum) mehr...

16.03.2011 - Sport

Champions League: Real Madrid gegen Olympique Lyon heute live auf Sat.1

Gestern musste der FC Bayern gegen Inter Mailand seine letzten Hoffnungen auf einen Titel in diesem Jahr begraben. Diesen Fuballabend konnten aber leider nur wenige Glckliche genieen, die ein Abo des Bezahlsenders Sky besitzen. Heute mssen in der Champions League die beiden Mannschaften Real Madrid und Olympique Lyon im Rckspiel des CL-Achtelfinales gegeneinander antreten. Diese Partie wird heute live im Free-TV bertragen. Der Mnchner Privatsender Sat.1 geht ab 20:15 Uhr mit einer Vorberichterstattung auf Sendung, ab 20:45 Uhr wird das Spiel live bertragen. Moderator ist an diesem Abend wieder Johannes B. Kerner, der vom Fuballexperten Franz Beckenbauer untersttzt wird. Wolff-Christoph Fuss wird das Spiel live aus dem Estadio Santiago Bernabeu in Madrid kommentieren.

Alternativ wird die Partie natrlich wieder bei Sky ausgestrahlt. Auch im Schweizer Fernsehen ist die Begegnung zu sehen. Einen Online-Stream findet man auf der Webseite ran.de. Die Teilnahme von Mesut zil und Sami Khedira, die beide fr Real Madrid auflaufen werden und gleichzeitig Nationalspieler der Bundesrepublik Deutschland sind, ist fr das deutsche Publikum besonders interessant. Die Zuschauer, die am heutigen Abend kein Fuball sehen mchten, knnen neben diversen Serien unter anderem eine neue Ausgabe von "Aktenzeichen XY... ungelst" im ZDF sehen. Whrend auf RTL die Rankingsshow "Die 10 erstaunlichsten Erfolgsgeschichten" mit Sonja Zietlow bertragen wird, zeigt die ARD ab 20:15 Uhr die Literaturverfilmung "Das Feuerschiff" mit Jan Fedder, Tobias Schenke und Axel Milberg in den Hauptrollen. (sk) (Forum) mehr...

16.03.2011 - TV-Szene

RTL: Zuschauer nur wenig begeistert von Serienwiederholungen

Der Klner Privatsender RTL scheint sich bei der Planung des Dienstagabends verspekuliert zu haben, denn obgleich "Dr. House", und "Psych" allgemein als Publikumsmagneten gelten, scheinen die erfolgreichen US-Serien bei den Wiederholungen nur wenige Zuschauer zu interessieren: Der zynische Arzt "Dr. House" erzielte nur einen Marktanteil von 13,0 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen, fr den Detektiv und angeblichen Wahrsager "Psych" lief es mit 12,6 Prozent nicht besser. Trsten kann sich RTL mit den Quoten von "CSI: Miami": Die 2,54 Millionen Zuschauer aus dem jngeren Publikum reichten fr einen Marktanteil von 19,6 Prozent und den ersten Platz im Quoten-Ranking, insgesamt sagen sogar 4,63 Millionen die Krimiserie.

Von dem migen Interesse an den Wiederholungen bei RTL profitierte vor allem der Konkurrenzsender ProSieben, der mit "Two and a Half Men" eher den Geschmack der Hauptzielgruppe traf und Marktanteile von 16,3 und 15,2 Prozent erzielte. Auch "Die Simpsons" liefen mit 13,5 und 13,3 Prozent relativ gut. Auerdem sahen 14,9 Prozent der jngeren Zuschauer den "ARD-Brennpunkt" zur Katastrophe in Japan, beim Gesamtpublikum waren es 22,7 Prozent. (ck) (Forum) mehr...

15.03.2011 - Sport

Champions League auf Sky: FC Bayern gegen Inter Mailand heute live im Fernsehen

Mit viel Kampfgeist und einer gehrigen Portion Glck konnten die Bayern im Achtelfinal-Hinspiel der diesjhrigen Champiosn-League-Saison gegen Inter Mailand am 23. Februar knapp mit 0:1 in Italien gewinnen. In der Bundesliga und im DFB-Pokal waren die Mnchner in den darauffolgenden Wochen dann aber uerst erfolglos. Drei Niederlagen in Folge sorgten dafr, dass der FC Bayern in dieser Saison weder den DFB-Pokal gewinnen wird, noch in der Bundesliga eine Chance auf die Meisterschaft hat. Die Champions League ist fr die Bayern also die letzte Mglichkeit auf einen Titel in der aktuellen Saison. Das 6:0 gegen den Hamburger SV in der Bundesliga am vergangenen Samstag zeigte, dass die Spieler und der Trainer sehr motiviert sind, das Beste aus der aktuellen Lage zu machen. Man darf gespannt sein, ob sie diese Leistung auch wieder am heutigen Abend umsetzen knnen.

Fr viele Fuball-Interessierte wird es jedoch eine Enttuschung geben. Denn die Partie zwischen dem FC Bayern und Inter Mailand wird heute nicht im Free TV ausgestrahlt. Wer in den Genuss des Spieles kommen mchte, der muss ein Abonnement des Bezahlsenders Sky besitzen oder die Mglichkeit haben, den spanischen Fernsehsender TVE 1 zu empfangen. Einen offiziellen deutschen Online-Stream der Partie wird man im Internet leider nicht finden knnen. Dafr bieten einige internationale Angebote einen solchen Service an. Das Spiel zwischen dem FC Bayern Mnchen und Inter Mailand findet heute in der Allianz Arena statt und beginnt um 20:45 Uhr. (sk) (Forum) mehr...

15.03.2011 - TV-Szene

"Danni Lowinski": Gute Quoten und US-Adaption

Die Eigenproduktion "Danni Lowinski" mit Annette Frier in der Hauptrolle erweist sich fr Sat.1 in mehrerlei Hinsicht als absoluter Glcksfall: Die Quoten waren gestern mit 3,76 Millionen beim Gesamtpublikum und 2,13 Millionen bei den Zuschauern im Altern von 14 bis 49 wieder sehr gut, auerdem hat die Serie das Interesse des US-amerikanischen Fernsehsenders "The CW" geweckt. Dieser wird "Danni Lowinski" nun adaptieren und voraussichtlich im Herbst in den Vereinigten Staaten ausstrahlen. Die Hauptrolle der amerikanischen Version wird die Seriendarstellerin Amanda Walsh bernehmen, die bislang hauptschlich an eher mig erfolgreichen Formaten beteiligt war.

Auch fr "Der letzte Bulle" lief der gestrige Abend gut. Beim Gesamtpublikum lag die Sat.1-Krimiserie mit 4,09 Millionen Zuschauern knapp vor "Danni Lowinski", bei den jngeren Zuschauern mit 2,11 Millionen nur knapp dahinter. Sat.1 kann also durchaus mit dem gestrigen Abend zufrieden sein, zumal sich "Der letzte Bulle" gegen "Wer wird Millionr" bei RTL durchsetzen konnte. "Danni Lowinski" unterlag im Anschluss jedoch "Rach Der Restauranttester", der 5,40 Millionen Zuschauer erreichte, davon 2,27 Millionen aus der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen. (ck) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459