Sturm der Liebe Box 28

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 22.07.2008 | VÖ: 19.06.2008 | Herausgeber: Euro Video | Kategorie: Serie

Der Titel von Box 28 "Das ersehnte Glck" bringt den Inhalt der Folgen voll und ganz auf den Punkt. Nicht nur Laura (Henriette Richter-Rhl) und Alexander (Gregory B. Waldis) finden nach langer Zeit zueinander und knnen endlich glcklich sein, auch die Liebe von Robert (Lorenzo Patan) und Miriam (Inez Bjrg David) wchst immer weiter. Doch des Einen Glck ist des anderen Leid. Gregor (Christof Arnold) ist am Boden zerstrt und kommt nur schwer mit der Situation zurecht. Nach Lauras langer Entscheidungsphase war er sich vollkommen sicher, dass nur er der Mann an ihrer Seite sein kann, doch ihre wahre Liebe ist und bleibt nun einmal Alexander.

Doch bevor alle ihr ersehntes Glck finden, kommt es zu einem groen Krach im Hause Saalfeld. Als Alexander erfhrt, dass er nicht der Sohn von Werner (Dirk Galuba), sondern von Alfons (Sepp Schauer), ist, ist er geschockt und wtend. Es kommt nur schwer und langsam zu Annherungen. Eine weitere berraschung ist Elisabeths und Johanns Sohn Felix (Martin Gruber), der pltzlich unerwartet am Frstenhof auftaucht. Er hegt einen groen Hass gegen seine leiblichen Eltern, die ihn als Baby zur Adoption freigegeben haben. Was er nicht wei ist, dass diese Adoption aus Notgrnden hervorgegangen ist. Er begreift nur langsam, dass seine Eltern damals das richtige getan haben. Doch bis zum Verzeihen ist es noch ein langer Weg

Nach Box 27 bildet Box 28 die Fortsetzung der zahlreichen Hhepunkte und man darf sich endlich auf das glcklich vereinte Paar Laura und Alexander freuen. Besonderes Highlight ist Alexanders Heiratsantrag. Helen (Miriam Krause) fhlt sich als Gewinnerin und erhofft sich nun freie Bahn in Gregors Arme, doch dieser durchschaut sie sofort. In den letzten Folgen wird aber auch Miriams und Roberts Liebe durch ein geheimnisvolles Foto gestrt. Dieses zeigt, angeblich, Roberts Mutter Charlotte Saalfeld (Mona Seefried) in Afrika. Robert kann es kaum glauben, denn man sagte ihm damals, dass seine Mutter bei dem Flugzeugabsturz in Afrika ums Leben kam. Doch nun drohen die Dinge sich zu verndern und auch Barbaras Rolle als neue Frau an Werners Seite gert ins wanken. Voller Mut und berzeugung reist Robert nach Afrika um seine Mutter zu suchen. Der Zuschauer kommt von einem Highlight ins nchste.

Auch die Schauspieler sind ausnahmslos berzeugend, auch Martin Gruber, der als Felix Tarrasch sein Debt in "Sturm der Liebe" hat, gliedert sich sofort in die Gruppe ein und bildet die, meiner Meinung nach, perfekte Besetzung fr diese Rolle.

Die Box besteht wie gewohnt aus drei DVDs mit schnem Men. Leider kann man wiederum keine Kapitel innerhalb einer Folge anwhlen, was das Anschauen noch komfortabler gestalten wrde. Kleinerer Kritikpunkt in der Geschichte bekommt auch wieder Lauras zu lange Entscheidungsphase und das ewige Hin und Her zwischen Gregor und Alexander. Natrlich soll das Zgern die Serie in Spannung halten, jedoch erscheint dies einem nach einer gewissen Zeit dann doch unglaubwrdig.

Gegen Ende der insgesamt zehn Folgen fahren Laura und Alexander gemeinsam weg, somit sind sie auch etliche Folgen danach erst einmal nicht mehr zu sehen. Auch Roberts pltzliche Reise nach Afrika "entschuldigt" ihn fr einige Folgen, in denen auch er fehlt. Man darf gespannt sein, ob die nachfolgende Box ohne diese drei Hauptpersonen genauso interessant wird. (sl)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.