Neues

Was gibt es Neues in der Film- und Fernsehlandschaft? Hier können Sie es erfahren. In dieser Rubrik finden Sie nahezu täglich die neusten Nachrichten Rund um das Thema "TV-Kult". Um gewünschte Themengebiete besser heraus zu filtern, wurden die einzelnen Beiträge nach Kategorien sortiert.

28.01.2012 - Sport

Eurosport: Australian Open-Finale morgen mit Djokovic und Nadal

Novak Djokovic trifft morgen frh im Finale der Australian Open 2012 auf den Zweiten der Weltrangliste Rafael Nadal. Dieser konnte im Halbfinale am Donnerstag Roger Federer in vier Stzen bezwingen. Spannender wurde es hingegen im zweiten Halbfinal-Match. Hier konnte sich Novak Djokovic mit 6:3, 3:6, 6:7 (4:7), 6:1, 7:5 gegen Andy Murray durchsetzen. "Es war eines der besten und anstrengendsten Matches, das ich je gespielt habe. Am Ende hat die Physis den Ausschlag gegeben", so der Serbe nach dem fast fnfstndigen Spiel.

Bereits heute morgen standen sich Victoria Asarenka und Maria Scharapova im Damen-Finale gegenber. Hier konnte sich die Weirussin Asarenka mit 6:3, 6:0 in zwei Stzen durchsetzen. bertragen wird das Finale ab 09:30 Uhr live auf Eurosport und Eurosport HD. Eine TV-Kritik zum Herren-Finale der Australian Open 2012 finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

28.01.2012 - Shows

"Ich bin ein Star": Dschungelcamp-Finale heute live auf RTL

Beim heutigen Finale der RTL-Show "Ich bin ein Star Holt mich hier raus" steht ab 22:15 Uhr die Wahl des Dschungelknigs im Mittelpunkt. Nachdem am gestrigen Abend Micaela Schfer das Dschungelcamp verlassen musste, stehen nun noch drei Stars zur Auswahl, fr die beim Telefonvoting angerufen werden kann. Sowohl Rocco Stark als auch Kim Debkowski und Brigitte Nielsen haben die Chance, das Dschungelcamp als Gewinner zu verlassen.

Einmal mehr reichte es gestern Abend beim Gesamtpublikum und den Werberelevanten fr den Tagessieg. Insgesamt sahen 6,34 Millionen Bundesbrger zu. Diese entsprachen einem Marktanteil von 25,5 Prozent. In der Zielgruppe konnte man mit 3,69 Millionen Zuschauern einen Marktanteil von 34,1 Prozent generieren. Im letzten Jahr gewann Peer Kusmagk die Staffel. Nachdem dieser bei einem Streit um Aussagen Sarah Knappiks neutral blieb, konnte er die Zuschauer berzeugen und den Titel des Dschungelknigs erhalten. Eine TV-Kritik zum Finale finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

27.01.2012 - Shows

Nach einem recht guten Start lie das Interesse an "Unser Star fr Baku" inzwischen deutlich nach. Mit 1,29 Millionen Zuschauern im Alter von 14 bis 49 erreichte ProSieben gestern zur besten Sendezeit gerade einmal einen Marktanteil von eher mageren 10,9 Prozent. Das ist zwar nicht richtig schlecht, drfte aber dennoch nicht ganz den Erwartungen des Senders entsprechen, nachdem bei der Erstausgabe immerhin 15,6 Prozent erreicht wurden und mit Thomas D. ja auch ein bekannter und beliebter Musiker fr die Jury gewonnen werden konnte.

Allerdings kann man es den Zuschauern wohl kaum verbeln, wenn sie nicht bei jeder Casting-Show vor dem Fernseher mit dabei sein wollen. Abgesehen von einer Quotenerholung am gestrigen Mittwoch hatte auch schon RTL mit "Deutschland sucht den Superstar" mit deutlichen Rckgngen bei der Publikumsresonanz zu kmpfen. Dies ist angesichts der Tatsache, dass gerade drei Casting-Formate parallel laufen nicht allzu verwunderlich. (ck) (Forum) mehr...

27.01.2012 - Filme

Einige, bzw. der Groteil von uns kennt wohl die Geschichten rund um die "Fnf Freunde", ob als Kinderbuch von Enid Blyton oder als beliebte Fernsehserie von 1978. Gelesen oder gesehen hat jeder schon einmal etwas von ihnen. Doch fr diejenigen unter uns denen die "Fnf Freunde" noch unbekannt sind, und auch fr die die nicht genug von ihnen bekommen knnen, gibt es jetzt einen neuen Film rund um George (Valeria Eisenbart), Julian (Quirin Oettl), Dick (Justus Schlingensiepen), Anne (Neele Marie Nickel) und den Hund Timmy. Am 26. Januar 2012 kommt der Film in die deutschen Kinos, dem die Geschichte "Fnf Freunde auf der Felseninsel" aus Blytons Buchserie als Drehbuchvorlage diente. Die fnf Freunde verbringen zum ersten Mal gemeinsam ihre Ferien und schlittern prompt in ein groes Abenteuer hinein. Sie machen eine brisante Entdeckung whrend eines Ausflugs am Strand und wissen sofort dass Georges Vater Quentin (Michael Fitz) in Gefahr ist und versuchen diesen zu warnen. Am 23. Januar feierte der Film, bei dem Mike Marzuk Regie fhrte, im Mnchener CinemaxX Weltpremiere und wurde von den Gsten wie Carolin Link Oliver Berben und Gtz Otto bejubelt. Man darf also auf den Kinostart am 26. Januar sehr gespannt sein.

Ab sofort haben Sie bei uns die Mglichkeit eine von drei DVD-Boxen der beliebten TV-Kult-Serie aus dem Jahr 1978 zu gewinnen. Das Besondere an dem Gewinnspiel: Die Boxen wurden von Marcus Harris, einen Hauptdarsteller (Julian) der Serie unterzeichnet. Hier geht es direkt zum Gewinnspiel. Viel Glck! (js) (Forum) mehr...

26.01.2012 - TV-Szene

Gestern musste der Ex-Fuballprofi Ailton das "Dschungelcamp" verlassen, er wurde von den Zuschauern raus gewhlt. Vielleicht ist er der Letzte, dem dies geschieht, denn inzwischen denkt der Klner Privatsender RTL ernsthaft darber nach, die aktuelle Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" abzubrechen. Der Grund dafr liegt keinesfalls in der teils ghnenden Langeweile, denn den Quoten vermochte diese nicht wirklich zu schaden. Vielmehr macht das Wetter dem "Dschungelcamp" einen Strich durch die Rechnung.

Nun ist es ja nicht das erste Mal, dass die Teilnehmer mit Regengssen zu kmpfen hatten, dieses Jahr ist es aber wohl besonders schlimm - inzwischen ist das ganze Team von der Auenwelt abgeschnitten, da sowohl Brcken als auch Zufahrtsstraen nicht befahrbar sind. Markus Kttner, der Hauptverantwortliche des Ressorts Comedy und Real Life betonte, die Sicherheit der Beteiligten habe absolute Prioritt. Verschrfe sich die Situation, werde operativ entschieden, das "Dschungelcamp" zu evakuieren und die Show abzubrechen. (ck) (Forum) mehr...

25.01.2012 - TV-Szene

Massiver Quotensturz bei "Gottschalk live"

Betrachtet man das eher durchwachsene Medienecho und die keinesfalls nur positive Zuschauerresonanz war es eigentlich kaum anders zu erwarten: "Gottschalk live" konnte bei der zweiten Ausgabe nicht einmal annhernd mit den Quoten der ersten Sendung mithalten, ganz im Gegenteil. Statt 4,34 Millionen Menschen schalteten nur noch 2,34 Millionen ein, der Marktanteil sank von 14,6 auf 8,6 Prozent. Das ist mehr als bitter. Dass ein neues Format bei der Erstausgabe meist besser luft als an den folgenden Tagen ist nichts Neues, ein derartig deutlicher Quoteneinbruch hat aber durchaus Seltenheitswert.

Whrend Thomas Gottschalk im Ersten mit massiven Startschwierigkeiten zu kmpfen hat, gehen die Spekulationen um seinen Nachfolger im ZDF munter weiter. Im Facebook-Chat vermutete Gottschalk selbst, Jrg Pilawa werde die Sendung vermutlich bernehmen, betonte aber auch dies nicht genau zu wissen. Auch der "Spiegel" spekulierte, Pilawa sei der Favorit des ZDF - dabei hatte er selbst schon vor geraumer Zeit gesagt es habe diesbezglich nie ernsthafte Gesprche gegeben. (ck) (Forum) mehr...

25.01.2012 - Shows

RTL-Dschungelcamp: Auch Radost Bokel ist raus

So langsam lichten sich die Reihen im "Dschungelcamp" bei RTL. Martin Kesici sprach bereits vor einigen Tagen als erster die Worte "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" aus und ging freiwillig, Daniel Lopes, Ramona Lei und Jazzy wurden von den Zuschauern nach Hause geschickt. Gestern musste dann auch Radost Bokel gehen und hat somit keine Chance mehr auf den Titel als "Dschungelknigin". Um den kmpfen nun noch Kim Debowski, Micaela Schfer und Brigitte Nielsen. Hoffnung auf die Auszeichnung als "Dschungelknig" knnen sich Ailton, Vincent Raven und Rocco Stark machen.

RTL drfte egal sein wer das "Dschungelcamp" als Sieger verlsst, so lange die Quoten stimmen - und das tun sie durchaus. Obwohl die groen Dramen, die es bei der vergangenen Staffel zu sehen gab, bislang ausbleiben, konnte gestern in der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen ein sehr guter Marktanteil von 42,6 Prozent erzielt werden. Beim Gesamtpublikum kam "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" auf 31,1 Prozent. (ck) (Forum) mehr...

24.01.2012 - TV-Szene

Um wenige Formate wurde in letzter Zeit so viel Wirbel gemacht wie um "Gottschalk Live", vielleicht einmal abgesehen von "Wetten, dass..?". Der Start der neuen Show wurde fiebernd erwartet, verlief aber durchwachsen, wie auch unsere Kritik zur Sendung zeigt. Mit 4,34 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 14,6 Prozent kann die Erstausgabe im Ersten als Erfolg gewertet werden. Wie Thomas Gottschalk mit seinem neuen Format wirklich bei den Zuschauern ankommt, wird sich aber erst an den weiteren Quoten ablesen lassen, immerhin schalten viele bei der ersten Sendung schon allein aus Neugier ein.

Generell war gestern ein guter Tag fr die ARD, denn der "H&M-Check" stie nicht nur beim Gesamtpublikum, sondern auch bei der Zielgruppe der Zuschauer im Alter von 14 bis 49 auf groes Interesse, die Marktanteile lagen bei 14,3 und 15,4 Prozent. Somit schnitt das Erste bei den jngeren Zuschauern sogar etwas besser ab, was schon fast Seltenheitswert hat. Von den guten Quoten profitierte auch Frank Plasberg, der im Anschluss in "Hart aber fair" das Thema aufgriff und mit seinen Gsten ber die Modeindustrie diskutierte. (ck) (Forum) mehr...

23.01.2012 - Shows

Nachdem sich Thomas Gottschalk im vergangenen Jahr von seinem ZDF-Format "Wetten, dass..?" verabschiedete, beginnt heute ein neues Kapitel seiner Karriere. In seinem neuen Magazin "Gottschalk Live" wird der Showmaster montags bis donnerstags ab 19:20 Uhr live aus Berlin berichten. Auf die Frage, ob er vor seiner ersten Sendung aufgeregt sei, antwortete der Showmaster im Interview mit der Bild, dass er zwar nicht aufgeregt sei, allerdings eine leichte Nervsitt verspre.

Fr die ARD wird das Format eine Mglichkeit darstellen, sich selbst neu zu positionieren. Durch Kommunikationsmittel wie Skype, Twitter oder Facebook wird man versuchen, insbesondere die werberelevante Zielgruppe anzusprechen und fr die Sendung zu begeistern. Dabei wird es sicherlich angesichts der starken Konkurrenz kein leichter Weg werden. Immerhin haben die anderen Sender zu dieser Sendezeit etablierte Sendungen wie "Galileo", "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" in ihren Programmen. Eine TV-Kritik zur ersten "Gottschalk Live"-Ausgabe finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

23.01.2012 - TV-Szene

SR-"Tatort" holt beste Quote seit fast zwei Jahrzehnten

Der gestrige "Tatort" stammte vom Saarlndischen Rundfunk und erreichte insgesamt 9,25 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 24,3 Prozent, in der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen kam die Episode "Verschleppt" auf 2,96 Millionen und 18,9 Prozent. Fr die Sendeanstalt sind das die besten "Tatort"-Quoten seit 19 Jahren. Auerdem erzielte beim Gesamtpublikum gestern keine andere Sendung derart gute Werte, bei den jngeren Zuschauern musste man sich nur RTL mit "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" und "Der Tag, an dem die Erde stillstand" geschlagen geben.

Erwhnenswert sind die hervorragenden Zahlen vor allem aufgrund der Tatsache, dass es sich um den letzten Fall des Ermittlerduos aus Stefan Deiniger und Franz Kappl handelte - und zwar nicht etwa weil die Darsteller Gregor Weber und Max Brckner nicht mehr gewollt htten, sondern weil der SR die Zusammenarbeit beendete. Wegen dieser Entscheidung war der Saarlndische Rundfunk bereits in die Kritik geraten, zumal die Schauspieler von ihr mehr oder minder berrumpelt wurden. (ck) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 306 307 308 309 310 311 312 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323 324 325 326 327 328 329 330 331 332 333 334 335 336 337 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 349 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 366 367 368 369 370 371 372 373 374 375 376 377 378 379 380 381 382 383 384 385 386 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 397 398 399 400 401 402 403 404 405 406 407 408 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 437 438 439 440 441 442 443 444 445 446 447 448 449 450 451 452 453 454 455 456 457 458 459