Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

02.10.2009 - Shows

Heute Abend ab 20:15 Uhr strahlt der Klner Privatsender RTL die Show "Das groe Ost-Wes-Duell Ist die Mauer wirklich weg?" aus. Die Sendung soll die Frage klren, ob zwanzig Jahre nach der Wiedervereinigung die Mauer in den Kpfen der Deutschen noch immer vorhanden ist. Zu Gast im Studio sind zwei Teams mit Prominenten aus beiden Landesteilen. Der Moderator Gnther Jauch wird die Zuschauer zu Hause, die ber das Internet und per Telefon teilnehmen knnen, sowie den Prominenten im Studio Fragen ber die deutsche Geschichte des jeweils anderen Landesteil stellen und versucht dadurch zu ermitteln, wer voneinander mehr wei.

Gnther Jauch sieht zwischen den Osten und den Westen der Bundesrepublik keine groen Unterschiede mehr: "Vieles hat sich normalisiert, und der Osten ist zum Teil die blhende Landschaft der Republik". Jedoch muss er auch feststellen: "Gleichzeitig gibt es im Westen teilweise immer noch ein massives Desinteresse am Osten. Wenn es stimmt, dass weit mehr als die Hlfte aller Westdeutschen 20 Jahre nach dem Mauerfall noch nie in den neuen Lndern waren, dann wird das mit der Einheit in den Kpfen wohl noch ein bisschen dauern".

Diesem Thema geht RTL heute Abend ab 20:15 Uhr genauer auf den Grund. Im Studio werden unter anderem folgende Ost-Prominente zu Gast sein: Cindy aus Marzahn, Axel Schulz, Andrea Kiewel und Jens Riewa. Fr den Westen der Bundesrepublik sind Daniel Hartwich, Mike Krger, Reiner Calmund und Mirja Boes zu Gast. (sk) (Forum) mehr...

30.09.2009 - Shows

Heute vor 75 Jahren wurde im schnen Klagenfurt der Musiker Udo Jrgen Bockelmann geboren, der den meisten wohl besser unter dem Namen Udo Jrgens bekannt sein drfte. Bis heute hat er ber 900 Lieder komponiert und 50 Alben verffentlicht. Von seinen Tontrgern wurden in den letzten Jahrzehnten mehr als 100 Millionen Stck verkauft. Es ist also kein Wunder, dass sich Udo Jrgens in den letzten fnfzig Jahren unzhlige Chartplatzierungen sichern konnte. So war er nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland, in sterreich und in der Schweiz in den Charts, sondern beispielsweise auch 1971 in Japan. Dort schaffte er es mit der Single "Wakare no asa" sogar auf den ersten Platz.

Zu diesem Anlass strahlt das Zweite Deutsche Fernsehen heute Abend ab 20:15 Uhr eine Gala zu Ehren Udo Jrgens namens "75 Jahre 75 Hits" aus. Zeitgleich wird dieses Event im ORF und im SF DRS ausgestrahlt. Markus Lanz wird als Moderator durch die Sendung fhren. Natrlich werden zahlreiche Prominente Gste vor Ort sein, um Udo Jrgens zu seinem Geburtstag zu gratulieren. Angekndigt sind unter anderem Otto Waalkes, Eckart von Hirschhausen, die Sportfreunde Stiller, Alfred Biolek, Hans-Dietrich Genscher und Roger Cicero.

Die Lieder, die an diesem Abend zu hren sein werden, wurden vorab von den Zuschauer ber eine Abstimmung im Internet ausgewhlt. In der Nacht von Freitag auf Samstag wird das ZDF Udo Jrgens auerdem mit der "ZDF-Kultnacht" ehren. Dort bekommt man einen aktuellen Konzert-Mitschnitt zu sehen, sowie einen Zusammenschnitt seiner beliebtesten Lieder. (sk) (Forum) mehr...

27.09.2009 - Shows

Stefan Raab hat mal wieder Grund zur Freude! Fr seine "TV Total Bundestagswahl 2009" interessierten sich am Samstagabend 1,59 Millionen 14- bis 49-jhrige. Fr einen Tagessieg reichte es zwar nicht ganz, aber dennoch knnen sich die Verantwortlichen mit einem Marktanteil von 15,2 Prozent in der Zielgruppe mehr als zufrieden geben. Den Tagessieg konnte sich Blent Ceylan mit seinem Liveprogramm bei RTL sichern. Hier sahen zu spter Stunde 1,74 Millionen Zuschauer zu.

Groer Verlierer des Abends ist der Deutsche Fernsehpreis. Insgesamt sahen gerade einmal 1,34 Millionen Zuschauer die von Bastian Pastewka und Anke Engelke moderierte Preisverleihung. Der Marktanteil lag bei desolaten 5,2 Prozent. In der Zielgruppe sah es hnlich katastrophal aus: Lediglich 700.000 junge Zuschauer konnte die Gala fr sich gewinnen. Hier wurde ein bitterer Marktanteil von 6,9 Prozent erreicht. (dl) (Forum) mehr...

26.09.2009 - Shows

Trotz Todesfall sendet das ZDF heute "Willkommen bei Carmen Nebel"

Whrend der Aufbauarbeiten zur ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" kam es in Duisburg zu einem tragischen Todesfall. Ein Mann strzte bei seiner Arbeit am Set in den Tod. Weil es sich heute um eine Show handelt, in deren Rahmen fr die Deutsche Krebshilfe gesammelt wird, ging "Willkommen bei Carmen Nebel" trotzdem auf Sendung. Bereits seit 20:15 Uhr luft die beliebte Show im Zweiten Deutschen Fernsehen und auch heute sind wieder zahlreiche bekannte Knstler und Persnlichkeiten zu Gast.

Es handelt sich dabei unter anderem um Barbara Schneberger, Patricia Kaas, DJ tzi, Howard Carpendale, Sasha, Mark Medlock, Andrea Berg und Andr Rieu. Trotz dieser Gsteliste wird es Carmen Nebel schwer haben in der Publikumsgunst. Schlielich gibt es mit "Verstehen Sie Spa" (ARD), "Der Deutsche Fernsehpreis" (Sat.1) und der "TV Total Bundestagswahl" (ProSieben) sehr viel Konkurrenz. (sk) (Forum) mehr...

26.09.2009 - Shows

Bereits seit 20:15 Uhr luft in der ARD der Samstagabend-Klassiker "Verstehen Sie Spa?". Zu Gast sind diesmal unter anderem der Schauspieler und Regisseur Michael "Bully" Herbig, der Schauspieler Ingo Naujoks und der Komiker und Hrfunkmoderator Chris Boettcher, die allesamt heute als Lockvgel agieren. Bttcher lsst es sich nicht nehmen, passend zum Mnchner Oktoberfest heute Abend seinen Hit "10 Meter geh" im Studio zu prsentieren.

Fr weitere Bhnenunterhaltung sorgen unter anderem Bernd Stelter, das Musical Bowfire und der chinesische Nationalcircus. Fr Frank Elstner ist es die vorletzte "Verstehen Sie Spa"-Show, bevor er sein Amt niederlegt und ab 2010 dann Guido Cantz in seine Fustapfen treten wird. (sk) (Forum) mehr...

26.09.2009 - Shows

TV Total Bundestagswahl 2009 heute ab 20:15 Uhr auf ProSieben

Einen Tag vor der Bundestagswahl fhlt der Mnchner Sender ProSieben den Vertretern der groen Parteien im Rahmen eines TV-Duells in der "TV Total Bundestagswahl 2009" noch einmal genau auf den Zahn. Als Moderatoren werden der Entertainer Stefan Raab und der N24-Chefredakteur Peter Limbourg fungieren. Im Studio sind unter anderem Christian Wulff (CDU), Franz Mntefering (SPD), Guido Westerwelle (FDP), Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU), Jrgen Trittin (Bndnis 90/Die Grnen) und Gregor Gysi (Die Linke) zu Gast.

Die Zuschauer haben heute Abend die Mglichkeit, per Telefonabstimmung ihre Stimme abzugeben. Das Team der "TV Total Bundestagswahl 2009" versucht dann eine eigene Hochrechnung aufzustellen, um einen mglichen Ausgang der tatschlichen Wahl, die morgen stattfindet, zu prognostizieren. Man darf also gespannt sein, wie sich die Politiker heute Abend prsentieren. Schlielich haben sie heute die einmalige Mglichkeit, bei den Jungwhlern noch einmal einige Pluspunkte zu sammeln. (sk) (Forum) mehr...

26.09.2009 - Shows

Am Freitag feierte RTL den zehnten Jahrestag der Erfolgssendung "Wer wird Millionr?". Zu diesem Zweck hatte man eine Sondersendung auf die Beine gestellt, die ab 20:15 Uhr ausgestrahlt wurde und auf fast vier Stunden angesetzt war. Zu Gast waren neben den bisherigen Millionengewinnern die Prominenten Hape Kerkeling, Anke Engelke, Alice Schwarzer und Marcel Reif, die gegenber von Gnther Jauch Platz nahmen, um fr einen guten Zweck zu spielen. Die Komikerin Cindy aus Marzahl agierte an diesem Abend als Co-Moderatorin.

Wie man es nicht anders erwartet hat, konnte der Klner Sender mit dieser Show wieder sehr gute Quoten einfahren. In der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jhrigen waren das 3,98 Millionen Leute bei einem Marktanteil von sagenhaften 39,7 Prozent. Beim Gesamtpublikum schalteten 8,59 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 34,4 Prozent ein. (sk) (Forum) mehr...

26.09.2009 - Shows

Der Deutsche Fernsehpreis heute ab 20:15 Uhr auf Sat.1

Der legendre Reich-Ranicki-Eklat beim Deutschen Fernsehpreis ist mittlerweile schon ein Jahr her. Seitdem hat sich nicht viel in der bundesdeutschen Fernsehlandschaft verndert. Trotzdem wird die Veranstaltung heute Abend mit Sicherheit harmloser verlaufen wie im letzten Jahr. Dafr wird schon allein der Publikumsliebling Alfred Biolek sorgen, der die Nachfolge von Marcel Reich-Ranicki antritt und in diesem Jahr den Ehrenpreis erhalten soll. Die restlichen Gewinner werden erst im Laufe der Show bekannt gegeben. In der Kategorie fr den besten Fernsehfilm sind "Ihr knnt euch niemals sicher sein" (ARD/WDR), "Mogadischu" (ARD) oder "Ein halbes Leben" (ZDF/ORF) nominiert. Um den Preis fr die beste Serie kmpfen diesmal "Der Lehrer" (RTL), "Lasko Die Faust Gottes" (RTL/ORF) und "Franzi" (BR).

Als bester Komiker sind im Bereich "Comedy" Oliver Welke mit seiner "Heute Show" (ZDF), Hape Kerkeling fr seine Figur Horst Schlmmer und die Knstler Jan Bhmermann, Caroline Korneli und Pierre M. Krause fr "TV Helden" (RTL) nominiert. Die Auszeichnung fr den besten Schauspieler knnen diesmal Josef Hader fr "Ein halbes Leben", Matthias Schweighfer fr "Marcel Reich-Ranicki: Mein Leben" oder Axel Milberg fr "Borowski und die heile Welt" bekommen. Bei den Frauen sind es Senta Berger fr "Schlaflos", Gisela Schneeberger fr "Mit einem Schlag" und Anja Kling fr "Wir sind das Volk Liebe kennt keine Grenzen".

Die Show wird ab 20:15 Uhr live aus dem Coloneum in Kln auf Sat.1 ausgestrahlt. In diesem Jahr moderieren die Preisverleihung Bastian Pastewka und Anke Engelke, die zu diesem Zweck wieder in die Rollen des Volksmusik-Duos Wolfgang und Anneliese schlpfen. (sk) (Forum) mehr...

26.09.2009 - Shows

Wie wir bereits berichtet haben, mchte Frank Elstner nach sieben Jahren seine Ttigkeit als Moderator bei der ARD-Sendung "Verstehen Sie Spa?" beenden. Lange Zeit wurde spekuliert, wer ab 2010 seine Nachfolge antreten wird. Im Gesprch war unter anderem Kai Pflaume, der als groer Sympathietrger gut in das Konzept gepasst htte. Seit heute steht nun fest, wer den Posten als Moderator in der traditionsreichen Samstagabend-Show bernimmt. Guido Cantz, der blonde Komiker, der zuletzt als Moderator bereits bei "Deal or no Deal" eine gute Figur abgab, wird in Zukunft die Kameras fr die ARD-Unterhaltungsshow "Verstehen Sie Spa?" verstecken.

Dies besttigte heute der SWR Intendant Peter Bodgoust. Guido Cantz kennt sich bereits aus, so war er bereits einige Jahre lang bei Frank Elstner als Lockvogel unterwegs. Man kann die Daumen drcken, dass der SWR sich nicht dazu entscheidet, dem Format wieder einer Radikalkur zu unterziehen. Cantz ist schlielich mittlerweile der sechste Moderator der Show und es ist mittlerweile bekannt, dass diese Wechsel und Umstrukturierungen dem Format nicht immer gut getan haben. (as) (Forum) mehr...

25.09.2009 - Shows

Die RTL-Show "Wer wird Millionr" feiert am heutigen Abend ihren zehnten Jahrestag. Der Klner Sender hat diesen Geburtstag zum Anlass genommen, eine extra lange Sondersendung zu bertragen, die heute ab 20:15 Uhr bertragen wird. Gnther Jauch wird wie gewohnt durch die Show fhren, die diesmal aber fast vier Stunden Laufzeit haben wird. Zu Gast sind neben den ehemaligen Millionengewinnern zahlreiche unvergessene Kandidaten, sowie prominente Gste wie die Komikerin Anke Engelke, die Journalistin Alice Schwarzer oder der Entertainer Hape Kerkeling.

Fr Abwechslung der besonderen Art sorgt die Komikerin Cindy aus Marzahn, die Gnther Jauch als Co-Moderatorin zur Seite stehen wird. Smtliche Kandidaten spielen diesmal um einen guten Zweck. Damit es auch eine wrdige Geburtstagsfolge wird, beschftigt sich Gnther Jauch zusammen mit seinen Gsten noch einmal mit diversen Ausschnitten aus den letzten zehn Jahren. (sk) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153