Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

06.05.2012 - Shows

Um 11:00 Uhr geht am heutigen Morgen der ZDF-Fernsehgarten in eine neue Staffel. Ausgestrahlt wird die sonntgliche Show bis zum 16. September. Als Moderatorin wird auch in diesem Jahr wieder Andrea Kiewel fungieren und durch eine Vormittag voller Spiel, Spa, Service und Show leiten. In der heutigen Sendung darf man sich unter anderem auf Unheilig, die Hhner, Florian Silbereisen, DJane HouseKat und den "DSDS"-Gewinner Luca Hnni freuen. ber die Webseite des ZDF lsst sich die Sendung auch im Live-Stream verfolgen.

Seit 1986 ist der ZDF-Fernsehgarten eine feste Institution im Programm des ffentlich-rechtlichen Senders und wird live vom Sendezentrum in Mainz-Lerchenberg gesendet. Die Show wurde bereits von Ilone Christen, Ramona Lei und Ernst-Marcus Thomas moderiert. Da Kiewel mit Schleichwerbevorwrfen konfrontiert wurde, musste sie 2008 die Moderation an Thomas abgeben. Eine TV-Kritik zum Auftakt der neuen Staffel lesen Sie nach der Ausstrahlung in
unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

06.05.2012 - Shows

Am Samstagabend trat Stefan Raab in "Schlag den Raab" gegen den Kandidaten Peter an. Gleichwohl man aufgrund Raabs Knieverletzung, die er sich in der letzten Ausgabe zugezogen hatte, weitestgehend auf belastende Sportspiele verzichtete, war es ein sehr unterhaltsamer Abend mit vielen innovativen Spielen. So traten der Entertainer und der Kinderarzt beispielsweise im "Hufeisen werfen", "Kroket" oder "Kickern" gegeneinander an. Im 14. Spiel "Pfannkuchen" konnte sich Raab eindrucksvoll durchsetzen und beendete die Show somit um 00:47 Uhr.

Durch den Sieg erhhte Stefan Raab den Jackpot um weitere 500.000 Euro. Damit wird in der nchsten Ausgabe am 15. September um insgesamt 2,5 Millionen Euro gespielt. Die bisherige Rekordsumme liegt bei drei Millionen Euro. Der Betrag wurde im Mai 2009 von dem Chemie-Doktoranden Nino gewonnen. Eine TV-Kritik mit einer bersicht aller gespielter Spiele finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

05.05.2012 - Shows

"Schlag den Raab": Heute im Duell mit "DSDS Kids"

Trotz des Innenbandrisses, welchen sich Stefan Raab in der letzten "Schlag den Raab"-Ausgabe zugezogen hat, wird die fr heute Abend angesetzte Ausgabe wie geplant stattfinden. Ab 20:15 Uhr stellt sich die ProSieben-Allzweckwaffe in maximal fnfzehn Spielen dem Duell mit einem Kandidaten. Dieser wird vorher von den Zuschauern per Televoting gewhlt. Gespielt wird diesmal um insgesamt zwei Millionen Euro. Raab konnte die letzten drei Shows als Sieger verlassen und dementsprechend den Jackpot um jeweils 500.000 Euro steigern. Auftritte wird es heute von Jason Mraz mit "I wont give up", Amy McDonald mit "Slow it down" und Mandy Capristo mit "The way I like it" geben.

Im Show-Duell wird man gegen "Deutschland sucht den Superstar Kids" antreten. Der "DSDS"-Ableger geht heute erstmals an den Start. Eine ausfhrliche TV-Kritik zur heutigen "Schlag den Raab"-Ausgabe finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

04.05.2012 - Shows

GNTM: Heidi Klum schickt Laura und Inga nach Hause

Dieses Mal lie sich Heidi Klum nicht bis zum Ende der Sendung Zeit damit, eine der Kandidatinnen bei "Germany's Next Topmodel" nach Hause zu schicken: Laura musste bereits nach einem Laufstegtraining mit Naomi Campell gehen, sie stolperte sich direkt ins Aus. Die verbliebenen Kandidatinnen durften einen Fashion Film drehen, in dem sie einem Molotow-Cocktail ausweichen mussten. Sara machte das ziemlich gut, Sara-Anessa hatte hingegen Schwierigkeiten, weshalb letztere auch im direkten Vergleich besser abschnitt. Beim Livewalk am Ende der Sendung musste dieses Mal nmlich stets eine Teilnehmerin neben dem Catwalk stehen bleiben, bis sich eine Konkurrentin fand, die schlechter war und sie daher ablsen musste. Am Ende war es dann Inga, die ohne Foto von Heidi Klum nach Hause fahren musste, die anderen Mdchen knnen sich weiter Hoffnungen auf den Titel als "Germany's Next Topmodel" machen.

Die Quoten waren unterdessen wieder ordentlich: In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen erreichte ProSieben mit 1,91 Millionen Zuschauern einen Marktanteil von zwar nicht berragenden, aber durchaus soliden 16,0 Prozent. Damit lag der Sender vor RTL mit "Alarm fr Cobra 11" - der Konkurrent kam um 20:15 Uhr nur auf 15,7 Prozent, holte davor aber dafr mit "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" einen Marktanteil von sehr guten 22,8 Prozent. (ck) (Forum) mehr...

03.05.2012 - Shows

Gestern Abend tanzte bei RTL wieder die Prominenz um die Gunst der TV-Zuschauer. Neben heien Samba- und Quickstepperformances der verbliebenen fnf Tanzpaare, forderte auch ein znftiger Discofox-Marathon die jeweiligen Tanzbeine. Gewinnerin des Abends war wohl Magdalena Brzeska. Die athletische Sportlerin erreichte mit ihrem Tanzpartner Erich Klann im Quickstep Traumnoten und eine Gesamtwertung von 38 Punkten. Den Discofox-Marathon entschied jedoch ein anderes Paar fr sich: Stefanie Hertel und ihr Partner Sergiy Plyuta berzeugten hier die Jury als beste Paarung.

Schlielich kam der Moment der Entscheidung. Joana Zimmer und der Tanzkolloss Lars Riedel mussten um den Einzug in die nchste Woche zittern. Letzlich riefen zu wenig Zuschauer fr den symphatischen Riedel an, und der beste mnnliche Promi-Tnzer der diesjhrigen Staffel musste das Feld rumen. Lars Riedel selbst sieht sein Ausscheiden eher gelassen, war doch sein bisheriges Weiterkommen weniger seinen Tanzknsten geschuldet, als der Symphatie des Publikums, die den Hnen Woche fr Woche untersttzten. Nun gilt es abzuwarten, welche Dame die Nachfolge von Maite Kelly in diesem Jahr antreten wird. (np) (Forum) mehr...

02.05.2012 - Shows

Harald Schmidt wechselt zu Sky

Viele waren enttuscht und traurig, als der Mnchener Privatsender die Absetzung der "Harald Schmidt Show" verkndete. Doch den Fans des spitzzngigen Entertainers sei gesagt: Schmidt hrt zwar bei Sat.1 auf, bleibt der TV-Landschaft jedoch weiterhin erhalten. Ab diesem Herbst wird Schmidt auf dem Pay-TV Sender Sky eine neue Heimat finden. Am 3. Mai wird die Latenight-Talkshow zum letzten Mal bei Sat.1 gezeigt, um dann nahtlos ab September bei Sky einen neuen Sendeplatz zu bekommen.

Harald Schmidt selbst hatte in jngster Vergangenheit in seiner Sendung mehrfach betont, dass das Ende bei Sat.1 nicht das Ende der Show bedeuten wrde. Gerchten zufolge soll die Show auf Sky dann werktags um 22:00 Uhr ausgestrahlt werde, eventuell anfangs sogar unverschlsselt. Sky ermglicht Schmidt somit bissiges Entertainment ohne Quotendruck, und somit erstmal eine gesicherte Zukunft. Ob sich der Wechsel des erfahrenen Latenight-Talkers zum Bezahlsender auch positiv auf deren Abonennten-Zahlen auswirken wird, bleibt abzuwarten. Sicher ist hingegen, dass Sky in Harald Schmidt ein weiteres Zugpferd fr gute TV-Unterhaltung sichern konnte. (np) (Forum) mehr...

01.05.2012 - Shows

"Gottschalk Live": Kurz vor Schluss noch einmal neues Konzept und Best-of

Thomas Gottschalk hat es wahrlich nicht leicht. Nachdem bereits Mitte April die Talkshow um und mit dem Moderaotor-Urgestein beschlossen wurde, versucht die ARD die Schluphase des Formats so interessant wie mglich zu gestalten. Am Konzept der Show wurde bereits mehrfach geschneidert, doch der erwnschte Quotenerfolg blieb stets aus. Studiopublikum konnte den geneigten TV-Zuschauer ebenso wenig begeistern, wie die Umgestaltung des Studios selbst, oder die Tatsache, dass das "Live" im Shownamen nur mehr proforma Bestanteil der Sendung blieb.

Mit einer "Best-of"-Sendung sollte das Format noch mal Aufwind bekommen, doch auch dieser Versuch scheiterte. Nur 0,96 Millionen Zuschauer wollten am gestrigen Montagabend das Resmee aus insgesamt 52 Folgen "Gottschalk Live" sehen. Das ist ein magerer Gesamtmarktanteil von gerade 5,2 Prozent. In der Gruppe der 14 -49 jhrigen ist das Resultat noch ernchternder: gerade mal 0,15 Millionen Menschen schauten zu.

Umso berraschender scheint die Entscheidung der ARD, dem Format kurz vor der endgltigen Absetzung im Juni noch einmal ein neues Kozept zukommen zu lassen. Ab Mai werden keine Prominenten mehr zum Gesprch geladen, sondern Menschen mit besonderen Visionen und Lebenswnschen. (np) (Forum) mehr...

01.05.2012 - Shows

"Ich kann Kanzler!" heute Abend im ZDF

Whrend immer wieder dieselben altbekannten Gesichter in den einschlgigen Talkshows im Fernsehen auftauchen, lernt der Zuschauer heute ab 22:00 Uhr bei politisch engagierte Brger kennen, die sonst im Fernsehen keine Bhne haben, aber Ideen, von denen sie berzeugt sind und vor allen Dingen politisches Talent. Nach den ersten Vorentscheiden haben es fnf Kandidaten ins Finale geschafft - vier wurden von der Jury und einer von der Community im Netz gewhlt. Heute mssen sie sich ein letztes Mal den Juroren stellen: Der "heute-show"-Moderator Oliver Welke, die Talkmasterin Maybrit Illner und der Politberater Michael Spreng nehmen die fnf Finalisten, die sich gegen rund 1000 Konkurrenten durchsetzen konnten, genau unter die Lupe. Dem Sieger winkt ein Kanzlergehalt, mit dem sich gerade in jungen Jahren so einiges anfangen lsst.

Allerdings sind nicht alle Kandidaten der Gruppe der Jungpolitiker zuzuordnen: Waren in der ersten Staffel im Jahr 2009 fast ausschlielich Nachwuchstalente dabei, die noch am Anfang ihrer beruflichen Karriere standen, prsentiert das ZDF in "Ich kann Kanzler!" heute eine bunte Mischung, denn auch wenn vieles gleich geblieben ist wie bei der nur mig erfolgreichen ersten Staffel, hat da ZDF doch eine wichtige Regel gendert: Die Altersgrenze, die 2009 bei 35 Jahren lag, wurde aufgehoben. Damals durften sich nur Teilnehmer bewerben, die in Parteien in der Regel noch den Jugendorganisationen angehren, in diesem Jahr bekommt jeder eine Chance, der sich fr Politik interessiert und fr seine Ideen eintreten mchte.

Whrend der fr liberale Ideen eintretende Leslie Pumm mit einen 18 Jahren in der Tat noch recht jung ist, handelt es sich bei Hans Bulach um einen Kandidaten, der schon mitten im Erwerbsleben steht: Er ist 44 Jahre alt, als Unternehmensberater ttig und wirbt fr ein einfacheres Steuersystem. Allison Jones ist 22 Jahre alt und setzt sich fr die Frhfrderung von Kindern ein, der 34-jhrige Sozialarbeiter Berthold Wagner prsentiert seine Idee einer grundlegenden Reform der Erbschaftssteuer: Alles ber einer Million Euro solle an den Staat fallen. Im Online-Wahlkampf setzte sich zudem die Tagesmutter Susanne Wiest durch: Ihr Eintreten fr ein bedingungsloses Grundeinkommen verschaffte ihr den letzten Platz im Finale, das von Jrg Pilawa moderiert wird. (ck) (Forum) mehr...

30.04.2012 - Shows

Deutschland hat seit Samstag Abend einen neuen Superstar. Die Nachfolge von Pietro Lombardi tritt der 17-jhrige Luca Hnni an, der smarte Maurer-Azubi aus der Schweiz. Die Finalshow war furios, die Siegerehrung trnenreich, und der Siegertitel -wie immer aus der Feder des Poptitanen und Chefjurors Dieter Bohlen - bereits jetzt in den iTunes Charts ein Erfolg. Dennoch hatte RTL an dieser Staffel schwer zu knabbern: die Quoten waren miserabel, die Marktanteile nicht zufriedenstellend.

Auch die Ankndigung des neuen Formats "DSDS-Kids" (Starttermin: 05.Mai 2012) whrend der laufenden Staffel lockte kaum mehr Zuschauer vor die heimischen Fernseher. Nun zieht der Klner Privatsender Konsequenzen, und kndigt an, dass sich DSDS im nchsten Jahr neu erfinden werde. Neben neuen Jurykollegen fr Bohlen, sollen die Kandidaten knftig nicht mehr zur Playback-Musik singen, sondern durch eine Live-Band musikalisch untersttzt werden. Auerdem wird das Mindestalter im nchsten Jahr fr die potentiellen neuen Superstars auf 18 Jahre angehoben.

Und selbst bei der Moderation knnte es Vernderungen geben. So steht der Moderator Daniel Amann, der ab Samstag " DSDS-Kids" prsentieren wird, im Gesprch um eine mgliche Nachfolge von Marco Schreyl. Ob all diese Neuerungen dem Format den frischen Wind zukommen lassen, den sich RTL erhofft, wird sich frhestens im nchsten Jahr zeigen. (np) (Forum) mehr...

30.04.2012 - Shows

Sie war DIE Comedy-Ikone der deutschen Mainstream-TV-Landschaft, bevor sie ein Schlaganfall vor einigen Jahren aus der ffentlichkeit riss: Gaby Kster, die klsche Frohnatur, die immer einen bissigen Spruch auf Lager hatte und mit ihrem Charme und Esprit nicht nur in der Sitcom "Ritas Welt" begeisterte. In dem Comedy-Flagschiff des Privatsenders RTL "7 Tage, 7 Kpfe" brillierte sie neben Rudi Carrell, und gehrte zur Stammbesetzung des witzigen Wochenrckblicks.

Gut viereinhalb Jahre nach ihrem Schlaganfall hat sich die Entertainerin wieder auf die TV-Bildschirme zurckgekmpft. In dem neuen Format ihres alten Heimatsenders, der "RTL-Comedy-Woche", ist Gaby Kster wieder zu sehen. Dass die Show parallelen zu "7 Tage, 7 Kpfe" aufweist, ist kaum zu bersehen. Kster zieht neben Paul Panzer, Atze Schrder oder auch Blent Ceylan Ereignisse der jeweils vergangenen Woche durch den satirischen Kakao. In der Rubrik "Email von Gaby" kommentiert die Ulknudel mit gewohnt loser Zunge Themen, die den Zuschauer krzlich bewegten. (np) (Forum) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153