Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

23.04.2012 - Shows

"Wetten, dass..?": ZDF-Intendant Thomas Bellut gibt 8 Millionen Zuschauer als Quotenziel an

Das ZDF will mit "Wetten, dass..?" weiter hoch hinaus: Thomas Bellut, Intendant des Zweiten Deutschen Fernsehens gab gegenber den Tagesspiegel an, mit acht Millionen Zuschauern sei man glcklich. Diesen Wert konnte Thomas Gottschalk zwar konstant berschreiten, aufgrund der Tatsache dass noch nicht bekannt ist, wie das Publikum Markus Lanz als neuen Moderator aufnehmen wird - das Medienecho war jedenfalls durchwachsen - handelt es sich doch um ein verhltnismig hoch gegriffenes Ziel. Das Grundkonzept von "Wetten, dass..?" soll zwar beibehalten werden, dennoch sind einige nderungen geplant. So wird unter anderem an einem neuen Layout gearbeitet.

Wie dieses aussehen wird, zeigt sich allerdings erst im Oktober, wenn sich Markus Lanz dann erstmals als Moderator von "Wetten, dass..?" versucht. Bislang moderiert er eine Talk Show sowie die Sendung "Lanz kocht" im Zweiten. Fr "Wetten, dass..?" war er freilich nur die dritte Wahl: Der Sender htte lieber Hape Kerkeling oder Jrg Pilawa mit dem Erfolgsformat betraut, die lehnten aber beide ab. (ck) (Forum) mehr...

22.04.2012 - Shows

Am gestrigen Samstag konnte "Deutschland sucht den Superstar" nach einer langen Durststrecke die Reichweiten wieder etwas steigern. Insgesamt erreichte man 4,65 Millionen Zuschauer und einen damit verbundenen Marktanteil von 15,5 Prozent. In der Zielgruppe holte man mit 2,63 Millionen Werberelevanten den Tagessieg. Hier kletterte der Marktanteil auf 23,4 Prozent an.

"Verstehen Sie Spa?" verlor dagegen deutlich an Zuschauern. Diesmal reichte es lediglich fr 3,88 Millionen Zuschauer. Damit stieg der Marktanteil auf eher magere 12,8 Prozent an. Hier drften zahlreiche Bundesbrger zum ZDF berwandert sein. Mit "Super-Champion 2012" erreichte man exakt fnf Millionen Zuschauer. Eine TV-Kritik zu "Versthehen Sie Spa?" finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

21.04.2012 - Shows

Whrend RTL heute das Halbfinale seines Erfolgscastings "Deutschland sucht den Superstar" ausstrahlt und auch das ZDF mit "Superchampion 2012" eine Samstagabendshow im Programm hat, zeigt die ARD eine neue Ausgabe "Verstehen Sie Spa?". Ab 20:15 Uhr begrt Guido Cantz zahlreiche Stars und Sternchen in der Messehalle in Halle an der Saale. Unter anderem drften sich die Zuschauer auf Ulla Kock am Brink und dem Comedian Philip Simon freuen. Arthur Abraham wird zu sehen sein, der in einem Einspieler die amtierende Miss Germany Isabel Glck aufs Korn nimmt. Der Profiboxer lsst in dem Clip die Fuste sprechen, sodass die 21-jhrige nicht mehr von lstigen Journalisten gestrt wird.

Bereits im Mrz konnte sich "Verstehen Sie Spa?" gegen "DSDS" behaupten. Seinerzeit erreichte man 5,19 Millionen Zuschauer und einen guten Marktanteil von 16,9 Prozent. Ob man auch heute wieder vor dem derzeit schwchelnden "DSDS" liegen wird, bleibt bis Sonntag abzuwarten. Eine TV-Kritik finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

20.04.2012 - Shows

GNTM: Drama um Sara, Melek ist raus

Gestern war einiges los bei "Germany's Next Topmodel": Kasia war mit ihren Nerven am Ende und spielte mit dem Gedanken, auszusteigen. Die Kritik der Jury und die Tatsache, dass sie bei den Challenges und den Castings bislang keine Erfolge verzeichnen konnte, machten ihr sehr zu schaffen, letztendlich blieb sie aber doch in der Show. Auch eine weitere Kandidatin musste zittern: Sara hatte bei ihrer Bewerbung verschwiegen, dass sie einst als Stripperin an der Stange tanzte, was ihr durchaus den Rauswurf htte einbringen knnen. Letztendlich lie sich die Jury aber erweichen und gab Sara noch eine Chance.

Auch Favoritin Luisa hatte eine eher durchwachsene Woche und musste dieses Mal auch einige kritische Worte verkraften, dennoch erhielt sie die Chance, zur Fashion Week nach Paris zu reisen - dank der Untersttzung von Thomas Hajo und Thomas Rath, Heidi Klum musste erst berzeugt werden und htte eines der anderen Mdchen vorgezogen, auch fr Luisa wird die Luft also langsam etwas dnner.

Nach Hause fahren musste allerdings ein anderes Mdchen: Melek, deren Verkrampftheit schon hufiger Anlass zur Kritik seitens der Juroren gab, schaffte es einfach nicht, lockerer zu werden. Nachdem man ihr mehrfach die Gelegenheit dazu geboten hatte, wollten Heidi Klum, Thomas Rath und Thomas Hajo nicht mehr Woche fr Woche dieselbe Melek sehen und hatten daher kein Foto fr sie. (ck) (Forum) mehr...

20.04.2012 - TV-Szene

Der Wechsel von Thomas Gottschalk vom ZDF zur ARD ist vorerst gescheitert. Nachdem auch eine Umstrukturierung der Sendung nichts an den katastrophalen Quoten zu ndern vermochte, wird "Gottschalk live" nun endgltig aus dem Programm genommen, die letzte Ausgabe wird am 7. Juni ausgestrahlt. Gottschalk selbst wird danach Medienberichten zufolge erst einmal eine Pause einlegen. Die ARD kehrt derweil zu der alten Programmstruktur zurck, es wird also aktuell nicht ber eine Nachfolge-Sendung nachgedacht. Das Experiment "Gottschalk live" scheint also auf der ganzen Linie gescheitert zu sein.

Whrend Thomas Gottschalk in "Wetten, dass..?" schon fast als unersetzbar galt, gelang es ihm im Ersten am Vorabend nicht, ausreichend Zuschauer vor den Fernseher zu locken. Letztendlich drfte die Aufgabe, ein neues Format am Vorabend zu etablieren, jedoch fr jeden schwierig gewesen sein. Dass das Erste nun zu Altbewhrtem zurck kehren mchte, ist jedenfalls nicht weiter verwunderlich - nach "Gottschalk live" drfte das Interesse an weiteren Umstrukturierungen im Programm erst einmal eher gering ausfallen. (ck) (Forum) mehr...

19.04.2012 - Shows

Gestern sollten die verbliebenen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei "Let's Dance" mit "Magic Moments" berzeugen. Besonders gut gelang dies Magdalena Breska, die mit "One Moment in Time" die Erinnerung an die Olympischen Spiele 1996 tnzerisch wach werden lie und damit nicht nur das Publikum, sondern auch die Jury vollauf begeisterte - inklusive Joachim Llambi, der fr seine oftmals harsche Kritik bekannt ist. Somit erwies es sich als Glcksfall, dass die Turnerin bei "Let's Dance" eine zweite Chance erhielt - sie konnte sich nach ihrer Rckkehr nun bereits zwei Wochen hintereinander halten. Lars Riedel tat sich abermals schwer auf dem Parkett, aber die Sympathien der Zuschauer sind ihm nach wie vor gewiss, das Publikum hielt ihn mit Anrufen in der Show. Weniger Glck hatte Mandy, eine der drei Sngerinnen von "Monrose". Ihr Tanz war nur mittelmig, und auch die Zuschauer lieen sich nicht zu ausreichend Anrufen hinreien, um sie in der Show zu lassen.

Bei Rebecca Mir, die betont sexy auftrat und ebenfalls gute Wertungen erhielt, belie man es bei RTL nicht auf ihre Bhnenprsenz, auch die Gerchte um eine Affre mit Tanzpartner Massimo wurden angesprochen, denn angeblich soll ihr Partner Sebastian Deyle sie mit diesem erwischt und die Beziehung daraufhin gelst haben. Rebecca besttigte zwar die Trennung, dementierte aber einen Zusammenhang mit ihrem Tanzlehrer und betonte, mit diesem lediglich Spa beim Tanzen zu haben - was die Boulevardbltter vermutlich nicht von weiteren Spekulationen abhalten drfte, denn das Liebesleben der ehemaligen Kandidatin von "Germany's Next Topmodel" war in den letzten Tagen ein heies Thema in den Klatschspalten- kein Wunder, dass RTL nicht darauf verzichten wollte, auch direkt bei "Let's Dance" kurz darauf einzugehen. (ck) (Forum) mehr...

18.04.2012 - Sport

Champions League: Bayern-Sieg gegen Madrid beherrscht das Programm

Gestern trat der FC Bayern Mnchen im Hinspiel des Halbfinales der Champions League im eigenen Stadion gegen Real Madrid an. Nachdem der Mannschaft in diesem Jahr die Meisterschaft wohl verwehrt bleibt, ist die Elf natrlich an einem Einzug ins Finale besonders interessiert, um Chancen auf einen bedeutenden Titel zu haben - schlielich gilt es den Status als erfolgreichster Fuballverein Deutschlands weiter zu zementieren und auch auf internationalem Parkett zu berzeugen. Die Aussicht darauf ist bislang gar nicht schlecht: Der FC Bayern Mnchen bezwang Real Madrid gestern mit 2:1 Toren und hat somit eine gute Ausgangsposition fr das Rckspiel in der kommenden Woche.

Wenn auch das Rckspiel derart hohe Quoten erzielt wie die gestrige Partie knnen die Macher von Sat.1 mehr als glcklich sein. Insgesamt sahen gestern 11,53 Millionen Leute in der zweiten Halbzeit zu, wie Bayern Mnchen ber Real Madrid triumphierte, der Marktanteil lag bei beachtlichen 38,7 Prozent. In der ersten Halbzeit wurden mit 9,95 Millionen Zuschauern immerhin 29,3 Prozent erreicht. Auch in der werberelevanten Zielgruppe kam das Champions League-Spiel sehr gut an: Die Marktanteile lagen bei 31,9 Prozent in der ersten und 39,8 Prozent in der zweiten Halbzeit. Somit kann sich nicht nur der FC Bayern Mnchen ber den Verlauf des gestrigen Abends freuen. (ck) (Forum) mehr...

17.04.2012 - Sport

Heute gibt es in der Champions League ein wahres Spitzenspiel, denn im ersten Halbfinale treffen mit dem FC Bayern Mnchen und Real Madrid zwei internationale Top-Teams aufeinander. Ab 20:15 Uhr werden die Vorberichte beim Privatsender Sat.1 gezeigt, um 20:45 Uhr beginnt dann das eigentliche Spiel. Beiden Mannschaften drfte sehr daran gelegen sein, sich eine gute Ausgangsposition fr den 25.4. zu schaffen - dann findet das Rckspiel statt, denn in der Champions League gibt es auch in den Finalrunden kein K.O.-System. Theoretisch hat also auch der Verlierer des heutigen Spiels noch eine Chance, ins Finale der Champions League einzuziehen - dennoch wird der FC Bayern Mnchen natrlich alles dafr tun, heute im eigenen Stadion einen Sieg zu erringern.

Einen Titel knnen die Bayern nmlich gut gebrauchen, nachdem der Gewinn der Deutschen Meisterschaft in diesem Jahr wohl so gut wie ausgeschlossen ist - der Vorsprung von Borussia Dortmund ist einfach zu gro. Umso schner wre es natrlich, die Champions League zu gewinnen und somit wenigstens einen anderen hochkartigen Titel nach Mnchen zu holen. Dazu muss die Mannschaft aber heute erst einmal gegen die Spanier ankommen - und die werden es den Bayern wohl alles andere als leicht machen. (ck) (Forum) mehr...

17.04.2012 - Serien

Barbara Thielen, die Fiction-Chefin des Klner Fernsehsenders RTL mchte den Sender im Serienbereich noch strker etablieren und dabei vor allem auf Eigenproduktionen setzen. Diese sind derzeit bereits am Donnerstagabend im Programm, allerdings liegt der Schwerpunkt dabei auf Krimis wie "Alarm fr Cobra 11". Der zweite typische Serientag ist bei RTL der Dienstag, dieser ist jedoch durch US-Formate wie "CSI" oder "Dr. House" geprgt. Dass der Sender auch jenseits des Krimis und der Vorabend-Soaps mit eigenen Formaten punkten kann, hat er jedoch mit "Doctor's Diary" bereits bewiesen. Da die Serie trotz groer Erfolge nicht fortgesetzt werden konnte - die Hauptdarsteller widmen sich derweil anderen Projekten - sucht RTL nun nach Alternativen.

Fest steht bereits, dass "Der Lehrer" als 45-mintige Serie zurck auf die Fernsehbildschirme kommen soll. Die Serie wurde ursprnglich als Sitcom, wurde aber recht schnell wieder aus dem Programm genommen. Dennoch mchte sich RTL nun an eine Neuauflage wagen. Auerdem wird mit "Die Sekretrinnen" derzeit auch ein neues Format gedreht. Auch an Pilotfolgen fr weitere Sitcoms wird gearbeitet. Was Spielfilme angeht wird sich RTL jedoch auch in Zukunft in Zurckhaltung ben und auf wenige Event-Movies beschrnken. (ck) (Forum) mehr...

16.04.2012 - Shows

RTL: "Rachs Restaurantschule" Start der zweiten Staffel heute Abend

Vor gut zwei Jahren versuchte Sternekoch Christian Rach bereits Langzeitarbeitslose und perspektivlose Jugendliche auf dem Arbeitsmarkt zu etablieren. Das Restaurant "Slowman" in Hamburg sollte den Kandidaten dabei als Sprungbrett fr eine Karriere in der Gastronomie dienen. Die Real-Life-Doku hatte als Format durchaus Erfolg, und so wird es viele Zuschauer freuen, dass sich Rach heute Abend mit einer neuen Restaurantschule zurck meldet.

Diesmal wird in Berlin geschult und gekocht, und Christian Rach wird sich alle Mhe geben, den Kandidaten einen Einstieg in das Berufsleben zu ermglichen. Um 20:15 Uhr startet die zweite Staffel der Dokumentations-Reihe beim Klner Privatsender RTL. Der Zuschauer wird dann ber mehrere Wochen mitverfolgen knnen, ob sich die angehenden Gastronomen unter Christian Rach im neuen Restaurant "Roter Jger" (die ehemalige Kantine des Konkurrenz-Senders SAT 1) behaupten knnen. (np) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459