Dexter - Die siebte Season (Blu-ray)

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 20.12.2013 | VÖ: 05.12.2013 | Herausgeber: Paramount Home Entertainment | Kategorie: Serie

Das Ende der sechsten Staffel von "Dexter" hat wohl den bisher gemeinsten Cliffhanger der Serie, aber gleichzeitig vermutlich auch einen der am meisten erwarteten Momente der Fans geliefert: Debra (Jennifer Carpenter) beobachtet, wie ihr Adoptivbruder Dexter (Michael C. Hall) jemanden ttet. Die Spannung, die aufkam, als es auf diesen Moment hinauslief, war gro, doch die Frage ber die Auswirkungen dieses Ereignisses sollten erst in der neuen Staffel geklrt werden, welche ab Ende September 2012 auf dem US-Fernsehsender Showtime ausgestrahlt wurde. Die deutschsprachige Ausstrahlung der siebten Staffel erfolgte ab Mitte Juni 2013 auf Sky Atlantic HD, und nun passend zur Weihnachtszeit die Verffentlichung auf DVD und Blu-ray. Mittlerweile lief in den USA die achte und letzte Staffel von "Dexter"; der Termin fr eine Ausstrahlung der finalen Episoden ist Deutschland noch unbekannt.

Das Finale der sechsten Staffel hat eine hervorragende Vorlage fr eine vielversprechende siebte Staffel geliefert, was "Dexter"-Fans erfreuen sollte, nachdem die Staffeln fnf und sechs etwas schwcher ausfielen. Ein starker Fokus liegt dabei selbstverstndlich auf der Beziehung zwischen Dexter und Debra, begleitet von weiteren Handlungsstrngen dazu gehrt unter anderem die Tatsache, dass LaGuerta (Lauren Vlez) auf Hinweise stt, die auf Dexter zurckzufhren sind. Auf diese Weise ist die gesamte Staffel ber fr ausreichend Dynamik gesorgt, auch wenn die Entwicklung des einen oder anderen Charakters vermutlich nicht jedem Zuschauer gefallen wird. Insbesondere in dieser Staffel wird wieder deutlich, dass neben Michael C. Hall auch Jennifer Carpenter groartige schauspielerische Leistungen abliefert. Zustzlich konnte man mit Ray Stevenson und Yvonne Strahovski sehr gute Darsteller fr die Staffel gewinnen.

Die vier Discs der Blu-ray-Verffentlichung sind in einer einfachen Hlle untergebracht. Ein Wendecover, um das FSK-18-Logo loszuwerden, gibt es nicht, da sich auf der Rckseite also im Innenleben der Hlle eine bersicht der Disc-Inhalte befindet. Hierzu gehrt eine Auflistung der Episoden mit einer kurzen Inhaltsbeschreibung sowie die Nennung der Special Features, die sich auf der jeweiligen Disc befinden.

Die Blu-rays bieten ein tolles Bild in 1080p-Auflsung mit satten Farben. Selbst bei lichtschwcheren Szenen ist ein Rauschen nicht unbedingt wahrnehmbar. Neben der deutschsprachigen Fassung in 5.1 Dolby Digital enthalten die Blu-rays die originale englische Tonspur in 5.1 Dolby TrueHD sowie die italienisch synchronisierte Version in 2.0 Dolby Surround. Zu diesen drei Sprachen stehen auch entsprechende Untertitel zur Verfgung. Da die Serie nicht extrem actionlastig ist, sollte man keine speziellen Effekte bezglich des Tons erwarten die Qualitt ist dennoch uerst zufriedenstellend und die Lautsprecher werden in einem guten Verhltnis zueinander angesteuert. Einen kleinen Nachteil hat es allerdings, wenn man sich dazu entscheidet, die Serie in deutscher Sprache anzusehen: Die Blu-rays laufen mit den originalen 24 Bildern pro Sekunde. Da die synchronisierte Tonspur jedoch auf die hierzulande blichen 25 Bilder pro Sekunde abgestimmt ist, musste die deutsche Tonspur fr die Blu-ray angepasst werden. Das bedeutet, dass der Ton ca. 4 % langsamer abgespielt wird, was bei genauem Hinhren wahrnehmbar ist, da sich die Stimmen dadurch tiefer anhren. Es ist schwierig zu beurteilen, ob man dies mit einer Tonhhenkorrektur verbessern knnte Fakt ist jedoch, dass man bei normalem Abspielen der Episoden den Ton als langsamer bzw. tiefer wahrnimmt. Fr Freunde der Originalfassung sollte dies kein Problem darstellen, da der englische Ton korrekt wiedergegeben wird.

Das Bonusmaterial ermglicht wieder ein paar Blicke hinter die Kulissen. So werden bestimmte Szenen herangeholt und von Schauspielern und Crew kommentiert und einige Hintergrnde erlutert. Darber hinaus gibt es ein Special Feature, in dem der Schauspieler Matt Gerald ber seine Gastrolle als Serienmrder Ray Speltzer erzhlt. Hierbei werden verschiedene Szenen dieser Figur aufgegriffen, zu denen der Schauspieler ein paar Worte loswird. Das Extra "Autorenrunde" fhrt uns an den Konferenztisch der Produzenten von "Dexter", wo diese ber generelle Aspekte und die Entwicklung der Serie sprechen. Zu guter Letzt gibt es Audiokommentare von Jennifer Carpenter zum Staffelfinale. Auch hier stehen mehrere Szenen zur Auswahl, die von der Schauspielerin kommentiert werden. Speziell fr dieses Bonusmaterial wird im Men vorher eine uerst lobenswerte Spoilerwarnung eingeblendet, da hier verstrkt auf die finale Handlung der Staffel eingegangen wird.

Generell kann man sagen, dass die Blu-ray-Verffentlichung der siebten Staffel von "Dexter" sehr gut ausgestattet ist. Neben den Episoden in sehr guter Qualitt gibt es interessantes Bonusmaterial, in dem viele Schauspieler und Crewmitglieder zu Wort kommen. Einzig und allein die Anpassung der deutschen Tonspur auf die Blu-ray-Videospur ist gewhnungsbedrfig. (sz)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.