Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

07.03.2010 - Shows

Nachdem sich die Casting-Show "Unser Star fr Oslo" bei ProSieben in der Zuschauergunst zum Groteil sehr schwer getan hat, was in erster Linie an der Starken Konkurrenz der Olympiade lag, konnte das Casting fr den diesjhrigen bundesdeutschen Vertreter beim "Eurovision Song Contest", das erstmals in der ARD ausgestrahlt wurde, am vergangenen Freitag erwartungsgem gute Werte einfahren: Beim Gesamtpublikum waren es durchschnittlich 3,02 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 9,8 Prozent. Das waren im Vergleich zur letzten Show auf ProSieben knapp eine Millionen mehr Leute.

Beim jungen Publikum der 14- bis 49-jhrigen schaffte es die ARD sogar auf 13 Prozent Marktanteil, was 1,55 Millionen Zuschauer ausmacht. Somit lagen smtliche Werte ber dem Senderschnitt der ARD. Nur "Wer wird Millionr?" beim Klner Privatsender RTL schaffte es beim jungen Publikum mit 15,7 Prozent Marktanteil mehr Leute fr sich zu gewinnen. In der stndig wechselnden "Unser Star fr Oslo"-Jury saen neben Stefan Raab diesmal die Komikerin Anke Engelke und der Snger Adel Tawil der beliebten Pop-Formation "Ich + Ich". (sk) (Forum) mehr...

06.03.2010 - Shows

"Willkommen bei Carmen Nebel" heute Abend live aus Leipzig

Heute Abend bertrgt das ZDF eine weitere Ausgabe der Musikshow "Willkommen bei Carmen Nebel". Live aus der Messehalle 1 in Leipzig prsentiert die Moderatorin ihre Show unter dem Motto "Im Zeichen der Liebe". Als Gste begrt die ZDF-Ikone unter anderem Howard Carpendale, Andy Borg, Wencke Myhre, Inka Bause, Stefan Waggershausen, und Danyel Grard. Auch das deutsche Showballett Berlin wird wieder mit von der Partie sein.

Einen besonderen Act wird es auch geben: Susan Boyle, die durch die britische Castingshow "Britain's Got Talent" bekannt geworden ist, wird einen Auftritt haben. Somit drfte ein unterhaltsamer Abend garantiert sein. Eine ausfhrliche Kritik finden Sie nach Ausstrahlung wie immer in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

06.03.2010 - Leute

Beim alljhrlichen Starkbieranstich auf dem Nockherberg in Mnchen gab es dieses Jahr einen Skandal, der fr besonders groes Aufsehen gesorgt hat. Der Schauspieler Michael Lerchenberg ("Lwengrube", "Der Bulle von Tlz"), der seit ber 25 Jahren alljhrlich unter anderem in seiner Paraderolle als Edmund Stoiber auf dem Nockherberg auftritt, hat am vergangenen Mittwoch im Rahmen seiner satirischen Rede als "Bruder Barnabas" den BRD-Auenminister Guido Westerwelle mit einem KZ-Wchter verglichen.

Lerchenberg wird folgendermaen zitiert: "Alle Hartz-IV-Empfnger sammelt er in den leeren, verblhten Landschaften zwischen Usedom und dem Riesengebirge, drumherum ein groer Stacheldraht - hamma scho moi g'habt. Dann gibt's a Wassersuppn und einen Kanten Brot. Statt Heizkostenzuschuss gibt's von Sarrazins Winterhilfswerk zwei Pullover, und berm Eingang, bewacht von jungliberalen Ichlingen im Gelbhemd, steht in eisernen Letter: "Leistung muss sich wieder lohnen"."

In den vergangenen Tagen hufte sich die allgemeine Kritik und zahlreiche emprte Beschwerden von Politikern aller Lager und auch des Zentralrates der Juden wurden geuert. Dies bte einen ungeheuren Druck auf die fr den Starkbieranstich verantwortlichen Paulaner-Brauerei und Lerchenberg aus, sodass sich der Schauspieler dazu entschlossen hat, als "Bruder Barnabas" zurckzutreten. Auch der zustndige Ko-Autor Christian Springer ist mit sofortiger Wirkung von seinen Posten zurckgetreten. Lerchenberg sagte abschlieend ber seine Figur des "Bruder Barnabas": "Nichts und niemanden hat er geschont. Er war aber nie parteiisch. Besonders auf Letzteres bin ich stolz". (sk) (Forum) mehr...

05.03.2010 - TV-Szene

Parallel zur gestrigen Verleihung des begehrten Musikpreises "Echo", startete auf ProSieben die fnfte GNTM-Staffel und konnte wieder gute Werte erreichen. Im Vergleich zu den vergangenen Auftaktsendungen der letzten Jahre handelte es sich bei der diesjhrigen Show jedoch um die schwchste: In der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen Zuschauern schaffte man es auf einen hervorragenden Marktanteil von 18 Prozent bei 2,32 Millionen Interessierten.

Beim Gesamtpublikum waren es insgesamt 3,04 Millionen Fernsehzuschauer, was einen Verlust von 880.000 Menschen im Vergleich zum Vorjahr ausmacht. Eine ausfhrliche Kritik zur diesjhrigen "Germany's Next Topmodel"-Auftaktsendung finden Sie wie gewohnt in unserer Events-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

05.03.2010 - TV-Szene

"Echo 2010": ARD legt im Vergleich zum letzten Jahr ordentlich zu

Nachdem der letztjhrige "Echo", der nach langer Zeit im Jahr 2009 erstmals wieder in er ARD ausgestrahlt wurde, gegen den damaligen Konkurrenten "Deutschland sucht den Superstar" nur schlechte Zuschauerwerte fr sich einstreichen konnte, schaffte es die ARD in diesem Jahr wieder ordentlich zulegen. Diesmal ging nicht DSDS, sondern die Auftaktsendung von "Germany's Next Topmodel" auf ProSieben gegen den "Echo" ins Quotenrennen und konnte der Musikgala nur wenig Zuschauer streitig machen.

Mit 1,54 Millionen Leuten in der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen schaffte es die ARD im Vergleich zum letzten Jahr immerhin 20.000 Interessenten mehr fr sich zu gewinnen. Der Marktanteil beim jungen Publikum lag bei 12,7 Prozent und ist als sehr gut einzustufen. Die Fernsehbertragung des "Echos" schafft es mit diesen Werten zwar nicht an die Quoten anzuschlieen, die RTL mit der bertragung der Show bis ins Jahr 2008 erreichen konnte, dafr war in diesem Jahr eine klare Steigerung mglich und das trotz ernstzunehmender Konkurrenz. Eine Kritik zur gestrigen bertragung des "Echos" finden Sie wie gewohnt in unserer Events-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

04.03.2010 - Shows

GNTM: Heute Startet die 5. Staffel von "Germany's Next Topmodels" auf ProSieben

Der Privatsender ProSieben geht mit seiner Castingshow "Germany's next Topmodel" heute Abend in eine neue Staffel. Immer Donnerstags knnen die Zuschauer nun ab 20:15 Uhr an den Bildschirmen mit verfolgen, wie Heidi Klum, Fotograf Kristian Schuller und Model-Agent Qualid "Q" Ladraa auf Topmodelsuche gehen.

Auch in diesem Jahr will die Jury alles auf sich zukommen lassen und keinen bestimmten Typ suchen. "Wir haben keine festen Vorstellungen, sondern schauen, wer zum Casting kommt. Man kann also nicht sagen: Dieses Jahr suchen wir eine Blondine mit braunen Augen oder eine Dunkelhaarige mit Locken und blauen Augen.", so Heidi Klum. Los geht es mit der ersten Ausgabe heute Abend ab 20:15 Uhr. Eine ausfhrliche TV-Kritik finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

04.03.2010 - Shows

Echo 2010: Heute ab 20:15 Uhr live in der ARD

Heute Abend bertrgt die ARD die nunmehr 19. Verleihung des Musikpreises "Echo". Ab 20:15 Uhr erffnen die Moderatoren Matthias Opdenhvel und Sabine Heinrich die Gala im Berliner Palais. Die Zuschauer drfen sich auf ein riesiges Star-Aufgebot freuen: Unter anderem werden Nena, Oliver Pocher und Marius Mller-Westernhagen, der selber stolzer Besitzer von sechs Echos ist, als Laudatoren fr die Preise fungieren.

Wie die Veranstalter mitteilten, wird auch Berlins Regierender Brgermeister Klaus Wowereit einen der begehrten Musikpreise vergeben. Den Preis fr sein Lebenswerk erhlt in diesem Jahr der Snger und Komponist Peter Maffay, der erst im Januar sein aktuelles Studio-Album "Tattoos" verffentlichte. Eine ausfhrliche TV-Kritik zur Echo-Verleihung 2010 finden Sie nach Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

03.03.2010 - Filme

"Alice im Wunderland": Tokio Hotel beteiligen sich am Soundtrack

In einem Interview mit den Walt Diseny Studios Motion Pictures Germany haben Bill Kaulitz und sein Bruder Tom von der beliebten Rockband Tokio Hotel bekannt gegeben, dass sie als einzige deutsche Musikgruppe am Soundtrack des neuen Tim-Burton-Films "Alice im Wunderland" beteiligt sind. Die musikalische Zusammenstellung wird den Titel "Almost Alice" tragen und insgesamt 16 Titel beinhalten. Tokio Hotel haben zusammen mit der estnischen Sngerin Kerli das Stck "Strange" aufgenommen, das sich ebenfalls auf dem Soundtrack befindet.

Bill Kaulitz war voller Lobes, was Tim Burtons neuen Film angeht: "Das ist ein grandioser Film mit groartigen Schauspielern". Die Neuverfilmung des fantasievollen Mrchens, das im vorletzten Jahrhundert von Lewis Carrolls geschrieben wurde, wird ab morgen, den 4. Mrz in den Kinos zu sehen sein. In den Hauptrollen sind unter anderem Mia Wasikowska als Alice und Johnny Depp als der Verrckte Hutmacher zu sehen. (sk) (Forum) mehr...

03.03.2010 - Shows

Nachdem die Quoten der ProSieben-Casting-Show "Unser Star fr Oslo" in den letzten Wochen aufgrund der Olympiade in Vancouver eher mager ausfielen, schaffte es die Show gestern erstmals gute Werte zu erreichen. Whrend die Quoten in der vergangenen Woche noch unter den Senderschnitt von ProSieben lagen, konnte der Mnchner Privatsender gestern deutlich zulegen. Mit 2,15 Millionen Zuschauern und einen Marktanteil von 7,2 Prozent schaffte es "Unser Star fr Oslo", knapp 280.000 Leute mehr fr sich zu gewinnen.

In der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen waren es diesmal 13,2 Prozent Marktanteil bei 1,63 Millionen Zuschauern. Somit sind die Zuschauerwerte von "Unser Star fr Oslo" nach der fnften Ausgabe endlich im grnen Bereich, berragend sind die Werte jedoch noch immer nicht. Man darf gespannt sein wie sich das Format in der ARD etablieren kann, denn dort wird "Unser Star fr Oslo" am Freitag erstmals ausgestrahlt. (sk) (Forum) mehr...

03.03.2010 - Shows

"Germany's Next Topmodel" geht morgen in eine neue Runde

Morgen fllt der Startschuss fr eine neue Staffel der ProSieben-Show "Germany's Next Topmodel". Zusammen mit den beiden neuen Juroren Kristian Schuller und Qualid "Q" Ladraa, die ihre Vorgnger Rolf Schneider und Peyman Amin ablsen, macht sich Hauptjurorin Heidi Klum ein weiteres Mal auf die Suche nach den talentiertesten Nachwuchsmodels in der Bundesrepublik. Wie schon in den vergangenen Jahren beginnt auch die fnfte Staffel mit mehreren groen Schaulufen, die in zahlreichen deutschen Grostdten stattgefunden hat. Heidi Klum und ihre Kollegen picken aus unzhligen jungen Frauen diejenigen heraus, die offensichtliches Talent fr eine eventuelle Modelkarriere haben.

Die einzige Kandidatin, die schon jetzt bekannt ist, heit Pauline Afaja. Sie wurde im Rahmen der 186. Ausgabe der ZDF-Show "Wetten, dass..?" live vor Publikum von Heidi Klum gecastet. Thomas Gottschalk hat mit Heidi Klum gewettet, dass es die Kandidatin unter die besten Zehn der fnften Staffel schafft. Der morgige Staffelstart dreht sich jedoch erst einmal um das offene Casting in Kln, das am 20. Januar diesen Jahres stattgefunden hat. Dort trauten sich 2000 junge Frauen vor der Jury aufzulaufen, jedoch schafften es nur 64 eine Runde weiter. Wer das ist, wird man morgen ab 20:15 Uhr auf ProSieben sehen knnen. (sk) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459