Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

08.04.2014 - Sport

Mit einer 0:3-Niederlage wurde Borussia Dortmund am vergangenen Mittwoch in Madrid abgefertigt. Im Viertelfinal-Hinspiel der UEFA Champions League lieen die Kniglichen den Borussen zumindest auf dem Papier keine Chance. Trotz Sperre des Strmer-Stars Robert Lewandowski war der BVB zeitweise berlegen. Heute Abend findet das Rckspiel statt, dass ab 20:45 Uhr live auf Sky gezeigt wird. Hier wird auch Lewandowski wieder mit dabei sein, stattdessen ist jedoch Sebastian Kehl gesperrt. In der weiteren heutigen Partie tritt der FC Chelsea London gegen Paris St. Germain an. Die Teams trennten sich im Hinspiel mit 1:3.

Erst morgen Abend ist dann auch die Champions League live im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen. Das ZDF zeigt dann die Partie zwischen dem FC Bayern Mnchen und Manchester United. Das spanische Duell zwischen Atletico Madrid gegen FC Barcelona wird zudem bei Sky zu sehen sein. Die Hinspiele endeten jeweils 1:1. (dl) (Forum) mehr...

07.04.2014 - Leute

Schauspiel-Legende Mickey Rooney ist tot

Beinahe sein ganzes Leben lang begeisterte der Schauspieler Menschen aus der ganzen Welt. Nun ist er tot. Hollywood-Legende Mickey Rooney verstarb am gestrigen Sonntag im Alter von 93 Jahren in Los Angeles. Seine Karriere begann Rooney 1926 im zarten Alter von nur sechs Jahren als Kinderstar. Seitdem wirkte er in etlichen Serien und Spielfilmen an der Seite von Stars wie James Cagney, Olivia de Havilland, Elizabeth Taylor und Judy Garland mit. Rooney war fr seine schauspielerischen Leistungen in "Musik ist unsere Welt", "Und das Leben geht weiter", "Ein Fetzen Leben" und "Der schwarze Hengst" jeweils fr den Oscar nominiert. Obwohl es ihm nie gelang, die begehrte Trophe zu ergattern, so erhielt er 1983 dennoch einen Ehren-Oscar fr sein Lebenswerk.

Rooney hinterlsst neun Kinder aus insgesamt acht Ehen. Zuletzt war er mit der amerikanischen Sngerin Jan Chamberlin verheiratet, von der er sich jedoch im Mai 2013 trennte. (or) mehr...

06.04.2014 - Shows

Trotz besserer Quoten: "Wetten, dass..?" endet im Dezember

"Wetten, dass..?" ging am gestrigen Abend in die Sommerpause. Insgesamt 6,84 Millionen Zuschauer sahen ab 20:15 Uhr die Ausgabe aus Offenburg. Der Marktanteil stieg auf 23,1 Prozent an. Bei den 14- bis 49-jhrigen waren 1,76 Millionen Zuschauer dabei, die den Marktanteil auf 16,6 Prozent ansteigen lieen. In den drei ausgewiesenen Zuschauergruppen erreichte die Show jeweils den ersten ersten Platz. Die "Deutschland sucht den Superstar"-Liveshow musste sich indes mit nur 3,16 Millionen Zuschauern zufrieden geben.

Am Ende verkndete Markus Lanz, was in den vergangenen Wochen schon in der ffentlichkeit diskutiert wurde. Das ZDF wird "Wetten, dass..?" zum Ende des Jahres 2014 einstellen. Noch drei Ausgaben wird es nach der Sommerpause geben. Dann verabschiedet sich das Format im Dezember 2014 endgltig von den Bildschirmen. Eine TV-Kritik finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

05.04.2014 - Shows

"Wetten, dass..?" verabschiedet sich heute in die Sommerpause

Heute Abend prsentiert Markus Lanz in Offenburg eine weitere "Wetten, dass..?"-Ausgabe, die das ZDF ab 20:15 Uhr ausstrahlen wird. Dabei werden unter anderem Cameron Diaz, Veronica Ferres und Annette Frier mit dabei sein. Trotz lediglich sechs Ausgaben pro Jahr ist die Sendung aktuell so prsent, wie seit dem Moderatorenwechsel oder der verkorksten Sommer-Ausgabe im vergangenen Jahr. Erst vor zwei Wochen stellte der ZDF-Intendant Thomas Bellut sogar die gesamte Show in Frage. Trotz laufender Negativrekorde hinsichtlich der Einschaltquoten, berichten Studien, dass die Bundesbrger ber den Verbleib im deutschen Fernsehen gespalten sind. Die unter Markus Lanz angepeilte Einschaltquote von im Schnitt acht Millionen Zuschauer ist inzwischen in weite Ferne gerckt.

Somit knnte es sein, dass "Wetten, dass..?" am heutigen Abend bereits zum letzten Mal unter Markus Lanz ber die Bildschirme flimmern wird. Ob bereits mit einem offiziellen Statement von Markus Lanz oder eher klammheimlich - das bleibt abzuwarten. Eine TV-Kritik zur vielleicht letzten "Wetten, dass..?"-Ausgabe mit Markus Lanz lesen Sie am Sonntag in unserer Events-Rubrik. Nach aktueller Planung soll es am 4. Oktober 2014 nach der Sommerpause weiter gehen. Aber auch das ist nach den Aussagen von den ZDF-Verantwortlichen durchaus in Frage zu stellen. Das Showformat existiert seit 1981 und wird seit 2012 von Markus Lanz moderiert. Zuvor prgten Frank Elstner, Thomas Gottschalk, und Wolfgang Lippert den Show-Dino. (dl) mehr...

04.04.2014 - Shows

Wie wird es mit "Wetten dass...?" weitergehen?

Laut einigen Angaben knnte es vielleicht am Samstag die letzte Folge der Sendung "Wetten dass...?" geben. So soll sowohl Markus Lanz laut einigen Meldungen nicht mehr allzu viel Lust auf die Sendung haben, sowie auch ZDF-Intendant Bellut selbst zum momentanen Zeitpunkt keine Angabe darber machen knne, wie es um das Schicksal der Sendung bestellt ist. Fakt ist aber jedenfalls auch, dass die Zuschauer immer weniger bereit sind, sich am Samstag Abend vor den Fernseher zu setzen um der Sendung Aufmerksamkeit zu schenken.

Ob es nun tatschlich zum endgltigen Aus der von vielen beliebten Fernsehshow, die seit 1981 in regelmigen Abstnden ausgestrahlt wird, kommt oder nicht, knnen vielleicht auch etwas die Fernsehzuschauer selbst mitentscheiden. In nherer Zukunft jedoch, wird sich aber bestimmt schnell heraus stellen, wie die Sendung "Wetten dass...?" am Ende abschneiden wird.
Markus Lanz ist in der Sendung seit dem Jahre 2012 als Moderator ttig. Am lngsten jedoch in der Geschichte von "Wetten dass...?" blieb demnach jedoch Thomas Gottschalk dieser erhalten. (cse) mehr...

02.04.2014 - Sport

UEFA Champions League: Borussia Dortmund gegen Real Madrid heute Abend live im TV

Heute Abend bertrgt das ZDF live das Hinspiel im Viertelfinale der Champions League zwischen Real Madrid und Borussia Dortmund. Die bertragung mit Vorberichten zur Einstimmung auf die Partie beginnt bereits ab 20:25 Uhr. Ansto ist dann pnktlich um 20:45 Uhr. In der Halbzeitpause wird es dann schon einmal eine kurze Analyse des Spiels von Jochen Breyer und Oliver Kahn geben. Die Pay-TV-Zuschauer knnen sich das Spiel ebenfalls auf Sky anschauen und in der Konferenz auch zu der zweiten Begegnung des heutigen Abends wechseln zwischen Paris St. Germain und FC Chelsea.

Als Favorit der Partie mit deutscher Beteiligung gelten allerdings die Spanier mit ihrem torgefhrlichen Christiano Ronaldo. Zudem mssen die Dortmunder auf Robert Lewandowski verzichten, der aufgrund eines Fouls gesperrt ist. Ebenso fallen die Verletzten Ilkay Gndogan, Neven Subotic, Jakub Blaszczykowski, Sven Bender und Marcel Schmelzer aus. Somit drften es die Borussen heute schwer haben sich gegen die Spanier zu behaupten. Madrid muss verletzungsbedingt auf den Linksverteidiger Marcelo verzichten.

Gestern Abend fanden bereits die ersten beiden Spiele der Viertelfinal-Hinrunde statt. Der FC Barcelona konnte die Partie gegen Atletico Madrid nur 1:1 beenden. Ebenso gelang Manchester United gegen Bayern Mnchen auch nur ein 1:1. Somit ist fr Viertelfinal-Rckrunde in der nchsten Woche noch alles offen. (cf) (Forum) mehr...

02.04.2014 - Serien

Die Fans der Serie "How I Met Your Mother" sind emprt. So kam es nach der letzten Folge, die in Amerika bereits ausgestrahlt wurde, in Twitter zu heftigen Reaktionen. Grund dafr war wohl, dass sich am Ende heraus gestellt hatte, dass die Mutter der Kinder von Ted bereits seit einigen Jahren gestorben sein soll. Und um das Ganze noch abzurunden, beginnt Ted an dieser Stelle noch eine Romanze mit seiner Ex Robin, die zu diesem Zeitpunkt bereits wieder geschieden sein soll.

Die Serie "How I Met Your Mother" luft seit 2008 auf ProSieben und wird in Amerika seit dem Jahre 2005 produziert. Seitdem sind insgesamt neun Staffeln, was nun auch definitiv wohl die letzte gewesen sein soll, ausgestrahlt worden.
So bleibt nur zu hoffen, dass sich die Fans mit der neu geplanten Serie "How I Met Your Dad" am Ende der Geschichte eher anfreunden knnen, als mit dieser letzten Folge. (cse) mehr...

01.04.2014 - Sport

UEFA Champions League: FC Bayern heute Abend live im TV

Heute Abend werden die ersten zwei Viertelfinal-Hinspiele der UEFA Champions League ausgetragen. Die heutigen Partien werden dabei nur beim Pay-TV-Anbieter Sky zu sehen sein. Manchester United erwartet den FC Bayern Mnchen. Auerdem werden der FC Barcelona und Atletico Madrid gegeneinander antreten. Bereits seit 19:00 Uhr luft auf SkySport1 die Vorberichterstattung. Ab 20:45 Uhr werden die Partien angepfiffen.

Die nationale Meisterschaft haben die Bayern bereits gesichert - so frh, wie bislang noch kein anderes Bundesliga-Team zuvor. Umso strker will man am heutigen Abend in Manchester auftreten. Am Samstag wurden insgesamt sieben Stammspieler geschont und durften das Spiel gegen Hoffenheim zunchst von der Bank aus verfolgen. Heute Abend wird jedoch eine Topbesetzung erwartet. Morgen Abend treten auerdem die Dortmunder Borussen gegen Real Madrid an. Das Spiel wird live im ZDF bertragen. Auerdem trifft Paris Saint Germain auf Chelsea London. (dl) (Forum) mehr...

31.03.2014 - Filme

Trilogie des "Harry Potter" - Spin-offs "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" geplant

Wie nun bekannt geworden ist, plant Warner eine Verfilmung des "Harry Potter" Spin-offs "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" als Trilogie. Es handelt sich hierbei um ein fiktives Magie-Sachbuch, ebenfalls geschrieben von Joanne K. Rowling, die bereits als erfolgreiche Autorin der "Harry Potter" Bcher bekannt wurde. In einem Interview mit der New York Times wurden ein paar Details zu den kommenden Produktionen von Warner-Chef Kevin Tsujihara bekannt gegeben. Die Trilogie wurde in der Zeitung als die drei "megamovies" bezeichnet. Hierbei handelt es sich aber nicht um eine Fortsetzung oder Vorgeschichte zu den bereits sieben Bchern aus der "Harry Potter" Reihe. Die Geschichte soll etwa siebzig Jahre vor der Geburt Harrys beginnen.

Da "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" bereits im Jahr 2001 verfasst und herausgegeben wurde, konnten sich die Fans bereits ein Bild von dem Inhalt machen. Es ist so eine Art Lexikon in dem die magischen Tierwesen, wie z.B. Drachen, Werwlfe, Zentauren, Basilisken oder Acromantula, von dem Magie-Zoologen Newt Scamander erforscht werden. Diese Wesen kennt der aufmerksame Zuschauer auch schon aus den "Harry Potter" Filmen. Joanne K. Rowling wird laut "filmstarts.de" das Drehbuch zu dem ersten Teil der Trilogie selbst verfassen, vermutlich aber sogar alle drei.

Zudem arbeitet die Autorin noch an einer direkten Vorgeschichte ber Harrys Leben bevor er nach Hogwarts kam. Dieses soll allerdings nur als Theaterstck im Londoner West End aufgefhrt werden. (cf) (Forum) mehr...

30.03.2014 - Shows

Gestern Abend gab es auf ProSieben eine neue Ausgabe von "Schlag den Raab". Dieses Mal durfte Stefan Raab seit lngerer Zeit mal wieder gegen eine Frau antreten und konnte am Ende einen Sieg einfahren. Damit erhht sich nun die Gewinnsumme in der nchsten Show auf 1,5 Millionen Euro. Bei den Einschaltquoten allerdings gab es geringe Einbuen gegenber den letzten Ausgaben. Dieses Mal gelang es leider nicht die 20 Prozent-Marke bei dem Zielgruppen-Anteil der 14-49-Jhrigen zu berschreiten. In der Zielgruppe gab es 1,75 Millionen Zuschauer was zu einem Marktanteil von 19,1 Prozent fhrte, der weit ber dem Durchschnitt lag. Parallel lief auf RTL die erste Live-Show in diesem Jahr von "DSDS" die im Vergleich in der Zielgruppe nur auf 18,3 Prozent kam.

Beide Samstagabend-Shows fuhren somit Verluste ein. Bei "Schlag den Raab" beispielsweise gingen 460.000 Zuschauer verloren im Vergleich zur letzten Ausgabe im Februar. In den Quoten spiegelt sich das auf ein Minus von 1,7 Prozentpunkte nieder. (cf) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459