Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

22.12.2010 - Shows

Heute um 20:15 Uhr zeigt RTL die Show "Der groe Comedy Adventskalender", der von Atze Schrder und Cindy aus Marzahn moderiert wird. Den Zuschauer erwarten 24 kleine berraschungen, die auf humorvolle Weise auf das Weihnachtsfest einstimmen sollen. Mit beteiligt sind unter anderem Blent Ceylan, Mirja Boes, Ingo Appelt, Rdiger Hoffmann, Kaya Yanar, Mirco Nontschew und Ralf Schmitz. Auch fr musikalische Unterhaltung ist gesorgt; Kim Wilde, Unheilig und Revolverheld treten in der Sendung auf.

Trotz dieser bekannten Namen drfte es fr RTL nicht einfach sein, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Das ZDF bertrgt live das DFB-Pokalspiel des VfB Stuttgart gegen den FC Bayern Mnchen, auerdem hat Sat.1 mit "Sissi Schicksalsjahre einer Kaiserin", dem letzten Teil der beliebten Trilogie, einen wahren Weihnachtsfilmklassiker im Programm. (ck) (Forum) mehr...

19.12.2010 - Shows

Parallel zur RTL-Show "Das Supertalent" und der ProSieben-Show "Schlag den Raab" strahlte das ZDF gestern die Spendengala "Ein Herz fr Kinder" aus, die in Zusammenarbeit mit der "Bild"-Zeitung organisiert wurde. Die ber dreistndige Gala wurde fast ber eine Stunde berzogen, was sich aber gelohnt hat. Denn insgesamt konnte die Show 15,4 Millionen Euro fr notleidende Kinder sammeln. Im Saal waren zahlreiche prominente Gste vor Ort, wie Joachim Lw, Uli Hoene, Barbara Schneberger, Uschi Glas, Gnther Netzer, Til Schweiger oder Wladimir Klitschko, die sich allesamt an den Spenden beteiligt haben.

Die Zuschauerzahlen waren jedoch gerade beim jungen Publikum nicht sonderlich berauschend, was mit den beiden Samstagabend-Shows "Das Supertalent" und "Schlag den Raab" zu begrnden ist, die auf de privaten Konkurrenzsendern ausgestrahlt wurden. Insgesamt schauten die von Thomas Gottschalk moderierte Gala gestern durchschnittlich 4,78 Millionen Menschen zu, was einen Marktanteil von sehr guten 15 Prozent ausmacht. Beim jungen Publikum der 14- bis 49-jhrigen sahen die Zahlen deutlich anders aus: Hier waren es nur noch 890.000 Zuschauer bei einem Marktanteil von nur 6,8 Prozent. (sk) (Forum) mehr...

19.12.2010 - Shows

"Das Supertalent 2010": Finale mit herausragenden Quoten

Die RTL-Casting-Show "Das Supertalent" entwickelt sich mehr und mehr zu einem absoluten Publikumsmagneten. Das beweisen nicht nur die vergangenen Staffeln, die mit groen Erfolg ber die Mattscheibe liefen, sondern auch die Diesjhrige, die im Rahmen der Halbfinal-Shows immer mehr Leute begeistern konnte. Gestern zeigte RTL das langersehnte groe Finale, in dem sich insgesamt 12 Kandidaten messen mussten, um die Gunst der Zuschauer fr sich zu gewinnen. Wie es nicht anders zu erwarten war, konnte "Das Supertalent" wieder unzhlige Interessierte vor die Mattscheiben locken, was hervorragende Quoten zur Folge hatte.

Insgesamt schauten gestern 8,23 Millionen Leute zu, was einen Marktanteil von durchschnittlichen 25,5 Prozent zur Folge hatte. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen waren es sogar sagenhafte 36,4 Prozent Marktanteil bei durchschnittlich 4,76 Millionen Zuschauern. Das diesjhrige "Das Supertalent"-Finale war somit der erfolgreichste Staffelabschluss in der Geschichte der Show. Dass RTL damit smtliche Konkurrenz wie die ZDF-Spendengala "Ein Herz fr Kinder" und die ProSieben-Show "Schlag den Raab" hinter sich lassen konnte, versteht sich von selbst. Eine Kritik zu diesem Finale finden Sie wie gewohnt in unserer Events-Rubrik. (sk) mehr...

19.12.2010 - Shows

"Schlag den Raab": Stefan verliert gegen Kandidat Heiko und Dieter Bohlen

Aufgrund der Tatsache, dass sich der Entertainer Stefan Raab whrend eines Ski-Ausfluges die rechte Hand gebrochen hat, mussten die Regeln der gestrigen Ausgabe von "Schlag den Raab" angepasst werden. Diesmal spielte sowohl Stefan Raab als auch der Kandidat, der diesmal um 1 Million Euro spielte, jeweils mit der schwcheren linken Hand. Somit war Raab gestern gleich doppelt gehandicapt: Er hatte nicht nur das Problem, dass die Show in eingeschrnkten Modus stattfinden musste, sondern auch, dass die Konkurrenz mit dem Finale von "Das Supertalent" ungeheuer gro war. Auch wenn die Regelnderungen und gerade der sympathische Kandidat Heiko einen erhhten Unterhaltungswert zur Folge hatten, mussten Stefan Raab und sein Heimatsender ProSieben gestern gleich zwei Niederlagen einstecken. Nicht nur der Kandidat konnte ohne Probleme gegen Stefan gewinnen, sondern auch der Klner Privatsender RTL hatte die Nase in der Zuschauergunst ganz klar vorne.

Die Quoten waren bei ProSieben entsprechend ernchternd. Insgesamt schauten lediglich 3,47 Millionen Zuschauer zu, was einen durchschnittlichen Marktanteil von mageren 12,6 Prozent ausmacht. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen waren es insgesamt 2,53 Millionen Leute, die sich fr "Schlag den Raab" interessierten, was einen Marktanteil von 21,1 Prozent ausmachte. Zwar lagen die Zahlen etwas ber dem Wert der letzten Sendung, im Vergleich zu "Das Supertalent", das durchschnittlich acht Millionen Leute begeistern konnte, waren die Werte fr ProSieben gestern sehr enttuschend. Eine Kritik zur gestrigen Show finden Sie wie gewohnt in unserer Events-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

19.12.2010 - Shows

Freddy Sahin-Scholl ist "Das Supertalent 2010"

Freddy Sahin-Scholl trgt ab sofort den Titel "Das Supertalent 2010". Der Snger konnte sich im Finale des RTL-Castings gegen insgesamt elf Konkurrenten durchsetzen, die am Samstagabend ab 20:15 Uhr nacheinander auf der Bhne zu sehen waren. Nach der etwa dreistndigen Finalshow schickte RTL eine weitere Ausgabe von "Willkommen bei Mario Barth" auf Sendung. Zu spter Stunde waren dann Marco Schreyl und Daniel Hartwich wieder live aus dem "Supertalent"-Studio zu sehen.

Nachdem der "Supertalent"-Gewinner des Jahres 2008, Michael Hirte einen Auftritt hatte, begann Schreyl, das Voting-Ergebnis zu verknden. Die Snger Michael Holderbusch, Freddy Sahin-Scholl und der Tnzer Tobias Kramer schafften es in die Top Drei. Mit 22,84 Prozent aller abgegebenen Stimmen gewann Freddy Sahin-Scholl die aktuelle Staffel der Casting-Show. Er sag seinen selbst komponierten Titel "Carpe Diem". Eine TV-Kritik zur finalen "Das Supertalent"-Show finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

19.12.2010 - Shows

Nach der desastrsen Niederlage der "Schlag den Raab"-Kandidatin Ria entschieden sich die Zuschauer am Samstagabend fr den Kandidaten Heiko Schumacher. Dieser trat gegen Stefan Raab an und hatte letzten Endes die Nase vorn. Der 28-jhrige Vertriebslogistiker beendete um 00:37 Uhr mit einem Punktestand von 51 zu 29 das Duell und konnte die stolze Gewinnsumme von einer Million Euro mit nach Hause nehmen. Der Jackpot wird damit wieder auf 500.000 Euro zurckgesetzt, um die im kommenden Jahr gespielt werden.

Erstmals wurden auch die Zuschauer an den Bildschirmen an einem der zahlreichen Spiele beteiligt. Nachdem Stefan Raab und Heiko jeweils einen Weihnachtsbaum gemalt haben, konnte man per Televoting fr das schnere Gemlde anrufen. Mit einer berwltigenden Mehrheit der Anrufer gewann der das Gemlde von Heiko das Match. Eine ausfhrliche TV-Kritik zu "Schlag den Raab" finden Sie wie gewohnt in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

18.12.2010 - Shows

"Das Supertalent 2010": Finale heute live ab 20:15 Uhr bei RTL

Das Jahr 2010 geht zu Ende und damit auch die dritte Staffel der beliebten RTL-Castingshow "Das Supertalent". Nachdem in insgesamt vier Halbfinal-Sendungen mit Hilfe des Publikums und der Jury, die aus Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaard und Bruce Darnell besteht, die insgesamt zwlf Kandidaten fr das groe Finale ausgesucht wurden, geht es heute nun endgltig um die Wurst: In der letzten, alles entscheidenden Show kmpfen die Finalisten um den Titel "Supertalent 2010". Folgende Kandidaten treten heute gegeneinander an: Die Snger Andrea Renzullo, Freddy Sahin-Scholl, Ramona Fottner, Darko Kodic, Ruddy Estevez und Michael Holderbusch, sowie der 8-jhrige Michael-Jackson-Imitator Daniele Domizio, der Gehrlose Tnzer Tobias Kramer, die Sandmalerin Natalya Netselya, der "Allesfresser" Stevie Starr, der Musiker Thomas Lohse und die Bubble Beatz, die mit Schrott Musik machen.

Die Show wird heute wieder live ab 20:15 Uhr vom Klner Privatsender RTL ausgestrahlt und endet voraussichtlich um 23 Uhr. Ab Mitternacht klinkt sich "Das Supertalent" wieder ins Programm ein, denn dann wird der Gewinner der diesjhrigen Staffel ermittelt. Eine Kritik zu dieser Show finden Sie wie gewohnt im Verlauf des Sonntags in unserer Events-Rubrik. (sk) (Forum) mehr...

18.12.2010 - Shows

"Schlag den Raab mit links": Eine Million Euro im Jackpot

"Schlag den Raab" wird am heutigen Abend unter einem modifizierten Reglement stattfinden. Da sich Stefan Raab krzlich das rechte Handgelenk gebrochen hat, wird das Verwenden der rechten Hand whrend der Spiele verboten sein. "Alles, wofr Hnde gebraucht werden, mssen Stefan Raab und sein Herausforderer mit der schwcheren Hand meistern", so Matthias Opdenhvel.

Zuletzt gewann der Entertainer im Oktober mit einem Kantersieg gegen die Kandidatin Ria Sabay. Die 25-jhrige Medizinstudentin konnte keines der Spiele gewinnen. Nun befindet sich die stolze Summe von rund einer Million Euro im Jackpot, um die in bis zu fnfzehn Spielen gezockt wird. Neben der neuen Popstars-Band "LaVive", die ihre erste Single "No Time For Sleeping" prsentieren wird, wird Cee-Lo Green mit "Fuck You" einen Auftritt haben. Eine TV-Kritik zu "Schlag den Raab mit links" finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

17.12.2010 - Shows

Gottschalk, Bohlen und Raab: Quotenkampf am Samstagabend

Die Fernsehzuschauer werden es am morgigen Samstagabend nicht leicht haben, was die Auswahl des Fernsehprogramms angeht. Gleich drei groe Fernsehshows werden auf Sendung gehen. Whrend der Klner Privatsender RTL das groe Finale der Cating-Show "Das Supertalent" live auf Sendung schickt, zeigt ProSieben parallel dazu live eine neue Ausgabe von "Schlag den Raab". Whrenddessen strahlt das ZDF mit der Spenden-Gala "Ein Herz fr Kinder" eine weitere Live-Sendung aus. Moderiert wird die Show von Thomas Gottschalk, der erst zu Monatsbeginn mit dem schweren Unglck bei "Wetten, dass..?" die wohl schwerste Sendung in seinem Leben moderieren musste.

Aufgrund des starken Zuschauerinteresses fr "Das Supertalent" wird morgen wohl RTL die meisten Zuschauer in der werberelevanten Zielgruppe vor die Bildschirme locken knnen. Dagegen wird das ZDF verstrkt die ltere Generation ansprechen. Ob die gebrochene Hand von Stefan Raab, die eine Regelnderung bei "Schlag den Raab" zur Folge haben wird, ein Vorteil oder ein Nachteil fr ProSieben in der Zuschauergunst werden wird, bleibt abzuwarten. Spannend und unterhaltsam wird es morgen Abend in jedem Fall. (sk) (Forum) mehr...

17.12.2010 - Shows

Die Sat.1-Chartsshow "Die Hit Giganten" beschftigte sich bereits mehrfach mit den besten Songs zu einem bestimmten Thema. Bei der heutigen Ausgabe, die um 20:15 Uhr zu sehen sein wird, dreht sich alles um die erfolgreichsten Hits der vergangenen zehn Jahre. Diese werden wieder von verschiedenen Prominenten kommentiert, unter anderem von Oliver Pocher, Gerald Asamoah und Johanna Klum. Moderiert wird der Abend von Mirjam Weichsebraun und Roger Cicero, der zusammen mit Rea Garvey von "Reamonn" dessen Hit "Supergirl" als Duett prsentieren wird.

Auch ansonsten knnen sich die Zuschauer wieder auf die Auftritte einiger hochkartiger Stars freuen. Amy MacDonald wird ihren erfolgreichen Song "This is the life" aus dem Jahr 2007 und ihren aktuellen Titel "Your time will come" prsentieren, die Gruppe Outlandish wird mit "Aicha" aus dem Jahr 2003 auf der Bhne stehen. Mit "Hapes zauberhafte Weihnachten" bei RTL hat die Sendung allerdings massive Konkurrenz, sodass interessant sein drfte, wer das Quotenduell fr sich entscheidet. (ck) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153