Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

13.12.2008 - Shows

"Wetten, dass...?" heute aus Stuttgart

Heute um 20:15 Uhr sendet das ZDF die 178. Ausgabe der Samstag-Abend-Show "Wetten, dass...?" live aus Stuttgart. Zu Gast sind diesmal unter anderem Nicole Kidman, High Jackman, Alexandra Neldel, Tom Jones, die Pussycat Dolls und Til Schweiger. Auch der 105-Jhrige Johannes Heesters nimmt nach fnf Jahren wieder auf der "Wetten, dass..?"-Couch Platz . Dieser hat an seinem 100. Geburtstag, als er im Jahr 2003 zu Gast war bei "Wetten, dass...?", mit Thomas Gottschalk ausgemacht, mit 105 Jahren wieder in der Show zu erscheinen.

Nach 1988 ist "Wetten, dass...?" das zweite Mal zu Gast in Stuttgart. Die damalige Show ging in die Geschichte ein, da in dieser Sendung der Buntstift-Eklat stattfand. Ein Redakteur der Satire-Zeitschrift "Titanic" hatte sich als Wettkandidat beworben. Angeblich knne er die Farben von Buntstiften am Geschmack erkennen knnen, so hie es. Doch es handelte sich dabei um einen einfachen Trick: Der Redakteur schielte einfach unter seinen Sichtschutz hervor und konnte die Stifte sehen.

Somit darf man gespannt sein, ob sich die heutige "Wetten, dass...?"-Ausgabe im Quotenduell gegen die RTL-Show "Das Supertalent" behaupten kann. (sk) (Forum) mehr...

13.12.2008 - Shows

Lorielle London aka Lory Glory aka Lorenzo zieht ins Dschungelcamp

Der transsexuelle Lorenzo (23), zwischenzeitlich als "Lory Glory" und nach einem Rechtsstreit mit der Sngerin Lori Glori mittlerweile unter dem Namen "Lorielle London" bekannt, wird bei der im Januar 2009 beginnenden neuen Staffel der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" mit von der Partie sein und ins Dschungelcamp ziehen. Noch unter dem Namen Lorenzo trat Lorielle London bei einer Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" an, wurde dort bekannt und bekannte sich nach und nach zu seiner Transsexualitt. Mehrere Operationen folgten.

Auch die Gage, die Lorielle London fr den Einzug ins Dschungelcamp erhlt, mchte sie nach eigener Aussage wieder in Operationen investieren. Weitere bislang besttigte Teilnehmer am Dschungelcamp sind Mausi Lugner, Giulia Siegel und Ingird van Bergen. (bf) (Forum) mehr...

09.12.2008 - Shows

Oliver Kahn sucht Torwart-Talente in China

Die Torwart-Legende Oliver Kahn (39), der dieses Jahr seine aktive Fuballkarriere beendet hat, wird im kommenden Jahr regelmig in einer chinesischen Fernsehshow zu sehen sein. Kahn, der in Asien seit der Fuball-Weltmeisterschaft 2002 in Japan und Sdkorea eine sehr groe Fangemeinde hat, wird in dieser Show auf die Suche nach talentierten Torhtern gehen.

Peter Ruppert, der Manager des dreifachen Welttorhter des Jahres, uerte sich gegenber der BILD-Zeitung folgendermaen: "Oliver freut sich riesig ber die Aufgabe, nimmt sie auch sehr ernst. Es ist noch nicht entschieden, ob er nur Torhter castet oder auch Feldspieler und vielleicht auch Mdchen."

Geplant sind zehn bis zwlf Folgen der Casting-Show. Die ersten Ausgaben werden im Mrz und April aus Shanghai gesendet. Das Finale ist fr den Sommer angesetzt. Kahn, der in dieser Show englisch reden mssen wird, sagte der BILD-Zeitung auerdem: "Wir werden uns ganz seris mit Fuball beschftigen bei dieser Show. Wir werden alles tun, um wirklich die Besten zu finden."

Auf der chinesischen Homepage von Oliver Kahn werden schon jetzt Bewerbungsvideos angenommen. Dass diese Show sehr viele Menschen erreichen wird, drfte bei einem Land wie China, das ber 1,3 Milliarden Einwohner hat, auf der Hand liegen. (sk) (Forum) mehr...

07.12.2008 - Shows

Nachdem bereits die Neuauflage der "100.000 Mark Show" im September keine zufriedenstellenden Quoten erzielte, erhoffe man sich bei RTL, die Zuschauer mit einem Promi-Special an die Bildschirme zu locken. Jedoch vergebens. Die Promi-Version erzielte sogar noch schlechtere Reichweiten, als die September-Ausgabe.

Schlappe 1,60 Millionen Werberelevante interessierten sich fr die Event-Show. Der Marktanteil bei den 14- bis 49-jhrigen lag somit bei schwachen 14,6 Prozent. Auch beim Gesamtpublikum gab es fr die Sendeverantwortlichen keinen Grund zur Freude: 2,89 Millionen Zuschauer lieen den Marktanteil auf katastrophale 10,1 Prozent steigen.

Somit bleibt abzuwarten, ob RTL "Die 100.000 Euro Show" erneut auf Sendung schicken wird. (dl) (Forum) mehr...

06.12.2008 - Shows

"Big Brother" wird auch auf VIVA gesendet

Nicht nur auf RTL II (Free-TV), Premiere (Pay-TV) und Sevenload (Internet) wird die neunte Staffel von Big Brother gesendet, sondern auch auf dem Musiksender VIVA. Das berichtet zumindest das Online-Magazin "DWDL.de". Wir dort berichtet wird, hat VIVA am Freitagnachmittag eine Anfrage des Magazins diesbezglich besttigt.

VIVA sendet Mittwochs bis Freitags jeweils um 13.00 Uhr und 17.00 Uhr, sowie Samstags um 17.00 Uhr und Sonntags um 22.00 Uhr, Wiederholungen der Tageszusammenfassungen, die am Vortag schon auf RTL II zu sehen waren. Die Entscheidungsshow, die auf RTL II am Montagabend gesendet wird, wiederholt VIVA am Dienstag um 16 Uhr.

Big Brother hat somit in der 9. Staffel eine Reichweite, wie noch nie zuvor. Ob auch die Quoten in der neuen Staffel berzeugen knnen, bleibt noch abzuwarten. Am Montag, den 8. Dezember geht es jedenfalls pnktlich um 20:15 Uhr los mit Big Brother 9. (sk) (Forum) mehr...

04.12.2008 - Shows

Sido kritisiert falsche Dramatik bei Popstars

In einem Interview mit dem zum Sdwestrundfunk gehrenden Radiosender "Das Ding" uerte sich der Rapper Sido kritisch ber das Popstars-Format: "Es war anders als ich mir vorgestellt habe, ich dachte, es ist echt. Keines von den Mdchen ist echt!" so Sido. Er wirft den Mdchen in der Show vor, nicht authentisch zu sein. Kaum sei die Kamera an, verhalten sich die Teilnehmerinnen anders. Auch die Trnenausbrche sollen eingeplant sein: "Die wissen: 'Heute muss ich mal weinen, die brauchen ein paar Trnen hier in der Sendung, dann weine ich mal.' Das machen die von ganz alleine. Das kann ganz schn abgebrht und eklig sein." klagt Sido weiter.

ProSieben kontert ber eine Sprecherin folgendermaen: "Bei 'Popstars' sind die Mdchen genauso authentisch wie Sido". Zur Aussage von Sido, die beinhaltet, dass die Mdchen allesamt zwar eine gute Stimme haben, aber nichts besonderes sind, sagt die Sprecherin weiter: "Auerdem knnen sie sehr gut singen."

Das Finale der 7. Staffel von Popstars wird am 18. Dezember gesendet. Dort wird Sido aber kein Mitspracherecht als Juror mehr haben, da die letzten Entscheidungen von den Zuschauern gefllt werden. (sk) (Forum) mehr...

04.12.2008 - Shows

RTL setzt "Die 100.000 Euro Show" eventuell fort

Am 20. September gab es nach acht Jahren Pause eine Neuauflage des Samstag-Abend-Klassikers "Die 100.000 Euro Show", die frher unter dem Namen "Die 100.000 Mark Show" gesendet wurde. Die Quoten waren ganz ordentlich, die Meinungen der Zuschauer dafr ganz und gar nicht gut. Neben dieser vorerst einmaligen Neuauflage der Show ist noch ein Prominenten-Spezial geplant, das am kommenden Samstag ausgestrahlt wird.

Mit von der Partie sind diesmal voraussichtlich Folgende Prominente: Ralf Mller, Caroline Beil, Brigitte Nielsen, Isabel Edvardsson, Tanja Szewczenko, Matthias Steiner und Cindy aus Marzahn. Das gewonnene Geld wird einem guten Zweck gespendet. RTL spielt mit den Gedanken, dem Showformat weiterhin eine Chance zu geben, soweit dieses Spezial ein Erfolg werden wird. Konkurrenz kriegt "Die 100.000 Euro Show" durch Sendungen wie "Ein Herz fr Kinder" (ZDF, Moderation: Thomas Gottschalk) oder "Frag doch mal die Maus" (ARD, Moderation: Jrg Pilawa). (sk) (Forum) mehr...

30.11.2008 - Shows

Tele 5: Neue Sendung mit Thomas Gottschalk geplant

Der beliebte Moderator Thomas Gottschalk ("Wetten Dass...?"), der seit 2007 in mehreren Funktionen mit dem Mnchner Sender "Tele 5" zusammenarbeitet, wird nach Aussagen des Tele 5-Geschftsfhrers Kai Blasberg voraussichtlich bald ein neues Format auf dem Sender moderieren. Gesprche zu einer Pilotsendung werden schon gefhrt.

Im Rahmen der Sendung soll Gottschalk alte Aufnahmen seiner frheren RTL-Talkshow prsentieren und kommentieren. Geplant ist, dies mit aktuellen Geschehnissen zu verbinden. Wenn zum Beispiel im kommenden Jahr der biographische Film ber das Leben von Hildegard Knef, gespielt wird sie darin von Heike Makatsch, namens "Heike" in die Kinos kommt, knnte man Ausschnitte aus der Sendung einspielen, als Hildegard Knef Anfang der 90er Jahre bei Gottschalk zu Gast war.

Es handelt sich bei diesen Sendungen um die von RTLplus produzierten Shows namens "Gottschalk" (1990 1992) und "Gottschalks Late Night" (1992 1995). Wann das neue Showprinzip starte wird, steht noch nicht fest. (sk) (Forum) mehr...

26.11.2008 - Shows

RTL Dschungelcamp startet wieder im Januar

Im letzten Dschungelcamp, das Anfang diesen Jahres gesendet wurde, konnte sich der britische Snger Ross Anthony ("Bro'Sis") als Dschungelknig behaupten. Hinter sich hat er Prominente gelassen wie Michaela Schaffrath, Julia Biedermann oder den Schlagersnger Bata Ilic. Auch die dritte Staffel von "Ich bin ein Star Holt mich hier raus", so der eigentliche Titel der Sendung, konnte gute Quoten erzielen. Das Finale wurde sogar parallel zu "Wetten Dass..?" ausgestrahlt.

Aus diesem Grund setzt man auch im Jahre 2009 wieder auf das erfolgreiche Showprinzip. Am 9. Januar startet die mittlerweile vierte Staffel auf dem Sender RTL. Wer diesmal in das Camp "einzieht", wurde von RTL noch nicht bekannt gegeben. In diversen Medienberichten wurden aber schon Namen wie Jrgen Drews und seine Frau Ramona, Brigitte Nielsen, Ingrid van Bergen oder die sterreicherin Christiane Lugner genannt.

Die Mitspieler mssen im Dschungelcamp verschiedene Aufgaben lsen. Darunter gehren auch Aufgabenbereiche, bei denen die Kandidaten ber ihren Schatten springen mssen. Unter anderem musste man als Dschungelcamp-Teilnehmer lebende Tiere essen.

Die Show wird ab dem 9. Januar 16 Tage lang live auf RTL um 22:15 Uhr mit einer Tageszusammenfassung ausgestrahlt. Die Moderation wird auch diesmal wieder von Sonja Zietlow und Dirk Bach bernommen. Das Finale ist auf Samstag, den 24. Januar 2009 angesetzt. (sk) (Forum) mehr...

25.11.2008 - Shows

MTV sendet Paris Hilton's My New Best Friend Forever

Paris Hilton war mit verantwortlich fr den Trend des modernen "It-Girls". Durch ihre stndige Medienprsenz und effizientes Marketing wurde sie zu einer Medienfigur unserer Zeit. Ab dem 06.01.2009 wird MTV die neue Show nach "The Simple Life", die sich "Paris Hilton's New Best Friend Forever" nennt, erstmals im deutschen Fernsehen ausstrahlen.

Nach einigen persnlichen Enttuschungen in Sachen Freundschaft, sucht Paris Hilton unter 14 Mdchen und 2 Jungen ihren neuen besten Freund fr das Leben. Die Kandidaten mssen sich vergleichbar zu "A Shot At Love With Tila Tequila" speziellen Aufgaben stellen und zeigen, dass sie sich im glamoursen Leben der Paris Hilton behaupten knnen. Jede Woche muss jedoch einer der Kandidaten die Show verlassen. Die erste Staffel wird 10 Folgen umfassen. (ms) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153