Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

18.12.2012 - Sport

Kurz vor Weihnachten gibt es noch ein kleines Fuballschmankerl: Das Achtelfinale des DFB-Pokals verst die Weihnachtszeit fr alle Fuballfreunde. Am heutigen Dienstag finden vier Partien statt: Der Karlsruher FC trifft als einer der beiden im Turnier noch verbliebenen Drittligisten auf den SC Freiburg. Zeitgleich um 19:00 Uhr muss Schalkes neuer Trainer Jens Keller sein Knnen unter Beweis stellen: Ob er die unglcklichen Knigsblauen ins Viertelfinale des DFB-Pokals fhren kann? Um 20:30 Uhr trifft der zweite verbliebene Drittligist, Kickers Offenbach, auf Fortuna Dsseldorf. Auerdem empfngt der FC Augsburg den FC Bayern Mnchen. Alle Spiele werden bei Sky bertragen. Die ARD zeigt auerdem das Spiel der Bayern in und gegen Augsburg.

Der FCB kann bisher eine hervorragende Bilanz vorweisen. Egal ob Champions League, Bundesliga oder DFB-Pokal fr die Bayern luft es einfach Bestens. Nun soll das 54. Pflichtspiel des Jahres 2012 diese Erfolgsserie natrlich nicht trben eine Pokal-Blamage gegen Augsburg wrde den Bayern wohl das Weihnachtsfest vermiesen. Doch die Chancen stehen nicht schlecht, dass Rekordpokalsieger Bayern Mnchen auch diese Begegnung mit Bravour meistern wird. Vor nur eineinhalb Wochen trafen der FCB und der FCA bereits in der Bundesliga aufeinander. Augsburg, derzeit Tabellenvorletzter, verlor gegen die bermchtigen Bayern mit 0:2. Auch ansonsten macht der FCA nicht unbedingt die beste Figur seit zehn Spielen ist Augsburg in der Bundesliga nun sieglos. Dennoch geben die Oberschwaben nicht auf und hoffen auf ein kleines Wunder gegen den derzeitigen Tabellenfhrer Bayern Mnchen. Schlielich liegt der letzte Sieg gegen den FCB schon ber 51 Jahre zurck. Eigentlich wre es doch mal wieder an der Zeit, das ein kleiner David gegen einen riesigen Goliath gewinnt. Gerade das macht den DFB-Pokal doch so interessant. Ob Augsburg dieses Weihnachtswunder aber wahr machen kann, bleibt fraglich. (mb) (Forum) mehr...

17.12.2012 - Shows

Elf der zwlf Kandidaten, welche am 14. Februar 2013 um die deutsche Teilnahme am "Eurovision Song Contest" singen werden, wurden heute von einer Fachjury bekannt gegeben. Mit dabei sind: "Blitzkids mvt.", "LaBrassBanda", "Cascada", "Betty Dittrich", "Ben Ivory", "Finn Martin", Mobile, "Nica & Joe", "Die Priester Featuring Mojca Erdmann", "Saint Lu" und die "Shne Mannheims". Der zwlfte Teilnehmer soll noch vor Weihnachten verkndet werden. Wer letztendlich Deutschland in Malm vertreten darf, entscheiden am 14. Februar 2013 die Fernsehzuschauer und Radiohrer gemeinsam mit einer fnfkpfigen, aus Musikexperten bestehenden, Fachjury.

Im Gegensatz zu den Vorjahren wird der Mnchner Privatsender ProSieben dem NDR nicht mehr als Kooperationspartner zur Verfgung stehen. Ebenso wie Stefan Raab, dessen Teilnahme an der Sendung nicht geplant sei. Neu ist auch, dass der Sieger in nur einer Entscheidungsshow gekrt wird und nicht ber mehrere Ausstrahlungen verteilt. Es bleibt daher spannend, ob sich einer der noch unbekannteren Knstler gegen bereits bestehende Showgren durchsetzen werden kann. (or) mehr...

16.12.2012 - Sport

Trotz der starken Show-Konkurrenz konnte die ARD am spten Samstagabend zahlreiche Sportfans vor die Bildschirme locken. Ganze 3,74 Millionen Zuschauer schalteten ab 22:45 Uhr ein, um den Kampf zwischen Arthur Abraham und Mehdi Bouadla zu sehen. Der Marktanteil lag bei 14,1 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen kam die Sendung immerhin auf 6,3 Prozent.

Bereits am Vorabend punktete die ARD mit der "Sportschau". Mit den Zusammenfassungen der Fuball-Bundesliga kam der ffentlich-rechtliche Sender auf 5,14 Millionen Fuball-Fans. Beliebt war auch der Biathlon-Weltcup. Am Nachmittag sahen 3,66 Millionen Bundesbrger zu. Hier konnte der Marktanteil auf starke 25,2 Prozent gesteigert werden. Eine TV-Kritik zum Supermittelgewichtskampf und der letzten Show mit Waldemar Hartmann finden Sie am Sonntagnachmittag in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

16.12.2012 - Shows

Mit der gestrigen "Schlag den Raab"-Rekordshow konnte ProSieben 3,25 Millionen Bundesbrger vor die Bildschirme locken. Ein fr die Show durchaus blicher Wert insbesondere im Hinblick auf die starke Konkurrenz bei RTL. Der Marktanteil beim Gesamtpublikum lag bei 13,0 Prozent. Deutlich strker schnitt man in der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen ab. Hier erlangte man sogar den Tagessieg und lie "Das Supertalent" hinter sich zurck, gleichwohl hier sogar die Finalshow gezeigt wurde. Hierbei kam RTL auf 4,35 Millionen Zuschauer beim Gesamtpublikum und lediglich 2,14 Millionen "Supertalent"-Fans in der Zielgruppe.

2,20 Millionen werberelevante Zuschauer wollten das Duell um 3,5 Millionen Euro verfolgen. Dabei stieg der Marktanteil auf beachtliche 22,0 Prozent an. Mit den Reichweiten liegt man etwa auf dem Niveau der letzten Show im November. Diese kam auf 3,32 Millionen Zuseher sowie 2,19 Millionen werberelevante Zuschauer. Eine TV-Kritik zur gestrigen "Schlag den Raab"-Show finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

16.12.2012 - Shows

Jean-Michel Aweh ist "Das Supertalent 2012"

Die sechste Staffel des RTL-Dauerbrenners "Das Supertalent" ging heute Nacht zu Ende und wieder einmal gibt es ein neues Supertalent, das von den Fernsehzuschauern gekrt wurde. In diesem Jahr lagen die Sympathien bei einem 20-jhrigen Schmusesnger Jean-Michel Aweh, der das Publikum mit seinem Lied "Raus aus dem Nebel" , welches er selbst komponierte, begeistern konnte. Whrend das Lied bereits diese Nacht als Download verffentlicht wurde, erscheint sein gleichnamiges Debt-Album am 21. Dezember.

Nachdem die Quoten der einstmals beliebten Casting-Formate "Deutschland sucht den Superstar", "Germany's Next Topmodel" und auch "Das Supertalent" in den letzten Jahren rcklufig geworden sind, bleibt abzuwarten, wie es mit eventuellen Fortsetzungen in den kommenden Jahren ausschaut. Im neuen Jahr wird der Fokus erst einmal auf die neue Ausgabe von "Ich bin ein Star Holt mich hier raus!" liegen. Eine Kritik zum Finale von "Das Supertalent" finden Sie wie gewohnt in unserer Events-Kritik. (sk) (Forum) mehr...

16.12.2012 - Shows

"Schlag den Raab": Jackpot geknackt, Bernd Stadelmann gewinnt 3,5 Millionen Euro

Es war ein langer und ebenso spannender Abend. Der 27-jhrige Landwirt Robert Stadelmann aus dem Allgu erwies sich als Kandidat, der sehr konzentriert und mit viel Knnen das Ziel verfolgte, den bislang grten Jackpot der "Schlag den Raab"-Geschichte zu knacken. Whrend er in diversen Wissensspielen nahezu Chancenlos gegen den Altmeister Raab war, konnte er sportlichen Wettkmpfen klare Siege verzeichnen.

Im Rahmen des letzten Spiels namens "Bescherung", bei dem Sich Stefan und Bernd durch einen riesen Klumpen Steckmoos graben musste, konnte er aufgrund seiner Fitness und seiner groen Willensstrke vor Stefan das Ziel erreichen und schrieb damit Fernsehgeschichte. In der nchsten Ausgabe von "Schlag den Raab", die am 12. Januar 2013 live bertragen wird, geht es dann wieder um 500.000 Euro. Eine Kritik zur heutigen Sendung finden Sie in unserer Events-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

15.12.2012 - Sport

ARD: Arthur Abraham besiegt Mehdi Bouadla

Bereits seit einigen Monaten steht fest, dass die ARD den laufenden Vertrag mit dem "Sportschau"-Moderator Waldemar Hartmann nicht verlngert hat. Am heutigen Abend hatte das langjhrige ARD-Urgestein seine letzte Sendung und prsentierte dabei den WM-Kampf zwischen Arthur Abraham und seinem Herausforderer Mehdi Bouadla. Nach acht Kampfrunden konnte dabei "Knig" Abraham seinen WBO-Supermittelgewichtstitel verteidigen. In der laufenden Runde unterbrach der Ringrichter den Kampf aufgrund eines Cuts unterhalb des Auges bei Mehdi Bouadla.

Fr den 32-jhrigen Arthur Abraham war es der inzwischen 36. Sieg im 39. Profi-Boxkampf. Damit endet fr ihn ein durchaus erfolgreiches Box-Jahr, an das er 2013 hoffentlich anknpfen kann. Eine TV-Kritik zum Kampf finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

15.12.2012 - Shows

"Das Supertalent": RTL zeigt heute das Finale live

Ganze 44.000 Bewerber konnte RTL im Vorwege der diesjhrigen "Das Supertalent"-Staffel verzeichnen. Aus der Masse an "Talenten" wurden nunmehr zehn Kandidatinnen und Kandidaten ausgewhlt, die in der heutigen Finalshow um den Staffelsieg antreten werden. Ab 20:15 Uhr bertrgt der Privatsender die Ausgabe live aus Kln. Fr Abwechselung ist auf jeden Fall gesorgt: Neben einem sprechenden Papageien drfen sich die Zuschauer auf einen Zauberer, einen Seifenblasenknstler und diverse Snger freuen.

Gleichwohl die Jury, namentlich Michelle Hunziker, Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen, heute Abend keinen Einfluss auf Bestimmung des Siegers nehmen kann, wird nach den Auftritten zunchst ein Juryurteil eingefordert. Die letztliche Entscheidung liegt jedoch bei den Zuschauern: Diese haben die Mglichkeit, per SMS oder Telefonanruf einen Gewinner zu whlen. Eine TV-Kritik zum diesjhrigen "Das Supertalent"-Finale lesen Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

15.12.2012 - Shows

"Schlag den Raab": Heute sind 3,5 Millionen Euro im Jackpot

Wenn Stefan Raab heute Abend in seiner Show "Schlag den Raab" gegen einen Kandidaten antreten wird, befinden sich ganze 3,5 Millionen Euro im Jackpot. Eine Rekordsumme, die bislang in keiner der 37 "Schlag den Raab"-Sendungen erreicht werden konnte. Seine letzte Show verlor Raab im Oktober 2011 seither konnte kein Kandidat seine Leistung erreichen. Fr musikalische Beitrge werden Taylor Swift, Seeed und Deichkind sorgen. ProSieben zeigt die Show ab 20:15 Uhr live.

Spannend drfte auch der morgige Blick auf die Einschaltquoten sein: Im Showduell mit dem Finale von "Das Supertalent" muss sich die Sendung gegen eine durchaus starke Konkurrenz beweisen. Vielleicht drfte gerade die hohe Gewinnsumme dafr verantwortlich sein, dass Raab einige Zuschauer hinzugewinnt. Eine TV-Kritik finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

15.12.2012 - Sport

ARD: Arthur Abraham bereitet sich auf WM-Kampf vor

Arthur Abraham geht gut vorbereitet in den bevorstehenden Boxkampf gegen seinen Herausforderer Mehdi Bouadla. "Ich muss wirklich sagen, dass sich Arthur voll ins Training reingekniet hat und hoffe, dass er die guten Eindrcke aus der Vorbereitung am Samstag gegen Mehdi Bouadla besttigen wird", so sein Trainer Ulli Wegner. Der Supermittelgewichtskampf um den WBO-Titel, den Arthur Abraham im August seinem Gegner Robert Stieglitz abnehmen konnte, wird am Samstagabend ab 22:15 Uhr von der ARD bertragen.

Inzwischen scheint Arthur Abraham wirklich wieder zu seiner frheren, starken Form zurckgefunden zu haben, die er vor seiner Teilnahme im "Super Six-Turnier" zeigte. In den Jahren 2010 und 2011 verlor Abraham insgesamt drei von vier Kmpfen. im laufenden Jahr folgen zwei schwchere Aufbaugegner sowie der Champion Robert Stieglitz. Eine TV-Kritik zum Kampf finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459