Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

25.10.2011 - Sport

DFB-Pokal: Borussia Dortmund gegen Dynamo Dresden heute live im ZDF

Die 2. Runde des DFB-Pokals hat wieder einige spannende Begegnungen zu bieten. Dazu gehrt unter anderem die Partie zwischen Borussia Dortmund und Dynamo Dresden. Die beiden Mannschaften spielen zwar auf einem unterschiedlichen Level, doch die Tatsache, dass Dynamo Dresden in der ersten Runde den letztjhrigen Vizemeister Bayer Leverkusen nach einer sensationellen Aufholjagd aus dem Turnier geschossen hat, macht diese Partie besonders spannend. Schlielich handelt es sich bei Borussia Dortmund um den amtierenden Meister der Fuball-Bundesliga.

Nach einem Durchhnger zu Beginn der Saison schafft es die Mannschaft wieder Hchstleistungen zu erzielen. Erst das letzte Bundesliga-Spiel gegen Kln konnte Dortmund 5:0 gewinnen. Dynamo Dresden lsst sich davon natrlich nicht einschchtern. Nachdem sie Leverkusen geschlagen haben, wre ein Sieg gegen den Meister eine weitere groe Sensation fr den Zweitligisten. Das Spiel wird heute live ab 20:45 Uhr im ZDF bertragen. Bereits um 20:15 Uhr beginnt die Vorberichterstattung mit Michael Steinbrecher als Moderator. Durch das Spiel fhrt heute der Kommentator Wolf-Dieter Poschmann. (sk) (Forum) mehr...

25.10.2011 - Filme

Die Schauspielerin Wolke Hegenbarth ist vielen aus der beliebten RTL-Serie "Mein Leben und ich" bekannt, Henning Baum aus der Sat.1-Krimireihe "Der letzte Bulle". Beide sind heute ab 20:15 Uhr bei Sat.1 gemeinsam im Spielfilm "Indisch fr Anfnger" zu sehen. Ob sich das Einschalten lohnt, knnen Sie unserer Kritik zur DVD entnehmen. Der Film ist seit heute im Handel erhltlich.

Wolke Hegenbarth spielt darin die Geologin Sarah, die in Indien einen Brunnen errichten mchte, dies jedoch nicht kann, da ihr die dafr erforderliche Maschine von einem Unternehmer vor der Nase weggeschnappt wird, der obendrein auch noch ihr Geld verschwinden lsst. Daraufhin gibt sie sich kurzerhand als dessen Angestellte aus, um die Lieferung der Maschine in das indische Dorf zu veranlassen. Allerdings ist der Weg dorthin, der durch die Berge fhrt, alles andere als ungefhrlich. (ck) (Forum) mehr...

25.10.2011 - Shows

Mehr als acht Millionen Zuschauer sahen "Bauer sucht Frau"

Die Kuppelshow "Bauer sucht Frau" mit Inka Bause gehrt definitiv zu den erfolgreichsten Formaten von RTL. Gestern schalteten sogar 8,26 Millionen Zuschauer ein, was dem Privatsender einen Marktanteil von 25,5 Prozent beschwerte, in der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen wurden sogar 26,5 erreicht. Auch nach dem Scheunenfest in der vergangenen Woche erreicht "Bauer sucht Frau" also hervorragende Quoten.

Inzwischen sind die Damen und ein Herr auf den Hfen der Bauern angekommen und knnen in den Alltag auf dem Land hinein schnuppern. Viel ist bislang nicht geschehen, die groen Momente bleiben bislang noch aus. Ob sich das Publikum daran strt, wird sich wohl an der weiteren Quotenentwicklung zeigen. Der Funke scheint bislang jedenfalls bei den wenigsten Paaren bergesprungen zu sein, lediglich bei Philipp und Veith sieht es wirklich so aus, als knne sich eine kleine Romanze entwickeln. Auerdem lebt auf dem Hof des Pferdebauern ein Minischwein mit Irokesenschnitt einer der heimlichen Hhepunkte der aktuellen Staffel. (ck) (Forum) mehr...

24.10.2011 - Sonstiges

ZDF: "Terra X - Unterwegs in der Weltgeschichte" mit Hape Kerkeling startet erfolgreich

Das ZDF konnte Hape Kerkeling fr die Sendung "Terra X Unterwegs in der Weltgeschichte" gewinnen und versucht damit in erster Linie, ein junges Publikum fr historische Inhalte zu gewinnen. Mit der ersten Ausgabe gelang dies bereits sehr gut. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen erreichte das ZDF einen Marktanteil von 13,4 Prozent, insgesamt sogar 17,0 Prozent. Damit drfte der ffentlich-rechtliche Sender vollauf zufrieden sein. Insbesondere die 1,71 Millionen jngeren Zuschauer kann das ZDF als vollen Erfolg werten, liegt die Quote hier doch deutlich ber den Senderdurchschnitt.

Ob "Terra X Unterwegs in der Weltgeschichte" mit Hape Kerkeling das Publikum begeistern konnte, wird sich an den Werten der nchsten Ausgabe ablesen lassen. Begrenswert ist jedenfalls, dass das ZDF sich auch in einem etablierten Format nicht davor scheut, neue Wege zu beschreiten. Ob sich das Einschalten gestern gelohnt hat, erfahren Sie aus unserer Kritik zur Sendung. (ck) (Forum) mehr...

23.10.2011 - Sonstiges

Die groe Frage, ob Hape Kerkeling im kommenden Jahr die beliebte Samstagabendshow "Wetten, dass..?" als Moderator bernehmen wird, ist noch immer offen. Zuletzt uerte sich der Comedian gegenber dem ZDF-Morgenmagazin ber die aktuelle Verhandlungssituation. "Wenn ich sage: 'Ich mache es', strzt sich alles auf mich. Wenn ich sage: 'Ich mache es nicht', dann passiert das Gleiche. Es geht aber nicht, ich kann es nicht sagen. Ich hoffe, Sie haben verstanden, was da gerade abgeht?"

Ungeachtet der Diskussionen und Unklarheiten um die Zukunft von "Wetten, dass..?" wird der Entertainer zunchst in einer sechsteiligen Dokumentationsreihe zu sehen sein. In "Terra X Unterwegs in der Weltgeschichte" wird Kerkeling sonntags ab 19:30 Uhr unter Beweis stellen, auch auerhalb seiner Rolle als Comedian im deutschen Fernsehen bestehen zu knnen. In der ersten Ausgabe wird er unter anderem die Pyramiden am Nil bereisen und das alte Griechenland besuchen. Eine ausfhrliche TV-Kritik finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

23.10.2011 - Sport

Einmal mehr hat die ARD am gestrigen Abend bewiesen, auch ohne die Beteiligung Arthur Abrahams erfolgreich Boxabende bertragen zu knnen. Am Samstagabend standen sich bei der Sauerland-Veranstaltung in Ludwigsburg der amtierende WBO-Champion im Cruisergewicht, Marco Huck und sein Herausforderer Rogelio Omar Rossi gegenber.

Doch nicht nur fr die 4.500 Zuschauer in der Arena war es ein toller Boxabend. An den heimischen Bildschirmen schalteten bereits zur Vorberichterstattung 2,36 Millionen Boxfans ein. Zum Hauptkampf des Abends stieg der Wert noch einmal krftig auf 3,61 Millionen Bundesbrger an. Der Marktanteil lag bei starken 9,1 Prozent. Sogar den anschlieenden Kampf zwischen Dominik Britsch und Billy Lyell verfolgten kurz vor Mitternacht noch 2,67 Millionen Zuschauer. Eine TV-Kritik zum Duell zwischen Huck und Rossi finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

23.10.2011 - Shows

Es war ja eigentlich schon fast zu erwarten, dass die RTL-Sendung "Das Supertalent" am gestrigen Samstag nochmals einige Zuschauer gewinnen konnte. Whrend man an den letzten beiden Wochenenden mit Stefan Raab und Thomas Gottschalk starke Konkurrenz auf den anderen Programmen hatte, stellten sich gestern Abend lediglich Carmen Nebel und Kai Pflaume dem Quotenduell.

Insgesamt 7,55 Millionen Zuschauer schalteten gestern ab 20:15 Uhr die RTL-Talentsuche ein. Der Marktanteil lag bei guten 24,7 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen punktete man mit 4,37 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von sensationellen 37,6 Prozent. Im Anschluss konnte "Kaya Yanar & Paul Panzer - Stars bei der Arbeit" sogar noch 4,37 Millionen Zuschauer halten. Fr Kai Pflaumes neues ARD-Quiz interessierten sich 4,23 Millionen Bundesbrger. Angesichts der starken Konkurrenz ein durchaus respektabler Wert, gleichwohl nur 840.000 junge Zuschauer gemessen werden konnten. (dl) (Forum) mehr...

22.10.2011 - Sport

ARD: Marco Huck siegt nach sechs Runden gegen Rossi

Pnktlich nach dem "Wort zum Sonntag" startete die ARD die Box-bertragung aus der Arena in Ludwigsburg. Nach einer kurzen Vorberichterstattung mit Waldemar Hartmann und Henry Maske begann der Cruisergewichtskampf kurz nach 23:00 Uhr. Kommentiert von Andreas Witte standen sich der WBO-Champion Marco Huck und sein Herausforderer Rogelio Omar Rossi im Ring gegenber.

Bereits frh musste Rossi eine leichte Blutung sowie leichte Blessuren an der Hase hinnehmen. In der dritten Runde erhielt er ebenso einen Punktabzug aufgrund eines Tiefschlages. Nach dem Gong der vierten Runde htte der Fight bereits ein frhes Ende nehmen knnen. Huck schlug nach und kassierte dafr zwei Punkte Abzug. Schlielich endete der Kampf eindeutig in der sechsten Runde durch einen eindrucksvollen Knockout zugunsten Marco Hucks. Eine TV-Kritik zum Kampf finden Sie am Sonntag in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

22.10.2011 - Sport

Sportschau: Marco Huck boxt heute live gegen Rogelio Omar Rossi

Die Boxsport-Profis im Cruisergewicht Marco Huck und Rogelio Omar Rossi treffen heute Abend in Ludwigsburg aufeinander. Beide Boxer geben sich vor dem Duell erwartungsgem selbstsicher: "Rossi bekommt meinen Grtel nicht, ich werde ihn auf die Bretter schicken", so WBO-Champion Huck. Sein Herausforderer kndigte ebenfalls einen Knockout an. Ungeachtet der ausdrucksstarken Wortbeitrge sehen die Buchmacher dennoch den seit 2008 ungeschlagenen Marco Huck als Sieger des Duells.

Indes hat der 26-jhrige angekndigt, in ein bis zwei Jahren in die nchsthhere Gewichtsklasse, dem Schwergewicht, aufzusteigen. Dies wre fr den Deutschen Boxsport durchaus eine Bereicherung. Eine ausfhrliche TV-Kritik zum Kampf zwischen Huck und Rossi finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. Fr die ARD, die den Kampf ab 22:45 Uhr im Fernsehprogramm und per Livestream im Internet bertragen wird, ist Andreas Witte live in Ludwigsburg vor Ort. (dl) (Forum) mehr...

22.10.2011 - Shows

Die bertragung des Deutschen Comedypreis wurde auch im Jahr 2011 fr RTL ein voller Erfolg. Die Reichweiten der Aufzeichnung lagen etwa auf Vorjahresniveau. Insgesamt sahen 4,38 Millionen Zuschauer ab 21:15 Uhr zu. Der Marktanteil lag bei sehr guten 16,3 Prozent. Noch besser lief es in der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen. Hier verfolgten insgesamt 2,43 Millionen Werberelevante die Gala. Der Marktanteil kletterte auf starke 21,8 Prozent an. Im Vorjahr war man mit 3,98 Millionen Zuschauern nur unwesentlich schlechter platziert.

Nicht ganz unbeteiligt an dem Erfolg drfte auch Gnther Jauch gewesen sein. Mit "Wer wird Millionr?" holte der Showmaster 6,01 Millionen Zuschauer und einen fantastischen Gesamtmarktanteil von 19,6 Prozent. Eine TV-Kritik zum Deutschen Comedypreis 2011 finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459