The Voice of Germany - Die Blind Auditions

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 12.03.2012 | VÖ: 27.01.2012 | Herausgeber: Black Hill Pictures GmbH | Kategorie: TV-Sendung

"The Voice of Germany" erwies sich innerhalb krzester Zeit als enormer Erfolg. Die Besonderheit der Casting-Show, die bei Sat.1 und ProSieben ausgestrahlt wurde, besteht darin, dass tatschlich musikalisches Talent im Vordergrund steht, nicht das Aussehen und auch nicht die Lebensgeschichte der Teilnehmer. Daher kehrten die Coaches Rea Garvey, Nena, The Boss Hoss und Xavier Naidoo den Nachwuchstalenten in den sogenannten "Blind Auditions" auch den Rcken zu, sodass nichts als der Gesang in die Bewertung einfloss.

In der vorliegenden DVD-Box sind alle Auftritte aus den "Blind Auditions" bei "The Voice of Germany" enthalten, allerdings nicht in der Reihenfolge, in der sie im Fernsehen ausgestrahlt wurde. Stattdessen wurden die Ausschnitte danach neu geordnet, in welches Team die einzelnen Kandidaten letztendlich aufgenommen wurde. Die letzte DVD enthlt schlielich alle "Blind Auditions" derjenigen, die es leider nicht geschafft haben.

Diese Aufteilung ist einerseits praktisch, da es dadurch viel einfacher ist, einzelne Teilnehmer auf den DVDs zu finden. Andererseits kommt dadurch aber auch kein rechter Fluss beim Anschauen der Auftritte zustande, da sie mehr oder minder zusammenhanglos aneinander gereiht wurden. Auerdem kommt es beim Laden der nchsten Sequenz zwangslufig zu kurzen Wartezeiten. Die Ordnung nach Teamzugehrigkeit bringt also nicht nur Vorteile mit sich, ergibt aber durchaus Sinn, da der Kufer sich so auch ganz gezielt die "Blind Auditions" seines Lieblings-Teams anschauen kann.

Die Qualitt von Bild und Ton entspricht den heutigen Standards, diesbezglich gibt es nichts zu kritisieren. Allerdings htte man sich mit der Produktgestaltung durchaus etwas mehr Mhe geben knnen, denn Extras sucht man in dieser DVD-Box vergeblich. Das ist schade, denn Interviews mit den Coaches oder auch den Kandidaten zu fhren oder einen Blick hinter die Kulissen zu wagen drfte doch durchaus im Bereich des Mglichen gelegen haben.

Wer "The Voice of Germany" gerne geschaut hat und die "Blind Auditions" noch einmal zu Hause in Ruhe ansehen mchte, kann bei dieser DVD-Box trotz der leichten Mngel durchaus zugreifen. Die musikalische Qualitt der Auftritte bewegt sich jedenfalls auf einem hohen Niveau, und es ist auch interessant mit anzusehen, aus welchen Grnden sich einzelne Teilnehmer fr ein bestimmtes Team entschieden haben. (ck)

Wertung: 6 von 10 Punkten (6 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.