Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

28.03.2010 - Shows

"Wetten, dass..?" legt dank tollen Wetten und Lena Meyer-Landrut deutlich zu

Nachdem das ZDF-Flaggschiff "Wetten, dass..?" in den letzten Sendungen einen schmerzhaften Quotenschwund hinnehmen musste, lief es gestern wieder deutlich besser. Dies lag nicht nur an den tollen Gsten, wie die diesjhrige "Eurovision Song Contest"-Teilnehmerin Lena Meyer-Landrut oder die US-Amerikanische Sngerin Beth Ditto, die Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker gestern auf ihrer Couch begren durften, sondern auch an den auergewhnlich guten Wetten der gestrigen Show. Diese unterhaltsame Mischung an Gsten und Wetten machte sich auch bei den Quoten bemerkbar, denn mit 9,61 Millionen Zuschauern schaffte es das ZDF ganze 31,6 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum einzufahren.

In der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen war die Show gestern ebenfalls erfolgreich, hier schaffte man es auf 25,3 Prozent Marktanteil bei 3,15 Millionen Zuschauern. Dieser Wert ist sehr beachtlich, wenn man bercksichtigt, dass zeitgleich auf RTL die 6. "DSDS"-Mottoshow ausgestrahlt wurde. In Betracht auf diese Werte kann sich Gottschalk erst einmal bedenkenlos in die "Wetten, dass..?"-Sommerpause zurck ziehen, die am 23. Mai mit einer Sommer-"Wetten, dass..?"-Show in diesem Jahr einmalig aus Mallorca unterbrochen wird. Eine Kritik zur gestrigen Show finden Sie wie gewohnt in unserer Event-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

28.03.2010 - Shows

"DSDS": Manuel Hoffman weiter, "Der Checker" ist ausgeschieden

Am gestrigen Samstag wurde live auf RTL die mittlerweile sechste Mottoshow des RTL-Dauerbrenners "Deutschland sucht den Superstar" ausgestrahlt. Diesmal hie die Parole "Ballermann vs. Balladen", was fr die restlichen fnf Kandidaten bedeutet hat, dass sie jeweils einen Ballermann-Hit zum Besten geben mussten, ihr Knnen aber auch in Form einer Ballade unter Beweis stellen durften. Nachdem Manuel Hoffmann bereits in der letzten Woche aus der Show vom Publikum heraus gewhlt wurde, durfte er kurzfristig wieder nachrcken, weil Helmut Orosz aufgrund von Drogenmissbrauchs aus dem Wettbewerb geflogen ist.

Manuel Hoffmann hat jetzt doppelten Grund zur Freude, denn er hat es eine Runde weiter geschafft und wird somit am nchsten Samstag im Rahmen der siebten Mottoshow zusammen mit Menowin Frhlich, Kim Debkowski und Mehrzad Marashi um den Titel des diesjhrigen Superstars zu kmpfen. Fr Thomas Karaoglan, besser bekannt als "Der Checker" hat es diesmal nicht gereicht, er wurde vom Publikum aus dem "DSDS"-Wettbewerb heraus gewhlt. (sk) (Forum) mehr...

27.03.2010 - Shows

ZDF: "Wetten, dass..?" heute zum dritten Mal live aus Salzburg

Heute Abend meldet sich Thomas Gottschalk mit der nunmehr 188. Ausgabe der ZDF-Eventshow "Wetten, dass..?" zum dritten Mal live aus Salzburg. Derzeit laufen die Vorbereitungen, an denen bereits in den vergangenen Tagen ber 300 Menschen beteiligt waren, auf Hochtouren. Immerhin erwartet man auch in dieser Ausgabe zahlreiche nationale und internationale Stars. Unter anderen drfen sich die Zuschauer auf Anna Netrebko, Emma Thompson, Shakira, Andrew Lloyd Webber, Gossip, Maria Riesch und die Scorpions freuen.

Auerdem begren Thomas Gottschalk und seine Co-Moderatorin Michelle Hunziker die deutsche Grand-Prix-Hoffnung Lena-Meyer Landrut sowie deren Entdecker Stefan Raab. Erst krzlich konnte sich die 18-jhrige in dem Castingwettbewerb "Unser Star fr Oslo" durchsetzen. Das ZDF zeigt die Show live ab 20:15 Uhr. Eine ausfhrliche TV-Kritik finden Sie am Sonntag in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

26.03.2010 - Shows

Heidi Klums "Germany's Next Topmodel" wieder einmal mit mageren Quoten

Das Jahr 2010 scheint nicht im Zeichen der ProSieben-Topmodels zu stehen. Die gestrige GNTM-Ausgabe konnte zwar wieder sehr gute Quoten aufweisen, im Vergleich zu den vorherigen Staffeln luft es in diesem Jahr jedoch sehr durchwachsen. Ein kleinere Steigerung im Vergleich zur Vorwoche ist zwar zu verzeichnen, doch die groen Erfolge lassen noch immer auf sich warten. Gestern schauten, genau wie in der vergangenen Woche, in der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen 2,17 Millionen Leute zu, der Marktanteil stieg dafr ein wenig an und schaffte es diesmal auf 17,6 Prozent zu kommen. In der letzten Woche waren es noch 17,3 Prozent Marktanteil in der werberelevanten zielgruppe.

Beim Gesamtpublikum lag der Zuschauerwert gestern bei 2,92 Millionen Leuten, 10.000 Menschen mehr als in der letzten Woche, was einen Marktanteil von 9,8 Prozent ausmacht. Auch dieser Wert stieg lediglich um 0,1 Prozent im Vergleich zur letzten Ausgabe. Die 20-Prozent-Marke, die im vergangenen Jahr regelmig erreicht wurde, scheint in der aktuellen Topmodels-Saison auer Reichweite zu liegen. (sk) (Forum) mehr...

24.03.2010 - Shows

"Wetten, dass..?" am Samstag mit Lena Meyer-Landrut, Stefan Raab und vielen mehr

Am Samstag geht das ZDF-Flaggschiff "Wetten, dass..?" mit seiner 188. Ausgabe parallel zum RTL-Dauerbrenner "Deutschland sucht den Superstar" auf Sendung. Zwar hatte RTL in den letzten Jahren bei diesem Duell meist die Nase vorn, doch Thomas Gottschalk und seine Kollegin Michelle Hunziker haben diesmal einige Trmpfe im rmel. Nicht nur, dass mit Lena Meyer-Landrut ein wahrer deutscher Superstar in der Sendung auftritt sie belegt im Moment drei der ersten vier Single-Charts-Pltzen auch ihr Mentor Stefan Raab ist am Samstag bei "Wetten, dass..?" in Salzburg zu Gast.

Weitere hochkartige Gste sind diesmal die Pop-Musikerin Shakira, die Opernsngerin Anna Netrebko, der Komponist Andrew Lloyd Webber, die Schauspielerin Emma Thompson, The Gossip und die Scorpions, die in diesem Jahr ihr letztes Studioalbum verffentlichen und nach 45 Jahren ihre Karriere beenden werden. Man darf sich also auf einen unterhaltsamen Samstagabend freuen und auf einen spannenden Quotenkampf zwischen dem ZDF und RTL.
Lena Meyer-Landrut wird bis zum diesjhrigen "Eurovision Song Contest" noch zahlreiche weitere Auftritte hinter sich bringen. So wird sie unter anderem auch in der "NDR Talk Show" am 23. April, bei "Verstehen Sie Spa?" am 10. April und in der "60 Jahre ARD"-Gala am 17. April zu sehen sein. (sk) (Forum) mehr...

22.03.2010 - Shows

"DSDS": Manuel Hoffmann ersetzt Helmut Orosz

Manuel Hoffmann, der am vergangenen Samstag von den Zuschauern aus der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" heraus gewhlt wurde, darf am kommenden Samstag nun doch wieder an dem Wettbewerb teilnehmen. Der Grund dafr ist, dass der 30-jhrige Kandidat Helmut Orosz aufgrund von Drogenkonsum aus der Show geworfen wurde. Wie wir bereits gestern berichtet haben, ist ein Video aufgetaucht, das Helmut Orosz zeigt, wie er den Konsum von greren Mengen Kokain vorbereitet hat.

RTL-Sprecherin Anke Eickmeyer stellte in einer Stellungnahme klar, dass Drogenkonsum im Rahmen von "Deutschland sucht den Superstar" nicht toleriert wird: "Viele Jugendliche schauen sich die Sendung an, deshalb sollten sich die Kandidaten vorbildlich verhalten". Auerdem versichert sie: "Einen solchen Fall gab es so in der DSDS-Vergangenheit nicht". Whrend sich Orosz einer Therapie unterziehen wird, hat Manuel Hoffmann am kommenden Samstag noch einmal die Mglichkeit, sein Knnen unter Beweis zu stellen. Fr Helmut Orosz ist der Zug jedoch abgefahren, denn im Rahmen von DSDS wird er keine weitere Chance mehr bekommen, was allein schon schon an seinem Alter liegt, denn im nchsten Jahr wird der Musiker die Altersgrenze fr die Teilnahme an der Show berschritten haben. (sk) (Forum) mehr...

21.03.2010 - Shows

"DSDS": Helmut Orosz fliegt wegen Drogenkonsums aus dem Wettbewerb

Der 30-jhrige Musiker Helmut Orosz war einer der wenigen Kandidaten, der es bis in die fnfte Mottoshow der RTL-Casting-Reihe "Deutschland sucht den Superstar" geschafft hat. Fr ihn wre es am kommenden Samstag im Rahmen der sechsten Mottoshow weiter gegangen und das obwohl er gestern viel Kritik von Dieter Bohlen einstecken musste. Doch kurz nach dem Ende der gestrigen Show kam es zu Helmuts Rausschmiss: Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll ein Video aufgetaucht sein, das Helmut zeigt, wie er zusammen mit einem Freund den Konsum von groen Mengen Kokain vorbereitet hat.

Der "Bild"-Zeitung sagte der junge Musiker: "Ja, ich bin rckfllig geworden und bereue das zutiefst. Ich werde mir professionelle Hilfe suchen". Anke Eickmeyer, eine RTL-Sprecherin, besttigte gegenber der "Bild"Zeitung den Rauswurf: "Helmut ist ab sofort vom Wettbewerb ausgeschlossen. Wir tolerieren keinen Drogenkonsum bei Kandidaten von "DSDS". Die Kandidaten sollten, unabhngig von ihrer manchmal schwierigen Vergangenheit, Vorbildfunktion haben". Dieter Bohlen hat sich ebenfalls zu dem Vorfall geuert und vermutet, dass dem Musiker der Bekanntheitsgrad durch "DSDS" zu Kopf gestiegen ist. Foto: Stefan Gregorwius / RTL (sk) (Forum) mehr...

21.03.2010 - Shows

"Deutschland sucht den Superstar": RTL auch dank "DSDS" klar an der Spitze

Nicht nur der gestrige Boxkampf zwischen Klitschko und Chambers sorgte beim Klner Privatsender fr gute Quoten, sondern auch die fnfte Mottoshow des Castingformates "Deutschland sucht den Superstar": Ab 20:15 Uhr konnte man ganze 6,63 Millionen Zuschauer fr die Show gewinnen, was einen Marktanteil von sehr guten 20,2 Prozent ausmacht. In der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen waren das sogar 33,7 Prozent Marktanteil bei 4,25 Millionen Zuschauern.

Knapp einen Monat vor dem diesjhrigen "DSDS"-Finale musste Manuel Hoffmann den Wettbewerb verlassen. brig sind jetzt noch Helmut Orosz, Menowin Frhlich, Kim Debkowski, Thomas Karaoglan und Mehrzad Marashi. Die nchste Ausgabe von "Deutschland sucht den Superstar" geht am Samstag, den 27. Mrz zeitgleich mit der 188. Ausgabe der ZDF-Show "Wetten, dass..?" auf Sendung. (sk) (Forum) mehr...

19.03.2010 - Shows

"Wok WM 2010" heute ab 20:15 Uhr live auf ProSieben

Bereits seit 2003 trgt ProSieben jhrlich die Wok WM aus, bei der Stefan Raab, Georg Hackl und zahlreiche weitere Prominente um eine Platzierung auf dem Treppchen in der Einer- oder Vierer-Wok-Disziplin kmpfen. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Axel Stein, Regina Halmich, Michael Wendler, Gina Lisa und die Ludolfs. Auch Wok-Veteran Elton freut sich auf die Meisterschaft. "Wok-Fahren ist wie Sex in der Achterbahn, nur ohne Looping", sagte der Entertainer im Vorfeld der Sendung.

Fr Spannung drfte auf jeden Fall gesorgt sein: Auf einer Streckenlnge von 1354,50 Metern mssen die Fahrer insgesamt 15 Kurven durchfahren, um das Ziel zu erreichen. Wie bereits in den vergangenen Jahren drften aufgrund der hohen Geschwindigkeit zahlreiche Strze garantiert sein. Abseits der Strecke sorgen im brigen Lena Meyer-Landrut, Amy McDonald und die Band "Fettes Brot" fr musikalische Unterhaltung. Eine Kritik zur "Wok-WM 2010" finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. Los geht es um 20:15 Uhr auf dem Privatsender ProSieben. (dl) (Forum) mehr...

19.03.2010 - Shows

Heidi Klum: "Germany's Next Topmodel" geht langsam die Luft aus

Gestern wurde auf ProSieben eine weitere Ausgabe der aktuellen Staffel von "Germany's Next Topmodel" ausgestrahlt. Whrend der Mnchner Privatsender im letzten Jahr mit Hilfe des GNTM-Castings noch sensationelle Quoten verbuchen konnte, lassen diese in der aktuellen Staffel deutlich nach. Dies fhrt sogar soweit, dass man sich gestern mit den schlechtesten GNTM-Werten seit drei Jahren zufrieden geben musste: Insgesamt schauten nur noch 2,91 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 17,3 Prozent zu.

Das waren 200.000 Zuschauer weniger als in der Vorwoche. Whrend man in der letzten Staffel noch regelmig Werte einfahren konnte, die ber 20 Prozent lagen, muss man sich in diesem Jahr mit diesen alles im allen noch immer ganz guten Quoten zufrieden geben. Wenn keine Besserung in Aussicht ist, wird das sinkende Zuschauerinteresse des einstmaligen ProSieben-Falggschiffes mit Sicherheit nicht ohne Folgen bleiben. (sk) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153