Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

16.03.2012 - Shows

GNTM: Quotensturz vorerst gestoppt, Anelia raus

Nachdem bei den ersten Ausgaben der neuen Staffel von "Germany's Next Topmodel" ein deutlicher Abwrtstrend zu verzeichnen war, ging es in dieser Woche zumindest minimal aufwrts - erreichte ProSieben in der Vorwoche noch einen Marktanteil von 14,8 Prozent, wurden dieses Mal immerhin 15,0 Prozent erreicht. Das ist zwar nicht berragend, vorerst drfte es fr den Sender jedoch schon beruhigend sein, dass die Castingshow mit Heidi Klum nicht noch weiter an Boden verliert, immerhin lief es lange nicht mehr so schlecht wie bei der aktuellen Staffel.

Gestern zogen die Kandidatinnen in die Topmodel-Villa ein, auerdem mussten sie sich whrend einer rasanten Autofahrt schminken, und so langsam nehmen auch die Zickereien zu, insbesondere zwischen den Kandidatinnen Evelyn und Melek. Zudem bekamen die angehenden Models eine bungsstunde mit dem Supermodel Anne W. Anelia konnte die Jury brigens nicht berzeugen- Heidi Klum hatte leider kein Foto fr sie, somit schied sie gestern bei "Germany's Next Topmodel" aus. (ck) (Forum) mehr...

16.03.2012 - Sport

Europa League: Schalke, Hannover und Quoten erstklassig

Das Rckspiel im Achtelfinale der Europa League lief sowohl fr Hannover 96 als auch fr Schalke 04 hervorragend. Nach einer Niederlage im Hinspiel sicherten sich die Gelsenkirchener mit einem 4:1 gegen Enschede das Weiterkommen, Hannover 96 zog nach einem Unentschieden bei der ersten Begegnung mit Standard Lttich nun mit einem klaren 4:0 ins Viertelfinale ein. Somit sind beide Mannschaften auch in der nchsten Runde mit dabei und knnen mit der gestrigen Leistung vollauf zufrieden sein.

Doch nicht nur fr Hannover 96 und Schalke 04 lief es gestern gut, auch fr Kabel eins war der Abend ein voller Erfolg. Die zweite Halbzeit des Schalke-Spiels kam auf satte 4,70 Millionen Zuschauer - das ist fr den Sender bislang ein absoluter Rekord. Die Marktanteile lagen bei 18,9 Prozent beim Gesamtpublikum und 16,6 Prozent bei den Zuschauern im Alter von 14 bis 49. Die Partie zwischen Hannover 96 und Standard Lttich erreichte hingegen nur 9,4 und 9,1 Prozent. (ck) (Forum) mehr...

15.03.2012 - Sport

Wie bereits in der vergangenen Woche wird Kabel eins auch heute beide Europa League-Spiele mit deutscher Beteiligung live bertragen. Los geht es um 18:50 Uhr mit der Begegnung zwischen Hannover 96 und Standard Lttich. Das Hinspiel endete mit einem 2:2 Unentschieden, sodass die Hannoveraner heute unbedingt gewinnen mssen. Noch schlechter ist die Ausgangslage fr Schalke 04 - nach einer 1:0 Niederlage bei Twente Enschede mssen sich die Gelsenkirchener heute wirklich anstrengen, um noch das Viertelfinale zu erreichen. Das Rckspiel ist ab 20:15 Uhr ebenfalls bei Kabel eins zu sehen. Beide Mannschaften treten heute im eigenen Stadion an und werden sicher alles daran setzen, den Heimvorteil zu nutzen.

In der letzten Woche fuhr der Sender mit den beiden Fuballbertragungen brigens richtig gute Quoten ein. Nach gewissen Anfangsschwierigkeiten scheinen sich die Zuschauer nun also langsam daran zu gewhnen, dass die Europa League nicht bei Sat.1, sondern beim Partnersender Kabel eins zu sehen ist. (ck) (Forum) mehr...

15.03.2012 - Shows

RTL: "Let's Dance" startet mit ordentlichen Quoten

Gestern startete bei RTL eine neue Staffel der Show "Let's Dance", in der prominente Teilnehmer zusammen mit einem Profitnzer versuchen, eine Jury von ihren tnzerischen Knsten zu berzeugen. Zwar waren die Quoten der ersten Sendung dieses Mal schwcher als im Vorjahr, da die Zahlen dennoch fr den Tagessieg bei der sogenannten werberelevanten Zielgruppe reichten, kann der Klner Privatsender dennoch zufrieden sein. Immerhin sahen 2,30 Millionen Leute im Alter von 14 bis 49 zu, der Marktanteil lag bei 18,7 Prozent. Beim Gesamtpublikum wurde mit 5,33 Millionen Zuschauern ein Marktanteil von 17,2 Prozent erreicht.

In diesem Jahr sind unter anderem Patrick Lindner, Magdalena Breszka, Lars Riedel und Stefanie Hertel mit von der Partie und stellen sich dem harten Urteil von Joachim Llambi, der fr seine Ehrlichkeit und niedrigen Wertungen berchtigt ist. Aus unserer Kritik zur Sendung ist ersichtlich, ob das Einschalten sich gelohnt hat. Auf den Musikproduzenten Uwe Fahrenkrog-Petersen mssen die Zuschauer in der nchsten Woche brigens verzichten, er schied als erster bei "Let's Dance" im Jahr 2012 aus. (ck) (Forum) mehr...

14.03.2012 - Shows

Heute Abend beginnt auf RTL die inzwischen fnfte Staffel der Tanzshow "Let's Dance". Insgesamt elf Showausgaben wird der Privatsender ab heute mittwochs ab 20:15 Uhr ausstrahlen. Wieder treten zahlreiche Stars auf dem Tanzparkett gegeneinander an. Unter anderem werden die Volksmusikerin Stefanie Hertel, die Sngerin Mandy Capristo oder der Musikproduzent Uwe Fahrenkrog-Petersen das Tanzbein schwingen.

Nicht nur die Zuschauer drfen sich auf die fnfte Staffel freuen. Auch Daniel Hartwich freut sich, in diesem Jahr wieder an der Seite von Sylvie van der Vaart stehen zu drfen. "'Let's Dance' ist eine wirklich tolle Show mit einem fantastischen Team. Wir hatten vergangenes Jahr viel Spa. Und ich bin gespannt, wer sich in diesem Jahr dieser Herausforderung stellt, von der die Kandidaten noch gar nicht wissen, dass es tatschlich eine Herausforderung ist", so der Moderator der Show. Eine ausfhrliche TV-Kritik finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

14.03.2012 - Sport

Champions League: Real Madrid gegen ZSKA Moskau heute live im TV

Das Fuballfest, welches der FC Bayern Mnchen gestern in der Allianz-Arena gegen den FC Basel veranstaltet hat, wurde leider nicht im frei empfangbaren Fernsehen bertragen. Dafr knnten heute wieder alle Fuballfreunde auf ihre Kosten kommen. Denn der Mnchner Privatsender Sat.1 zeigt eine Partie eines anderen Vereins auf Weltniveau: Real Madrid tritt im Achtelfinal-Rckspiel der Champions League zu Hause an und trifft auf ZSKA Moskau. Im Hinspiel ging die Partie nur 1:1 in Moskau aus, sodass heute alles mglich ist.

Wir drfen uns heute also auf zwei sehr motivierte Vereine freuen, die nichts her schenken mchten. Die Begegnung zwischen Real Madrid und ZSKA Moskau wird heute live ab 20:45 Uhr in Sat.1 zu sehen sein. Die Vorberichtersattung beginnt wie gewohnt um 20:15 Uhr und wird von Johannes B. Kerner moderiert. Als Kommentator wird auch heute wieder Wolff-Christoph Fuss zu hren sein. Eine Live-Stream des Spiels finden Sie wie gewohnt auf der offiziellen Webseite der Sendung "ran". (sk) (Forum) mehr...

14.03.2012 - TV-Szene

Die Preisverleihung findet zwar erst am 23. Mrz statt, bereits gestern wurde aber bekannt gegeben, wer sich in diesem Jahr ber einen Grimme-Preis freuen darf. Gleich sieben Mal gibt es eine Auszeichnung fr ARD-Produktionen, das ZDF erhlt immerhin vier Preise. Unter den Privatsendern hat es in diesem Jahr nur einer geschafft, sich eine der begehrten Trophen zu verdienen: Ausgerechnet der kleine Sender Tele 5 konnte mit "Walulis sieht fern" im Bereich "Unterhaltung" berzeugen. Ein weiterer Grimme-Preis in dieser Sparte ging an "Die Tatortreiniger", eine Produktion des NDR. Zugleich bemngelte die Jury, dass das Format lieblos platziert worden sei.

Im Bereich Fiktion wurden die Filme "Homevideo" (ARTE/BR/NDR), "Ein guter Sommer" (ARD/HR) sowie "Liebesjahre"(ZDF) und "Die Hebamme - Auf Leben und Tod" (ZDF/ORF) ausgezeichnet. Der Grimme-Preis "Spezial" fr Idee, Konzeption und Umsetzung ging an die ARD-Produktion "Dreileben". In der Sparte "Information und Kultur" gingen die Auszeichnungen an "Geschlossene Gesellschaft - Der Missbrauch an der Odenwaldschule" (ARD/HR/SWR), "Alarm am Hauptbahnhof - Auf den Straen von Stuttgart 21" (ARD/SWR), "The Other Chelsea" (ZDF), "Die Jungs vom Bahnhof Zoo" (rbb/NDR) und "Mein Leben -Die Fotografin Sibylle Bergemann" (Arte/ZDF). Letzterer wurde zudem mit dem Publikumspreis der Marler Gruppe geehrt.

Der Sonderpreis des Landes NRW wurde an "Du bist kein Werwolf" (NDR/KiKa) vergeben. Das Eberhard-Fechner-Frderstipendium der VG Bild-Kunst ging an Brigitta Marie Bergele fr "Der Brand", die "Besondere Ehrung des Deutschen Volkshochschul-Verbands" an Hannelore Hoger. (ck) (Forum) mehr...

14.03.2012 - Shows

Beim "Supertalent" durften ja bereits Kinder auftreten, bei "Deutschland sucht den Superstar" mussten die Teilnehmer bislang mindestens 16 Jahre alt sein. Nun plant der Klner Privatsender RTL aber einen Ableger: Bei "DSDS Kids" sollen sich Kinder im Alter von vier bis 14 Jahren bewerben drfen. Dieter Bohlen wird auch bei dieser Version von "Deutschland sucht den Superstar" in der Jury sitzen. Es ist nicht ganz unwahrscheinlich, dass die sinkenden Quoten von DSDS mit ein Grund fr diese Entscheidung sind - in diesem Jahr luft es nmlich verhltnismig schlecht fr Dieter Bohlen und Kollegen.

Fraglich bleibt natrlich, ob wirklich bereits Vierjhrige im Fernsehen auf der Bhne stehen sollten. Diesbezglich gab es bereits bei "Das Supertalent" reichlich Kritik. Angesichts der Tatsache, dass sich bei "DSDS Kids" bereits derart kleine Kinder bewerben drfen, wirkt es im Nachhinein wie pure Heuchelei, wenn bei "Das Supertalent" Kinder nicht in die nchste Runde gelassen wurden weil sie noch etwas zu jung seien. (ck) (Forum) mehr...

13.03.2012 - Serien

"Pastewka": Neue Staffel wird gedreht

Seit dem Jahr 2005 produziert der Mnchner Privatsender die Fernsehserie "Pastewka", die ganz auf seinen Protagonisten, den Komiker Bastian Pastewka, zugeschnitten ist. Bereits seit Dienstag arbeitet das Filmteam an den neuen Folgen, die schon im Herbst dieses Jahres auf Sendung gehen soll. Im Rahmen der mittlerweile 6. Staffel der Serie wird unter anderem die 50. Episode produziert, die Grund zu Feiern gibt, wie es Bastian Pastewka selbst betont: "Sooo. In dieser Staffel werden wir die 50. (!) "Pastewka"-Folge drehen. Als wir 2004 angefangen haben, htte niemand gedacht, dass es 2012 berhaupt noch Sat.1 gibt, geschweige denn eine 6. Staffel unserer kleinen Serie! Ein Dank an alle Fans, die mit uns bis heute durchhalten mussten! Ihr seid die Besten!".

Fans der Serie wissen, dass in den neuen Folgen viel interessante Geschichten mglich sind. Schlielich hat sich Pastewka in seiner Serie inzwischen mit seiner langjhrigen Freundin verlobt. Weitere Figuren wie Hugo Egon Balder, Michael Kessler oder Svenja Bruck, die im Dauerclinch mit Pastewka steht, werden auch in der neuen Staffel wieder mit von der Partie sein. Hinzu kommen wie gewohnt viele Gaststars, die fr diverse berraschungseffekte sorgen werden. (sk) (Forum) mehr...

12.03.2012 - Shows

Vor einigen Wochen berichtete stern.de bereits, dass Markus Lanz die Nachfolge von Thomas Gottschalk bernehmen werde, eine offizielle Stellungnahme blieb bislang jedoch aus. Nun ist es aber gewiss: Der Talkmaster des ZDF wird sich knftig an einer der bekanntesten und beliebtesten Samstagabendshows des deutschen Fernsehens versuchen und "Wetten, dass..?" moderieren. Er war von Anfang an einer der drei Wunschkandidaten des knftigen Intendanten Thomas Bellut - nachdem Hape Kerkeling und Jg Pilawa sich gegen eine Moderation entschieden hatten, kommt nun also Markus Lanz zum Zuge.

Erstmals wird er am 6. Oktober bei "Wetten, dass..?" interessante Wettkandidaten und hochkartige Gste in Empfang nehmen. Die Fustapfen, in die er tritt, sind freilich gro, zumal Lanz bislang eher als Softtalker bekannt ist. Auf eine Assistentin oder zweite Moderatorin wird vorerst verzichtet. Dennoch soll es laut Bellut nderungen geben, jedoch ohne den Kern von "Wetten, dass..?" dabei anzutasten. Es drfte interessant sein, im Herbst zu beobachten, wie sich Lanz schlgt und vor allem wie die Zuschauer die Sendung ohne Thomas Gottschalk annehmen. (ck) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459