Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

09.11.2010 - Shows

"X Factor"-Finale: Heute singen Edita und "Big Soul" um den Sieg

In Deutschland ging das international etablierte Casting-Format "X Factor" erstmalig am 20. August auf Sendung. Nun steht die erste Staffel kurz vor dem Finale, in dem heute Abend ab 20:15 Uhr zwei Gesangstalente auf den Sieg und den damit verbundenen Plattenvertrag hoffen. Ein knappes Ergebnis des Zuschauer-Votings drfte angesichts der groen Fangemeinschaften zu erwarten sein. Neben der Sngerin Edita Abdieski konnte sich auch das Gesangsquartett "Big Soul" bis in das Finale durchkmpfen. Auf der Bhne werden zudem Shakira und Xavier Naidoo zu sehen sein, um die Teilnehmer auf der Bhne zu untersttzen. Edita singt ein Duett mit Xavier Naidoo. "Big Soul" wird mit Shakira performen.

Fr den Privatsender VOX war "X Factor" ein durchaus wichtiges Projekt. So lie man das Format zweimalig auf RTL ausstrahlen, um das Zuschauerinteresse zu steigern. International wurde das Casting sogar zum richtigen Abrumer. So ging beispielsweise aus der britischen Variante die Sngerin Leona Lewis hervor, die inzwischen zum gefragten Weltstar wurde. Eine TV-Kritik zum "X Factor"-Finale finden Sie nach der Live-bertragung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

09.11.2010 - Serien

"Bauer sucht Frau" beschert RTL weiter Spitzenwerte

Die Dokusoap "Bauer sucht Frau" bescherte dem Klner Sender RTL gestern einmal mehr den Tagessieg, und zwar sowohl beim Gesamtpublikum als auch bei der sogenannten werberelevanten Zielgruppe. Insgesamt sahen 8,11 Millionen Zuschauer den Bauern bei der Suche nach ihrem Liebesglck zu, davon 3,49 Millionen im Alter von 14-49. Auch die folgenden Rnge belegte RTL, die Quizshow "Wer wird Millionr" und die Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" konnten abermals gute Quoten erzielen, zudem profitierte das RTL-Magazin "Extra" von den starken Werten der Vorgngersendungen.

Sat.1 konnte zwar nicht mit den starken Werten der Konkurrenz mithalten, konnte mit dem Spielfilm "Verliebt in die Braut" aber immerhin 2,51 Millionen Zuschauer fr sich gewinnen, von denen 1,78 zum begehrten jungen Publikum gehrten. Die umstrittene RTL II-Serie "Tatort Internet" stie hingegen auf wenig Interesse und konnte nicht einmal einen Platz unter den 20 meist gesehenen Sendungen des Tages ergattern. (ck) (Forum) mehr...

08.11.2010 - Shows

Bei den gestrigen MTV Europe Music Awards, kurz EMA, wurde die fr ihre oftmals schrgen Outfits bekannte Lady Gaga als beste Sngerin und bester Popstar ausgezeichnet, auerdem wurde ihr erfolgreiches Stck "Bad Romance" zum besten Song gekrt. Alle, die sich auf einen schrgen Auftritt der Pop-Diva gefreut haben, wurden jedoch enttuscht, da sie sich derzeit auf Tour befindet. Somit mussten sich ihre Fans mit einer dreimaligen Liveschaltung aus Budapest begngen.

Als bester Live Act wurden Linkin Park ausgezeichnet, den Preis fr den besten Snger durfte Justin Bieber mit nach Hause nehmen. Die Auszeichnung in der Rubrik "Hip Hop" ging an Eminem, der beste Rock stammt laut den MTV Europe Music Awards von der Band "Thirty Seconds to Mars", als bester Alternative Act wurde Paramore gekrt.

Die deutsche Band Tokio Hotel konnte sich ber einen Music Award fr die beste World Stage Performance freuen. Die weiteren Gewinner des Abends waren "Bon Jovi" (Global Icon), Katy Perry feat. Snoop Dogg (bestes Video fr "California Gurls" und Shakira (Free Your Mind). (ck) (Forum) mehr...

08.11.2010 - Filme

RTL erreicht weniger junge Zuschauer als das Erste mit "Polizeiruf 110"

Der Klner Sender RTL konnte mit "Die Akte Golgatha" am gestrigen Sonntagabend nur wenige Zuschauer vor den Fernseher locken. Insgesamt wollten nur wenige 3,61 Millionen Menschen den Spielfilm sehen, in dem es um den Fund des Grabes von Jesus Christi ging. Noch deutlicher hielt sich das Interesse beim begehrten Publikum zwischen 14 und 49 Jahren in Grenzen lediglich 1,99 Millionen Zuschauer dieser Altersklasse entschieden sich zur Primetime fr RTL. Den Tagessieg errang in dieser Gruppe der Konkurrenzsender ProSieben, der mit dem Thriller "Next" 3,31 Millionen junge Zuschauer erreichte.

Eindeutig besser sieht es fr RTL beim Gesamtpublikum aus. Hier darf sich der Sender den ersten Platz mit dem Ersten teilen. Jeweils 7,56 Millionen Zuschauer wollten die nachmittgliche bertragung des Formel 1-Rennens (RTL) und den abendlichen TV-Krimi "Polizeiruf 110" (das Erste) sehen. Letzterer erreichte immerhin 2,13 Millionen junge Zuschauer und lag somit zur Primetime vor dem privaten Konkurrenten RTL. (ck) (Forum) mehr...

07.11.2010 - Sport

In Sao Paulo fand heute das vorletzte Formel-1-Rennen in dieser Saison statt. Beim Qualifying zum "Groen Preis von Brasilien" konnte der Williams-Pilot Nico Hlkenberg im Voraus schon fr eine kleine Sensation sorgen, denn der 23-jhrige, der bei der Fahrer-Gesamtwertung lediglich den 15. Platz belegte, fuhr deutlich besser als die Favoriten in der Qualifikation und konnte sich so den ersten Startplatz im Hauptrennen sichern. Vom zweiten Platz aus startete Sebastian Vettel, der mit dieser Startposition zufrieden sein konnte, schlielich lie er seine direkten Konkurrenten erst einmal hinter sich.

Beim Hauptrennen, das heute in Sao Paulo stattgefunden hat, lief es weiterhin gut fr Sebastian Vettel. Der konnte sich am Ende den ersten Platz sichern und hat somit weiterhin Chancen auf den diesjhrigen Weltmeister-Titel. Den zweiten Platz holte sich sein Red-Bull-Teamkollege Mark Webber. Whrend den dritten Platz Fernando Alonso von Ferrari belegte, der in der Fahrer-Gesamtwertung im Moment noch fhrt, landete Lewis Hamilton von McLaren auf den vierten Platz. Auf den Pltzen sechs bis acht rangieren mit Nico Rosberg, Michael Schumacher und Nico Hlkenberg drei deutsche Fahrer.
In der Fahrer-Gesamtwertung ist Sebastian Vettel nun auf Platz drei vor gerckt und liegt jetzt nur noch 15 Punkte hinter den Fhrenden Fernando Alonso. Auf Platz 2 befindet sich der Australier Mark Webber. (sk) (Forum) mehr...

07.11.2010 - Shows

Nachdem der Musiksender MTV bereits am 21. September 2010 die Nominierungen fr die diesjhrigen MTV Europe Music Awards bekannt gegeben hat, findet heute Abend die Preisverleihung statt. Als Moderatorin der Show fungiert Eva Longoria Parker, die aus der US-Serie "Desperate Housewives" bekannt ist. bertragen wird die Mega-Show ab 21:00 Uhr aus der Caja Mgica in Madrid. Vorab berichtet der Sender ab 20:00 Uhr vom roten Teppich, wo die Stars das umfunktionierte Tennisstadion betreten.

Zwischen den zahlreichen Preisen, die an dem heutigen Abend vergeben werden, drfte es insbesondere beim Besten mnnlichen Act spannend werden. Hier treffen Eminem, Enrique Iglesias, Justin Bieber, Kanye West und Usher aufeinander. Beim Besten weiblichen Act stehen Lady Gaga, Katy Perry, Miley Cyrus, Rihanna und Shakira auf der Liste der Nominierten. (dl) (Forum) mehr...

07.11.2010 - Shows

"Wetten, dass..?" trotz schlechten Werten noch vor "Das Supertalent"

Die Quoten der gestrigen Ausgabe des ZDF-Flaggschiffes "Wetten, dass..?" sind so schlecht wie selten. Insgesamt erreichte Gottschalk mit seiner Samstagabendshow sogar den zweitschlechtesten Zuschauerwert aller Zeiten, kann sich unterm Strich aber dennoch glcklich schtzen, trotz dieser mageren Werte besser abgeschnitten zu haben wie RTL mit seiner Konkurrenz-Sendung "Das Supertalent". Insgesamt schauten gestern nur 8,4 Millionen Zuschauer zu, im Februar bei der bislang erfolglosesten Sendung waren es nur 7,8 Millionen Zuschauer. Beim jungen Publikum der 14- bis 49-jhrigen gab es in Folge dessen ebenfalls einen Rckgang der Zahlen. Hier schauten 2,87 Millionen Zuschauer zu bei einem Marktanteil von ganz ordentlichen 22,6 Prozent. Noch in den letzten Ausgaben von "Wetten, dass..?" konnte sich das ZDF zum Teil mehr als 25 Prozent Marktanteil bei der Jugend sichern.

RTL und Dieter Bohlen haben Grund zur Freude, weil sie mit ihren Casting-Showformat "Das Supertalent" am "Wetten, dass..?"-Quotenschwund nicht ganz unschuldig sind, aber unterm Strich gingen auch hier die Quoten deutlich zurck. Whrend man im letzten Monat noch 8 Millionen Zuschauer fr sich gewinnen konnte, waren es gestern nur noch 7,74 Millionen. In der werberelevanten Zielgruppe gab es fr RTL einen klaren Sieg, denn hier erreichte man groartige 34,8 Prozent Marktanteil bei 4,44 Millionen jungen Zuschauern.

Eine Kritik zur gestrigen Ausgabe von "Wetten, dass..?" finden Sie wie gewohnt in unserer Events-Rubrik. Auerdem hat unser Kolumnist Alexander Schindler im Rahmen seiner Kolume "Meisenscheie" Dampf ablassen mssen, was die gestrige Show angeht. (sk) (Forum) mehr...

06.11.2010 - Sport

Es ist eine kleine Sensation. Beim vorletzten Rennen der diesjhrigen Formel-1-Saison schaffte es der 23-jhrige Rennfahrer Nico Hlkenberg groartige Zeiten beim Qualifying in Sao Paulo zu fahren und konnte sich damit direkt die Pole Position fr das morgige Hauptrennen im Rahmen des "Groen Preis von Brasilien" sichern. Mehr als eine Sekunde hinter Hlkenberg, der nach fnf Jahren erstmals wieder einen Platz auf der Pole Position fr das Team BWM Williams sicherte, konnte sich Sebastian Vettel einreihen, der mit diesem Ergebnis sehr zufrieden sein kann, schlielich befindet er sich damit vor allen seinen Konkurrenten. Whrend Vettel sich aktuell auf den vierten Platz der Fahrer-Gesamtwertung befindet, liegt Hlkenberg im Moment nur auf den 15. Platz.

Vom dritten Platz aus startet morgen Mark Webber vom Red-Bull-Team, Lewis Hamilton von McLaren sicherte sich den vierten Platz . Fernando Alonso von Ferrari, der aktuell den ersten Platz der Fahrer-Gesamtwertung belegt, startet morgen lediglich vom fnften Platz. Der siebenfache Weltmeister Michael Schumacher, der in diesem Jahr bei Mercedes sein Comeback feierte, konnte sich den achten Startplatz sichern. Das Hauptrennen vom "Groen Preis von Brasilien" wird morgen live ab 16:55 Uhr beim Klner Privatsender RTL live ausgestrahlt. (sk) (Forum) mehr...

06.11.2010 - Shows

ZDF: "Wetten, dass..?" heute live aus Hannover

Heute Abend strahlt das ZDF eine weitere Ausgabe "Wetten, dass..?" aus. Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker begren in Hannover zahlreiche Wettkandidaten sowie nationale und internationale Stars und Sternchen. Mit dabei sind unter anderem Lena Meyer-Landrut, Denzel Washington, Matthias Schweighfer, James Blunt und Atze Schrder. Musikalisch wird Miley Cyrus dem Publikum einheizen. Sie wird ihren aktuellen Song "Who Owns My Heart" vorstellen. Zusammen mit seiner Frau Natalia wird zudem Vitali Klitschko auf Gottschalks Couch Platz nehmen. Auerdem wird die "Blue Man Group" einen Auftritt haben.

Neben den vielen Stars darf man sich natrlich auch auf die Wetten des Abends freuen. Unter anderem wird es eine Klassikwette geben, die vor der TUI-Arena stattfinden wird. Eine TV-Kritik zur heutigen "Wetten, dass..?"-Ausgabe finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

06.11.2010 - Shows

Nachdem am vergangenen Wochenende bereits Detlef D! Soost chancenlos gegen den Kandidaten bei "Schlag den Star" war, musste gestern Abend auch Mike Krger eine deutliche Niederlage hinnehmen. Von einer weiteren Rekordreichweite war man weit entfernt. Insgesamt 2,86 Millionen Bundesbrger verfolgten die gestrige Ausgabe. Der Marktanteil lag bei zufriedenstellenden 9,3 Prozent.

In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen konnte man sich 2,02 Millionen Zuschauer sichern, die sahen, wie Mike Krger lediglich ein einziges Spiel gewann. Der Marktanteil kletterte auf starke 17,3 Prozent. Nun bleibt abzuwarten, wie sich das Format am kommenden Freitag entwickelt, wenn Joey Kelly gegen einen Kandidaten antreten wird. Eine TV-Kritik zu "Schlag den Star" mit Mike Krger finden Sie in unserer Events-Kritik. (dl) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459