Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

16.01.2011 - Serien

"Glee": RTL zeigt heute Nachmittag die Pilotfolge

Nachdem Super RTL im Dezember verkndete, die US-Serie "Glee" auszustrahlen, wurde schnell klar, dass der Sender auf Schtzenhilfe des "groen Bruders" RTL hoffen darf. So wird der Klner Sender heute Nachmittag exklusiv die Serienpremiere der Musical-Comedy ausstrahlen. Die Pilotfolge "Overtre" geht heute ab 14:40 Uhr auf Sendung. Die regelmige Ausstrahlung beginnt schlielich morgen Abend ab 20:15 Uhr auf Super RTL. Der Sender wird dann die ersten beiden Episoden ausstrahlen. Eine TV-Kritk zur ersten "Glee"-Episode finden Sie nach der Premiere in unserer Events-Rubrik.

In den USA ging "Glee" bereits im Herbst 2009 auf Sendung und fuhr zunchst nur mittelmige Quoten ein. Wchentlich schalteten zwischen sechs und acht Millionen US-Brger ein. Erst whrend der zweiten Staffelhlfte entwickelte sich die Musical-Comedy vom Geheimtipp zum Quotenerfolg und die Reichweiten stiegen auf bis zu 13,66 Millionen Zuschauer an. Man darf also gespannt sein, ob auch hierzulande ein Erfolg fr die etwas andere US-Serie gelingen wird. Angesichts der groen Werbekampagne, die Super RTL vor einigen Wochen startete, wre ein Erfolg durchaus zu erwarten. (dl) (Forum) mehr...

16.01.2011 - TV-Szene

ber den Satelliten Astra 3B auf 23,5 Ost werden die Sendungen der Bundesregierung normalerweise verschlsselt ausgestrahlt. Fr die Entschlsselung dieser Aussendungen bentigt man einen speziellen Receiver, der fr Normalzuschauer nicht zugnglich ist. Seit dem 14. Januar werden jedoch zumindest die Kanle des Bundestags sowie des Bundesrats unverschlsselt gesendet und sind unter den Kennungen "BT+KT NEW" und "BR NEW" zu empfangen. Allerdings wird im offen ausgestrahlten Bundestagsfernsehen auf einem der Stereo-Kanle ein Sinuston gesendet, zur einwandfreien Wiedergabe des Tons muss der Receiver daher auf Mono geschaltet werden. Videotext wird auf diesen Kanlen ebenfalls gesendet.

Das Fernsehen des Bundestages und des Bundesrats ist ber Transponder 214 (11973 MHz, vertikale Polarisation, Symbolrate 27500) zu empfangen. (jh) (Forum) mehr...

16.01.2011 - Shows

Trotz des starken RTL-Programms kann auch ProSieben mit seiner Samstagabend-Programmierung zufrieden sein. So schickte man zur Primetime Stefan Raab auf Sendung, der in seiner Show "Schlag den Raab" eine klare Niederlage gegen den Kandidaten Deaon hinnehmen musste. Insgesamt interessierten sich 3,54 Millionen Zuschauer fr das Duell zwischen dem Entertainer und dem Sportstudenten. Der Marktanteil kletterte auf immerhin 12,4 Prozent. Im Vergleich zur vorherigen Ausgabe erreichte man fast eine identische Einschaltquote. Noch im Dezember schalteten 3,57 Millionen Menschen ein.

In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen stieg der Marktanteil nochmal krftig an. 2,41 Millionen junge Zuschauer konnten den Marktanteil auf starke 20,2 Prozent bringen. Somit hat sich "Schlag den Raab" einmal mehr gegen die RTL-Formate bewhren knnen. Eine TV-Kritik zur Show finden Sie wie gewohnt in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

16.01.2011 - Shows

Dank Dschungelcamp und "DSDS": RTL am Samstag klarer Sieger

Auch am Samstag war das RTL-Programm einmal mehr das Ma aller Dinge. Los ging es um Punkt 20:15 Uhr, als der Sender seine Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" auf Sendung schickte. Hier waren bereits 6,17 Millionen Bundesbrger mit dabei. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen reichte es sogar fr den Tagessieg. 4,01 Millionen junge Zuschauer lieen sich die Casting-Folge nicht entgehen. Der Marktanteil lag bei starken 32,2 Prozent.

Auch "Ich bin ein Star Holt mich hier raus!" war wie erwartet erfolgreich musste im Vergleich zum Auftakt der Staffel allerdings herbe Verluste hinnehmen. So versammelten sich vor den heimischen Fernsehgerten insgesamt 5,80 Millionen Dschungel-Fans. Der Marktanteil kletterte auf 21,9 Prozent an. Im Vergleich zum Staffelstart verlor man somit fast anderthalb Millionen Zuschauer. Auch in der Zielgruppe machte sich dieser Zuschauerschwund bemerkbar. Fast eine Million Werberelevante schalteten nicht wieder ein, sodass 3,53 Millionen junge Zuseher gemessen wurden. Der Marktanteil lag bei 29,8 Prozent. (dl) (Forum) mehr...

16.01.2011 - Shows

"Schlag den Raab": Kandidat Deaon deklassiert Stefan Raab

Nachdem Stefan Raab in der letzten Ausgabe seiner Event-Show "Schlag den Raab" ein historisches Tief hinnehmen musste und nur magere 27 Punkte erzielen konnte, trat der Entertainer am Samstagabend gegen den Kandidaten Deaon Maxwell an. Dieser machte eine durchaus gute Figur, sodass er am Ende mit einem Punktestand von 61:17 nach zwlf Spielen gegen den Entertainer gewann. Damit korrigiert Raab seinen Negativrekord erneut weiter nach unten. In der nchsten Ausgabe wird somit erneut um eine Gewinnsumme von 500.000 Euro gespielt.

Whrend man in der Dezember-Ausgabe auf die eigentlich obligatorischen Spiele auerhalb des Studios verzichtete, wagte man heute wieder den Schritt nach Drauen. Dort duellierten sich die beiden im Zeitfahren und Zielwerfen. Deaon hatte in beiden Spielen die Nase vorn und konnte hier wertvolle Punkte fr sich verzeichnen. Eine ausfhrliche TV-Kritik zu "Schlag den Raab" finden Sie wie gewohnt in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

15.01.2011 - Shows

Der Klner Privatsender RTL luft derzeit wieder zur Hochform auf. Nicht nur, dass zum neuen Jahr eine weitere Staffel des Castingshow-Dauerbrenners "Deutschland sucht den Superstar" gestartet wurde, sondern seit gestern luft nun auch die langersehnte fnfte Staffel von "Ich bin ein Star holt mich hier raus!". In der ersten Ausgabe konnte man beobachten, wie die Teilnehmer der Show von einem Luxushotel in Australien in den dortigen Dschungel umgezogen sind. Bereits in dieser Sendung durften Indira und Matthieu zur ersten Dschungelprfung antreten, die sie tapfer meisterten.

Im Rahmen dieser Show konnten die Zuschauer anrufen, um den Kandidaten fr die nchste Dschungelprfung zu bestimmen. Der Name dieser Prfung heit "Friedhof der Kuscheltiere". Die Aufgabe besteht darin, sich in einen durchsichtigen Sarg zu legen, der mit ekelhaften Tieren ausgestattet ist. Dieser wird dann zu Wasser gelassen. Fr diese Prfung haben die Zuschauer den Alt-Hippie Rainer Langhans ausgewhlt. Man darf gespannt sein, wie er diese Prfung meistern wird. Die Sendung wird heute live ab 22:15 Uhr auf RTL ausgestrahlt. Eine Kritik zur gestrigen Show finden Sie in unserer Events-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

15.01.2011 - Shows

Die etwas lngere Pause, die RTL "Ich bin ein Star Holt mich hier raus!" spendierte, scheint dem Format gut getan zu haben. So konnte man am gestrigen Abend eine mehr als nur vielversprechende Erfolgsquote verzeichnen. Insgesamt verfolgten im Schnitt 7,28 Millionen Bundesbrger den Einzug der Stars in das RTL-Dschungelcamp. Hierbei konnte ein fantastischer Marktanteil von 28,2 Prozent verzeichnet werden. Noch nie konnte man zum Start einer neuen Staffel so viele Zuschauer fr sich gewinnen.

In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen waren 4,51 Millionen Zuschauer an den Bildschirmen. Der Marktanteil von 39,3 Prozent aufzeigt einmal mehr, wie beliebt das Show-Format mit Dirk Bach und Sonja Zietlow ist. Eine ausfhrliche TV-Kritik zum Auftakt der fnften "Ich bin ein Star Holt mich hier raus"-Staffel finden Sie in unserer Events-Rubrik. Auch heute Abend knnte es wieder interessant werden, wenn sich unter anderem die Show "Schlag den Raab" gegen das RTL-Dschungelcamp behaupten muss. (dl) (Forum) mehr...

15.01.2011 - Filme

Dass Hannelore Elsner einen "Pierrot", die begehrte Trophe des Bayrischen Filmpreises erhalten wrde, stand bereits vor der Verleihung offiziell fest. Die beliebte Schauspielerin konnte sich sogar doppelt freuen: "Das Blaue vom Himmel", ein Drama, in dem sie die Hauptrolle bernahm, wurde zum besten Film gekrt und brachte Uli Asselmann den hochdotierten Produzentenpreis ein. Erfolgreich verlief die Verleihung auch fr Tom Tykwer, der bereits durch Filme wie "Lola rennt" oder "Das Parfum" auf sich aufmerksam machte und gestern fr "Drei" mit dem Regiepreis ausgezeichnet wurde.

Florian David Fitz, der vielen als Darsteller in der preisgekrnten Serie "Doctor's Diary" bekannt ist, hatte sogar gleich doppelt Grund zur Freude: Sein Drehbuch zu "Vincent will meer" berzeugte nicht nur die Jury und brachte ihm einen "Pierrot" ein, der Film traf auch den Geschmack der Zuschauer und wurde mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.

Den Bayrischen Filmpreis fr die beste darstellerische Leistung erhielten Sophie Rois fr ihre Rolle in "Drei" sowie Edgar Selge fr seine schauspielerische Darbietung in dem historischen Drama "Poll". Der Film brachte auch zwei weitere Preistrger hervor: Paule Peer wurde mit dem "Pierrot" als beste Nachwuchsdarstellerin und Silke Buhr fr das beste Szenenbild ausgezeichnet. Den Preis fr den besten Nachwuchsschauspieler geht sowohl an Burat Yigit als auch an Jacob Matschenz, die beide in "Bis aufs Blut Brder auf Bewhrung" zu sehen waren.

Weitere Auszeichnungen erhielten Sebastian Stern (Nachwuchspreis Regie), "Die Konferenz der Tiere" (bester Kinderfilm), "Plug and Pray" (bester Dokumentarfilm), "Das Lied in mir" (beste Bildgestaltung) und Ralf Westhoff (Nachwuchsproduzentenpreis fr "Der letzte schne Herbsttag). (ck) (Forum) mehr...

15.01.2011 - Shows

RTL: "DSDS" geht heute mit "Alfi Hartkor" in Runde 3

Ein spektakulrer Fernsehabend steht Bundesdeutschland bevor. Whrend ProSieben mit der ersten Ausgabe seines Samstagabend-Dauerbrenners "Schlag den Raab" aufwartet, wird beim Klner Privatsender RTL um 20:15 Uhr erst die dritte Ausgabe der aktuellen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" gezeigt und ab 22:15 Uhr die zweite Live-Sendung von "Ich bin ein Star holt mich hier raus!". Nachdem in den ersten beiden "DSDS"-Folgen bereits einige Highlights sowie altbekannte Kandidaten gezeigt wurden, wird es heute zu einer weiteren Rckkehr eines Casting-Teilnehmers geben.

Diesmal wird bereits zum zweiten Mal der Scooter-Fan Andreas Gerlich bei "Deutschland sucht den Superstar" zu sehen sein. Nachdem er bereits in der letzten Staffel fr seine unsaubere Aussprache der englischen Texte ("Alfi Hartkor") von Scooter fr viele Lacher sorgte, wird er heute noch einmal nachlegen. Fr den 30-jhrigen Berliner ist es die letzte Mglichkeit bei "DSDS" aufzutreten, denn lter als 30 darf man nicht sein, um bei der RTL-Show teilnehmen zu drfen. Gegenber RTL verriet Gerlich: "Vom Gesang und vom Tanzen her habe ich noch einmal eine Schppe zugelegt und lasse es richtig krachen". (sk) (Forum) mehr...

15.01.2011 - Shows

"Schlag den Raab": Heute Abend gehts um eine halbe Million Euro

Heute Abend wird Stefan Raab zum 27. Male in seiner Event-Show "Schlag den Raab" antreten. Wieder einmal drfen die Zuschauer einen der fnf Kandidaten auswhlen, der in bis zu fnfzehn Spielen um die Gewinnsumme von 500.000 Euro zocken wird. In der letzten Ausgabe im Dezember 2010 durften Raab und der Kandidat Heiko in den Spielen nur die linke Hand verwenden, da sich Raab in der Vorwoche am Handgelenk verletzt hat. Schlielich gewann Heiko deutlich mit 64:27 nach nur dreizehn Spielen. Inzwischen ist die Hand des "TV total"-Moderators wieder verheilt, sodass wieder mit beiden Hnden gespielt werden darf.

Neben dem Duell des Abends drfen sich die Zuschauer auf drei Musikacts freuen. So werden "Adele" mit "Rolling in the Deep", "Bruno Mars" mit "Just the Way you are" und Max Mutzke mit "Fever" zu sehen sein. Eine ausfhrliche TV-Kritik zur Show finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459