Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

11.05.2009 - TV-Szene

ProSieben setzte am gestrigen Sonntagabend mal wieder auf ein Blockbuster-Doppel mit dem Hollywood-Schauspieler Will Smith. Um 20:15 Uhr konnte man mit der Free-TV-Premiere des Films "Das Streben nach Glck" ganze 2,49 Millionen werberelevante Zuschauer zum Einschalten bewegen und mit einem Marktanteil von 19,5 Prozent den Tagessieg erzielen.

Gleichwohl der nachfolgende Streifen "Bad Boys II" bis weit nach Mitternacht andauerte, sahen immerhin noch 1,29 Millionen Zuschauer im Alter von 14 bis 49 Jahren zu. Hier stieg der Marktanteil auf beachtliche 23,7 Prozent an. Bleibt abzuwarten, ob ProSieben auch am kommenden Sonntagabend mit "The Da Vinci Code" hnliche Reichweiten erzielen wird. (dl) (Forum) mehr...

10.05.2009 - TV-Szene

DSDS: Daniel Schuhmacher ist neuer Superstar

Gestern Abend um kurz vor Mitternacht wurde live auf RTL das Ergebnis des groen "Deutschland sucht den Superstar"-Finale bekannt gegeben. Nach einer spannenden Show konnten es viele kaum glauben, dass das Ergebnis mit 50,47 fr Daniel Schuhmacher so unglaublich knapp ausfiel. Doch nicht nur der neue Superstar hatte Grund zur Freude, sondern auch Dieter Bohlen und RTL. Denn das gestrige DSDS-Finale war aus Quotensicht das beste Finale seit Jahren! Whrend man im vergangenem Jahr in der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen 30,9 Prozent Marktanteile fr sich einfahren konnte, waren das in diesem Jahr ganze 36,4 Prozent bei 3,53 Millionen Zuschauern. In der Entscheidungsshow um 23:20 Uhr konnte man noch einmal mit 3,65 Millionen Zuschauern in der Zielgruppe eine Steigerung hinlegen.

Damit war RTL am gestrigen Abend der ganz klare Sieger des Abends. Die Konkurrenz Sat.1 mit dem Spielfilm "Hildalgo" und das ZDF mit der Samstag-Abend-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" hatte dagegen natrlich wenig Chancen. Lediglich fnf Millionen Leute wollten die ZDF-Show sehen. Zumindest das Publikum ber 65 Jahren hatte der Sender fest in seiner Hand. Die ARD ging mit ihrer Gala "Ist doch Ehrensache" gestern total unter. (sk) (Forum) mehr...

10.05.2009 - Serien

ZDF zeigt italienische Neuauflage von "Kommissar Rex"

Jahrelang lief die Krimiserie "Kommisar Rex", in der es um ein Ermittlerduo aus einem Kommissar und dem Schferhund "Rex" geht, beim Privatsender Sat.1 mit groem Erfolg. Es dauerte bedeutend lnger als bei anderen Serien, bis auch "Kommissar Rex" dem Quotentod erlag. Inspiriert von den Erfolgen, drehte der italienische Sender Rai eine Neuauflage und konnte ebenfalls gute Quoten erzielen.

Nun hat sich das ZDF die Rechte an der italienischen Neuauflage gesichert und wird die Serie ab dem 9. Juli diesen Jahres ausstrahlen. Jeweils donnerstags um 20.15 Uhr werden die italienischen Folgen von "Kommissar Rex" im Zweiten zu sehen sein. Nach dem "Bergdoktor" ist zeigt der Sender somit zum zweiten Mal eine Neuauflage einer ehemaligen Sat.1-Sendung. (ck) (Forum) mehr...

09.05.2009 - Shows

"Willkommen bei Carmen Nebel" heute Abend im ZDF

Heute Abend ab 20:15 Uhr wird im ZDF live aus Erfurt wieder die Samstag-Abend Erfolgsshow "Willkommen bei Carmen Nebel" ausgestrahlt. Diesmal werden die Zuschauer, passend zum morgigen Muttertag, zahlreiche Showeinlagen zu sehen bekommen, die so manche Mutterherzen hher schlagen lassen werden. Neben Udo Jrgens sind unter anderem auch die Show-Talent-Gren Paul Potts aus England, der heute zum ersten Mal in deutscher Sprache singt, und Michael Hirte, der letztjhrige Gewinner der RTL-Show "Das Supertalent" in der Show.

Weitere Gste bei Carmen Nebel sind heute die legendren Les Humphries Singers, Chris Norman, Ute Freudenberg, Olaf Berger, Chip Hawkes, Lena Valaitis, Roger Cicero und das Team des Musicals "Dirty Dancing". Somit bietet das ZDF ein wunderbares Kontrastprogramm fr alle an, die kein Interesse am heutigen "Deutschland sucht den Superstar"-Finale haben. (sk) (Forum) mehr...

09.05.2009 - Sport

Der Sender "Anixe HD" wird ab sofort jeden Montag um 20.15 Uhr ausgewhlte Fuballspiele der 3. Bundesliga in einer 90-mintigen Konferenz im hochauflsenden HDTV-Format ausstrahlen. Zuvor hatte der Sender von der Sportrechteagentur "SportA" die Rechte fr die zeitversetzte Ausstrahlung der noch verbleibenden vier Spieltage der erst im vergangenen Jahr eingefhrten Liga erworben. In der 3. Bundesliga spielen z. Zt. bekannte Vereine wie z. B. Kickers Offenbach oder Fortuna Dsseldorf. Die Sportreporter Christian Sprenger, Holger Pfandt und Klaus Veltman werden dabei fr "Anixe" Bericht erstatten.

Auf dem Schwestersender "Anixe SD" sind die Spiele in herkmmlicher Bildauflsung zu sehen, so dass auch Fans ohne HDTV-fhige Gerte oder die "Anixe HD" nicht empfangen knnen, die Spiele verfolgen knnen. "Anixe HD" ging als erster deutscher Privatsender im HDTV-Format im Jahr 2006 auf Sendung und ist in weiten Teilen Europas ber Satellit frei empfangbar. Im Kabel wird der Sender zumindest in der hochauflsenden Variante z. Zt. leider noch nicht flchendeckend eingespeist, ist aber in groen Teilen Deutschlands verfgbar. Auch ber IPTV wird der HDTV-Sender verbreitet. (jh) (Forum) mehr...

09.05.2009 - Shows

Nach ber einem viertel Jahr findet heute Abend ab 20:15 Uhr das groe Finale der sechste Staffel der RTL-Erfolgsshow "Deutschland sucht den Superstar" statt. Wie der Hauptjuror Dieter Bohlen selbst angekndigt hat, wird das heutige Finale das spannendste der bisherigen Show-Geschichte. Der Grund dafr ist, dass sowohl die Kandidatin Sarah Kreuz als auch ihr Mitbewerber Daniel Schuhmacher groartige Snger sind. Obwohl die Chancen fr beide Kandidaten sehr ausgeglichen stehen, hat Sarah Kreuz schon verraten, dass sie sich selbst wenig Chancen auf einen Sieg gibt. Auerdem wettert die ehemalige DSDS-Kandidatin Annemarie Eilfeld, die erst am vergangenen Samstag aus der Sendung heraus gewhlt wurde, gegen Sarah. Sie drckt Daniel die Daumen und ruft dazu auf, fr ihn heute Abend zu stimmen.

Ob die heutige Ausgabe von "Deutschland sucht den Superstar" tatschlich die bislang spannendste wird und wer am Ende die Nachfolge des letztjhrigen Gewinners Thomas Godoj antritt, das wird man heute Abend ab 20:15 Uhr live auf RTL mitverfolgen knnen. Wir gewohnt, wird die groe Entscheidungsshow nach einer Stunde Pause um 23:15 Uhr auf RTL ausgestrahlt. (sk) (Forum) mehr...

09.05.2009 - Serien

Ladies Night im Gernsehclub mit Ruth Moschner

Am Mittwoch, dem 20. Mai wird im Berliner "Gernsehclub" eine "Ladies Night" stattfinden. Mit von der Partie ist Ruth Moschner, die vor allem aus den "Freitag Nacht News" bekannt ist und auch als Romanautorin ("Dicke Mpse") von sich reden macht. Moschner prsentiert an diesem Abend ihre beliebtesten Frauenserien, z. B. "Ally McBeal", "Sex and the City" oder auch "Desperate Housewives". Die Radio- und TV-Moderatorin Gerlinde Jnicke, die auch schon beim "Gernsehabend" zur Serie "Friends" am 25. Februar mit dabei war, wird mit der Fernbedienung durchs Programm fhren.

Wenn sich auch an diesem Abend alles um Frauenserien drehen wird, so sind auch die Mnner dort willkommen, jedoch nur die Frauen erhalten einen Cosmopolitan gratis! Dafr mchte der "Gernsehclub" demnchst auch richtige Mnner ansprechen, denn am 17. Juni ist ein Jean-Claude Van Damme-Abend geplant.

Der "Gernsehclub" ist Deutschlands erster TV-Live-Club und gewissermaen das bekannteste ffentliche Wohnzimmer im Herzen der Hauptstadt. Weitere Informationen ber den Club sowie Nachrichten und Berichte ber vergangene "Gernsehabende" finden Sie in unserem Special. (jh) (Forum) mehr...

08.05.2009 - Shows

Die gestrige Topmodels-Ausgabe leitete nicht nur den Endspurt der diesjhrigen Staffel ein - das GNTM-Finale findet am 21. Mai statt sondern brachte dem Sender ProSieben wieder die erhofften Quoten. Nach dem die "Germany's Next Topmodel"-Show in der letzten Woche die bislang schlechtesten Quoten eingefahren hat (2,26 Millionen Zuschauer in der Zielgruppe), konnte man gestern Abend wieder deutlich zulegen: Mit 3,03 Millionen Fernsehzuschauer zwischen 14- und 49 Jahren bei einem Marktanteil von sehr guten 25,5 Prozent konnte das Format wieder zur alten Strke zurck finden. In der Zielgruppe waren das glatte 4 Millionen Leute bei 14 Prozent Marktanteil. Somit hat ProSieben alle Konkurrenten hinter sich lassen.

Nach dem traurigen Ausscheiden der erst 16-jhrigen Sarina bleiben mit Jessica, Sara, Marie, Maria und Mandy nur noch fnf Kandidatinnen brig. In der letzten Sendung vor dem Finale am nchsten Donnerstag werden gleich zwei der Mdels aus dem Wettbewerb fliegen, somit bleiben im Finale von "Germany's Next Topmodel" dann drei der jungen Frauen brig, um dort dann am 21. Mai um den heibegehrten Topmodel-Titel zu kmpfen. (sk) (Forum) mehr...

08.05.2009 - TV-Szene

"Lesen!"-Nachfolger "Die Vorleser" ab Juli im ZDF

Direkt nach dem Ende der ZDF-Sendung "Lesen!" mit Elke Heidenreich, hat das Zweite Deutsche Fernsehen an einem Nachfolgeformat gearbeitet. Mittlerweile ist es soweit, dass konkrete Aussagen zur neuen Sendung gemacht werden knnen: Wie das ZDF bekannt gibt, soll das Literaturformat den Titel "Die Vorleser" tragen und wird von der Moderatorin und Schriftstellerin Amelie Fried (siehe Foto) sowie dem Literaturkritiker Ijoma Mangold zusammen moderiert. Zum ersten Mal soll die neue Sendung am Freitag, den 10. Juli um 22:30 Uhr im ZDF auf Sendung gehen. Aufgezeichnet wird das Ganze im Hamburger Hafen.

Gleich in der ersten Ausgabe soll es um belletristische Werke gehen. Aber auch Sach- und Jugendbcher sollen bercksichtigt werden. Thomas Bellut, der Programmdirektor vom Zweiten Deutschen Fernsehen, uerte sich folgendermaen dazu: "Ich freue mich, dass wir mit 'Die Vorleser' eine neue Literatursendung im ZDF haben und dafr mit Amelie Fried und Ijoma Mangold zwei Gesichter gewinnen konnten, die engagiert und glaubwrdig Lust auf Lesen machen werden". Foto: ZDF/Anette Hornischer (sk) (Forum) mehr...

07.05.2009 - Serien

Premiere strahlt achte Staffel "Twenty Four" aus

Whrend den deutschen Free-TV-Zuschauern seit Ausstrahlung der sechsten Staffel der US-Echtzeitserie "Twenty Four" jegliches neues Material verwehrt bliebt, drfen sich die Zuschauer des Bezahlsenders Premiere bereits auf die nunmehr achte Staffel freuen. Wie eine Sprecherin des Unternehmens heute bekannt gab, wird auch die achte Staffel der Serie mit Kiefer Sutherland auf dem Pay-TV-Sender zu sehen sein.

Die achte Staffel wird allerdings noch etwas auf sich warten lassen. Das US-Network FOX will die neuen Folgen erst zur Midseason im Frhjahr 2010 ausstrahlen. Derzeit sind in den USA die letzten Folgen der siebten Staffel zu sehen. (dl) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459