Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

20.08.2008 - Serien

Laurence Fishburne (u.a. bekannt aus Apokalypse Now, Boyz N' the Hood, Matrix) wird in der ebenso bekannten wie erfolgreichen Krimiserie "CSI - Den Ttern auf der Spur" Nachfolger des nur noch als Produzent ttigen William Peterson. Fishburne wird in der Serie die Rolle eines Forensikers bernehmen. Angeblich hat er beim Rennen um die Vergabe einen gewissen John Malkovich ausgestochen. (bf) (Forum) mehr...

19.08.2008 - TV-Szene

Christina Applegate: von Brustkrebs geheilt!

Wie wir krzlich berichteten, war Christina Applegate an Brustkrebs erkrankt. Nach eigenen Aussagen ist sie von diesem bereits jetzt wieder zu 100% geheilt. So uerte sie sich in diversen Interviews. Schon am 8.September mchte sie gemeinsam mit Meryl Streep eine groe TV-Aktion zur Thematik "Krebs" starten. (bf) (Forum) mehr...

19.08.2008 - Filme

Der von Fans des Videospiels und Actionfilm-Liebhabern hei erwartete "Max Payne" - Film wird nicht, wie angekndigt, am 23. Oktober 2008 in den deutschen Kinos starten. Die Erstauffhrung wird, um rund einen Monat, auf den 20. November 2008 verschoben. Somit kann noch etwas lnger spekuliert werden, ob Mark Wahlberg die richtige Besetzung fr die Hauptrolle ist. In diversen Foren brennt diese Diskussion schon einige Zeit: das eine Lager stempelt Wahlberg als unfhigen Darsteller ab, die andere Gruppe schwrt auf Wahlberg als perfekten Max Payne - im November werden wir wissen, wer Recht behlt! (bf) (Forum) mehr...

18.08.2008 - Shows

Wie der Schlager- und Partysnger Jrgen Drews am Montag in der "Bild"-Zeitung verriet, habe er Interesse, fr die kommende Staffel der RTL-Show "Ich bin ein Star Holt mich hier raus!" in den australischen Dschungel zu reisen. Jedoch nur unter zwei Bedingungen: Der 63-jhrige wrde nur mit seiner Frau Ramona an der Show teilnehmen. Auch die Gage muss stimmen - immerhin mssten zahlreiche Auftritte abgesagt werden.

Die neue Staffel soll im Januar 2009 produziert und ausgestrahlt werden. (dl) (Forum) mehr...

17.08.2008 - TV-Szene

Keine Einigung zwischen Kartellamt und der DFL

Beim Streit um die Bundeliga-Fernsehrechte fr das Jahr 2009 scheint bisher keine Einigung in Sicht. Das Kartellamt lehnte am vergangenen Freitag den Vorschlag der Deutschen Fuball Liga (DFL) ab, in dem die DFL zusicherte, die Highlights der Bundesligaspiele ber digitale Kanle ausstrahlen zu lassen.

In der Begrndung fr die Ablehnung heit es, die Zusammenfassung der Spiele nur auf einem digitalen Kanal zu senden reiche nicht aus, da die Verbraucher - also die Zuschauer - nicht gengend an dem digitalen Netz angeschlossen seien.

Dies kommt den ffentlich-rechtlichen und den frei empfangbaren Sendern zugute, wie auch WDR-Chefin Verena Kulenkampff besttigte: "Ein Groteil des Fernsehpublikums htte also eine solche Zusammenfassung gar nicht sehen knnen", sagte sie der "Westflischen Rundschau". Denn bei der Verbreitung ber digitale Kanle knnten lediglich ein Drittel aller Haushalte in Deutschland Fernsehen empfangen. Es sei eine "Katastrophe" fr die Zuschauer, so Kulenkampff, wenn die "Sportschau" die Bundesliga verlre.

Die Behrde kam zu dem Schluss, die Zentralvermarktung der Bundesliga-Fernsehrechte sei nur zu erlauben, wenn die Zusammenfassungen der Samstagspiele weiterhin vor 20.00 Uhr im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen sind. (sak) (Forum) mehr...

16.08.2008 - Sonstiges

6.27 Millionen Zuschauer zum Bundesliga-Auftakt

Seit Gesternabend rollt der Ball wieder durch die deutschen Stadien. Die Erffnungspartie der Fuball-Bundesliga-Saison 2008/2009 zwischen dem deutschen Rekordmeister 1. FC Bayern Mnchen und dem Hamburger SV wurde von der ARD im Free-TV bertragen. Auch wenn die Partie mit einem 2:2-Unentschieden sieglos endete, hat man bei der ARD Grund zur Freude: Insgesamt konnten ganze 6,27 Millionen Fuballbegeisterte vor die Bildschirme gelockt werden. Dies entsprach einem starken Marktanteil von 23,7 Prozent. Auch in der Zielgruppe sah es hervorragend aus: 2,0 Millionen Zuschauer erbrachten einen Marktanteil von 19,5 Prozent.
Die Samstags-Begegnungen des ersten Spieltages sind heute ab 15.30 Uhr live im Pay-TV auf Premiere zu sehen. (dl) (Forum) mehr...

15.08.2008 - Filme

Eis am Stiel auf Comedy Central

Wie man auf der offiziellen Webprsenz des Viacom-Konzerns nachlesen kann, wurde das Angebot des Fernsehsenders "Comedy Central" um einen interessanten Programmpunkt erweitert. Der Teenie-Kultfilm "Eis am Stiel" wird in der Programmbersicht angekndigt. Ob es sich nur um den ersten Teil handelt oder um die komplette Film-Reihe, lsst sich leider nicht erschlieen. Somit geht man nicht nur neue Wege, in dem man ganze Filme mit ins Programm nimmt bisher reduzierte sich das Comedy Central Programm mehr auf Shows und Serien -, sondern auch, in dem man richtige Klassiker sendet, die schon einige Jahre auf dem Buckel haben. Wann der Film oder die Filmreihe ausgestrahlt wird, ist bisher noch nicht bekannt. (sk) (Forum) mehr...

15.08.2008 - Sonstiges

Unter der Adresse www.luemmelbank.de findet man seit Heute die erste umfangreiche Fanseite zu den Lmmel- und Paukerfilme der 60er und 70er Jahre. Natrlich liegt das Augenmerk in erster Linie auf der beliebten Filmreihe "Die Lmmel von der ersten Bank" mit Hansi Kraus und Theo Lingen in den Hauptrollen. Aber auch Vorlufer und Epigonen werden hier genauer unter die Lupe genommen. Zahlreiche Informationen zu den Filmen und zu den Machern erwarten den Besucher der Seite. Auch Themen wie Drehorte, DVD-Verffentlichungen und geplante Produktionen, die niemals realisiert wurden. Nicht nur Freunde der "Lmmel-Filme", sondern alle Interessenten des deutschen Films der 50er bis 70er Jahren kommen hier voll auf ihre Kosten. Ein Forum und ein Blog, der regelmig aktualisiert wird, rundet die Seite angemessen ab. (sk) (Forum) mehr...

15.08.2008 - Filme

Wie wir vor wenigen Tagen berichtet haben, fllt bald die erste Klappe zu einer Fernsehverfilmung zu Romy Schneiders Leben. In die Hauptrolle schlpft die junge Schauspielerin Jessica Schwarz. Die Schauspielerin und Sngerin Yvonne Catterfeld bereitet sich auf dieselbe Rolle vor. Die Dreharbeiten mit ihr beginnen aber erst im Mrz des nchsten Jahres. Denn dann wird ebenfalls eine Verfilmung des Lebens von Romy Schneider gedreht. Nur eben fr die groe Leinwand und als groe europische Kooperation mit Frankreich. Somit hat die Catterfeld ganz klar die besseren Vorraussetzungen, eine gute Figur als Romy Schneider abzugeben. Es bleibt nur die Frage offen, ob die ehemalige Daily-Soap Darstellerin sich mit dieser Rolle nicht bernimmt. Foto: Detlev Schneider (sk) (Forum) mehr...

14.08.2008 - Filme

Eins, Zwei, Freddy kommt vorbei...

Der Remake-Wahn in Hollywood reit nicht ab. Nach dem "Texas Chainsaw Massacre" und Rob Zombies "Halloween" steht nun der nchste Horror-Kultfilm vor der Generalberholung.

Wie Cinema.de berichtet wird der erste Teil der Freddy Krueger-Reihe mit dem Namen "Nightmare Mrderische Trume" neu verfilmt. Zwar fehlt mit Robert Englund der Hauptdarsteller des Original-Films, doch wurde mit Billy Bob Thornton ein wrdiger Ersatzmann gefunden.

Soweit zu den Fakten, nun wird getrumt: Noch ist nichts in trockenen Tchern, doch die New Line Cinema Studios planen anscheinend die ganze Filmreihe neu zu verfilmen. Lassen wir uns also berraschen ob und wann es dazu kommt und begngen uns solange mit dem ersten Teil. (bw) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459