Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

19.04.2014 - Shows

"The Voice" verliert gegen "Das Dschungelbuch"

Grundstzlich ist das deutsche Fernsehprogramm an Feiertagen durch Spielfilme geprgt. Anders machte es in diesem Jahr Sat.1. Der Privatsender schickte zur besten Sendezeit eine weitere Ausgabe "The Voice Kids" auf Sendung - und fiel damit zumindest teilweise auf die Nase. Insgesamt verfolgten die Show 2,72 Millionen Zuschauer - damit verweilt man weiterhin auf dem stabilen Niveau der Vorwoche, in der 2,74 Millionen Bundesbrger erreicht werden konnten. Bei den 14- bis 49-jhrigen konnte man 1,35 Millionen Werberelevante vor die Bildschirme locken. Hier wurde mit einem Marktanteil von nur 11,4 Prozent einmal mehr ein neuer Negativrekord aufgestellt.

Trotz der guten Gesamtwerte ist man derzeit weit entfernt vom Niveau der vergangenen Staffel und auch die Reichweite des Staffelauftaktes liegt mit 3,38 Millionen Zuschauern weit entfernt. Ein Abwrtstrend, dem derzeit offensichtlich die meisten Showformate im Fernsehen ausgesetzt sind. RTL hatte indes mit der "Dschungelbuch"-Premiere gut lachen. Der Filmklassiker erreichte 5,30 Millionen Zuschauer und konnte durchweg in allen Altersgruppen berzeugen. (dl) (Forum) mehr...

13.04.2014 - Shows

"Deutschland sucht den Superstar" weiterhin mit mageren Quoten

"Deutschland sucht den Superstar" schafft es weiterhin nicht, zu alter Strke zurck zu finden. Die Einschaltquoten verweilen weiter auf einem stabilen, aber deutlich niedrigeren Niveau, als in den vergangenen Jahren. Insgesamt erreichte das Castingformat 3,31 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von mageren 11,9 Prozent beim Gesamtpublikum. Bei den 14- bis 49-jhrigen holte man 1,77 Millionen Zuschauer. Hier kletterte der Marktanteil auf bessere 18,0 Prozent an. Bei den 14- bis 59-jhrigen entsprachen 2,48 Millionen Zuschauer einem Marktanteil von 16,3 Prozent.

Insgesamt platzierte sich die "Tagesschau" an der Spitze der Sendungen. Der Nachrichten-Klassiker wurde von 6,23 Millionen Zuschauern verfolgt. Der Marktanteil fiel mit 24,6 Prozent entsprechend stark aus. Anschlieend erreichte "Verstehen Sie Spa?" gute 4,93 Millionen Zuschauer. Die Bundesliga-Zusammenfassungen der "Sportschau" lockte im brigen 4,66 Millionen Zuschauer an. (dl) mehr...

12.04.2014 - Shows

"Let's Dance" und ZDF-Krimis mit starken Einschaltquoten

Das ZDF hatte am Freitagabend das Fernsehpublikum in seiner Hand. Zahlreiche Krimifans versammelten sich bereits am Vorabend, um die "SOKO Kitzbhel" oder "Die Garmisch-Cops" zu sehen. Ab 20:15 Uhr lockte "Der Alte" 4,87 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme. So konnte auerdem mit einem Marktanteil von 16,0 Prozent der Tagessieg beim Gesamtpublikum erzielt werden. Anschlieend holte "Letzte Spur Berlin" noch 4,33 Millionen Bundesbrger.

Nur knapp dahinter platzierte sich RTL. Die dritte "Let's Dance"-Liveshow erreichte insgesamt 4,64 Millionen Zuschauer. So konnte der Marktanteil auf 16,1 Prozent gesteigert werden. Beim jungen Publikum holte das Tanz-Format jeweils den Tagessieg (1,78 Mio., 14-49; 2,70 Mio., 14-59). Indes musste Sat.1 mit "The Voice Kids" einen neuen Tiefpunkt beim jungen Publikum hinnehmen. Das Castingformat fiel insgesamt auf 2,74 Millionen Zuschauer ab. Bei den 14- bis 49-jhrigen erreichte man lediglich 1,46 Millionen Zuschauer und einen mageren Marktanteil von 14,2 Prozent. Fr das eigentlich so starke Showformat drfte das sicherlich zu wenig sein. (dl) (Forum) mehr...

11.04.2014 - Shows

Die Doku "Vegetarier gegen Fleischesser Das Duell" welche am vergangenen Mittwoch mit Attila Hildmann ausgestrahlt werden htte sollen, wurde kurzfristig vom ZDF abgendert. Der Grund hierbei war wohl laut vorherigen eigenen Angaben des ffentlich-rechtlichen Senders, dass nun eine Sendung ber den seit Wochen vermissten Flug MH370 ausgestrahlt wurde. Das ZDF selbst kndigte diese nderung auf ihrer Facebook-Seite an.
Attila Hildmann war wohl diesbezglich sehr enttuscht, genauso wie einige interessierte Menschen. Diese Menschen uerten sich auf Facebook nicht gerade erfreut darber und sahen die nderung des ffentlich-rechtlichen Senders ZDF sehr kritisch.

Laut FocusOnline htte die Kochshow dahingehend ablaufen sollen, dass Attila Hildmann, Vegankoch, gegen Alfons Schuhbeck antreten sollte. Was einige Fans weiterhin rgern drfte, ist die Tatsache, dass das ZDF bis zum heutigen Tage wohl noch keinen neuen Termin fr die Ausstrahlung angegeben hat und somit nicht sicher ist, ob die Kochshow berhaupt laufen wird. (cse) mehr...

06.04.2014 - Shows

Trotz besserer Quoten: "Wetten, dass..?" endet im Dezember

"Wetten, dass..?" ging am gestrigen Abend in die Sommerpause. Insgesamt 6,84 Millionen Zuschauer sahen ab 20:15 Uhr die Ausgabe aus Offenburg. Der Marktanteil stieg auf 23,1 Prozent an. Bei den 14- bis 49-jhrigen waren 1,76 Millionen Zuschauer dabei, die den Marktanteil auf 16,6 Prozent ansteigen lieen. In den drei ausgewiesenen Zuschauergruppen erreichte die Show jeweils den ersten ersten Platz. Die "Deutschland sucht den Superstar"-Liveshow musste sich indes mit nur 3,16 Millionen Zuschauern zufrieden geben.

Am Ende verkndete Markus Lanz, was in den vergangenen Wochen schon in der ffentlichkeit diskutiert wurde. Das ZDF wird "Wetten, dass..?" zum Ende des Jahres 2014 einstellen. Noch drei Ausgaben wird es nach der Sommerpause geben. Dann verabschiedet sich das Format im Dezember 2014 endgltig von den Bildschirmen. Eine TV-Kritik finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

05.04.2014 - Shows

"Wetten, dass..?" verabschiedet sich heute in die Sommerpause

Heute Abend prsentiert Markus Lanz in Offenburg eine weitere "Wetten, dass..?"-Ausgabe, die das ZDF ab 20:15 Uhr ausstrahlen wird. Dabei werden unter anderem Cameron Diaz, Veronica Ferres und Annette Frier mit dabei sein. Trotz lediglich sechs Ausgaben pro Jahr ist die Sendung aktuell so prsent, wie seit dem Moderatorenwechsel oder der verkorksten Sommer-Ausgabe im vergangenen Jahr. Erst vor zwei Wochen stellte der ZDF-Intendant Thomas Bellut sogar die gesamte Show in Frage. Trotz laufender Negativrekorde hinsichtlich der Einschaltquoten, berichten Studien, dass die Bundesbrger ber den Verbleib im deutschen Fernsehen gespalten sind. Die unter Markus Lanz angepeilte Einschaltquote von im Schnitt acht Millionen Zuschauer ist inzwischen in weite Ferne gerckt.

Somit knnte es sein, dass "Wetten, dass..?" am heutigen Abend bereits zum letzten Mal unter Markus Lanz ber die Bildschirme flimmern wird. Ob bereits mit einem offiziellen Statement von Markus Lanz oder eher klammheimlich - das bleibt abzuwarten. Eine TV-Kritik zur vielleicht letzten "Wetten, dass..?"-Ausgabe mit Markus Lanz lesen Sie am Sonntag in unserer Events-Rubrik. Nach aktueller Planung soll es am 4. Oktober 2014 nach der Sommerpause weiter gehen. Aber auch das ist nach den Aussagen von den ZDF-Verantwortlichen durchaus in Frage zu stellen. Das Showformat existiert seit 1981 und wird seit 2012 von Markus Lanz moderiert. Zuvor prgten Frank Elstner, Thomas Gottschalk, und Wolfgang Lippert den Show-Dino. (dl) mehr...

04.04.2014 - Shows

Wie wird es mit "Wetten dass...?" weitergehen?

Laut einigen Angaben knnte es vielleicht am Samstag die letzte Folge der Sendung "Wetten dass...?" geben. So soll sowohl Markus Lanz laut einigen Meldungen nicht mehr allzu viel Lust auf die Sendung haben, sowie auch ZDF-Intendant Bellut selbst zum momentanen Zeitpunkt keine Angabe darber machen knne, wie es um das Schicksal der Sendung bestellt ist. Fakt ist aber jedenfalls auch, dass die Zuschauer immer weniger bereit sind, sich am Samstag Abend vor den Fernseher zu setzen um der Sendung Aufmerksamkeit zu schenken.

Ob es nun tatschlich zum endgltigen Aus der von vielen beliebten Fernsehshow, die seit 1981 in regelmigen Abstnden ausgestrahlt wird, kommt oder nicht, knnen vielleicht auch etwas die Fernsehzuschauer selbst mitentscheiden. In nherer Zukunft jedoch, wird sich aber bestimmt schnell heraus stellen, wie die Sendung "Wetten dass...?" am Ende abschneiden wird.
Markus Lanz ist in der Sendung seit dem Jahre 2012 als Moderator ttig. Am lngsten jedoch in der Geschichte von "Wetten dass...?" blieb demnach jedoch Thomas Gottschalk dieser erhalten. (cse) mehr...

30.03.2014 - Shows

Gestern Abend gab es auf ProSieben eine neue Ausgabe von "Schlag den Raab". Dieses Mal durfte Stefan Raab seit lngerer Zeit mal wieder gegen eine Frau antreten und konnte am Ende einen Sieg einfahren. Damit erhht sich nun die Gewinnsumme in der nchsten Show auf 1,5 Millionen Euro. Bei den Einschaltquoten allerdings gab es geringe Einbuen gegenber den letzten Ausgaben. Dieses Mal gelang es leider nicht die 20 Prozent-Marke bei dem Zielgruppen-Anteil der 14-49-Jhrigen zu berschreiten. In der Zielgruppe gab es 1,75 Millionen Zuschauer was zu einem Marktanteil von 19,1 Prozent fhrte, der weit ber dem Durchschnitt lag. Parallel lief auf RTL die erste Live-Show in diesem Jahr von "DSDS" die im Vergleich in der Zielgruppe nur auf 18,3 Prozent kam.

Beide Samstagabend-Shows fuhren somit Verluste ein. Bei "Schlag den Raab" beispielsweise gingen 460.000 Zuschauer verloren im Vergleich zur letzten Ausgabe im Februar. In den Quoten spiegelt sich das auf ein Minus von 1,7 Prozentpunkte nieder. (cf) (Forum) mehr...

30.03.2014 - Shows

Nach langer Zeit durfte wieder einmal eine Frau gegen Stefan Raab in "Schlag den Raab" antreten. Der sympathische Bundeswehr-Offizier Caroline Gessner kmpfte Tapfer und konnte Raab einiges entgegensetzen. Am Ende reichte es aber leider nicht, sodass Raab in seiner groen Samstagabend-Show gegen Frauen weiterhin ungeschlagen bleibt. Der Jackpot wchst somit auf 1,5 Millionen Euro an und mit dem Ende der Sendung um ca. 00:35 Uhr schaffte man die Uhrumstellung whrend der Sendung zu umgehen.

Welche Spiele in der Sendung gespielt wurden und wie sich Caroline in den einzelnen Disziplinen gegen Raab geschlagen hat, knnen Sie wie gewohnt in unserer Event-Kritik nachlesen, die wie gewohnt im Laufe des Sonntags in unserer Events-Rubrik zu finden ist. Die nchste "Schlag den Raab"-Sendung wird am 3. Mai 2014 ausgestrahlt. (sk) (Forum) mehr...

29.03.2014 - Shows

Schlag den Raab: Heute geht es live im TV um 1 Million Euro

Heute Abend ab 20:15 Uhr strahlt der Sender ProSieben eine weitere Ausgabe der beliebten Show "Schlag den Raab" aus. In der letzten Show im Februar konnte sich Stefan Raab nach 13 Spielen mit einem Endergebnis von 73:18 Punkten gegen den Sportlehrer Michael durchsetzen. Dieses Mal, in der bereits 46. Ausgabe, geht es um eine Summe von eine Million Euro die der neue Kandidat mit nach Hause nehmen knnte. Durch die Show fhrt der Moderator Steven Gtjen. Die einzelnen Spiele werden wieder von Frank Buschmann kommentiert.

Fr die musikalische Abwechslung werden heute Abend die britische Band "Bastille" mit ihrer neuen Single "Of The Night" sorgen sowie das ebenfalls britische Quartett "Clean Bandit" mit seinem Song "Rather Be (feat. Jess Glynne)". Eine ausfhrliche TV-Kritik mit der Auflistung aller Spiele finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (cf) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153