Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

09.10.2011 - Shows

Im groen Eventshow-Dreikampf zwischen Thomas Gottschalk, Stefan Raab und Dieter Bohlen gab es keine greren berraschungen. Raabs "TV total Stock Car Crash Challenge" erreichte etwa das Niveau der Vorjahre. Die ber vierstndige Show verfolgten ab 20:15 Uhr im Schnitt 2,08 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil lag bei dnnen 8,5 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen konnte man immerhin 1,59 Millionen Crash-Fans fr sich gewinnen. Hierbei kletterte der Marktanteil auf zufriedenstellende 15,3 Prozent. Gleichwohl die Werte einen sehr schwachen Eindruck hinterlassen, drfte hierbei das ZDF und RTL eine groe Rolle gespielt haben. Sollte es im kommenden Jahr zu einer weiteren Ausgabe kommen, sollte man einen derartigen Sendeplatz unter Umstnden vermeiden.

Im Anschluss an die Sendung strahlte der Privatsender den US-Film "Jackass: The Movie" aus. Dieser konnte lediglich 450.000 Zuschauer erreichen. In der Zielgruppe sahen gerade einmal 360.000 Werberelevante zu. Der Marktanteil kam nur auf magere 10,6 Prozent. Eine ausfhrliche TV-Kritik zur "Stock Car Crash Challenge" mit allen Gewinnern des Abends finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

08.10.2011 - Shows

ZDF: "Wetten, dass..?" heute live mit Joss Stone, Pter Maffay und Rowan Atkinson

Noch drei Sendungen, dann wird Thomas Gottschalk seinen Hut als Moderator der beliebten Abendshow "Wetten, dass..?" nehmen. Heute Abend begrt der Showmaster in Nrnberg unter anderem Peter Maffay, Michael "Bully" Herbig, Rowan Atkinson, Joss Stone und Sarah Connor. Eine ausfhrliche TV-Kritik zur Sendung finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik.


Weiterhin unklar ist, wer im kommenden Jahr die Nachfolge Gottschalks antreten wird. Dieser uerte sich zu diesem Thema weiterhin sehr bedeckt. "Mich beeindruckt und freut natrlich die heie Diskussion um meine Nachfolge. Das zeigt, dass das Interesse an 'Wetten, dass..?' noch gro ist. Aber die Entscheidung fllt letztendlich das ZDF, da mische ich mich nicht ein", so der Moderator im Pressegesprch am Freitagmittag. Spitzenkandidat Hape Kerkeling verschob die Entscheidung indes in die Vorweihnachtszeit. "Es wird irgendwann im Dezember ein Statement geben, und das wird wahrscheinlich nicht von mir kommen, sondern eher vom ZDF, das ist ja auch deren Aufgabe", so Kerkeling gegenber dem "Sddeutsche Zeitung Magazin". (dl) (Forum) mehr...

08.10.2011 - Shows

"Das Supertalent" stellt sich heute um 20:15 Uhr seiner Konkurrenz

Seit drei Wochen luft die fnfte Staffel der Castingshow "Das Supertalent" wieder im Fernsehen und konnte bislang aufgrund der wenigen Konkurrenz sehr gute Einschaltquoten einfahren. Nachdem bislang nur Stefan Raab mit seiner Samstagabendsendung "Schlag den Raab" dem RTL-Giganten Dieter Bohlen gefhrlich wurde, fhrt das Zweite Deutsche Fernsehen heute mit der drittletzten "Wetten, dass...?"-Ausgabe unter der Moderation von Thomas Gottschalk deutlich grere Geschtze auf. Aus diesem Grund ist es heute besonders spannend zu sehen, fr welche der beiden Shows sich die Zuschauer entscheiden werden.

RTL hat fr sein potentielles Publikum ein im wahrsten Sinne des Wortes attraktives Programm zusammengestellt. Denn diesmal gibt es unter anderem einen freizgigen Samba-Tanz der Kandidatin Fernanda Camargo zu sehen. Hinzu kommen wieder zahlreiche weitere Kandidaten die mit ihrem Knnen oder eben Nicht-Knnen die Jury und das Publikum unterhalten mchten. Wie gewohnt wird "Das Supertalent" heute wieder ab 20:15 Uhr auf Sendung gehen. (sk) (Forum) mehr...

08.10.2011 - Shows

"TV total Stock Car Crash Challenge" heute live ab 20:15 Uhr

Stefan Raab lsst wieder die Reifen qualmen. Zum inzwischen siebten Male strahlt ProSieben die "TV total Stock Car Crash Challenge" aus. Eine TV-Kritik zur heutigen Show sowie alle Ergebnisse finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. Die Live-bertragung aus der Veltins-Arena beginnt um 20:15 Uhr.

Bereits am gestrigen Abend strahlte der Privatsender das Qualifying zur heutigen "Stock Car Crash Challenge" aus. Hierbei vertrat jeweils ein Fahrer sein Team und versuchte, auf die Strecke in einer mglichst kurzen Zeit zu absolvieren. Hierbei ging Stefan Raab mit einer Zeit von 13,94 Sekunden als Sieger hervor. Sein "TV total"-Team wird heute Abend von der Pole Position starten. Auf den weiteren Pltzen folgten Lucy Diakovska fr "Mister*Lady" und Bjrn Dunkerbeck fr "Software Pyramide". Auf dem letzten Platz landete Tim Mlzer fr sein "G-Shock"-Team. Bei den Zuschauer fand das Qualifying kaum Anklang. Lediglich 1,02 Millionen Bundesbrger verfolgten ab 22:20 Uhr die Show. In der Zielgruppe lieen 0,84 Millionen Werberelevante den Marktanteil auf 9,0 Prozent steigen. (dl) (Forum) mehr...

03.10.2011 - Shows

Deutscher Fernsehpreis 2011: Ausstrahlung heute Abend auf RTL

Bereits am gestrigen Abend fhrten Marco Schreyl und Nazan Eckes bei der nunmehr dreizehnten Verleihung des deutschen Fernsehpreises durch die Veranstaltung. Neben dem blichen Auswahlverfahren der Jury gab es in der Kategorie "Bester Entertainer" einen Publikumspreis, bei dem man im Internet und per Telefon fr seinen Favoriten abstimmen konnte. Hier waren Gnther Jauch, Stefan Raab sowie Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf nominiert.

Unter den insgesamt 18 Preisen des Abends wurde auch der Ehrenpreis der Stifter verliehen. Dieser ging in diesem Jahr an Joachim Fuchsberger. Der Schauspieler und Entertainer moderierte in den 70er- und 80er-Jahren unter anderem die Shows "Auf Los geht's los" und "Heut' abend". Turnusgem wird die Gala in diesem Jahr von RTL ausgestrahlt. Ab 20:15 Uhr wird der Privatsender die glamourse Veranstaltung als Aufzeichnung von gestern Abend ausstrahlen. Eine ausfhrliche TV-Kritik sowie eine Liste aller Nominierten und der Gewinner der Preisverleihung finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

02.10.2011 - Shows

Das gute Wetter ist in der Bundesrepublik derzeit in aller Munde. Auch die Fernsehbranche bekam den Altweibersommer am Samstagabend deutlich zu spren. Gleichwohl das RTL-Format "Das Supertalent" klar den Tagessieg holte, musste man im Vergleich zur Vorwoche einige Zuschauer abgeben. Whrend noch in der Vorwoche 7,70 Millionen Bundesbrger die Sendung sahen, schalteten am gestrigen Abend nur noch 6,52 Millionen Zuschauer ein. Des Weiteren konnte man 3,63 Millionen Zuschauer in der Zielgruppe erreichen. Die Marktanteile pendelten sich bei 23,3 und 35,1 Prozent ein.

Auch die ARD hatte es schwer. "Verstehen Sie Spa?" erreichte lediglich 3,58 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 13,1 Prozent. Auch hier musste man herbe Verluste hinnehmen. Alleine in der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen verlor man 500.000 Zuschauer und musste sich mit 700.000 Zuschauern und einem Marktanteil von 6,8 Prozent zufrieden geben. Eine ausfhrliche TV-Kritik zu "Verstehen Sie Spa?" finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

01.10.2011 - Shows

Nachdem die ARD zuletzt im August eine Best-Of-Sendung der Event-Show "Verstehen Sie Spa?" ausstrahlte, folgt am heutigen Abend eine weitere regulre Ausgabe des Formats. Als Moderator der Sendung begrt Guido Cantz unter anderem den irischen Snger Chris de Burgh, der Comedians Bodo Bach, Karl Dall und Dave Davis. Zustzlich wird die Tanz-, Gesangs- und Artistik-Show "Yma" aus dem Berliner Friedrichstadtpalast. Ab 20:15 Uhr bertrgt sowohl die ARD als auch der SWR live aus der Arena Trier. In der aktuellen Ausgabe wird unter anderem die Schlagersngerin Andrea Berg im Mittelpunkt eines Clips stehen. Die Schlagersngerin versucht, in einem Hotel ein paar Mbelpacker auf die Schippe zu nehmen.

Zuletzt konnte die Sendung im August ber vier Millionen Zuschauer vor die Bildschirme locken. Fr die ARD ist das seit 1980 existierende Format ein fester Quotengarant im Programm. Eine ausfhrliche TV-Kritik zur heutigen Ausgabe finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

30.09.2011 - Shows

"Bundesvision Song Contest" erreicht Quoten-Negativrekord

Eigentlich war der diesjhrige "Bundesvision Song Contest" eine gelungene Veranstaltung, wie aus unserer Kritik zur Sendung ersichtlich ist. Dennoch stie der Musikwettbewerb, bei dem Knstler aus allen 16 Bundeslndern gegeneinander antreten, nur auf ein verhltnismig geringes Zuschauerinteresse. Mit einem Marktanteil von lediglich 12,8 Prozent bei der Hauptzielgruppe drfte ProSieben angesichts der Gre des Events wohl kaum zufrieden sein, auch wenn der "Bundesvision Song Contest" leicht ber dem Senderdurchschnitt lag.

Dass nur 1,31 Millionen Zuschauer im Alter von 14 bis 49 das von Stefan Raab initiierte Format sahen, ist jedenfalls eine Enttuschung, zumal damit ein neuer Negativrekord erzielt wurde. Auch beim Gesamtpublikum war der "Bundesvision Song Contest" mit 1,67 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von mageren 7,0 Prozent alles andere als erfolgreich. Zum Vergleich: Im Jahr 2010 wurden Marktanteile von 9,2 (Gesamtpublikum) und 17,0 (14- bis 49-jhrige) erzielt. Insgesamt sahen damals 2,38 Millionen Menschen zu, davon 1,83 Millionen aus der sogenannten werberelevanten Zielgruppe. (ck) (Forum) mehr...

29.09.2011 - Shows

Auch in diesem Jahr traten wieder 16 teils sehr unterschiedliche Knstler beim "Bundesvision Song Contest" gegeneinander an. Die Zuschauer konnten per SMS oder Festnetz abstimmen und somit selbst entscheiden, wer in diesem Jahr den Sieg nach Hause tragen soll. Wie immer konnte dabei auch fr den Beitrag des eigenen Bundeslandes abgestimmt werden. Nach einer abwechslungsreichen Show wurden die Leitungen frei gegeben, wenig spter erfolgte die Verkndung der Ergebnisse aus den einzelnen Bundeslndern. Der Ablauf ist also abgesehen von geringfgigen nderungen dem des "Eurovision Song Contest" sehr hnlich.

Zunchst durfte der Zuschauer also 16 Knstler begutachten und den individuellen Favoriten auswhlen. Ob dem Publikum dabei eine gute Show geboten wurde, kann bereits jetzt in unserer Kritik zur Sendung nachgelesen werden. Am Ende der Sendung stand schlielich der Sieger fest: Tim Bendzko holte mit dem Song "Wenn Worte meine Spraache wren" fr Berlin den Sieg beim "Bundesvision Song Contest 2011". (ck) (Forum) mehr...

29.09.2011 - Shows

ProSieben zeigt heute den "Bundesvision Song Contest 2011"

Heute Abend ist es wieder so weit: Musiker aus allen 16 Bundeslndern treten gegeneinander beim "Bundesvision Song Contest" an. Der Wettbewerb wurde von Stefan Raab im Jahr 2005 in Anlehnung an den "Eurovision Song Contest" ins Leben gerufen. Bei den Regeln gibt es jedoch einige Abweichungen zur Vorlage. Whrend auf europischer Ebene keine Verpflichtung mehr besteht, in der eigenen Landessprache zu singen, mssen beim "Bundesvision Song Contest" alle teilnehmenden Titel zumindest zu 50 Prozent einen deutschen Text aufweisen. Ein weiterer Unterschied besteht bei der Abstimmung: Es ist prinzipiell auch mglich, eine Stimme an den Beitrag aus dem eigenen Bundesland zu vergeben.

Die Gruppe "Juli", die im Jahr 2005 mit dem Lied "Geile Zeit" den Sieg fr Hessen einfuhr, nimmt dieses Mal erneut am "Bundesvision Song Contest" teil. Auch fr "Jennifer Rostock" ist es nicht der erste Auftritt bei dem Wettbewerb. Eine bersicht ber die diesjhrigen Teilnehmer ist bereits jetzt in unserer Events-Rubrik abrufbar. Dort finden Sie im Lauf des spten Abends auch eine Kritik zum "Bundesvision Song Contest 2011", der heute ab 20:15 Uhr bei ProSieben zu sehen ist. (ck) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153