Unendliche Weiten der Medienwelt

Zurück zur Übersichts-Seite

Film, Fernsehen und moderne Medien sind ein weites Feld und bieten schier unerschöpflichen Gesprächsstoff. Moderne Medien kennen außerdem keine Grenzen, auf der ganzen Welt produziert und konsumiert man Filme, Serien, Sendungen und alles, was die Medienwelt hergibt. Kaum einer kann sich dem Einfluss der Medien entziehen, sie bestimmen unser Leben.
Hier sind alle möglichen Themen aus der großen bunten Medienwelt zu finden, die in keine andere Kolumnenrubrik hereinpassen.

15.07.2014 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Weltmeistertitel und Neidgetue

Gut gemacht Jungs!!! Dieses fette Lob hat sich die Nationalelf nun mehr als verdient. Sie haben gekämpft bis zum Schluss. Wir mögen nur an unseren "Schweini" denken, der sogar nach dem verarzten seiner blutenden Platzwunde wieder auf das Feld zurück... (cse) mehr...

10.07.2014 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Und ewig grüßt derselbe Film

Gerade "darf" ich mit einem meiner älteren Jungs den Film "Men in Black II" anschauen. Das dritte oder vierte mal nun in Folge kurzer Zeit. Obwohl ich ja sagen muss, dass er noch gnädig ist mit seinen Eltern, im Gegensatz zu seiner jüngeren Schwester... (cse) mehr...

09.07.2014 - Unendliche Weiten der Medienwelt

WM-Fieber II

Wochenlang kein richtiger Regen und dann das. So sehr ich mich auch immer auf Regen freue. Und doch hätte er an diesem Abend, an dem sich die deutsche Mannschaft mit 7:1 gegen Brasilien ins Finale boxt, eher ausbleiben können. Warum? Was wird wohl de... (cse) mehr...

02.07.2014 - Unendliche Weiten der Medienwelt

WM-Fieber

Nun ist das deutsche Fußballteam also weiter. Normalerweise bin ich ja so überhaupt kein Fußballfan. Aber seit den letzten drei Weltmeisterschaften beobachte ich mich hin und wieder, wie ich doch bei Spieltagen des deutschen Teams die Flimmerkiste ei... (cse) mehr...

11.04.2014 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Veganer gegen Fleischesser? Unüberwindbare Kluft?

Nach einigen Beiträgen im Internet, die darauf hingewiesen haben, dass die Kochshow mit Attila Hildmann und Alfons Schuhbeck kurzfristig geändert wurde, muss man wohl fragen, was sich das ZDF denn hierbei gedacht hatte. Das Statement, welches man als... (cse) mehr...

23.01.2014 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Wie wichtig ist uns Markus Lanz?

So befindet sich nun also seit Tagen eine Petition gegen den Moderator Markus Lanz im Internet im Umlauf, wo gefordert wird, dass er doch nun endlich abgesetzt wird. Ich weiß echt nicht, was ich davon halten soll. Soviel Engagement von mittlerweile m... (cse) mehr...

20.11.2013 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Welches Bild von uns selbst wird uns in amerikanischen Fernsehsendungen vermittelt?

So muss ich doch gestern morgen in meiner Tageszeitung lesen, dass viele US-Sender bereits erkannt haben, dass es die Marktzahlen steigern könnte, wenn in den Sendungen die Deutschen auch mal von einer anderen Seite dargestellt werden, als immer nur... (cse) mehr...

06.08.2013 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Großer Kuchen der Geldverteilung

Einige Intendanten der öffentlich-rechtlichen Sender kassieren jetzt also zuzüglich zu ihrem ursprünglichen Gehalt noch Nebeneinkünfte. Dass die Politik nun mit erhobenem Zeigefinger ihre Hand darüber legt und die Intendanten dieser Sender zur Einsic... (cse) mehr...

16.05.2013 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Kino- und Fernseh-Horror

Ich wusste ja, dass die ungekürzte Version des Kultstreifens "Tanz der Teufel" in Deutschland schwer zu bekommen ist. Nachdem ich den Film aber dennoch als Jugendliche gesehen hatte, ob das jetzt die gekürzte Fassung war oder nicht, ist meiner Meinun... (cse) mehr...

06.05.2013 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Science-Fiction? Oder doch nicht nur?

Ich liebe es ja am Abend, egal ob unter der Woche oder am Wochenende, zusammen mit meinen Mann eine ruhige Stunde einzulegen und uns mit Serien, Filmen oder Dokumentationen, wie "Fringe", "Avatar" oder alles erdenklich mögliche über Einsteins Relativ... (cse) mehr...

18.04.2013 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Wie kann die jüngere Generation angesprochen werden?

Nun ist es also soweit. Ginge es nach ARD-Vorsitzenden Lutz Marmor, dann sollten die Sender ZDF kultur, Eins Festival, ZDF neo, EinsPlus, tagesschau24 und ZDF info zu drei Programmen zusammengelegt werden, um damit die jüngere Zielgruppe anzusprechen... (cse) mehr...

29.03.2012 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Wenn Talentsuche zur Farce wird

Gesang, Gaukelei, Schauspiel. Künste, die seit hunderten von Jahren fest in die Unterhaltungskultur der Menschheit gehören. Dabei hat sich der Geschmack des Publikums natürlich im Laufe der Zeit gewandelt. Und gipfelt im 21. Jahrtausend in einer Perv... (np) mehr...

01.10.2011 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Heuchlerische Moral

Dass Casting-Shows gerne einmal die Grenzen des guten Geschmacks ausloten oder gar überschreiten, dürfte inzwischen den meisten bekannt sein. Die Bloßstellung minder begabter Kandidaten gehört zum festen Konzept vieler solcher Sendungen und regt kaum... (ck) mehr...

19.09.2011 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Wann protestieren die Gamer gegen ProSieben?

Als sich die Gamer-Szene wegen eines Beitrags bei RTL echauffierte, hatte ich dafür vollstes Verständnis, möchte nun aber aus Gründen der Fairness und aus meinem angeborenen Gerechtigkeitssinn heraus darauf hinweisen, dass auch Proteste gegen die Kon... (ck) mehr...

05.09.2011 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Eine Überdosis Talk

Nun ja, fast täglich, denn Freitag und Samstag werden im Ersten immerhin keine Talkshows ausgestrahlt. Wenn ab dem 11. September auch Günther Jauch auf Sendung geht, wird es jedoch von Sonntag bis Donnerstag jeden Abend eine Gesprächsrunde geben. Nic... (ck) mehr...

25.08.2011 - Unendliche Weiten der Medienwelt

RTL vs. Videospieler – ein Bericht mit Folgen

Seien wir ehrlich: Wer hohe journalistische Qualität sucht, schaltet in den seltensten Fällen RTL ein, und dass der Kölner Privatsender sich nicht davor scheut, Menschen vor der Kamera bloßzustellen, dürfte inzwischen so gut wie jedem Zuschauer bekan... (ck) mehr...

21.12.2010 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Wir hauen Das Erste in die Pfanne

Deutschlands auflagenstärkste Tageszeitung, die Bild-Zeitung, ist landläufig nicht gerade als Garant für Qualitätsjournalismus bekannt und provoziert häufig nicht nur bei kritischen Zeitgenossen so manches Kopfschütteln. Derzeit führt die Bild eine g... (jh) mehr...

13.12.2010 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Wer ist denn nun "werberelevant"?

Nun sind also die 20-59-jährigen in den Fokus gerückt und fungieren zumindest bei IP Deutschland, dem Vermarkter der RTL-Gruppe, als eine Art zusätzliche "werberelevante Zielgruppe". Kann mir mal jemand erklären, warum nun ausgerechnet diese Alterskl... (ck) mehr...

19.06.2010 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Angezapft

Diese Fußball-WM ist wieder einmal ein riesiges Medienereignis, an dem die ganze Welt teilhaben will. Auch das nordkoreanische Staatsfernsehen möchte die WM übertragen, vor allem, da in diesem Jahr zum ersten Mal seit 44 Jahren wieder die nordkoreani... (jh) mehr...

16.05.2010 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Die Sendermacher

Viele Fernsehzuschauer in Deutschland sind unzufrieden mit dem Programm der großen Privatsender. Man muss sich nur einmal in Internetforen rund um das Thema Fernsehen umschauen, dort tun viele Zuschauer ihre Abneigung gegen die großen Privaten kund.... (jh) mehr...

08.05.2010 - Unendliche Weiten der Medienwelt

So erfrischend illegal - TV-Piraten

Wer den Film "Piratensender Powerplay" kennt, der weiß, dass dort Mike und Tommy nicht nur mit ihrem mobilen Radiosender dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk Dampf machen. Ganz zum Schluss sind sie mit einem Fernsehpiratensender auf Sendung, direkt na... (jh) mehr...

21.03.2010 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Was hat das Erste nur gegen aktuelles Internet?

"Nichts ist älter als die Zeitung von gestern" lautet ein Sprichwort. Wer auch immer sich das ausgedacht hat, war noch nie auf der Internetseite der öffentlich-rechtlichen Programme, zumindest nicht auf der des Ersten, und falls doch, dann da nicht ü... (ck) mehr...

16.02.2010 - Unendliche Weiten der Medienwelt

3D-Filme und die neuen Probleme damit

Die Filmproduzenten und Kinobetreiber freuen sich zur Zeit wie weihnachtsbeschenkte Kinder über den neuen Zuschaueransturm angesichts der neuen 3D-Technik, doch weil eben dieses neue Seherlebnis ausgerechnet bei den aktuell erfolgreichen Blockbustern... (gh) mehr...

08.02.2010 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Eine Kultserie wird verhunzt

Eigentlich hatte ich mich gefreut, als verkündet wurde, dass "Sat.1 Comedy" die berühmte britische Comedyserie "’Allo ’Allo" ausstrahlen würde, und auch noch alle 83 Folgen. Den meisten deutschen Fernsehzuschauern dürfte diese Serie nicht bekannt sei... (jh) mehr...

03.08.2003 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Die Kult-Revolution zum Millenium

1989: Die Geschichte der "Masters of the Universe" ist zu Ende. Die deutsche Comic-Serie im ehapa-Verlag wird trotzdem fortgeführt - als "New Adventures of He-Man" Comics. Denn nach dem Scheitern She-Ras versuchte Mattel einen weiteren Anlauf mit He-... (mg) mehr...

23.07.2003 - Unendliche Weiten der Medienwelt

Der Dale-Schacker-Fluch

Musik... Ein sehr interessantes, aber auch trauriges Thema für "Saber Rider"-Fans. Wie wir alle wissen, erschien weder in den USA noch in Deutschland ein Soundtrack zur Serie. Dabei hat die Musik von Dale Schacker einen solchen Charme. Die Verbindung... (mg) mehr...