Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

11.05.2013 - Shows

"DSDS": Beatrice Egli gewinnt zehnte Staffel

Beatrice Egli ist die Gewinnerin der zehnten "Deutschland sucht den Superstar"-Staffel. Die 24-jhrige Schweizerin prsentierte sich gewohnt stark auf der "DSDS"-Bhne und performte insgesamt drei Songs. Als Staffelhighlight sag sie "Ich liebe das Leben" von Vicky Leandros. Als ihren Lieblingssong stellte sie "Und morgen frh kss ich dich wach" von Helene Fischer vor. Ihr Siegertitel "Mein Herz" durfte natrlich auch nicht fehlen.

Kurz zuvor war die Finalteilnahme von Lisa Wohlgemuth noch ungewiss. Die 21-jhrige Neundorferin erkrankte kurzfristig an einer Kehlkopfentzndung, nahm jedoch dennoch an der Finalsendung teil. Auch sie stellte drei Lieder vor. "Elektrisches Gefhl" von Juli, "Someone Like You" von Adele sowie ihr potentieller Siegertitel "Heartbreaker" stellte sie berzeugend dar. Eine TV-Kritik zur Finalshow finden Sie am Sonntag in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

11.05.2013 - Shows

"Schlag den Raab": Heute sind 1,5 Millionen Euro im Jackpot

Whrend RTL mit dem "Deutschland sucht den Superstar"-Finale auf Zuschauerfang gehen will, strahlt ProSieben eine neue Folge "Schlag den Raab" aus. Insgesamt 1.500.000 Euro befinden sich im Jackpot der Show, seitdem Stefan Raab in der letzten Show gewinnen konnte. Am 16. Mrz besiegte der Showmaster den 32-jhrigen Physiker Andreas Mai. Dieser verlor nach 13 Spielen um 00:46 Uhr das Duell. Ein Kandidat konnte zuletzt im Dezember 2012 gegen Stefan Raab gewinnen. Seinerzeit war es der Landwirt Bernd Stadelmann, der ganze 3.500.000 Euro mit nach Hause nehmen konnte. ProSieben bertrgt die Show ab 20:15 Uhr live aus Kln.

Doch nicht nur bei "DSDS" wird es Musik geben. Bei "Schlag den Raab" werden Hurts ("Blind"), Gentleman ("You Remember") und ZAZ ("On Ira") als Musikacts zu sehen sein. Eine TV-Kritik zur heutigen "Schlag den Raab"-Ausgabe finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

11.05.2013 - Shows

RTL bertrgt heute ab 20:15 Uhr das diesjhrige Finale der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar". Bereits am vergangenen Samstag whlten die Televoting-Teilnehmer die beiden Kandidatinnen Lisa Wohlgemuth und Beatrice Egli in die Finalshow. Doch nun knnte alles ganz anders kommen. Wie RTL inzwischen besttigte, leidet Lisa Wohlgemuth an einer Kehlkopfentzndung. Sollte sie heute Abend nicht antreten, wird der Drittplatzierte Ricardo Bielecki eine zweite Chance erhalten.

Dieser uerte sich bereits ber seine eventuelle Teilnahme: "Ich hoffe, dass der Fall nicht eintritt, denn die Menschen haben Lisa ins Finale gewhlt. Aber wenn es nicht anders geht wrde ich diese Chance natrlich nutzen und die Show nicht im Stich lassen." Eine TV-Kritik zur letzten Show finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

10.05.2013 - Shows

Nackte Tatsachen und hohe Quoten

Die aktuelle Staffel von "Germany's Next Topmodel" lief im Vergleich zu den vorausgegangenen Staffeln eher mager an, und lie von Woche zu Woche sogar quotentechnisch noch nach. Am Schluss waren die Zuschauerzahlen sogar so niedrig, dass die Casting-Show nur knapp ber dem Quoten- durchschnitt von Pro Sieben lief. N den vergangenen Jahren half es vielleicht noch, in der Vorschau weinende, jammernde und zickende Modelkandidatinnen vorzufhren, doch diesmal nicht. Es ist jedem selbst berlassen ob ein absolut kalkulierter Plan seitens Heidi Klum dahinter steckt, aber in der gestrigen Folge fielen, passend zum Vatertag brigens, zum ersten Mal in der Geschichte von acht Staffeln "Germany's Next Topmodel" restlos alle Hllen bei den angehenden Topmodels.

Wahrscheinlich entgegen den Erwartungen von Modelmama Heidi und ihrer Show-Crew, halfen die sich nackt am Strand rkelnden Mdels nicht den Quoten in die Hhe. Mit 15,9 Prozent bei der relevanten Zielgruppe schnitt die Show dennoch sehr gut ab. (js) mehr...

10.05.2013 - Shows

Kein DSDS-Finale in 2013?

Zum ersten Mal in der gesamten DSDS-Geschichte seit Herbst 2002 wird die Sendung jhrlich ausgestrahlt knnte es passieren, dass das groe Finale nicht stattfindet. In den vergangenen Wochen konnten sich zum Einen Beatrice Egli und Lisa Wohlgemuth fr das Finale von "Deutschland sucht den Superstar" qualifizieren. Doch nun ist Lisa Wohlgemuth kurz vor dem Finale am Samstag erkrankt. ber die RTL-Sprecherin Anke Eickmeyer ist jetzt bekannt geworden, dass die 21-jhrige an einer Kehlkopfentzndung erkrankt sei und derzeit mit Antibiotika behandelt werde und ein striktes Sprechverbot erteilt bekommen habe. Man hoffe, dass sie am Samstag antreten knne, so Eickmeyer.

Doch besonders in diesem Jahr knnte der Ausfall des Finales bedauerlich sein. Denn erstmals seit 2004 wird bei "Deutschland sucht den Superstar" eine Frau gewinnen. Bleibt nur zu hoffen, dass Lisa Wohlgemuth sich bis Samstag erholt und unter dem Motto "Pop gegen Schlager" gegen ihre 24-jhrige Schweizer Kontrahentin Beatrice Egli antreten kann. (js) mehr...

07.05.2013 - Shows

Erst krzlich verfasste der Philosoph Richard David Precht ein Buch mit dem Namen "Anna, die Schule und der liebe Gott", indem er auf aus seiner Sicht neues Schulsystem eingeht, welches er fr die Anforderung und Vorbereitung der Schler auf das tagtgliche Leben angebrachter hlt. In einer Diskussionsrunde bei Gnther Jauch, zusammen mit Ursula Sarrazin, erffnete Precht seine berzeugung, dass Noten und Sitzenbleiben aus den Schulen verbannt werden mssten. Weiterhin fhrt er an, dass ab einer gewissen Alterstufe Kinder nach ihren eigenen Fhigkeiten und Zielen ausgebildet werden sollten. Damit wrde sich dann auch das wie er selbst sagt "Bulimie-Lernen" erbrigen, da nach Meinung Prechts ein jeder Schler der sich auf eine Prfung vorbereitet, nur oberflchliches Wissen schnell und innerhalb krzester Zeit in sich hineinsaugt, whrend er einige Tage spter meist das Gelernte wieder vergessen hat, geschweige denn, dass er es spter noch wirklich ernsthaft fr sein Leben bentigt.

Die anwesenden Talkgste hatten soweit nicht viel gegen Prechts Vorschlge einzuwenden. Mag sein, dass sie die Ansichtsweise von Precht nicht so verkehrt finden. Jedoch waren sich die Gste einig, dass etwas derartiges wohl nicht durchfhrbar sei, da wohl auch ein gewisser Leistungsdruck zur Vorbereitung auf das Berufsleben angebracht erscheint. (cse) (Forum) mehr...

05.05.2013 - Shows

"ZDF-Fernsehgarten" wieder auf Sendung

Insgesamt 21 Sonntage wird Andrea Kiewel auch in diesem Jahr den "ZDF-Fernsehgarten" prsentieren. Am heutigen Sonntag startete die langjhrige ZDF-Show in ihre nunmehr 28. Saison. Dabei begrten die zahlreichen Zuschauer am Mainzer Lerchenberg unter anderem "PUR", Bonnie Tyler, "Glasperlenspiel", Heino, Mary Roos und Maite Kelly.

Bereits seit 1986 strahlt das ZDF jhrlich in den Sommermonaten den "ZDF-Fernsehgarten" aus. Moderiert wurde das Format bereits von Ilona Christen und Ramona Lei. Andrea Kiewel moderiert die Show seit dem Jahr 2000. Im laufenden Jahr 2007 wurde sie infolge eines Schleichwerbeskandals durch Ernst-Marcus Thomas ersetzt. Bereits 2009 kehrte sie als Moderatorin zurck auf die Bhne des "ZDF-Fernsehgartens". Eine TV-Kritik zum Saisonauftakt finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

02.05.2013 - Shows

Vor neun Jahren lief die erste Staffel des RTL-Quotenhits aus dem Dschungel "Ich bin ein Star Holt mich hier raus" im TV und wurde seitdem, inklusive 2013, sieben Mal gesendet. Seit der Premiere des Dschungelcamps im Jahr 2004 erfreut sich die Show groer Beleibtheit beim Publikum, was man von anderen RTL-Klassikern wie "Deutschland sucht den Superstar" oder "Das Supertalent" nicht behaupten kann. Denn im Gegensatz zur Dschungel-Ekelshow sinken die Einschaltquoten der erwhnten Casting-Formate stetig, und gelten nicht wie das "Dschungelcamp" als extrem quotenstark.

Und um einen weiteren (mglichen) Quotenhit unters Volk zu bringen hat sich RTL mal wieder etwas einfallen lassen. Denn von "Ich bin ein Star Holt mich hier raus" soll es knftig eine Art Sommerausgabe geben. Und diesmal findet das ganze Spektakel nicht im australischen Dschungel, sondern in der Wste Namibias statt. Bereits in Krze sollen die Dreharbeiten zur neuen Show beginnen, und sogar die insgesamt 16 Teilnehmer sollen bereits feststehen. In diesem Punkt bleibt im Vergleich zum "Dschungelcamp" jedoch alles beim Alten, denn hier handelt es sich wieder eher weniger prominente Menschen, also C-Promis, D-Promis usw.

Grob gesagt wird es im Wstencamp darum gehen, dass die Kandidaten hunderte Kilometer zurcklegen und whrenddessen mehrere Challenges bewltigen mssen. Am Schluss der Wanderung sollen dann drei Finalisten feststehen, welche schlielich um den Sieg kmpfen werden. Genauere Informationen zur Show, inklusive des finalen Titels, sind allerdings noch nicht bekannt. (js) mehr...

27.04.2013 - Shows

Mit der heutigen "Deutschland sucht den Superstar"-Ausgabe wird RTL die verbleibenden vier Kandidaten auf die Bhne schicken. Dabei werden Beatrice, Susan, Ricardo und Lisa insgesamt acht Songs performen. Unter dem Motto "Kandidaten an die Macht" besteht in dieser Staffel erstmalig seit dem ersten Casting die Mglichkeit, wieder Songs nach eigener Wahl zu singen. Beatrice wird beispielsweise die Songs "Phnomen" von Helene Fischer und "Du kannst noch nicht mal richtig lgen" von Andrea Berg singen. Ricardo versucht sich mit "Shape Of My Heart" von Sting und "Careless Whisper" von George Michael.

Nach wie vor spannend ist auch ein wchentlicher Blick auf die Einschaltquoten. Nachdem man in den vergangenen Wochen katastrophale Reichweiten einfuhr, kndigte man bei RTL an, das internationale Format auf nderungsmglichkeiten zu prfen. Wie weit man hier wirklich auf das Showkonzept einwirken wird knnen, bleibt abzuwarten. Sicher ist, dass es eine elfte Staffel geben wird. RTL wirbt bereits fr die Castings. Zuletzt hie es zumindest in der Gerchtekche, das Format soll durch Andrea Berg als Jurymitglied zur Schlager-Show gewandelt werden. (dl) (Forum) mehr...

20.04.2013 - Shows

Es ist die Quoten-berraschung schlechthin, die die Fernsehverantwortlichen momentan am Freitagabend erleben. Sat.1 fhrt nmlich auch in der inzwischen dritten Woche mit seiner Castingshow "The Voice Kids" bessere Zielgruppen-Reichweiten als RTL ein. Das wre ja grundstzlich kein Novum, wrde der konkurrierende Klner Privatsender etwas anderes ausstrahlen als "Let's dance".

Dieser konnte mit seiner Tanzshow zwar insgesamt den besseren Wert einfahren, kommt bei den 14- bis 49-jhrigen jedoch nicht richtig in Fahrt. Insgesamt schalteten 4,15 Millionen ab 21:15 Uhr ein. In der Zielgruppe waren 1,70 Millionen 14- bis 49-jhrige mit dabei. Hier erreichte man einen Marktanteil von 18,1 Prozent. Insgesamt lockte "The Voice Kids" 3,90 Millionen Bundesbrger vor die Bildschirme. In der Zielgruppe erreichte man 2,31 Millionen Werberelevante. Damit kletterte der Marktanteil auf 21,7 Prozent an. (dl) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153