Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

14.11.2008 - Shows

US-Sender FOX beendet "MADtv"

Wie das US-Network FOX bekannt gab, wird die Comedysendung MADtv, die im Stile des MAD-Magazins Sketche und Parodien darstellte, keine weitere Staffel erhalten. Somit wird die Sketchshow, die seit 1995 auf dem Sender zu sehen war, nach respektablen 14 Staffeln und ber 300 Episoden beendet. Die Entscheidung wurde mit den zuletzt desolaten Quotenresultaten begrndet.

Fr die Fans besteht jedoch Grund zur Hoffnung: So lie David Salzman, Miterfinder der Show, bereits verlauten, dass andere Sender interessiert seien, die Sendung zu bernehmen. Dies wre nichts Ungewhnliches: So rettete beispielsweise dieses Jahr das Network ABC die Comedysendung Scrubs, nachdem NBC vorzeitig die Absetzung verkndete.

MADtv war auch im deutschen Fernsehen nicht unbekannt. So war die Sendung in den vergangenen Jahren im Nachtprogramm von RTL und SuperRTL zu sehen. (dl) (Forum) mehr...

14.11.2008 - Filme

Kommt eine Fortsetzung zu "Blade Runner"?

1982 erschien mit "Blade Runner" einer der bis heute grten Klassiker des Science Fiction Genres. Bis heute ist der Status ungebrochen, Regisseur Ridley Scott und Hauptdarsteller Harrison Ford haben sich mit diesem Film ein Denkmal gesetzt.

Schon vor einigen Jahren gab es Gerchte ber einen mglichen Nachfolger, der angeblich von Ridley Scott persnlich umgesetzt werden sollte - allerdings kam es nie dazu und bis jetzt hat sich auch nichts weiter in Sachen "Blade Runner 2" getan.

Nun brodelt die Gerchtekche wieder: angeblich arbeitet der Drehbuchautor Travis Wright ("Eagle Eye") fleiig an einer Fortsetzung. Vielen Fans drfte eine tatschliche Umsetzung allerdings mehr ein Dorn im Auge als ein Hoffnungsschimmer sein: Es wird nahezu unmglich sein, dem Original das Wasser reichen zu knnen, denn dieses steht einfach fr sich und sollte unangetastet bleiben, so ein Groteil der Fans.

Wir drfen gespannt sein, ob es sich hier wieder nur um eine Ente handelt oder ob es in naher Zukunft tatschlich eine offizielle Ankndigung geben wird. (bf) (Forum) mehr...

14.11.2008 - TV-Szene

In einem Interview mit dem britischen Sender BBC berraschte die Hollywood-bermutter Angelina Jolie (Tomb Raider, Mr. & Mrs. Smith, Wanted) mit der Aussage, dass sie fr ihre Kinder den Beruf opfern wrde, und das wohlmglich sogar schon in absehbarer Zeit.

Berichten zufolge soll die 33-jhrige auf die Frage, ob sie sich davor frchte, als Schauspielerin zu altern, gesagt haben: "Ich denke darber nicht viel nach, weil ich nicht plane, noch lange zu schauspielern." Ihre Prioritt lge darin, sich darauf vorzubereiten, "eines Tages Oma zu sein".

Ganz ausschlieen kann sie es dann aber auch nicht, dass man sie ein weiteres Mal auf der Leinwand sehen wird: "Ich sage nicht, dass ich nie mehr arbeiten mchte, weil da ja doch ein Projekt kommen knnte, das mich interessiert."

Angelina Jolie hat sechs Kinder zusammen mit Brad Pitt, drei davon sind adoptiert. Zur Zeit bewirbt sie ihren neuen Film "Changeling", bei dem Clint Eastwood Regie fhrt. Brad Pitt dagegen steckt mitten in den Dreharbeiten zu Quentin Tarantino's neuem Streifen "Inglourious Basterds". (ds) mehr...

14.11.2008 - Shows

Big Brother mit neuem Motto

Wie wir bereits berichtet haben, wird die neunte Big Brother-Staffel vom 8. Dezember diesen Jahres bis zum 6. Juli 2009 ausgestrahlt. Es wurde auerdem angekndigt, dass es fr die kommende Staffel auch ein neues Motto geben wird. RTL II gab nun bekannt, unter welchem Motto die neunte Staffel der Show laufen wird. Whrend die achte Staffel noch unter der Maxime "arm und reich" stand, wird die neunte den Leitsatz "Himmel und Hlle" verfolgen.

"Es wird nicht nur himmlisch-schn fr manche Bewohner, sondern auch teuflisch-unangenehm fr andere Kandidaten" gibt der Sender bekannt. "Big Brother ist die einzige tgliche Real-Soap im Fernsehen. Ein tgliches TV-Event mit echten Menschen und echten Emotionen. Das Motto der neuen Staffel verspricht Emotionen pur. Die Zuschauer knnen sich auf ein ausgefallenes Konzept und eine auergewhnliche Location freuen", so der Programmchef Axel Khn.

Man kann davon ausgehen, dass sich am Grundprinzip der Show wenig ndern wird. Bisher war es so, dass zu Beginn der Sendung eine Hand voll Bewohner in das Big Brother-Haus einzieht, die dann nach und nach von den Mitbewohnern und von den Zuschauern heraus gewhlt werden. Derjenige, der es bis zum Ende schafft, im Haus zu bleiben, gewinnt 250.000 Euro. Die neue Staffel soll von Montags bis Samstags um 19 Uhr ausgestrahlt werden. Wchentlich gibt es auerdem zustzliche Live-Shows, die um 20:15 Uhr und ab dem 5. Januar um 21:15 Uhr ausgestrahlt werden. Die Sonntags-Zusammenfassungen werden diesmal wegfallen.

Durch die Sendung werden die ehemalige Giga-Moderatorin Miriam Pielhau und die einstige Big Brother-Siegerin der zweiten Staffel Alida Lauenstein fhren. Ob es auch wieder eine 24-Stndige bertragung auf Premiere geben wird, ist bisher noch unklar. (sk) (Forum) mehr...

14.11.2008 - TV-Szene

Der Max Schautzer, bekannt durch Sendungen wie "Pleite, Pech und Pannen" oder "Die goldene Eins" verkndete schon im Jahr 2006 seine Plne fr einen Fernsehsender fr die Generation ber 50. Dieses Projekt sollte ursprnglich im Jahr 2007 in die Tat umgesetzt werden. Dieser Termin konnte aber nicht realisiert werden und so verschob man das Vorhaben auf das Jahr 2008.

Die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich, kurz KEK, hat das Projekt mittlerweile abgenickt. Schautzer, der 29,99 % der Senderanteile sein Eigen nennt, mchte "Telebono" nun so schnell wie mglich auf die bundesdeutschen Mattscheiben bringen. Neben einer Einspeisung in die Kabelnetze ist auch eine bertragung ber Astra-Satelliten und eine bertragung im Internet vorgesehen. Die Jahreskosten fr das Programm des Senders sollen bei ca. 50 Millionen Euro im Jahr liegen. (sk) (Forum) mehr...

14.11.2008 - Shows

Seit dem Jahr 2004 wird auf Sat.1 das Improvisationstheater "Schillerstrae" produziert. Im April 2007 wurde jedoch die bislang letzte Folge der Erfolgsserie ausgestrahlt. Doch nun soll Schluss sein mit der "kreativen Pause". Noch in diesem Jahr soll es weiter gehen. Am 10. Dezember fllt die erste Klappe fr die neuen Schillerstrae-Folgen.

Eine wichtige Vernderung wird es bei der Sat.1-Kultserie geben: In die Wohnung der "Schillerstrae 9" wird der beliebte Schauspieler Jrgen Vogel einziehen. Wie schon 2007 bekannt war, spielt die Vormieterin Cordula Stratmann keine weitere Rolle mehr in dieser Serie. Neben Jrgen Vogel sind wieder zahlreiche deutsche Komiker mit von der Partie, die zusammen mit ihm dann wieder auf Drehbuchanweisungen spontan reagieren mssen, die sie ber einem Knopf im Ohr zugewiesen bekommen. Wenn einer der Akteure dann gesagt bekommt, dass er sich beispielsweise wie ein Kleinkind benehmen soll, wird das Publikum davon eingeweiht, die Kollegen des Akteurs aber nicht.

Die Moderation der Sendung wird Maike Tatzig bernehmen, die diese Funktion seit 2005 innehat und die auerdem das Prinzip der Show entwickelte. Das Sendeformat wurde mittlerweile in ber 20 Lnder verkauft. (sk) (Forum) mehr...

13.11.2008 - Filme

Die Gebrder Jimi Blue und Wilson Gonzalez Ochsenknecht wollten nach fnf Teilen der erfolgreichen Filmreihe "Die Wilden Kerle" scheinbar einmal etwas anderes machen. Das Ergebnis ist das Jugenddrama "Gangs". Wie wir bereits berichtet haben, soll der Film vom Grostadtleben der Brder Flo und Chris erzhlen. Chris ist der Anfhrer der Jugendgang "Rox" und sitzt im Gefngnis. Sein Bruder verliebt sich whrenddessen in Sofie, die aus einem reichen Elternhaus stammt. Als Chris aus dem Gefngnis entlassen wird, muss dieser noch alte Schulden beim Anfhrer der rivalisierenden Jugendgang "Killaz" begleichen

Am Montag fiel nun nach 40 Drehtagen in Berlin die letzte Klappe zu "Gangs". Die Ochsenknecht-Brder sind von der deutschen Hauptstadt so begeistert, dass sie Plne schmieden, dort hin zu ziehen. Auch von ihrem Film schwrmen sie in hchsten Tnen. Wie sie der Presse verrieten, gehen die Szenen des Films den beiden Jungschauspielern "unter die Haut". Der Film "Gangs" soll im Herbst 2009 in die bundesdeutschen Kinos kommen. Bis dahin wird man sich an dem neuen Album des 16-jhrigen Sngers und Schauspielers Jimi Blue Ochsenknecht erfreuen knnen. Es trgt den Namen "Best Damn Life" und bietet eine Mischung aus Elektro-Pop und Hip Hop. (sk) (Forum) mehr...

13.11.2008 - TV-Szene

Weitere Umstrukturierungen bei ProSiebenSat.1 Media

Nachdem in dieser Woche bekannt gegeben wurde, dass das Unternehmen den Sender Sat.1 von Berlin nach Unterfhring holt, sind nun weitere Einzelheiten zu diversen Umstrukturierungen verffentlicht worden.
So werden beispielsweise ganze 350 Mitarbeiter von dem Umzug betroffen sein, der bis zum Juni 2009 vollzogen werden soll.

Auerdem sollen innerhalb des Unternehmens langfristig 225 Stellen gestrichen werden. Unter anderem werden bei dem Tochterunternehmen SevenOneMedia diverse Abteilungen zusammengelegt, was einen Arbeitsplatzabbau zur Folge haben wird. Begrndet werden die Manahmen mit dem Argument, die Wettbewerbsfhigkeit des Unternehmens weiterhin zu gewhrleisten.

Auch in der Fhrungsetage wird ein munterer Wechsel vollzogen: So legen die Sat.1-Geschftsfhrer Matthias Alberti und Torsten Rossmann ihre mter nieder. Ihre Posten werden vom momentanen Kabel eins-Geschftsfhrer Guido Bolten bernommen. Alberti wird knftig an der Seite von Andreas Bartl fr das German Free-TV Holding zustndig sein. Beim Sender Kabel eins nimmt der stellvertretende Geschftsfhrer von ProSieben, Jrgen Hrner, die Zgel in die Hand. (dl) (Forum) mehr...

13.11.2008 - TV-Szene

Wie wir gestern berichtet haben, stand der Umzug von Sat.1 von Berlin nach Mnchen so gut wie fest. Heute ist dies nun endgltig beschlossene Sache. Einzige Ausnahmen sind die Hauptredaktion, die unter anderem fr das "Frhstcksfernsehen" und das "Sat.1-Magazin" verantwortlich ist, sowie der Sender "N24". Alle anderen Abteilungen mssen nun nach Mnchen umziehen. Ebenso die Angestellten, wenn sie ihren Arbeitsplatz nicht verlieren mchten.

Auf einer kurzfristig anberaumten Mitarbeiterversammlung wurden die Angestellten vom Vorstand ber den bevorstehenden Umzug nun offiziell informiert. Die Bemhungen des Betriebsrats, gegen den Umzug vorzugehen, waren somit umsonst.

Sat.1 hatte seinen Sitz neun Jahre in Berlin. Gestartet wurde der Sender am 1. Januar 1984 in Ludwigshafen. Von 1990 bis 1999 war Mainz der Hauptsitz des Senders. (sk) (Forum) mehr...

13.11.2008 - Filme

Nach nur drei Wochen konnte der neue 007-Spielfilm "Ein Quantum Trost" den weltweiten Kassenschlager "High School Musical 3" von der spitze der bundesdeutschen Kinocharts verdrngen. Aber auch in den vereinigten Staaten wurde das "High School Musical" mittlerweile von Platz 1 verdrngt. Dort hat sich in der vergangenen Woche schon der Animations-Film "Madagascar 2" angesiedelt.

"Ein Quantum Trost" (Original: "Quantum of Solace") hat somit einen unglaublich guten Start hingelegt. Ganze 1,7 Millionen Besucher strmten allein in der Bundesrepublik Deutschland am ersten Wochenende die Kinos. Das bedeutet, dass der neue 007-Streifen nicht nur das beste Startwochenende des Jahres hingelegt hat, sondern das ist gleichzeitig der beste Start, den ein James Bond Film bisher berhaupt geschafft hat. Auch in der Schweiz bricht "Ein Quantum Trost" alle Rekorde. Der Film, der bisher das strkste Startwochenende geschafft hatte, war "Ice Age 2" mit 250 000 Kinobesuchern. Der neue Bond-Film konnte auch dies mit 300 000 Besuchern toppen.

Der Deutsch-Schweizer Marc Foster, der fr die Regie bei diesem Film verantwortlich ist, mchte laut Aussagen gegenber dem britischen Radiosenders "Heart FM" jedoch keinen weiteren James Bond Film mehr drehen: "Ich wurde gefragt, ob ich fr den 23. Bond zurckkommen wrde, aber ich habe 'Nein' gesagt. Ich wechsel gerne das Genre und widme mich wieder anderen Dingen". (sk) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459