Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

15.06.2010 - Leute

Heidi Kabel ist gestorben

Die berhmte norddeutsche Volksschauspielerin Heidi Kabel, die durch zahlreiche Rollen im Fernsehen und Kino berhmt wurde, ist am heutigen Morgen in Hamburg im Alter von 95 Jahren verstorben, wie das Ohnsorg-Theater dem Hamburger Abendblatt besttigte. Heidi Kabel wurde als Heidi Bertha Auguste Kabel am 27. August 1914 in Hamburg, direkt gegenber dem Gebude des heutigen Ohnsorg-Theaters geboren. Nachdem sie 1931 ihre Karriere bei der "Niederdeutschen Bhne Hamburg", dem heutigen Ohnsorg-Theater, begonnen hat, folgten Jahrzehnte mit unvergesslichen Rollen an unzhligen Theatern und Filmsets.

So war sie schon in den 30er Jahren in Kinofilmen zu sehen und hat bis ins Hohe Alter als Schauspielerin gewirkt. Zuletzt vor drei Jahren in der Familienkomdie "Hnde weg von Mississippi" von Detlev Buck. Unvergessen ist auch die Serie "Heidi und Erni", wo sie an der Seite der bayrischen Volksschauspielerin Erni Singerl spielen durfte. Wie das Ohnsorg-Theater berichtet, ist Heidi Kabel heute friedlich eingeschlafen. (sk) (Forum) mehr...

15.06.2010 - Sonstiges

Nach dem sensationellen Sieg von Lena Meyer-Lanrut beim diesjhrigen "Eurovision Song Contest" lag es eigentlich auf der Hand, dass es Musiker gibt, die den Siegertitel "Satellite" fr die diesjhrige Fuball-Weltmeisterschaft neu interpretieren. So ist es dann auch geschehen: Das Lied "Satellite" wurde von der Band "Uwu Lena" (Der Name ist eine Mischung aus Vuvuzela, Uwe Seeler und Lena) nun als "Schland Oh Schland" neu heraus gebracht.

Das Video dieser Coverversion kursiert bereits seit einiger Zeit auf YouTube und erfreut sich groer Beliebtheit. Stefan Raab, der fr den Erfolg von Lena Meyer-Landrut verantwortlich ist, mchte, dass die Jungs einen Plattenvertrag bekommen, wie er auf der Facebook-Seite von "TV total" schrieb. Dies drfte fr die zustndigen Musiker wie eine Befreiung sein, denn noch kurz zuvor bekamen die Studenten eine Unterlassungserklrung der zustndigen Plattenfirma EMI. Die Verffentlichung des Liedes ist bereits fr den 18. Juni geplant. Man darf gespannt sein, ob es sich hier um einen neuen WM-Hit handeln wird. (sk) (Forum) mehr...

14.06.2010 - Serien

"Anna und die Liebe": Comeback von Jeanette Biedermann

Nachdem die 29-jhrige Schauspielerin Jeanette Biedermann im Januar diesen Jahres aus der Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe" ausgetreten ist, berichtet nun die Bild-Zeitung, dass es im Sommer zu einem Comeback von Jeanette Biedermann geben wird. Der Grund dafr sind offenbar die mageren Einschaltquoten, die man mit der Telenovela nach dem Ausstieg von Jeanette Biedermann eingefahren hat.

Die Sympathietrgerin verkrperte von der ersten Folge an die Figur der Anna in "Anna und die Liebe" und ist aus diesem Grund allein schon aufgrund des Namens fest verbunden mit der Telenovela. Sat.1 hat eine Rckkehr beim Ausstieg von Jeanette Biedermann offen gelassen. Dass dies so schnell der Fall sein wird, hat wohl niemand gedacht. Eigentlich wollte sich die 29-jhrige in Zukunft wieder mehr um ihre Karriere als Musiker konzentrieren. Vorerst wird es wohl erst einmal hauptschlich bei der Schauspielerei bleiben. (sk) (Forum) mehr...

14.06.2010 - Sport

Gestern wurde live auf RTL der "Groe Preis von Kanada" bertragen. Dieses Formel-1-Rennen stand schon nach dem Qualifying unter keinem guten Stern: Whrend Vettel sich noch einen ganz ordentlichen dritten Startplatz sichern konnte, musste der siebenfache Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher von Platz 13 aus starten. Nach einer ordentlichen Anfangsphase fielen die deutschen Fahrer wieder deutlich zurck.

So schaffte es Sebastian Vettel vom Red-Bull-Team am Ende auf den vierten Platz und Michael Schumacher von Mercedes auf einen enttuschenden elften Platz. Sein Teamkollege Nico Rosberg konnte sich zumindest noch den sechsten Rang sichern. In der Gesamt-Fahrerwertung liegt jetzt Sebastian Vettel nur noch auf Platz fnf. Nico Rosberg auf dem sechsten und Michael Schumacher auf dem neunten. Die ersten drei Pltze werden von Lewis Hamilton, Jenson Button und Mark Webber belegt. (sk) (Forum) mehr...

14.06.2010 - Sport

28 Millionen feiern sensationellen Sieg gegen Australien

Gestern war es endlich soweit: Fr die deutsche Mannschaft hatte das Warten endlich ein Ende. Die junge Truppe um Jogi Lw durfte das erste Mal im Rahmen der diesjhrigen Fuball-Weltmeisterschaft offiziell antreten. Der erste Gegner war Australien, eine Mannschaft, die nicht zu unterschtzen ist. Jedoch hat die DFB-Elf eine souverne Leistung abliefern knnen und bereits nach wenigen Minuten durch einen Treffer von Lukas Podolski nicht nur eine Fhrung erarbeiten knnen, sondern auch eine groe Portion Selbstbewusstsein, die wichtig war fr den weiteren Verlauf des Spiels.

Der Umstrittene Strmer Miroslav Klose schaffte es dann nach einer vergebenen Grochance in der 28. Minute das 2:0 zu erzielen und lies damit zahlreiche Kritiker verstummen. In der zweiten Halbzeit dauerte es nicht lange, bis der Australier Tim Cahill in der 56. Minute nach einem Faul eine rote Karte bekam. Gegen zehn Australier war es fr die bundesdeutsche Elf dann sehr einfach, das restliche Spiel zu beherrschen. Es folgten in der 68. und in der 70. Minute noch zwei Tore von Thomas Mller und Cacau, was nicht nur eine gute Stimmung bei den deutschen Zuschauern zur Folge hatte. Der einzige Deutsche, der keine Grund zur Freude hatte, war der Australische Torhter Mark Schwarzer.

Dieses deutsche WM-Auftaktspiel wurde an den heimischen Fernsehern natrlich mit groem Interesse verfolgt. Nachdem bereits die Spiele ab 13:30 Uhr ein groes Zuschauerinteresse genieen konnten, stiegen die Quoten dann am Abend noch einmal deutlich an. So schaffte es das ZDF einen Marktanteil von sensationellen 79,9 Prozent in der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen zu erreichen. Dies macht eine Zuschauerzahl von 13,22 Millionen Leute aus. Beim Gesamtpublikum konnte die Mannschaft der Bundesrepublik Deutschland sogar 27,91 Millionen Leute vor die Bildschirme locken. Bei diesem groen Interesse und dieser groartigen Leistung wird man sich auf zahlreiche weitere erfolgreiche WM-Spiele freuen drfen. Wir von TV-Kult waren am Mnchner Viktualienmarkt trotz Regen live vor Ort, um fr Sie einige Live-Eindrcke zu sammeln. Eine dazugehrige Kritik finden Sie in unserer Events-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

13.06.2010 - Sport

Aufgrund der diesjhrigen Fuball-Weltmeisterschaft, die im Moment in Sdafrika stattfindet, gehen so manch andere groe Sportevents ein wenig unter in der allgemeinen Aufmerksamkeit. So auch die Formel 1, die heute mit dem "Groen Preis von Kanada" aufwartet. Bereits gestern fand das Qualifying statt, das keine Besonderheiten bei den Startpositionen zur Folge hatte. So starten heute Lewis Hamilton auf Platz 1, Mark Webber auf Platz 2 und Sebastian Vettel auf Platz 3. Whrend Nico Rosberg vom zehnten Platz aus starten muss, startet der siebenfache Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher heute von Platz 13.

Somit drfte Michael Schumacher auch in diesem Rennen wieder groe Probleme haben, den Anschluss an die Spitze zu erreichen. Fr Sebastian Vettel vom "Red Bull"-Team stehen die Chancen deutlich besser. Nach dem enttuschenden "Groen Preis der Trkei" vor zwei Wochen, als Vettel nach einem Crash zahlreiche Pltze nach hinten geworfen wurde, muss der junge Rennfahrer nun wieder an der Spitze mit fahren, um den Anschluss an seine Konkurrenten nicht zu verlieren. Das Rennen wird heute live um 18 Uhr vom Klner Privatsender RTL ausgestrahlt. (sk) (Forum) mehr...

13.06.2010 - Sport

Wie schon bei der Fuball-WM 2006 in Deutschland hat auch bei dieser WM der sdkoreanische Sender SBS die alleinigen bertragungsrechte fr die koreanische Halbinsel erworben. 2006 hatte SBS dem nordkoreanischen Staatsfernsehen kostenlos das bertragungssignal berlassen. In diesem Jahr nimmt zum ersten Mal seit 44 Jahren wieder die nordkoreanische Nationalmannschaft an der WM teil. Doch aufgrund politischer Spannung wurde dem nordkoreanischen Fernsehen dieses Mal die Ausstrahlung nicht gestattet.

Das nordkoreanische Staatsfernsehen hat allerdings trotz fehlender bertragungsrechte eine Aufzeichnung des Erffnungsspiels vom Freitag am Samstag ausgestrahlt. Anscheinend wurde hierzu das Satellitensignal abgegriffen. Die nordkoreanische Regierung hatte schon im Vorfeld angekndigt, die WM fr eine Propagandaoffensive nutzen zu wollen. SBS mchte den Vorfall berprfen und gegebenenfalls Gegenmanahmen einleiten. (jh) (Forum) mehr...

13.06.2010 - Sport

Ganz Deutschland blickt heute Abend auf Sdafrika, wo die deutsche Fuball-Nationalmannschaft im Moses-Mabhida-Stadion in Durban ihr erstes Spiel in der Gruppenphase austragen wird. Joachim Lw ist es heute das 50. Lnderspiel. In seiner bisherigen Bilanz mit der deutschen Nationalelf konnte er 34 Siege, acht Unentschieden und sieben Niederlagen verbuchen. Anpfiff ist um 20:30 Uhr. bertragen wird das Duell im ZDF. Fr Vorab zeigt der Sender am Nachmittag bereits die Spiele Algerien Slowenien und Serbien Ghana. Fr einen spannenden Fuball-Sonntag ist somit gesorgt.

Im Rahmen der Public-Viewing-Tour berichtet TV-KULT heute Abend vom Public Viewing vom Mnchener Viktualienmarkt. Eine ausfhrliche Kritik zum gemeinschaftlichen Mitfiebern in Mnchen finden Sie nach dem Spiel in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

13.06.2010 - Technik

Probleme mit CI-Plus-Modulen bei Kabel Deutschland

Die sogenannte CI-Plus-Schnittstelle ist sehr umstritten, da diese es den Programmveranstaltern erlaubt, technische Einschrnkungen fr die Zuschauer zu aktivieren. Vor allem Verbraucherschtzer ben deswegen Kritik an dieser Schnittstelle. Seit einigen Wochen bietet Deutschlands grter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland CI-Plus-Module an, doch nun gibt es bereits die ersten Probleme damit. So berichteten zahlreiche Kabelzuschauer, die Fernseher der Marken Samsung und Toshiba mit CI-Plus-Schnittstelle verwenden, dass es Probleme beim Empfang der grundverschlsselten Privatsender gibt. Diese Sender seien mit dem CI-Plus-Modul nur fr drei Minuten zu sehen. Kabel Deutschland rt den betroffenen Kunden zu einem Software-Update fr den Fernseher oder zur Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice.

Vor kurzem wurde erst bekannt, dass es auch beim Schweizer Kabelnetzbetreiber Cablecom Probleme mit der CI-Plus-Schnittstelle gibt. Dort knnen die Zuschauer bis auf weiteres keinerlei digitale Aufzeichnungen mit der sogenannten "DigiCard" anfertigen. (jh) (Forum) mehr...

12.06.2010 - Sport

Gerry Weber Open 2010: SPORT1 zeigt morgen das Finale zwischen Federer und Hewitt

Auch auerhalb der Grand-Slams gibt es einige interessante Tennis-Turniere. So findet beispielsweise morgen das Finale der Gerry Weber Open 2010 in Halle (Westfalen) statt. Bereits ab 13:00 Uhr bertrgt SPORT1 das Finalspiel zwischen Lleyton Hweitt und Roger Federer, der sich heute im Halbfinale gegen den Deutschen Philipp Petzschner durchsetzen konnte.

Zunchst sah alles danach aus, als knnte Petzschner mit dem Schweizer mithalten. Im Tiebreak endete der erste Satz schlielich 7:3. Im zweiten Satz, der mit 6:4 endete, war der Sieg Federers dann in trockenen Tchern. Die Gerry Weber Open sind das einzige deutsche Rasenturnier und dienen fr die Profis als gute Vorbereitung auf die bevorstehenden Wimbledon Championships, die auch von SPORT1 bertragen werden. (dl) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459