Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

22.04.2012 - Shows

Am gestrigen Samstag konnte "Deutschland sucht den Superstar" nach einer langen Durststrecke die Reichweiten wieder etwas steigern. Insgesamt erreichte man 4,65 Millionen Zuschauer und einen damit verbundenen Marktanteil von 15,5 Prozent. In der Zielgruppe holte man mit 2,63 Millionen Werberelevanten den Tagessieg. Hier kletterte der Marktanteil auf 23,4 Prozent an.

"Verstehen Sie Spa?" verlor dagegen deutlich an Zuschauern. Diesmal reichte es lediglich fr 3,88 Millionen Zuschauer. Damit stieg der Marktanteil auf eher magere 12,8 Prozent an. Hier drften zahlreiche Bundesbrger zum ZDF berwandert sein. Mit "Super-Champion 2012" erreichte man exakt fnf Millionen Zuschauer. Eine TV-Kritik zu "Versthehen Sie Spa?" finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

21.04.2012 - Shows

Whrend RTL heute das Halbfinale seines Erfolgscastings "Deutschland sucht den Superstar" ausstrahlt und auch das ZDF mit "Superchampion 2012" eine Samstagabendshow im Programm hat, zeigt die ARD eine neue Ausgabe "Verstehen Sie Spa?". Ab 20:15 Uhr begrt Guido Cantz zahlreiche Stars und Sternchen in der Messehalle in Halle an der Saale. Unter anderem drften sich die Zuschauer auf Ulla Kock am Brink und dem Comedian Philip Simon freuen. Arthur Abraham wird zu sehen sein, der in einem Einspieler die amtierende Miss Germany Isabel Glck aufs Korn nimmt. Der Profiboxer lsst in dem Clip die Fuste sprechen, sodass die 21-jhrige nicht mehr von lstigen Journalisten gestrt wird.

Bereits im Mrz konnte sich "Verstehen Sie Spa?" gegen "DSDS" behaupten. Seinerzeit erreichte man 5,19 Millionen Zuschauer und einen guten Marktanteil von 16,9 Prozent. Ob man auch heute wieder vor dem derzeit schwchelnden "DSDS" liegen wird, bleibt bis Sonntag abzuwarten. Eine TV-Kritik finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

20.04.2012 - Shows

GNTM: Drama um Sara, Melek ist raus

Gestern war einiges los bei "Germany's Next Topmodel": Kasia war mit ihren Nerven am Ende und spielte mit dem Gedanken, auszusteigen. Die Kritik der Jury und die Tatsache, dass sie bei den Challenges und den Castings bislang keine Erfolge verzeichnen konnte, machten ihr sehr zu schaffen, letztendlich blieb sie aber doch in der Show. Auch eine weitere Kandidatin musste zittern: Sara hatte bei ihrer Bewerbung verschwiegen, dass sie einst als Stripperin an der Stange tanzte, was ihr durchaus den Rauswurf htte einbringen knnen. Letztendlich lie sich die Jury aber erweichen und gab Sara noch eine Chance.

Auch Favoritin Luisa hatte eine eher durchwachsene Woche und musste dieses Mal auch einige kritische Worte verkraften, dennoch erhielt sie die Chance, zur Fashion Week nach Paris zu reisen - dank der Untersttzung von Thomas Hajo und Thomas Rath, Heidi Klum musste erst berzeugt werden und htte eines der anderen Mdchen vorgezogen, auch fr Luisa wird die Luft also langsam etwas dnner.

Nach Hause fahren musste allerdings ein anderes Mdchen: Melek, deren Verkrampftheit schon hufiger Anlass zur Kritik seitens der Juroren gab, schaffte es einfach nicht, lockerer zu werden. Nachdem man ihr mehrfach die Gelegenheit dazu geboten hatte, wollten Heidi Klum, Thomas Rath und Thomas Hajo nicht mehr Woche fr Woche dieselbe Melek sehen und hatten daher kein Foto fr sie. (ck) (Forum) mehr...

19.04.2012 - Shows

Gestern sollten die verbliebenen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei "Let's Dance" mit "Magic Moments" berzeugen. Besonders gut gelang dies Magdalena Breska, die mit "One Moment in Time" die Erinnerung an die Olympischen Spiele 1996 tnzerisch wach werden lie und damit nicht nur das Publikum, sondern auch die Jury vollauf begeisterte - inklusive Joachim Llambi, der fr seine oftmals harsche Kritik bekannt ist. Somit erwies es sich als Glcksfall, dass die Turnerin bei "Let's Dance" eine zweite Chance erhielt - sie konnte sich nach ihrer Rckkehr nun bereits zwei Wochen hintereinander halten. Lars Riedel tat sich abermals schwer auf dem Parkett, aber die Sympathien der Zuschauer sind ihm nach wie vor gewiss, das Publikum hielt ihn mit Anrufen in der Show. Weniger Glck hatte Mandy, eine der drei Sngerinnen von "Monrose". Ihr Tanz war nur mittelmig, und auch die Zuschauer lieen sich nicht zu ausreichend Anrufen hinreien, um sie in der Show zu lassen.

Bei Rebecca Mir, die betont sexy auftrat und ebenfalls gute Wertungen erhielt, belie man es bei RTL nicht auf ihre Bhnenprsenz, auch die Gerchte um eine Affre mit Tanzpartner Massimo wurden angesprochen, denn angeblich soll ihr Partner Sebastian Deyle sie mit diesem erwischt und die Beziehung daraufhin gelst haben. Rebecca besttigte zwar die Trennung, dementierte aber einen Zusammenhang mit ihrem Tanzlehrer und betonte, mit diesem lediglich Spa beim Tanzen zu haben - was die Boulevardbltter vermutlich nicht von weiteren Spekulationen abhalten drfte, denn das Liebesleben der ehemaligen Kandidatin von "Germany's Next Topmodel" war in den letzten Tagen ein heies Thema in den Klatschspalten- kein Wunder, dass RTL nicht darauf verzichten wollte, auch direkt bei "Let's Dance" kurz darauf einzugehen. (ck) (Forum) mehr...

16.04.2012 - Shows

RTL: "Rachs Restaurantschule" Start der zweiten Staffel heute Abend

Vor gut zwei Jahren versuchte Sternekoch Christian Rach bereits Langzeitarbeitslose und perspektivlose Jugendliche auf dem Arbeitsmarkt zu etablieren. Das Restaurant "Slowman" in Hamburg sollte den Kandidaten dabei als Sprungbrett fr eine Karriere in der Gastronomie dienen. Die Real-Life-Doku hatte als Format durchaus Erfolg, und so wird es viele Zuschauer freuen, dass sich Rach heute Abend mit einer neuen Restaurantschule zurck meldet.

Diesmal wird in Berlin geschult und gekocht, und Christian Rach wird sich alle Mhe geben, den Kandidaten einen Einstieg in das Berufsleben zu ermglichen. Um 20:15 Uhr startet die zweite Staffel der Dokumentations-Reihe beim Klner Privatsender RTL. Der Zuschauer wird dann ber mehrere Wochen mitverfolgen knnen, ob sich die angehenden Gastronomen unter Christian Rach im neuen Restaurant "Roter Jger" (die ehemalige Kantine des Konkurrenz-Senders SAT 1) behaupten knnen. (np) (Forum) mehr...

15.04.2012 - Shows

RTL: "DSDS" verliert erneut Zuschauer

Und wieder muss RTL bei "Deutschland sucht den Superstar" Zuschauer abgeben. Nachdem man sich am vergangenen Wochenende bereits mit lediglich 4,39 Millionen Zuschauern zufrieden geben musste, fiel die totale Reichweite gestern auf 4,26 Millionen Bundesbrger ab. Der Marktanteil lag bei 14,5 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen lag man sogar fast auf Augenhhe mit "Schlag den Raab". Dieter Bohlen lockte 2,37 Millionen Werberelevante vor die Bildschirme und erreichte einen Marktanteil von 21,9 Prozent. Da man im Anschluss auf die "DSDS"-Entscheidungsshow verzichtete, ging fr viele Zuschauer auch der Reiz der "Blent Ceylan Show" verloren. Diese konnte lediglich 2,56 Millionen Zuschauer beim Klner Privatsender halten.

Nur knapp hinter "DSDS" platzierte sich "Schlag den Raab". 2,10 Millionen junge Zuschauer entsprachen einem Marktanteil in Hhe von 20,7 Prozent. Bei der Gesamtreichweite blieb Raab jedoch etwas hinter RTL zurck. Insgesamt 3,14 Millionen Zuschauer holte die Event-Show, in der Stefan Raab eine Knie-Verletzung hinnehmen musste. Der Marktanteil kam nicht ber 12,4 Prozent hinaus. (dl) (Forum) mehr...

15.04.2012 - Shows

Trotz Verletzung: Stefan Raab siegt im "Schlag den Raab"-Duell gegen Reint

Am Samstagabend strahlte ProSieben eine weitere Ausgabe der Eventshow "Schlag den Raab" aus. Hier kam es beim dritten Spiel "Speerwerfen" bei Stefan Raab zu einer Verletzung am rechten Knie, die seine Teilnahme an weiteren belastenden Sportspielen unmglich machte. Dennoch blieb es im weiteren Verlaufe des Abends eine spannende Show, in der die Punktefhrung zwischen Raab und dem Kandidaten Reint regelmig wechselte. Nach dem zwlften Spiel "Blamieren oder Kassieren" bernahm Reint die Fhrung mit 41:37.

Im Anschluss sicherte sich Stefan Raab beim "Schnipski" wichtige Punkte, weshalb das vierzehnte Spiel "Wer lgt?" ein Matchball-Spiel war, welches ebenfalls Stefan Raab gewinnen konnte. Damit endete der Abend mit einem Punktestand von 64:41 und einem erhhten Jackpot in der nchsten Sendung. Sollte das Knie belastbar genug sein, wird Stefan Raab am 05. Mai um insgesamt zwei Millionen Euro spielen. Eine TV-Kritik mit einer bersicht aller Spiele und Ergebnisse des Abends finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

14.04.2012 - Shows

"Schlag den Raab": Trotz Knieverletzung spielt Stefan weiter

In der heutigen "Schlag den Raab"-Ausgabe stellt sich Stefan Raab dem Kandidaten Reint Janssen. Der Kandidat ist 30 Jahre alt und arbeitet als Dozent fr Sportwissenschaften. Bei dem Duell kam es im dritten Spiel des Abends zu einer Verletzung. Stefan Raab verdrehte sich beim Spiel "Speerwerfen" das rechte Knie und fllt somit fr alle weiteren belastbaren Sportspiele etwa dem vierten Spiel "Cross-Verfolgung" aus. Relativ zgig wurde eine eventuelle Verletzung des Meniskus/Innenbandes diagnostiziert.

Relativ schnell zeigte man bei ProSieben zunchst Werbung sowie den Auftritt von Rebecca Ferguson, die ihren Song "Nothings Real But Love" performte. Trotz der Verletzung setzt Stefan Raab das Duell fort. Lediglich bei den Sportspielen wird er definitiv nicht zum Einsatz kommen und der Kandidat bekommt die Punkte gutgeschrieben. Eine TV-Kritik mit einer bersicht aller Spiele des Abends finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

14.04.2012 - Shows

"Schlag den Raab": Heute wird um 1,5 Millionen Euro gespielt

Insgesamt 1,5 Millionen Euro befinden sich am heutigen Abend im Jackpot der ProSieben-Eventshow "Schlag den Raab". Ab 20:15 Uhr wird einer von fnf Kandidaten in maximal fnfzehn Spielen gegen Stefan Raab im Game-Duell antreten. Um eine so hohe Gewinnsumme wurde zuletzt im September 2011 gespielt. Damals gewann der Polizeibeamte Gil Kwamo-Kamdem nach ber fnf Stunden. Musikalisch darf man sich am heutigen Abend auf Roman Lob ("Standing Still"), Der Knig Tanzt ("Alles dreht sich") und Rebecca Ferguson ("Nothings Real But Love") freuen.

Die letzte Ausgabe im Mrz 2012 wurde von insgesamt 2,94 Millionen Zuschauern verfolgt. Die Folge war zugleich die lngste in der Geschichte der Show. So dauerte es bis 2:05 Uhr, bis Stefan Raab den Zollhundefhrer Alexander Bitsch besiegen konnte. Fr alle, die die Show am heutigen Abend verpassen sollten, wiederholt ProSieben die Ausgabe am Sonntagvormittag. Auerdem steht die Sendung in voller Lnge auf www.prosieben.tv zum Abruf bereit. Alternativ dazu finden Sie nach der Ausstrahlung eine TV-Kritik in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

14.04.2012 - Shows

Gleichwohl RTL mit den zuletzt ausgestrahlten regulren Prominentenspecials von "Wer wird Millionr?" etwas mehr Zuschauer erreichen konnte, als am gestrigen Abend, kann das "Prominenten-Doppel" als Erfolg verbucht werden. Insgesamt 6,49 Millionen Zuschauer krten die Quizshow mit Gnther Jauch zum Tagessieger. Der Marktanteil kletterte auf starke 22,1 Prozent an. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen erreichte man 2,36 Millionen Werberelevante und einen damit verbundenen Marktanteil in Hhe von 21,9 Prozent.

Im Anschluss prsentierte der "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi die Show "Jungen gegen Mdchen" und erreichte immerhin noch 3,36 Millionen Bundesbrger. In der Zielgruppe lieen 1,73 Millionen Zuschauer den Marktanteil auf 19,4 Prozent klettern. Damit lag man zumindest bei den Werberelevanten vor der Sat.1-Boxbertragung. Eine ausfhrliche TV-Kritik mit allen Ergebnissen vom "Wer wird Millionr? Prominenten-Doppel" lesen Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153