Shows

Zurück zur Übersichts-Seite

Ob Fernseh-Events, wie "Wetten Dass...?!", "Schlag den Raab" oder Talkshows. Hier geht es um Quoten, neue Formate und die allgemeine Entwicklung eines sehr interessanten Fernsehgebietes.

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153

05.07.2013 - Shows

"Got to Dance" im Quotenduell mit "Die Pool Champions"

Gleichwohl das Wetter in Deutschland dieser Tage noch nicht sonderlich sommerlich gibt, versucht man bei RTL, mit der Show "Die Pool Champions" etwas abkhlendes Sommer-Badespa-Feeling zu erzeugen. Ungeachtet des Showinhalts lohnt sich ein Blick auf die Einschaltquoten allemal: Da die Show in direkter Konkurrenz zur ProSiebenSat.1-Kooperation "Got to Dance" ausgestrahlt wird, ist eine Einsicht der Einschaltquoten allemal lohnenswert.

Insgesamt 3,01 Millionen Bundesbrger verfolgten die erste Ausgabe der Pool-Show, die RTL vor zwei Wochen ausstrahlte. Bereits in der Folgewoche sackte die Einschaltquote beim Gesamtpublikum auf 2,31 Millionen Bundesbrger ab. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen sank der Marktanteil ebenfalls um einige Prozentpunkte ab. Whrend der ersten "Pool Champions"-Ausgabe brachte es "Got to Dance" bei Sat.1 auf 2,12 Millionen Bundesbrger. In der zweiten Woche lag man mit der Tanzshow sogar fast auf Augenhhe mit RTL. Hier schalteten 2,18 Millionen Zuschauer ein, um unter anderem Palina Rojinski in der Tanz-Jury zu sehen. (dl) mehr...

01.07.2013 - Shows

Bereits im Mai wurde bekannt, dass beim Klner Privatsender RTL eine neue gemeinsame Fernsehshow mit den beiden TV-Urgesteinen Thomas Gottschalk und Gnther Jauch in Planung ist. Nun kann man auf der Homepage von RTL erste Details dazu erfahren. Demnach soll die Sendung den Namen "Die 2 Gottschalk & Jauch gegen Alle" tragen und eine "interaktive Liveshow fr die ganze Familie" sein. Jauch und Gottschalk treten im Team gegen die Kandidaten an, welche Rckendeckung von den Publikumsgsten und den Zuschauern zu Hause erhalten. Den Siegern der Show winkt ein Gewinn von 100.000 Euro.

Das Duo Gottschalk und Jauch bewhrte sich bereits in den 80er Jahren. Damals moderierten sie zusammen die B3-Radioshow auf Bayern 3, dem dritten Hrfunkprogramm des Bayerischen Rundfunks. Dabei bernahm Gottschalk die ersten zwei Stunden und Jauch die letzten eineinhalb Stunden der insgesamt dreieinhalbstndigen Sendung. Die bergnge, die dabei entstanden, gelten dank der freundschaftlichen Sticheleien der Beiden bis heute als legendr. (or) (Forum) mehr...

30.06.2013 - Shows

Am Samstagabend dominierten die ffentlich-rechtlichen Sender die Einschaltquoten. Die ARD-Show "Das Sommerfest in sterreich" lockte ganze 5,19 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme, erreichte einen Marktanteil von 20,1 Prozent und sicherte sich damit den Tagessieg beim Gesamtpublikum. Beim ZDF sahen 5,07 Millionen Zuschauer "Ein starkes Team" Hier kletterte der Marktanteil auf 19,1 Prozent an.

In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen holte Sat.1 den Tagessieg. Hier sicherte sich der Film "Konferenz der Tiere" mit 1,59 Millionen Werberelevanten den ersten Platz. Insgesamt verfolgten 3,12 Millionen Zuschauer den Animationsfilm. Bei RTL lockte "Das Phantom" ab 20:15 Uhr 0,98 Millionen junge Zuschauer an. Hier waren insgesamt 1,65 Millionen Bundesbrger mit dabei, die einem Marktanteil von 6,2 Prozent entsprachen. (dl) (Forum) mehr...

24.06.2013 - Shows

Moderator Markus Lanz wird zuknftig ohne schillernde Assistentin an seiner Seite auskommen mssen. Wie Ilka Bessin, besser bekannt als Cindy aus Marzahn, nun auf ihrer Homepage bekannt gab, wird sie in der kommenden Staffel von "Wetten, dass...?" nicht mehr zu sehen sein. Als Grnde dafr gibt die Berliner Komikerin ihre aktuelle Tournee "Pink is bjutiful" sowie verschiedene neue TV-Projekte an. Bessin hatte die Rolle der Assistentin in der ersten von Markus Lanz moderierten "Wetten, dass...?"-Ausgabe im Oktober 2012 bernommen. Ab 2013 stand sie Lanz regelmig zur Seite.

Ob der Ausstieg Bessins das angeschlagene Format noch weiter schwchen wird, bleibt abzuwarten. Die Mallorca-Ausgabe im Juni dieses Jahres konnte lediglich 6,7 Millionen Menschen zum Einschalten bewegen. Ebenfalls unklar ist bislang, ob Cindy aus Marzahn eine Nachfolgerin bekommt oder Markus Lanz "Wetten, dass...?" zuknftig allein moderieren wird. (or) (Forum) mehr...

23.06.2013 - Shows

"Schlag den Star": 1,59 Millionen Zuschauer zum Auftakt

Der Abwrtstrend dominierte die Einschaltquoten der vierten "Schlag den Star"-Staffel. Mit dem Start der gestrigen, fnften Staffel war man von einem neuen Tiefpunkt nicht weit entfernt. Insgesamt 1,59 Millionen Zuschauer schalteten ab 20:15 Uhr ein, um das Duell zwischen dem Steuerberater Jan und dem Comedian Matze Knop zu verfolgen. Der Marktanteil kletterte auf 6,6 Prozent an. Zum Vergleich: Der bisherige Tiefstwert liegt bei 1,44 Millionen Zuschauern in der letzten Ausgabe im Jahr 2012. In der Zielgruppe der 14- bis 49-jhrigen lockte die Sendung 0,93 Millionen Werberelevante vor die Bildschirme.

Anschlieend zeigte man "Clash! Boom! Bang! - Die Stunde der Abrechnung". Die ebenfalls auf vier Folgen geplante Show erreichte 1,18 Millionen Zuschauer. Auch hier kann nicht von einem nennenswerten Interesse der Zuschauer gesprochen werden. Eine TV-Kritik zur gestrigen "Schlag den Star"-Ausgabe finden Sie in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

22.06.2013 - Shows

"Schlag den Star": Heute mit Matze Knop ab 20:15 Uhr

Im letzten Sommer sanken die Einschaltquoten auf ein Rekordtief. Dennoch hlt ProSieben auch in diesem Jahr an "Schlag den Star" fest und strahlt in den kommenden Wochen insgesamt vier Ausgaben aus. Jeweils an den Samstagabenden wird ein Prominenter gegen einen Zuschauerkandidaten antreten. In der nunmehr fnften Staffel drfen sich die Zuschauer auf die Kickboxerin Dr. Christine Theiss, Ski-Star Sven Hannawald, Schauspieler Tom Beck und Comedian Matze Knop freuen. Letzterer wird bereits am heutigen Abend ab 20:15 Uhr zu sehen sein. Das Regelwerk und die Besetzung hat sich im Vergleich zur Vorjahresstaffel nicht gendert: Die Show ist auf maximal neun Spiele ausgelegt, Stefan Raab fungiert als Joker des Kandidaten, Steven Gtjen als Moderator. Im Jackpot befinden sich 50.000 Euro.

Ganze drei Male schaffte man es in der letzten Staffel, einen neuen Tiefpunkt der Einschaltquoten zu erreichen. Nach 1,48 Millionen und 1,47 Millionen Zuschauern erreichte die vierte Ausgabe lediglich 1,44 Millionen Bundesbrger. Lediglich die zweite Ausgabe lag mit 2,48 Millionen Zusehern im grnen Bereich. Eine TV-Kritik zum heutigen Duell zwischen Matze Knop und dem Kandidaten finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) (Forum) mehr...

21.06.2013 - Shows

Neue Casting-Show "Got To Dance" feierte gestern Premiere

Gro angekndigt wurde das neue Casting-Format auf Pro Sieben, "Got To Dance". Seit gestern suchen die drei Juroren Nikeata Thompson, Star-Choreografin und Leiterin einer eigenen Tanzagentur, Moderatorin und Sportgymnastin Palina Rojinski und "Take That"-Snger Howard Donald den besten Tnzer Deutschlands. Seit 2009 bereits luft das Format erfolgreich in Grobritannien und ist nun auch endlich nach Deutschland rber geschwappt. Nachdem andere Casting-Shows wie beispielsweise Heidi Klums "Germany's Next Topmodel" merklich anfangen zu schwcheln, bringt ProSiebenSat.1 nun einen neue Art von Casting-Show ins Fernsehen.

Doch was unterscheidet diese Sendung von anderen ihrer Art, abgesehen von der anderen Art der Talentsuche? Etwas besonders schnes sogar, denn bei "Got To Dance" werden wahrlich Talente gesucht und nicht einfach nur vorgefhrt. Absolut spektakulre Bewegungen, ein unfassbares Hchstma an Krperbeherrschung und besonders die Choreografien sind uerst beeindruckend. Auch das Motto der Show ist sehr innovativ und ungewhnlich fr eine Show dieser Art: Alter egal, Stilrichtung egal. Nur die Performance zhlt.

Doch keinerlei Einschrnkungen knnen auch zum Problem werden, da junge Kids schwer mit Breakdancern oder anderen Profis zu vergleichen sind. Am Ende zhlen dann aber doch wieder die Sympathien der Jury und des Publikums. (js) mehr...

13.06.2013 - Shows

Drews: Das Wetter ist Schuld, nicht Markus Lanz

Knapp eine Woche ist es nun her, dass Markus Lanz seine erste Sommer-Ausgabe von "Wetten, dass?" moderierte. Bereits vor der Sendung von Mallorca gab es einiges Chaos bezglich der Tickets und auch der Gsteliste. Zudem musste auch Herr Lanz nach Ausstrahlung der Show einiges an Kritik einstecken. Denn fr viele erreichte "Wetten, dass?" letzte Woche wohl einen moderations-technischen Tiefpunkt. Nachdem aber von eigentlich allen Seiten nur Kritik auf den 44-jhrigen einprasselte, wurde er jetzt von einer deutschen Showgre in Schutz genommen. Dabei handelt es sich um den Schlagersnger Jrgen Drews. Seiner Meinung nach werde der Moderator zu Unrecht kritisiert. Der Entertainer war selber zu Gast in der Sendung und sagt, dass das gute Wetter Schuld an den niedrigen Einschaltquoten sei. Rund 6,74 Millionen Zuschauer schalteten am vergangenen Samstag ein.

"Wenn du das erste Grillwochenende in Deutschland hast, dann wird gegrillt, das ist deutsche Tradition", so Jrgen Drews. Und dadurch wrde ein erheblicher Teil des Publikums verloren gehen, man drfe die Schuld nicht zwangslufig bei Markus Lanz suchen. Nur weil etwas schief laufe muss nicht unbedingt der Interpret falsch sein. (js) mehr...

13.06.2013 - Shows

"The Voice of Germany" in Zukunft ohne Rea Garvey

Die Vorbereitungen fr die dritte Staffel der Erfolgsshow "The Voice of Germany" in Mnchen laufen bereits seit einigen Tagen auf absoluten Hochtouren. Doch die im Herbst auf Sendung gehende Staffel wird diesmal ohne Rea Garvey stattfinden mssen.

Der Pro Sieben-Sprecher Christoph Krfer lie lediglich verlauten, dass der Snger in diesem Jahr nicht dabei sein knne. Medienberichten zufolge wolle sich "Mr. Unfuckungfassbar" aber wieder vermehrt seinem eigentlichen Beruf widmen. Garvey schreibe wohl bereits an neuen Songs und im kommenden Jahr soll sogar ein neues Album des ehemaligen Reamonn-Fronter erscheinen. In der vergangenen Staffel von "The Voice of Germany" gewann Rea Garvey mit seinem Schtzling Nick Howard. (js) mehr...

08.06.2013 - Shows

"Wetten, dass..?" heute live von Mallorca

Viel wurde vorab ber das diesjhrige "Wetten, dass..?"-Sommer-Special berichtet. Die Bild vermeldete gar, dass die Show aufgrund des maroden Zustandes der Stierkampfarena "Coliseo Balear" in Gefahr sei. Silke Blmer vom ZDF gab jedoch Entwarnung: "Wir haben im Vorfeld die Arena nach Schden abgesucht und die Sicherheitsanforderungen geprft. Es ist mit dem Eigentmer vereinbart, dass er bis zum "Wetten, dass ..?"-Aufbau am 27. Mai eventuell bestehende sicherheitsrelevante Schden behoben hat." An Prominenz wird es der Show jedenfalls nicht mangeln: Prince Michael Jackson, Olly Murs, Passenger, Gerard Butler, Pamela Anderson und Michelle Hunziker wird auch Stefan Raab an der Seite von Markus Lanz und Cindy aus Marzahn zu sehen sein. Die Show wird am 8. Juni ab 20:15 Uhr live vom ZDF bertragen.

Das ZDF nutzt indes den Ausflug des Teams auf die spanische Insel und wird auch den ZDF-"Fernsehgarten", welcher am 9. Juni live bertragen wird, auf Mallorca abhalten. Eine TV-Kritik zum diesjhrigen "Wetten, dass..?"-Sommer-Special finden Sie nach der Ausstrahlung in unserer Events-Rubrik. (dl) mehr...

Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153