Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

19.02.2011 - Shows

Auch im Finale konnte "Unser Song fr Deutschland" nicht berzeugen. Nachdem ProSieben noch mit der ersten Ausgabe zufriedenstellende Reichweiten erzielen konnte und mit der zweiten einen dramatischen Zuschauerschwund verzeichnen musste, konnte auch die Finalshow in der ARD nicht berzeugen. Insgesamt sahen 3,25 Millionen Bundesbrger das Finale des deutschen Vorentscheides. Zum Vergleich: Noch im Vorjahr konnte man 4,5 Millionen Zuschauer fr "Unser Star fr Oslo" gewinnen. Der Marktanteil lag am gestrigen Abend bei 10,1 Prozent.

In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen konnte man 1,41 Millionen Werberelevante fr sich gewinnen. Der Marktanteil kletterte auf 11,5 Prozent. Somit darf man gespannt sein, ob die ARD auch im kommenden Jahr und, insbesondere nach der umfassenden medialen Kritik an der Zusammenarbeit, mit dem Privatsender kooperieren wird. Eine TV-Kritk zum gestrigen "Unser Song fr Deutschland"-Finale finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

19.02.2011 - Shows

Nach dem einschlagenden Erfolg der Pilawa-Show "Rette die Million" versucht sich der ffentlich-rechtliche Sender ZDF am heutigen Abend ab 20:15 Uhr mit einem ber zweistndigen Promi-Special. Zur besten Sendezeit begrt Jrg Pilawa unter anderem Heiner Lauterbach sowie seine Frau Viktoria, die Schauspielerin Ulrike Kriener und ihre Kollegin Maren Kroymann, den ehemaligen Nationaltorwart Jens Lehmann und seine Frau Cornelia und das Traumpaar des australischen Dschungels Sonja Zietlow und Dirk Bach. Indes befindet sich die regulre Variante der Show weiter in der Spur des Erfolges. So konnte man mit der nunmehr sechsten Ausgabe insgesamt 5,10 Millionen Zuschauer fr sich begeistern. Damit gelang es dem Sender, einen neuen Bestwert zu erreichen.

Am Mittwoch kam es whrend der abendlichen "TV total"-Sendung zu einer eher unfreiwilligen Werbung fr das Prominentenspecial. Whrend Stefan Raab in der Telefon-Warteschleife des ZDF verweilte, um mit dem Intendanten Markus Schchter zu sprechen, wies die Ansage des ffentlich-rechtlichen Senders mehrfach auf die heutige Show hin. Das dies jedoch die Einschaltquoten in der jungen Zielgruppe signifikant verbessern drfte, ist nicht zu erwarten. Eine TV-Kritik zur Show lesen Sie am Sonntag in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

18.02.2011 - Shows

Nun steht es fest: Lena Meyer-Landrut wird bei dem diesjhrigen "Eurovision Song Contest" mit dem Titel "Taken By A Stranger" antreten. Im heutigen Finale des deutschen Vorentscheides performte Lena zunchst in ihrer gewohnten Manier die sechs Songs, die die Zuschauer bereits im Rahmen der ersten zwei "Unser Song fr Deutschland"-Shows ins Finale whlten. Im ersten Wahlgang verabschieden sich die Moderatoren Sabine Heinrich und Matthias Opdenhvel von den vier Songs mit den wenigsten Stimmen. Im zweiten Wahlgang stand Lena dann erneut auf der Bhne und durfte die Songs "Push Forward" und "Taken By A Stranger" nochmals darstellen.

Am Ende war es dann das Lied "Taken By A Stranger", das vom Publikum ausgewhlt wurde. Der Song wurde von den Amerikaner Gus Seyffert, Nicole Morier und von der Norwegerin Monica Birkenes komponiert. Eine TV-Kritk zum heutigen "Unser Song fr Deutschland"-Finale finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

18.02.2011 - Serien

"Pastewka" und "Ladykracher" mit neuen Folgen bei Sat.1

Bastian Pastewka und Anke Engelke wurden beide ber die "Wochenshow" bei Sat.1 bekannt und gehren nach wie vor mit zu den Zugpferden des Senders wenn auch nicht mehr gemeinsam, sondern in unterschiedlichen Formaten. Beide werden ab heute mit jeweils zehn neuen Folgen bei Sat.1 zu sehen sein. Den Anfang macht um 22:10 Uhr "Pastewka", eine Comedyserie, die im Jahr 2006 mit dem Deutschen Comedypreis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet wurde und nach wie vor viele Fans aufweisen kann. Im Mittelpunkt steht, wie der Name bereits vermuten lsst, Bastian Pastewka selbst, der dem Zuschauer eine gescriptete Version seines Lebens prsentiert. Wie bisher werden auch in dieser Staffel wieder zahlreiche Gaststars auftreten, unter anderem Hugo Egon Balder, der heute den Anfang macht.

Im Anschluss daran zeigt Sat.1 um 22.40 Uhr "Ladykracher" mit Anke Engelke. Die Sketchshow verfolgt ein gnzlich anderes Konzept und besteht aus verschiedenen Videosequenzen, kurzen Einspielern und einer Brise Stand-up-Comedy, vor allem zu Beginn der Sendung. Einige Figuren verkrpert Anke Engelke dabei immer wieder, sodass jede Folge einen gewissen Wiedererkennungswert aufweist. Beide Sat.1-Produktionen konkurrieren heute mit Mario Barth, dessen Bhnenprogramm "Mnner sind peinlich Frauen manchmal auch" ab 22:15 Uhr bei RTL wiederholt wird. (ck) (Forum) mehr...

18.02.2011 - Sport

Europa League: Leverkusen erfolgreich, Stuttgart und Quoten nicht

Bayer 04 Leverkusen hatte es gestern in der Europa League mit eher widrigen Bedingungen zu tun, denn im Stadion herrschten frostige minus 15 Grad. Der Mannschaft schien dies jedoch nichts anhaben zu knnen, denn sie spielte sich mit vier Toren warm und knnte den Gastgebern vom FC Metalist Charkow nicht einmal einen Ehrentreffer. Somit knnen die Leverkusener das Rckspiel des Sechzehntenfinales relativ entspannt auf sich zukommen lassen. Deutlich weniger erfreulich verlief der Abend fr den VfB Stuttgart, dem ein Erfolg in der Europa League sicherlich gut getan htte. Allerdings gab die in der Bundesliga vom Abstieg bedrohte Mannschaft ihre Fhrung verloren und unterlag Benfica Lissabon trotz ordentlicher Leistung mit 2:1.

Angesichts der Tatsache, dass gleich zwei deutsche Mannschaften in der Europa League zu sehen waren, drften die Quoten fr Sat.1 relativ enttuschend sein. Lediglich die zweite Halbzeit der Begegnung zwischen dem VfB Stuttgart und Benfica Lissabon schaffte es berhaupt unter die Top 20 bei der Hauptzielgruppe der 14-49-jhrigen, zudem reichten die 1,34 Millionen Zuschauer dieser Altersklasse nur fr einen mageren zehnten Platz. Beim Gesamtpublikum bewegten sich die Quoten mit 3,50 Millionen Zuschauer etwa im Mittelfeld. (ck) (Forum) mehr...

18.02.2011 - Shows

Fr die Show "Unser Star fr Oslo" vereinten sich im vergangenen Jahr die ARD und ProSieben, um gemeinsam den deutschen Teilnehmer fr den "Eurovision Song Contest" in Oslo zu finden. Nach dem bahnbrechenden Erfolg dieser ungewhnlichen Kooperation entschloss man sich, diese auch im Jahre 2011 fortzusetzen. So entstand die lediglich dreiteilige Showreihe "Unser Song fr Deutschland", in der die Grand Prix-Siegerin Lena Meyer-landrut insgesamt zwlf Songs vorstellte, aus denen die Zuschauer im heutigen Finale fr den besten Titel anrufen sollen. Aus den ersten beiden Shows wurden jeweils drei Songs in die Final-Show gewhlt.

Zustzliche Spannung erhlt die Show durch einen interessanten Nebenaspekt: Sollte ein Song gewinnen, der von Stefan Raab geschrieben wurde, darf der Entertainer nicht den diesjhrigen Songcontest moderieren, da das Regelwerk vorschreibt, dass ein Moderator nicht an einem Song beteiligt sein darf. Der Song "Mama Told Me" sowie der Titel "What Happened to Me" stammen unter anderem aus der Feder Raabs. Der Titel "Taken by a Stranger" gilt jedoch als Favorit. Eine TV-Kritik zur Show finden sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

17.02.2011 - Sport

Europa League: VfB Stuttgart und Bayer Leverkusen live bei Sat.1

Der VfB Stuttgart, der in der deutschen Fuballbundesliga diese Saison alles andere als erfolgreich ist und ernsthaft um den Klassenerhalt bangen muss, ist heute in der Europa League bei Benfica Lissabon zu Gast. Da die Schwaben in der Gruppenphase bereits zwei Auswrtssiege erzielen konnten, reisen sie zumindest mit einer aufmunternden Bilanz in die portugiesische Hauptstadt, wo sie heute ab 19.00 Uhr das Hinspiel des Sechzehntelfinales bestreiten. Die Vorberichte beginnen bei Sat.1 um 18:50 Uhr, im Anschluss wird die Partie live bertragen.

Direkt danach ist ein weiteres deutsches Team in der Europa League zu sehen: Bayer 04 Leverkusen trifft auswrts auf den FC Metalist Charkow aus der Ukraine. hnlich wie der VfB Stuttgart weisen auch die Leverkusener bisher eine gute Bilanz in der Europa League auf. Die Mannschaft erzielte neben drei Unentschieden auch drei Siege, einen davon gegen den Titelverteidiger Atletico Madrid. Ansto in diesem Spiel ist um 21:05 Uhr. (ck) (Forum) mehr...

17.02.2011 - TV-Szene

ZDF: Thomas Gottschalk heute live bei Maybrit Illner

Auf die Frage "Was ist gute Unterhaltung?", die heute bei der ZDF-Talkshow "Maybrit Illner" im Mittelpunkt steht, fllt vielen Menschen unterschiedlichen Alters sicherlich zuerst die erfolgreiche Show "Wetten, dass..?" ein, die sich bereits lnger hlt als die meisten anderen Formate aus dem Bereich der Abendunterhaltung. Offensichtlich bt aber auch eine ganz andere Art des Fernsehens eine enorme Anziehungskraft auf das Publikum auf, insbesondere auf die jngere Generation immerhin erreichte "Ich bin ein Star Holt mich hier raus" bei RTL teilweise einen Marktanteil von ber 50 Prozent bei den Zuschauern im Alter von 14 bis 49 Jahren.

Dementsprechend spannend drfte die heutige Diskussion werden, denn neben Thomas Gottschalk, der "Wetten, dass..?" ber Jahre hinweg durch seinen Moderationsstil geprgt hat, ist mit Mathieu Carrire auch einer der diesjhrigen "Dschungelcamp"-Teilnehmer bei Maybrit Illner zu Gast. Auerdem wurden der Chefredakteur der Wochenzeitung "Die Zeit" und "3 nach 9"-Moderator Giovanni di Lorenzo und Ute Biernat, die Geschftsfhrerin von Geschftsfhrerin bei "Grundy Light Entertainment", eingeladen. Die Live-Sendung beginnt heute um 22:15 Uhr beim ZDF. (ck) (Forum) mehr...

17.02.2011 - Sport

Eigentlich sah es gut aus fr den FC Barcelona, der durch einen Treffer von David Villa in der 26. Minute in Fhrung ging. Auerdem war die spanische Mannschaft dem FC Arsenal lange Zeit deutlich berlegen. Dennoch gelang den Londonern in der 78. Minute der Ausgleich durch Robin van Persie,kurz darauf erzielte Andrej Arschawin in der 83. Minute den Siegestreffer fr den FC Arsenal. Das Achtelfinal-Hinspiel lief fr das britische Team also beraus erfolgreich. In der zweiten Fuball-Begegnung des Abends unterlag der AS Rom der ukrainischen Mannschaft Schachtjor Donezk mit 2:3.

Zumindest die zweite Halbzeit der Champions-League-bertragung war auch fr Sat.1 ein Erfolg: 4,03 Millionen Zuschauer verfolgten das Fuballspiel, davon 1,84 Millionen aus der Hauptzielgruppe. In der ersten Halbzeit waren die Quoten mit 3,06, beziehungsweise 1,32 Millionen nicht ganz so gut. Der Hauptgrund dafr drfte sein, dass zu dieser Zeit beim Konkurrenzsender RTL noch der letzte Recall von "Deutschland sucht den Superstar" ausgestrahlt wurde. (ck) (Forum) mehr...

17.02.2011 - TV-Szene

RTL: "Doctor's Diary" profitiert von "DSDS"

Dass die Serie "Doctor's Diary" am gestrigen Abend 3,73 Millionen Zuschauer erreichte, davon 2,75 Millionen im Alter zwischen 14 und 49, drfte wohl auch ein Verdienst der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar", die direkt davor bei RTL zu sehen war. Insgesamt verfolgten 6,48 Millionen Leute, welche der Teilnehmer sich fr die erste groe Liveshow qualifizierten. Aus der Hauptzielgruppe entschieden sich 4,24 Millionen fr "DSDS".

Ein Teil der Zuschauer wanderte nach "Deutschland sucht den Superstar" allerdings von RTL zu Sat.1 ab, wo die Champions-League-Partie des FC Arsenal gegen den FC Barcelona zu sehen war. Selten unterschieden sich die Quoten zwischen zwei Halbzeiten derart deutlich: In der ersten Hlfte sahen insgesamt 3,06 und in der zweiten 4,03 Millionen Menschen das Fuballspiel. (ck) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459