Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

26.11.2010 - Shows

Der "Tatort" konnte dem Ersten schon mehrfach hervorragende Quoten bescheren. Auch das Quiz zur beliebten Krimireihe, das gestern anlsslich des 40-jhrigen Jubilums am 29. November ausgestrahlt wurde, stie beim Gesamtpublikum auf groes Interesse. Insgesamt sahen 5,09 Millionen Menschen zu weniger als bei vielen "Tatort"-Sendungen, aber mehr als bei der gesamten Konkurrenz.

Deutlich anders sehen die Werte bei der Zielgruppe der 14-49-jhrigen aus. Lediglich 1,21 Millionen Menschen dieser Altersklasse sahen zu, was lediglich fr einen migen 15. Platz in der Tagesstatistik reicht. Fr "Popstars" auf ProSieben verlief der Abend hingegen verhltnismig erfolgreich. (ck) (Forum) mehr...

26.11.2010 - Shows

"Popstars": Jenny ist raus, Meike ist in der Band

In der zweiten Finalshow mussten die "Popstars"-Kandidatinnen ihr Knnen wieder in Solo-Auftritten unter Beweis stellen, auerdem durfte je die Hlfte von ihnen mit James Blunt und Paul Potts auf der Bhne stehen. Die Jury durfte die Mdchen zwar bewerten und bte insbesondere an Yonca und Jenny Kritik, die Zusammensetzung von "LaVive" wird aber ausschlielich per Televoting bestimmt. Im Groen und Ganzen schloss sich das Publikum aber der Meinung der drei Juroren an.

Diese irrten sich zwar mit der Vermutung, Yonca msse "Popstars" an diesem Abend verlassen, dafr lag Detlef D! Soost mit seiner Prognose genau richtig: Meike erzielte die meisten Anrufe und ist somit nach Sarah das zweite Mitglied von "LaVive". nach Sarah das zweite Mitglied von "LaVive". Jenny wird hingegen in der kommenden Woche nicht mehr dabei sein.

Die Zuschauerzahl war mit insgesamt 2,45 Millionen nicht berragend, aber dennoch ordentlich. Von den 14-49-jhrigen sahen immerhin 1,95 Millionen zu, was ProSieben in dieser Zielgruppe immerhin einen dritten Platz im Tagesranking der meist gesehenen Sendungen beschert. Die ersten Rnge gehen an "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und "Bones, die Knochenjgerin" auf RTL. (ck) (Forum) mehr...

25.11.2010 - Shows

Die beliebte Krimireihe "Tatort", die zu den erfolgreichsten Formaten der ffentlich-rechtlichen Programmen gehrt, feiert in diesem Jahr ihr 40-jhriges Jubilum, der erste Fall war am 29. November 1970 zu sehen. Zu diesem Anlass zeigt das Erste heute Abend ab 20:15 Uhr "Das groe Tatort-Quiz", an dem vier der Kommissare stellvertretend fr die groe Ermittlerschar teilnehmen werden. Mit dabei sind Simone Thomalla, die im Leipziger "Tatort" als Eva Saalfeld zu sehen ist, Sabine Postel (Inga Jrsen, Bremen) sowie Klaus J. Behrendt und Dietmar Br, die in Kln als Max Ballauf und Freddy Schenk ermitteln.

Auch die gegnerischen Teams rekrutieren sich aus dem Bereich der Fernsehkrimis: Gedeon Burkhard ist vielen Zuschauern noch aus "Kommisar Rex" bekannt, Pierre Sanoussi-Bliss spielte in "Der Alte" mit, Cordula Stratmann versuchte sich in "Ein Fall fr Fingerhut" als Sprnase und Charlotte Schwab war in "Das Duo" zu sehen. Die Gewinner des Abends drfen entscheiden, fr welchen guten Zweck das erspielte Geld gespendet werden soll. (ck) (Forum) mehr...

25.11.2010 - Shows

ProSieben: "Popstars" beteiligt sich am "Red Nose Day"

Der "Red Nose Day", bei dem Spenden fr verschiedene Hilfsorganisationen gesammelt werden, hat inzwischen bei ProSieben schon Tradition und findet dieses Jahr zum achten Mal statt. Seit dem 23. November zeigt der Sender zu diesem Anlass diverse Sondersendungen, wobei dieses Jahr auch Sat.1, sixx und Kabel 1 mit beteiligt sind. Heute geht ProSieben besonders intensiv auf den "Red Nose Day" ein und zeigt in den tglichen Magazinen wie "taff" und "Galileo" Beitrge zu diesen Thema. Auerdem untersttzt Sonya Kraus, die als Botschafterin fr das Projekt fungiert, in "We are Family! So lebt Deutschland" eine Familie beim Bau ihres Hauses und leistet somit aktive Untersttzung.

Auch die Kandidatinnen der Castingshow "Popstars" beteiligen sich an der Aktion. Diba, Esra und fnf andere Mdchen gaben zusammen mit Paul Potts ein kurzes Konzert vor dem Klner Dom, um Spenden fr gute Zwecke zu sammeln. Die 26-jhrige Jenny lie sich sogar leicht bekleidet mit einer roten Nase fotografieren. Auerdem werden whrend der heutigen Live-Show Regina Halmich und die Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf, Yoko Winterscheidt und Andrea Kaiser an den Spendentelefonen sitzen.

Natrlich stehen auch in dieser Show wieder gewichtige Entscheidungen an. Die Jury darf auch im zweiten Finale lediglich die Leistung der Kandidatinnen kommentieren, die Zusammensetzung der Band "LaVive" liegt in den Hnden der Zuschauer, die fr ihre Favoritin anrufen knnen. Das Mdchen mit den meisten Stimmen schafft es in die neue Gruppe, das mit den wenigsten wird in der nchsten Show nicht mehr dabei sein. (ck) (Forum) mehr...

24.11.2010 - Shows

Bereits zum dritten Mal wird Markus Lanz heute ab 20:15 Uhr die Quizshow "Gut zu wissen" im ZDF moderieren. Der gesamte Erls des Abends wird wieder der Welthungerhilfe zu Gute kommen, die sich fr Menschen in den Entwicklungslndern einsetzt. Auerdem haben einige der Prominenten im Vorfeld Orte besucht, an denen Untersttzung zwingend erforderlich ist. Jrg Pilawa reiste nach Haiti, das immer noch unter den Folgen des Erdbebens zu leiden hat und zu den rmsten Lndern der Erde gehrt. Michaela May suchte die Provinz Sarwan im Nordosten Indiens auf, Brbel Schfer besuchte Burkina Faso. Im Verlauf der Show werden Aufnahmen von diesen Reisen zu sehen sein.

Den bereits genannten Personen sind auch Nazan Eckes, Andrea L'Arronge und der Gewichtheber Matthias Steiner mit von der Partie. Auch die Spendenhotline ist wieder prominent besetzt. Hilfsbereite Zuschauer knnen unter anderem mit Steffen Henssler, Andrea Kiewel, Sepp Maier, Alfons Schuhbeck und Lucy von der Band "No Angels" sprechen. (ck) (Forum) mehr...

24.11.2010 - Shows

Kai Pflaume bekommt eigene Show in der ARD

Der 43-jhrige Moderator Kai Pflaume, der in den vergangenen fnfzehn Jahren fast ausschlielich fr den Mnchner Privatsender Sat.1 vor der Kamera stand, wird ab dem 27. Januar des kommenden Jahres den ARD-Showklassiker "Star Quiz" moderieren. Wie der Norddeutsche Rundfunk berichtet, uerte sich Kai Pflaume zu diesem neuen Engagement folgendermaen: "Ich freue mich sehr, mit dem "Star Quiz" einen echten Klassiker der ARD-Unterhaltung prsentieren zu knnen". Auerdem sagte er: "Am Erfolgskonzept der Show Wissensvermittlung, Spa und Emotionen soll sich auch knftig nichts ndern. Fr mich ist die Zusammenarbeit mit dem NDR und die damit verbundenen neuen Herausforderungen einer der wichtigsten Schritte in meiner Fernsehkarriere".

Was sich jedoch ndern wird ist der Name der Sendung. Ab Januar wird die Show "Das neue Star Quiz" heien. Wie ein Sprecher von Sat.1 besttigte, bleibt der beliebte Moderator auch weiterhin dem Privatsender treu. Kai Pflaume, der erst im vergangenen Jahr die groe Sat.1-Showreihe "Yes we can Dance" moderierte, wird weiterhin fr den Sonntagabend-Dauerbrenner "Nur die Liebe zhlt" vor der Kamera stehen. Bereits im Mrz kommenden Jahres soll eine neue Staffel mit ihm ausgestrahlt werden. (sk) (Forum) mehr...

23.11.2010 - Shows

Verleihung der CORINE 2010 heute auf 3sat

Obgleich Literatursendungen im Fernsehen eher ein Nischendasein fhren, bertrgt der Spartensender 3sat heute Abend ab 20:15 Uhr die Verleihung der CORINE 2010. Der internationale Buchpreis wird bereits zum zehnten Mal vergeben und steht unter der Schirmherrschaft des Bayrischen Ministerprsidenten. Die groe Besonderheit der CORINE besteht darin, dass sie hnlich wie diverse Film- und Fernsehpreise in verschiedenen Kategorien vergeben wird. Auerdem ist sie der einzige Literaturpreis mit einer eigenen TV-Gala.

Ausgezeichnet werden aktuelle literarische deutschsprachige Bcher sowie bersetzte internationale Werke. Der Belletristikpreis des Zeit-Verlags geht dieses Jahr an Hans Joachim Schdlich fr "Kokoschkins Reise", der Ehrenpreis des Bayrischen Ministerprsidenten an Robert Rosendorfers "Fr sein Lebenswerk". Die weiteren Preistrger sind auf der Internetseite der CORINE 2010 abrufbar. (ck) (Forum) mehr...

21.11.2010 - Shows

"Das Supertalent" beschert RTL wieder Traumquoten

Gestern wurde ab 20:15 Uhr beim Klner Privatsender RTL wieder nahezu Konkurrenzlos die Castingshow "Das Supertalent" ausgestrahlt. Weil auf den Konkurrenzsendern Sendungen fr das ltere Publikum gesendet wurden oder lediglich Spielfilme, entschieden sich zahlreiche Zuschauer gestern wieder fr die "Supertalent"-Show mit Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell in der Jury. Insgesamt schalteten gestern 8,18 Millionen Zuschauer ein, was einen Marktanteil von sehr guten 27 Prozent ausmacht.

In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen waren es 4,75 Millionen Zuschauer bei sagenhaften 40,7 Prozent Marktanteil. Somit war "Das Supertalent" am gestrigen Samstag wieder einmal der ganz klare Quotensieger und die Sendeverantwortlichen von RTL knnen sich ein weiteres Mal glcklich schtzen. Whrend der Kriminalfilm "Mordkommission Istanbul" mit Erol Sander in der Hauptrolle in der ARD lediglich sechs Millionen Zuschauer vor die Mattscheibe locken konnte, waren es bei "Willkommen bei Carmen Nebel" im ZDF lediglich 4,86 Millionen Interessierte. (sk) (Forum) mehr...

20.11.2010 - Shows

"Das Supertalent" heute wieder ab 20:15 Uhr auf RTL

Der heutige Samstagabend steht wieder einmal ganz im Zeichen der RTL-Casting-Show "Das Supertalent". Whrend ProSieben bereits gestern mit der abendfllenden Show "Schlag den Star" auf Zuschauerfang gegangen ist, darf nun Dieter Bohlen und seine Jury wieder das bundesdeutsche Publikum unterhalten. Diesmal darf man wieder viele Zuschauer erwarten, denn ernstzunehmende Konkurrenz gibt es heute keine. Whrend die ARD mit der "Mordkommission Istanbul" und das ZDF mit der Show "Willkommen bei Carmen Nebel" auf Sendung gehen und damit ein deutlich lteres Publikum ansprechen, wird RTL heute wieder in der Zielgruppe absahnen knnen.

Lediglich in Form von Spielfilmen knnten die anderen Sender ein paar Zuschauer dazugewinnen. Whrend ProSieben die Science-Ficiton-Komdie "Evolution" mit "Akte X"-Star Davic Duchovny um 20:15 Uhr ausstrahlt, setzt Kabel 1 auf den Klamauk-Klassiker "Dumm und Dmmer" mit Jim Carrey in der Hauptrolle. RTL 2 setzt dagegen auf Action und sendet die turbulente Komdie "Auf die harte Tour". Bei Sat.1 wird die 20. Folge der Krimiserie "Navy CIS: L.A." ausgestrahlt. Ein paar Zuschauer wird RTL natrlich an einen dieser Sender verlieren, alles in allem wird sich aber auch diesmal wieder alles auf "Das Supertalent" konzentrieren. Los geht die zweistndige Show wie gewohnt um 20:15 Uhr. (sk) (Forum) mehr...

20.11.2010 - Shows

"Schlag den Star": 2,70 Millionen Zuschauer sahen Felix Sturms Niederlage

Noch vor vier Wochen startete "Schlag den Star" mit einem Allzeitrekord in die neue Staffel, die gestern ihr Ende fand. Gleichwohl man die berragenden Reichweiten des Staffelauftakts nicht halten konnte, knnen die Verantwortlichen mit dem Format mehr als nur zufrieden sein. Viele Zuschauer erhofften sich am gestrigen Abend durch die Teilnahme des Boxweltmeisters Felix Sturm ein spannendes Duell. Dieses blieb allerdings aus. Der Kandidat Thomas konnte Sturm in allen Spielen besiegen. Eine ausfhrliche TV-Kritik zu "Schlag den Star" finden Sie wie gewohnt in unserer Events-Rubrik.

Entsprechend zurckhaltend waren auch die Einschaltquoten. Insgesamt verfolgten 2,70 Millionen Bundesbrger das einseitige Duell. Der Marktanteil lag bei 8,8 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen waren 1,84 Millionen Werberelevante vor den Bildschirmen. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag bei starken 15,9 Prozent. An die Reichweiten der ersten "Schlag den Star"-Ausgabe mit Detlef D! Soost konnte man allerdings nicht anknpfen. Damals sahen insgesamt 3,38 Millionen Bundesbrger zu. (dl) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153