Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

28.03.2013 - Shows

Ein runder Geburtstag gehrt gefeiert. Und wenn es ein halbes Jahrhundert zu begieen gibt, soll man sich nicht lumpen lassen. Der ffentlich rechtliche Sender ZDF macht seinen 50. Geburtstag demnach zu einem wahren TV-History-Spektakel, und feiert sich selbst als Sender, und seine lange Geschichte. Die Jubilumsshow findet heute Abend ihren Anfang. Maybritt Illner wird durch das Programm fhren, und TV-Gren wie Thomas Gottschalk, Markus Lanz, Klaus Cleber, Veronika Ferres oder auch Harpe Kerkeling begren knnen, um nur einige zu nennen. Aber nicht nur der Talk mit Stars und Sternchen steht auf dem Programm. Auch -und vor allem- ein umfassender Blick auf das letzte halbe Jahrhundert unter der ZDF-Flagge und seinen Sendungen soll erfolgen.

Klassiker wie "Die Schwarzwaldklinik" oder auch "Dalli Dalli" werden noch einmal zum Leben erweckt bei der hauseigenen Zeitreise des Geburtstags-Senders. Und weil zu so einem groen, runden Geburtstag nun mal nicht gekleckert, sondern geklotzt werden soll, ist die Show heute Abend erst der Auftakt. Das ZDF setzt die Jubilumsshow am Samstag gleich fort. Beginn des TV-Spektakels ist zunchst heute Abend 20:15 Uhr. Also dann: auf die nchsten 50 Jahre. (np) (Forum) mehr...

24.03.2013 - Shows

"Wetten, dass..?" musste am gestrigen Abend einen neuen Tiefstwert verbuchen. Lediglich 7,43 Millionen Zuschauer sahen ab 20:15 Uhr die ZDF-Show. Der Marktanteil stieg auf 24,0 Prozent an. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen hatte indes "Deutschland sucht den Superstar" die Nase vorn. 2,10 Millionen Werberelevante waren zwar verhltnismig wenige Zuschauer fr das Castingformat - aber dennoch reichte es knapp fr den ersten Rank.

Bereits ab 23:00 Uhr waren 2,54 Millionen Zuschauer bei den Boxsport-Vorberichten der Sportschau mit dabei. Mit Beginn des Kampfes stieg der Wert nochmals auf 4,20 Millionen Zuschauer an. Hier erreichte die ARD einen Marktanteil von 21,7 Prozent. TV-Kritiken zum Fight und "Wetten, dass..?" finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

23.03.2013 - Shows

ZDF: "Wetten, dass.?" heute live aus Wien

Das ZDF will am heutigen Abend mit "Wetten, dass..?" wieder auf Quotenfang gehen. Die Gemeinschaftsproduktion von ZDF und ORF prsentiert sich dabei ab 20:15 Uhr live aus dem sterreichischen Wien. Markus Lanz und Cindy aus Marzahn begren dabei unter anderem Depeche Mode, One Republic, Michael Bubl, Viktoria und Heiner Lauterbach, Peter Weck, Anna Loos, Oliver Pocher und 50 Cent. Eine TV-Kritik zur Show finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik.

Zuletzt verfolgten 8,57 Millionen Zuschauer die Show im Februar. Damit lag man immerhin noch ber der zuvor gesetzten Marke von durchschnittlich acht Millionen Bundesbrgern. Nun gilt es fr Markus Lanz, den wieder aufgeflammten Abwrtstrend zu stoppen. Der Start von Lanz wurde seinerzeit von ganzen 13,62 Millionen "Wetten, dass..?"-Fans verfolgt. Danach ging es aus Sicht der Einschaltquoten fast immer bergab. (dl) mehr...

21.03.2013 - Shows

Der Musikpreis "Echo" wird seit dem Jahr 1992 vergeben und hat sich inzwischen zu einer der wichtigsten deutschen Auszeichnungen fr Musiker entwickelt. In diesem Jahr wird die Veranstaltung live in der ARD ausgestrahlt. Das Besondere ist diesmal die Moderation, denn niemand geringeres als die beliebte Schlagersngerin Helene Fischer wird heute durch die Veranstaltung fhren. Es liegt natrlich nahe, dass sie es sich nicht nehmen lsst auch einige Lieder zu singen. Bereits in der Vorberichterstattung wurde verraten, dass zu diesem Zweck einige aufwndige Extras installiert wurden, um die "Echo"-Verleihung einen wrdigen Glanz zu verleihen.

Helene Fischer wurde bereits viermal mit dem "Echo" ausgezeichnet und ist auch in diesem Jahr wieder nominiert. Weitere Knstler, die auf der Nominierungsliste stehen sind unter anderem David Garrett, Lena, Robbie Williams, Silbermond und Die Toten Hosen. Die ARD bertrgt die Veranstaltung heute live ab 20:15 Uhr. (sk) (Forum) mehr...

19.03.2013 - Shows

RTL: "Jenke-Experiment" verliert an Zuschauern

Die RTL-Sendung "Das Jenke-Experiment" musste in dieser Woche Zuschauerverluste hinnehmen. Nachdem die erste Ausgabe am vergangenen Montag insgesamt 4,25 Millionen Zuschauer und 2,39 Millionen Werberelevante erreichen konnte, ging es nun bergab. Die zweite Ausgabe erreichte 3,80 Millionen Bundesbrger und einen Marktanteil in Hhe von 12,0 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen erreichte man 2,06 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 16,3 Prozent.

In dieser Sparte sicherte sich "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mit 2,10 Millionen Zuschauern den Tagessieg. Insgesamt konnte das ZDF die meisten Zuschauer vor die Bildschirme locken. "Unsere Mtter, unsere Vter" erreichte 6,57 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 19,5 Prozent. "Wer wird Millionr?" holte 5,32 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme. (dl) (Forum) mehr...

17.03.2013 - Shows

Mit "Schlag den Raab" lockte ProSieben am gestrigen Abend insgesamt 3,19 Millionen vor die Bildschirme. Die Sendung konnte ab 20:15 Uhr einen Marktanteil von 13,0 Prozent erreichen. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen sahen 2,02 Millionen Werberelevante zu. Der Marktanteil kletterte bei den 14- bis 49-jhrigen auf 21,2 Prozent an. Eine komplette Auflistung aller Spiele des Abends finden Sie in unserer Events-Rubrik.

Den Tagessieg sicherte sich die "Tagesschau" mit 6,52 Millionen Zuschauern. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen belegte die erste "Deutschland sucht den Superstar"-Ausgabe den ersten Rank. Diese konnte hier 2,26 Millionen "DSDS"-Fans erreichen. Insgesamt sahen nur 3,69 Millionen Bundesbrger die Castingshow. Damit erzielte man zwar einen besseren Wert als zuletzt, startete aber dennoch so schwach wie noch nie in die Mottoshows. (dl) (Forum) mehr...

17.03.2013 - Shows

"Schlag den Raab": Stefan besiegt Kandidat Andreas

Stefan Raab konnte sich in seiner Show "Schlag den Raab" am spten Samstagabend gegen den Kandidaten Andreas durchsetzen. Nach insgesamt dreizehn Spielen endete das Duell mit einem Punktestand von 70:21 zu den Gunsten von Stefan Raab. Der Entertainer gewann um 00:45 Uhr das letzte Spiel des Abends "Wer ist das?", welches zugleich das erste Matchballspiel des Abends war. Bei diesem mussten diverse prominente Menschen erkannt und genannt werden. Die beiden Kontrahenten traten auerdem beim Kartfahren, Holzhacken und im Mini-Tischtennis gegeneinander an.

Damit befinden sich nunmehr wieder 1.500.000 Euro im Jackpot der Show. Dieser wird in der nchsten Sendung am 11. Mai ausgespielt werden. Eine komplette Auflistung aller Spiele des Abends finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

16.03.2013 - Shows

Nach neun Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit mit dem WDR und neben dem mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichneten Format "Dittsche" wird Olli Dittrich ab Mai in einer weiteren Abendsendung der ARD zu sehen sein. In "Frhstcksfernsehen" kann der Kultkomiker und dreifache Grimme-Preistrger seiner Liebe zur Parodie frnen. Als Studio-Moderatorin wird Dittrich von Cordula Stratmann untersttzt. Die ARD erklrt das Konzept der halbstndigen Sendung als eine "unterhaltsame Persiflage auf die Morgenmagazine der deutschen Fernsehlandschaft".

In neun unterschiedliche Rollen wird der Verwandlungsprofi Dittrich schlpfen, um sich ber Kuriositten des Frhstcksfernsehens lustig zu machen: angefangen bei den Moderatoren, Magazinbeitrgen, Prominenten und weniger Prominenten, aber auch die Rituale und Ratespiele werden nicht verschont bleiben. Alles in liebevoller Dittrich-Manier, fr die ihn seine Fans seit ber 20 Jahren verehren. Zum ersten Mal ausgestrahlt werden soll die neue Sendung im Anschluss an den Satire-Gipfel am 6. Mai um 23:30 Uhr. "Frhstcksfernsehen" ist eine Produktion des Westdeutschen Rundfunks Kln in Zusammenarbeit mit Beckground TV. (ap) (Forum) mehr...

16.03.2013 - Shows

"Schlag den Raab": Heute Abend live auf ProSieben

ProSieben wird am heutigen Abend eine neue Ausgabe "Schlag den Raab" ausstrahlen. Wieder einmal wird sich der Entertainer Stefan Raab einem Gegner stellen. In der inzwischen 40. Ausgabe, die der Privatsender seit 2006 ausstrahlte, werden zudem Lena, Robbie Williams und Leslie Clio mit ihren aktuellen Songs zu sehen sein.

Nachdem Stefan Raab zuletzt am 12. Januar gegen den 37-jhrigen Sportwissenschaftler Bjrn Schmitz gewinnen konnte, ist der Jackpot auf nunmehr 1.000.000 Euro angestiegen. Raab siegte damals nach 14 Spielen mit einem Punktestand von 73:32. Eine TV-Kritik finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

08.03.2013 - Shows

"Sat.1 Promiboxen": Heute unter anderem mit Daniel Aminati und Mehrzad Marashi

Auch in diesem Jahr kommt das deutsche Fernsehen nicht um ein "Promiboxen" herum. Heute Abend strahlt erstmalig Sat.1 das Showformat aus. Ab 20:15 Uhr werden unter anderem Daniel Aminati, Mehrzad Marashi, Mola Adebisi und Sebastian Deyle gegeneinander antreten. In den weiteren Kmpfen werden Jazzy Tackenberg gegen Georgina Blowius, B-Tight Davis gegen Rocco Stark und Nadja abd el Farrag gegen Tessa Bergmeier aufeinander treffen.

Bereits vor elf Jahren begann RTL mit der Ausstrahlung von "Promiboxen"-Shows. Von 2002 bis 2004 zeigte der Klner Privatsender drei Ausgaben. Im letzten Jahr lie ProSieben dann unter anderem Jay Khan und Martin Kesici gegeneinander antreten. Auerdem konnte Daniel Aminati gegen Nico Schwanz gewinnen. Eine TV-Kritik finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153