Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

10.02.2009 - Shows

The Next Uri Geller: Farid mit eigener Show

Heute Abend sendet ProSieben eine weitere Ausgabe der Zaubershow "The Next Uri Geller". Da die Quoten in den letzten Wochen alles andere als zufriedenstellend waren, muss das Format weiterhin um das berleben kmpfen. Whrend im letzten Jahr noch unzhlige Menschen fr die Sendung zu begeistern waren, scheinen sich in diesem Jahr die wenigsten fr die "unglaublichen Phnomene" zu interessieren. Die Quotenkatastrophe der "Uri Geller live Ufos & Aliens"-Show war im November schon eine Vorwarnung fr die Verantwortlichen. Auch die eigene Show des letztjhrigen Gewinners "Vincent Raven" wurde von den Zuschauern abgelehnt.

Heute beginnt ein weiteres Experiment des Senders. Nach "The Next Uri Geller", das ab 20:15 Uhr ausgestrahlt wird, sendet ProSieben das erste Mal um 22:15 Uhr die Sendung "Street Magic mit Farid". Im Rahmen der Show prsentiert der letztjhrige Kandidat von "The Next Uri Geller" in Fugngerzonen, in der U-Bahn oder im Einkaufszentrum seine Zaubertricks. Ob Farid mit seiner Sendung fr gute Quoten sorgen kann, bleibt zu bezweifeln. Im vergangenem Jahr hatte der Zauberer schon bei MTV eine eigene Sendung namens "MTV Mystified". (sk) (Forum) mehr...

10.02.2009 - Shows

Das aktuelle RTL II-Sorgenkind "Big Brother" konnte sich nach einer lngeren Durststrecke zumindest fr kurze Zeit wieder ein wenig erholen. Am Montagabend verzeichnete die "Big Brother"-Entscheidungsshow mit 7,4 Prozent in der relevanten Zielgruppe einen guten Wert. Insgesamt schauten 1,16 Millionen Leute zu diesem Zeitpunkt bei RTL II rein und sorgten dafr, dass "Big Brother" nach einiger Zeit wieder ber dem Senderschnitt lag. Schon am Vorabend sendete man die "Big Brother" Tageszusammenfassung, die mit 1,07 Millionen Zuschauern einen guten Wert einfuhr. Whrend sich der Marktanteil beim Gesamtpublikum auf 3,9 Prozent belief, waren das in der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jhrigen sogar 7,9 Prozent Marktanteil.

Das Interesse an der neunten Staffel der noch immer umstrittenen Fernsehsendung ist hoch, nachdem die prominente Porno-Darstellerin "Annina" Sex mit einem Bewohner des container hatte. Das beweist wieder einmal, dass der Spruch "Sex sells" noch immer seine Gltigkeit hat. Es liegt sicherlich nicht im Interesse von RTL II mit solchen Dingen die Quoten des Senders zu sichern, doch ber kurz oder lang mssen die Verantwortlichen berlegen, wie es mit der Reality-Show weiter gehen soll. Denn unter solchen Umstnden hat "Big Brother" keine Zukunft mehr in der deutschen Fernsehlandschaft. (sk) (Forum) mehr...

10.02.2009 - Shows

Am Donnerstag ist es soweit, dann startet die vierte Staffel der beliebten ProSieben-Show "Germany's Next Topmodel". Mehr als 21.000 junge Frauen haben sich beworben, um im Rahmen der Sendung ihren Traum von der Model-Karriere zu verwirklichen. Am Ende sind sieben Frauen brig geblieben, die nach und nach knallhart aussortiert werden. Denn auch bei Heidi Klum heit es: Es kann nur eine geben. Bereits Mitte Januar sind die letzten zwanzig Kandidatinnen nach Los Angeles geflogen. Dort werden die Hauptshows produziert, die dann im Laufe der nchsten Wochen auf ProSieben ausgestrahlt werden.

Da sich die Kandidatin und Schauspieler-Tochter Sophia Thomalla (19) zu gut mit einem Juroren verstanden hat, da sie ihn schon vorher kannte, schickte Heidi Klum das Nachwuchsmodel schon vorzeitig nach Hause. Klum wollte mit dieser Entscheidung vermeiden, dass Thomalla irgendwelche Vorteile im Rahmen der Show geniet.

Um der Sendung einen eigenen Charakter zu verleihen, wurde niemand geringerer als Britney Spears engagiert, um den neuen Titelsong namens "Circus" aufnehmen zu lassen. Heidi Klum, die im Jahr 1992 selbst bei einem Model-Casting entdeckt wurde, hat einige weitere Vernderungen bei "Germany's Next Topmodel" veranlasst. So mssen die Models im Rahmen der Show schon um die Welt reisen und auch der Charakter der einzelnen Kandidatinnen soll mehr in den Fokus gerckt werden, da es schlielich nicht nur um die Optik geht. (sk) (Forum) mehr...

07.02.2009 - Shows

RTL produziert "Willkommen bei Mario Barth"

Der Comedian Mario Barth moderiert ab dem 6. Mrz beim Klner Sender RTL die neue Show namens "Willkommen bei Mario Barth". Jeweils Freitags um 21:15 Uhr prsentiert er die auf sechs Folgen angesetzte Show, die sehr an das vorherige Show-Format von Mario Barth namens "Mario Barth prsentiert" angelegt ist. Wie der Sender verrt, wird Barth im Rahmen der Sendung zahlreiche Gste aus der "deutschen Comedy-Elite" einladen und mit ihnen nicht nur Gesprche fhren, sondern auch "verrckte Studio-Aktionen" durchfhren.

Auch interessante Musikgste sind vorgesehen. Auerdem wird Barth unter anderem von seiner Reise nach Las Vegas berichten. Dort hat er zum Beispiel seinen Namensvetter Mario Barth getroffen, der in den Vereinigten Staaten ein bekannter Ttowierer ist und schon fr Leute wie Lenny Kravitz oder Pamela Anderson gearbeitet hat. (sk) (Forum) mehr...

06.02.2009 - Shows

"Schlag den Star" mit Becker, Effenberg und co.

Wie wir vor kurzem berichtet haben, plant der Mnchner Sender ProSieben ein neues Projekt, das sich auf die Idee der Erfolgssendung "Schlag den Raab" aufbaut. Bereit ab Mitte Mrz wird dann die neue Show namens "Schlag den Star" zu sehen sein. Jeweils Freitags wird ein Star unter der Moderation von Stefan Raab gegen einen Kandidaten antreten. ProSieben hat sich dabei von der "Schlag den Raab"-Version aus Grobritannien inspirieren lassen, denn dort tritt in jeder Sendung ein anderer Prominenter gegen einen Kandidaten an.

Wie nun bekannt gegeben wurde, wird im Rahmen der ersten Ausgabe der Sendung am 13. Mrz Stefan Effenberg als erster sein Glck gegen einen Kandidaten versuchen. Eine Woche spter dann Boris Becker, dann Stefan Kretzschmar und in der letzten der vier geplanten Sendungen Wigald Boning. Jede Ausgabe von "Schlag den Star" dauert ungefhr zwei Stunden. Es werden dabei bis zu neun Spiele gespielt.

Wie bei "Schlag den Raab" wird auch in dieser Variante ein Jackpot-System eingefhrt. In der ersten Sendung geht es um 50.000 Euro, in der zweiten, soweit niemanden den "Star" schlagen konnte, schon um 100.000 Euro. (sk) (Forum) mehr...

05.02.2009 - Shows

"Germany's Next Topmodel": Die Zuschauer sind gegen Heidi Klum

Fr Heidi Klum, das Aushngeschild der ProSieben-Show "Germany's Next Topmodel" gab es jetzt einen herben Rckschlag. Wie die Fernsehzeitschrift "TV Guide" im Rahmen einer Umfrage heraus gefunden hat, ist Heidi Klum bei den Fernsehzuschauern nicht sehr beliebt. Ganze 59 Prozent der Befragten gaben im Rahmen der Umfrage an, dass sie die Leistungen von Heidi Klum negativ beurteilen. Wie man aus der Umfrage weiter heraus lesen kann, hat sich die Leistung des Topmodels im Rahmen ihrer Show zwar verbessert, trotzdem finden die meisten Zuschauer nicht, dass sie eine gute Moderatorin ist. Von den 30- bis 39-jhrigen waren sogar ganze 73 Prozent der Meinung, dass Klum keine gute Moderatorin ist.

Die vierte Staffel von "Germany's Next Topmodel" wird ab dem 12. Februar um 20:15 Uhr bei ProSieben zu sehen sein. Diesmal haben sich ber 21 000 junge Frauen beworben, um das Erbe von Barbara Meier und Jennifer Hof antreten zu knnen. (sk) (Forum) mehr...

04.02.2009 - Shows

Der Moderator Frank Elstner (u.a. Erfinder der Show "Wetten, dass..?") bernahm im Jahr 2002 die Moderation der ARD-Show "Verstehen Sie Spa?". Die Sendung steckte damals in einer Krise, die Elstner mit einer professionellen Herangehensweise und mit viel neuen Ideen im Laufe der Jahre berwunden hat. Damals war er der Nachfolger von Cherno Jobatey. Zurzeit sucht die ARD wieder einen neuen Moderator fr den Show-Klassiker, denn auch Elstner mchte aufhren.

Frank Elstner wird dem Publikum aber noch bis zum Jahresende erhalten bleiben. Im Jahr 2010 feiert die Show dann ihr 30-jhriges Bestehen, also ein guter Zeitpunkt fr einen erneuten Moderatorenwechsel. Sechs Shows wird der 66-jhrige bis dahin noch moderieren. Danach will sich Frank Elstner neuen Aufgaben widmen. "Nach sieben erfolgreichen Jahren will ich nun aufhren, wenn es am schnsten ist", so Elstner. "In Zukunft mchte ich mich strker auf meine anderen Sendungen konzentrieren - und ich freue mich auf die gewonnene Zeit fr meine Familie."

Der SWR-Intendant Peter Boudgoust versteht Elstner: "Zum Zeitpunkt des grten Erfolges die Weichen fr einen Nachfolger zu stellen, ist Ausdruck seiner hohen Professionalitt". Weiter betont er: "Fr seine berragenden Leistungen als Moderator unserer groen Samstag-Abend-Show im Ersten gebhrt Frank Elstner Dank und Anerkennung."

Wer die Nachfolge von Frank Elstner antreten wird, ist noch unklar. Vor Jobatey und Elstner waren Kurt und Paola Felix, Harald Schmidt und Dieter Hallervorden als Moderatoren fr "Verstehen Sie Spa?" ttig. (sk) (Forum) mehr...

03.02.2009 - Shows

Seal als neuer Coach bei "Deutschland sucht den Superstar"

Der Soul-Snger "Seal" wird ab der zweiten Mottoshow bei "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) als Teilnehmer-Coach fungieren. Er tritt damit die Nachfolge der Sngerin Mariah Carey an, die in der letzten Staffel von DSDS diesen Part bernahm. Seine Aufgabe wird es sein, die Kandidaten auf die einzelnen Shows vorzubereiten. Er wird ihnen Gesangstipps geben, aber auch zum Beispiel versuchen, eine professionelle Herangehensweise an die Shows zu vermitteln. Die zweite Mottoshow soll am 14. Mrz stattfinden. Seal wird an diesem Abend auch selbst als Snger auftreten.

"Ich freue mich sehr, wieder nach Deutschland zurck zu kommen", so der Ehemann des Topmodels Heidi Klum. "Und ich bin mir sicher, dass in der Show Sngerinnen und Snger mit sehr groem Gesangstalent dabei sein werden. Es wird mir eine groe Freude sein und sehr viel Spa bereiten, mit ihnen zu arbeiten". (sk) (Forum) mehr...

03.02.2009 - Shows

"Big Brother" mit schwachen Quoten und ohne Ingrid van Bergen

Die RTLII-Reality-Show "Big Brother" konnte die Quoten, die man sich kurzzeitig durch neue Kandidaten sichern konnte, nicht halten. In der vergangenen Woche kehrte die Show auf das Quotenniveau der ersten Wochen zurck. Nur noch 660.000 Zuschauer in der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen schalteten am Montagabend die Live-Show bei RTL II ein. Der Marktanteil belief sich auf 5,9 Prozent. In der Vorwoche waren das noch 8,1 Prozent!

Somit ist "Big Brother" wieder bei der alten Mittelmigkeit angelangt. Whrend man vor kurzem noch ber 1,2 Millionen Zuschauer fr die Sendung begeistern konnte, waren es diesmal nur noch 990.000. Besserung ist im Moment nicht in Sicht. Eine Mglichkeit, die Quoten etwas aufzupolieren, wre gewesen, die Dschungelcamp-Gewinnerin Ingrid van Bergen in das "Big Brother"-Haus zu holen. Diese hat ein Angebot des Senders aber abgelehnt. (sk) (Forum) mehr...

31.01.2009 - Shows

Die ZDF-Samstagabend-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" feiert heute Abend ihr fnfjhriges Jubilum. Am 31. Januar 2004 wurde die Sendung das erste Mal gesendet, damals aus Magdeburg. Die heutige Ausgabe, die um 20:15 Uhr im ZDF gesendet wird, wurde das erste Mal in im schnen Salzburg aufgenommen. Zusammen mit Gsten wie Chris de Burgh, Roland Kaiser, Geraldine Chaplin, Vicky Leandros, Die Seer, die Kastelruther Spatzen, Mike Krger, Marianne Rosenberg oder Johnny Logan feiert Carmen Nebel in der Salzburgarena das fnfjhrige Jubilum ihrer Show.

In der ARD luft parallel der Fernsehfilm "Strme in Afrika", der die einzige Konkurrenz in der lteren Zielgruppe sein drfte. Die jngeren Zuschauer werden mit Sicherheit verstrkt den Sender RTL forcieren. Denn dort wird der Musikproduzent Dieter Bohlen wieder fr viel Wortwitz im Rahmen der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" sorgen. (sk) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153