Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

05.12.2010 - Shows

2. Halbfinale von "Das Supertalent": Ramona, Freddy und Tobias sind im Finale

Gestern hat der Klner Privatsender RTL das zweite Halbfinale der Casting-Show "Das Supertalent" ausgestrahlt. Nachdem sich bereits in der ersten Halbfinal-Sendung am Samstag zuvor die ersten drei Kandidaten Andrea Renzullo, Daniele Domizio und Natalya Netselya fr das groe "Das Supertalent"-Finale am 18. Dezember qualifizieren konnten, hatten heute weitere potentielle Supertalente die Mglichkeit auf den Einzig in das Finale. Insgesamt zehn Kandidaten sind gestern bei "Das Supertalent" aufgetreten, die nicht nur die Jury, sondern auch das Publikum berzeugen wollten. Schlielich hatten die Fernsehzuschauer diesmal wieder via Telefonvoting die Entscheidungskraft ber das Weiterkommen der Kandidaten.

Diesmal hat sich das Publikum fr die beiden Kandidaten Freddy Sahin-Scholl und Tobias Kramer entschieden. Auch im Rahmen dieser Show hatte die Jury, die sich aus Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell zusammensetzt, wieder die Mglichkeit, sich unabhngig von den Zuschauern fr einen dritten Kandidaten zu entscheiden. Die Jury hat sich fr die Sngerin Ramona Fottner entschieden, die nun mit den restlichen Finalisten am 18. Dezember beim Finale die Chance auf insgesamt 100.000 Euro hat. (sk) (Forum) mehr...

04.12.2010 - Shows

"Wetten, dass..?" wurde nach Unfall des Kandidaten Samuel Koch abgebrochen

Wie wir vor knapp einer Stunde berichteten, gab es heute in der Samstagabend-Liveshow "Wetten, dass..?" zu einem schweren Unfall eines Wettkandidaten. Diese Ausgabe wre die letzte Sendung fr dieses Jahr und die letzte vor dem 30-jhrigen Jubilum gewesen, das im kommenden Jahr sein wird. Um sich Klarheit ber den Gesundheitszustand des 23-jhrigen Samuel Koch zu verschaffen, wurde die Show dann gegen 21:15 Uhr offiziell abgebrochen. Dies kam in der Geschichte der Sendung bisher noch nie vor.

Thomas Gottschalk erklrte, dass der Kandidat ansprechbar ist und auch seine Beine spren kann, man jedoch noch keine sichere Diagnose stellen kann und man aus diesem Grund die Show nicht weiter fhren mchte. Schlielich handele es sich bei "Wetten, dass..?" um eine Unterhaltungssendung, die man unter diesen Umstnden nicht im frhlichen Sinne weiter fortfhren knne. Stattdessen zeigt das ZDF, der ORF 2 und das Schweizer Fernsehen ein Alternativprogramm zu "Wetten, dass..?". Im Laufe des Abends mchte man jedoch mit Einblendungen und in den Nachrichten ber den Gesundheitszustand von Samuel Koch informieren. (sk) (Forum) mehr...

04.12.2010 - Shows

Schlimmer Unfall bei "Wetten, dass..?", Show unterbrochen

Gleich bei der ersten Wette der heutigen Ausgabe der beliebten Samstagabend-Show "Wetten, dass..?" kam es zu einem schweren Unfall. Der 23-jhrige Kandidat Samuel Koch wettete mit Knguru-Schuhen, so genannten Powerrisers ber insgesamt fnf fahrende Autos innerhalb von vier Minuten zu hpfen. Nachdem er den Sprung ber das zweite Auto unterbrechen musste, hat es beim dritten Auto wieder geklappt. Als ihm dann sein Vater mit einem Audi entgegen gefahren ist, schaffte er zwar den Sprung ber das Auto, jedoch landete er nach seinem Salto genau auf dem Gesicht und blieb regungslos auf dem Boden liegen.

Die Show wurde anschlieend unterbrochen, um sich erst einmal um die rztliche Versorgung des Kandidaten kmmern zu knnen. Bis zum jetzigen Zeitpunkt luft im ZDF ein Band mit musikalischen Highlights aus "Wetten, dass..?". Ob die Show fortgesetzt wird und wie es Samuel Koch geht, ist bislang leider noch nicht bekannt gegeben worden. Wie die Zeitung "Express" berichtet, ist der Kandidat mittlerweile wieder ansprechbar und auf dem Weg ins Krankenhaus. (sk) (Forum) mehr...

04.12.2010 - Shows

"Wetten, dass..?": Justin Bieber und Gary Barlow sind krank

Zahlreiche Teenies freuen sich auf den 16-jhrigen Popsnger Justin Bieber, der heute erstmals in Europas erfolgreichster Samstagabend-Show "Wetten, dass..?" zu Gast sein wird. Fr die Generation, die in den 90er Jahren im Teenager-Alter war, gibt es mit dem Auftritt der wiedervereinigten Boygroup Take That mit Robbie Williams ebenfalls ein musikalisches Highlight. Doch wie die "Bild"-Zeitung berichtet, sind sowohl Justin Bieber, als auch Gary Barlow von Take That krank. Beide haben Grippe und Gary Barlow hat von seinem Arzt sogar ein Auftrittsverbot aufgetragen bekommen. Bei Justin Bieber war es so, dass er bereits gestern eine Fernsehaufzeichnung absagen und sich eine Ruhepause von 24 Stunden gnnen musste.

Beide Musiker sollen jedoch pnktlich zur Show wieder fit sein. Der Sprecher der Plattenfirma von Take That lie der "Bild"-Zeitung folgenden Satz ausrichten: "Ich werde auf jeden Fall auftreten!". Lediglich die Proben hat Barlow ausfallen lassen mssen. Thomas Gottschalk, das ZDF, den ORF und das Schweizer Fernsehen drfte diese Nachricht beruhigen, denn in beide Auftritte werden viele Hoffnungen gelegt. Schlielich geht heute parallel zu "Wetten, dass..?" beim Klner Privatsender RTL das zweite Halbfinale der erfolgreichen Casting-Show "Das Supertalent" auf Sendung, die in den letzten Tagen in die Kritik gekommen ist. (sk) (Forum) mehr...

04.12.2010 - Shows

"Das Supertalent" heute im Showduell mit "Wetten, dass..?"

Nachdem sich die Event-Shows "Wetten, dass..?" und "Das Supertalent" bereits im Oktober und November im Quotenduell gegenberstanden, wird es heute zum dritten Aufeinandertreffen der Sendungen kommen. Sowohl Thomas Gottschalk als auch Dieter Bohlen hoffen am heutigen Abend ab 20:15 Uhr auf die Gunst der Zuschauer. Whrend die ZDF-Sendung schon in den vergangenen Ausgaben deutlich unter der 10-Millionen-Marke lag, deutete sich bei "Das Supertalent" ein stetiger Aufwrtstrend an. Den Hchstwert erreichte man Mitte November, als insgesamt 8,51 Millionen Bundesbrger die RTL-Talentsuche verfolgten.

Dieser Wert wird am heutigen Samstag wahrscheinlich nicht erreicht werden knnen. Nachdem bei RTL bereits am vergangenen Samstag die Live-Shows die Casting-Ausgaben ablsten, besttigte sich wie in den Jahren zuvor ein leichter Quotenrckgang. So waren es "lediglich" 7,74 Millionen Zuschauer, die die ersten Halbfinalteilnehmer sehen wollten. Bei der spten Entscheidungsshow waren nach Mitternacht nur noch 2,80 Millionen Bundesbrger an den Bildschirmen. Somit darf man gespannt sein, ob "Wetten, dass..?" heute Abend wieder an die alten Werte um die magische 10-Millionen-Grenze anknpfen wird und ob "Das Supertalent" erneut Zuschauer abgeben muss. (dl) (Forum) mehr...

04.12.2010 - Shows

"Wetten, dass..?" heute mit Justin Bieber und Take That live ab 20:15 Uhr im ZDF

Der kanadische Musiker Justin Bieber hat sich in den letzten Jahren in die Herzen unzhliger Teeanger auf der ganzen Welt gesungen. Heute wird der 16-jhrige erstmals bei "Wetten, dass..?" auftreten. Anlsslich des Auftritts des beliebten Teenie-Idols planen die Fans sogar eine sogenannte "Bieber Parade" vor der Messehalle 6 in Dsseldorf. Aber auch fr die Elterngeneration ist heute gesorgt. Mit dem Comeback der 90er-Jahre-Boygroup Take That inklusive Robbie Williams, wird es heute ein weiteres musikalisches Highlight bei "Wetten, dass..?" geben. Weitere Gste sind diesmal unter anderem Christoph Waltz, Hardy Krger, Cameron Diaz, Otto Waalkes und Phil Collins.

"Wetten, dass..?" wird heute wieder ab 20:15 Uhr live im ZDF, ORF und SF gesendet. Eine TV-Kritik zur letzten "Wetten, dass..?"-Ausgabe des Jahres finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. Bis zum 14. Dezember haben Sie brigens noch die Mglichkeit, bei uns eines von drei "Wetten, dass..?"-Bchern zu gewinnen, das am 15. November beim riva-Verlag erschienen ist. Es handelt sich dabei um einen interessanten Rckblick auf die letzten drei Jahrzehnte der beliebten Samstagabend-Show. Denn im kommenden Jahr feiert die Show ihr 30-jhriges Jubilum. (dl) (Forum) mehr...

03.12.2010 - Shows

"Germany's Next Topmodel": Neue Jury um Heidi Klum

Viele junge Frauen trumen von einer Modelkarriere. Von daher ist das Interesse immer gro, wenn auf ProSieben eine neue Staffel der Casting-Show "Germany's Next Topmodel" gesendet wird. Auch wenn die Quoten im Rahmen der vergangenen Staffel alles in allem rcklufig waren, soll es bald weiter gehen mit einer sechsten Auflage von "Germany's Next Topmodel". Die Hauptjurorin Heidi Klum kann bereits auf zahlreiche ehemalige Jurymitglieder zurck blicken, so saen bereits bekannte Leute wie Bruce Darnell (jetzt Juror bei "Das Supertalent"), Rolf Schneider oder Peyman Amin in der Jury des Profimodels.

In der vergangenen Staffel durften sich der Marketingexperte Qualid "Q" Ladraa und der Photograph Kristian Schuller an die Seite von Heidi Klum in die "Topmodel"-Jury setzen. Auch diese beiden Herren mssen ihre Sthle nun fr eine neue Jury rumen. In der kommenden Staffel werden sie ersetzt vom Designer Thomas Rath und dem Creative-Direktor Thomas Hayo. Heidi Klum begrndet die Neubesetzung der Jury damit, es sei ihr wichtig, dass die potentiellen Nachwuchsmodels direkt von einem Designer gezeigt bekmen, wie die Auftraggeber ihre Kollektionen gestaltet haben wollen. (sk) (Forum) mehr...

03.12.2010 - Shows

"Popstars": Quoten gleichauf mit dem ARD-Brennpunkt

Nach wie vor fallen die Quoten fr die aktuelle "Popstars"-Staffel eher mig aus, woran auch die Auftritte bekannter Weltstars in den Finalshows nicht viel ndern. So durften die Kandidatinnen am gestrigen Abend beispielsweise zusammen mit Duffy singen und konnten dennoch nur 2,18 Millionen Menschen dazu bewegen, sich zur Primetime fr ProSieben zu entscheiden und die Wahl des dritten Bandmitglieds zu verfolgen.

Noch enttuschender drften die Quoten bei der Hauptzielgruppe sein: lediglich 1,70 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 schalteten ein, interessanterweise genau so viele wie beim "ARD-Brennpunkt" zum derzeitigen Schneechaos in Deutschland. Nun bleibt abzuwarten, ob das Finale am kommenden Donnerstag mehr Menschen vor den Fernseher locken kann. (ck) (Forum) mehr...

03.12.2010 - Shows

Das Jahr nhert sich seinem Ende, was zahlreiche Fernsehsender dazu bewegt, die vergangenen Monate noch einmal Revue passieren zu lassen. Den Anfang machte dieses Mal Sat.1 allerdings mit eher migem Erfolg. Lediglich 2,61 Millionen Menschen sahen zu, davon 1,23 Millionen aus dem jungen Publikum. Damit konnte der Privatsender zwar gegenber 2009 Zuschauer gewinnen, Grund zur Freude geben diese Quoten dennoch nicht. Selbst der ARD-Spielfilm "Liebe vergisst man nicht", der nicht unbedingt auf die Zielgruppe der 14-49-jhrigen zugeschnitten war, konnte mit 1,42 Millionen Zuschauern dieser Altersklasse bessere Werte erzielen. Ob die migen Quoten gerechtfertigt waren, knnen Sie in unserer Event-Kritik nachlesen.

Der Sieger des Tages war brigens einmal mehr der Konkurrenzsender RTL, der mit "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" den ersten Platz bei den jungen Zielgruppe belegte. Den Spitzenrang beim Gesamtpublikum sicherte sich der "ARD-Brennpunkt" zum massiven Wintereinbruch mit 5,89 Millionen Zuschauern. (ck) (Forum) mehr...

03.12.2010 - Shows

"Popstars": Julia ist drittes Bandmitglied bei LaVive, Diba ist raus

Am gestrigen Abend wurde live ab 20:15 Uhr die bereits dritte Live-Show des erfolgreichen Casting-Formates "Popstars" auf ProSieben ausgestrahlt. Diesmal sollte sich entscheiden, welches der brigen sechs Mdels sich als drittes Mitglied fr die neue "Popstars"-Band LaVive qualifizieren wird. Whrend die Jury wieder ihre Meinung ber die Sngerinnen abgeben konnte, lag die Entscheidungskraft ber das Weiterkommen der Kanidaten bei den Fernsehzuschauer, die via Telefonabstimmung fr ihren Favoriten voten konnten. Gegen 22:40 Uhr wurde das Ergebnis bekannt gegeben.

Neben Sarah und Meike hat es als drittes die 17-jhrige Julia in die Band LaVive geschafft. Mit ihrer Darbietung des Songs "Everything I Do, I Do It For You..." von Bryian Adams konnte sie das Publikum berzeugen. Die 20-jhrige Diba konnte mit dem Titel "Waiting For Tonight" von Jennifer Lopez nur wenige Leute fr sich gewinnen und ist aus diesem Grund aus dem Wettbewerb heraus gewhlt worden. Die vierte Live-Show findet im Rahmen des groen "Popstsars"-Finale am 9. Dezember statt und wird wieder live ab 20:15 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt. Im Rahmen dieser Sendung wird das vierte und letzte Bandmitglied von LaVive gewhlt. (sk) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153