Aktuelle Vorhaben für die Zukunft - Eure Meinung?

  • 2 Schritte plane ich für die Zukunft in Bezug auf TV-Kult.com


    1. Schritt, der schon läuft:

    Ich plane alle Artikel (Kritiken, Neues-Texte, Specials usw.) von tv-kult.com in die Artikel-Rubrik des Forums hier zu übertragen und sobald das vollzogen ist, würde ich die alte Magazin-Seite von tv-kult.com aus dem Netz nehmen und alles über diese Forumsoftware laufen lassen.
    Dagegen gibt es von Eurer Seite aus sicher nichts einzuwenden?


    2. Schritt, Shopsystem:
    Ich handle ja mit alten Dokumenten usw. und plane auf einer anderen Webseite von mir auf langer Sicht einen Shop aufzumachen, um mich frei zu machen von ebay, amazon und co.
    Nun ist es so, dass ich unendlich viel Material verkaufe, das einen Bezug zu TV, Kino usw. hat

    - Filmprogramme

    - Filmposter

    - Autogramme
    - Autogrammkarte usw.

    So kam ich auf den Gedanken, ein Shopsystem für diese Software hier zu kaufen, die sich leicht installieren lässt (glaube ich/hoffe ich) und über die ich hier dann TV- und Kinobezogene Produkte direkt hier auf der Plattform anbiete. Dabei wären auch viele sachen die die Freunde der alten deutschen Filme betreffen.

    Für Euch würde es natürlich keine Kaufpflicht oder so geben. Es wäre aber ggf. eine gute Anlaufstelle, auch einfach mal um ein wenig zu schauen, was ich so habe/was es so gibt, was die Sachen an Informationen bieten. Außerdem würde das ggf. weitere Interessenten auf unser Forum aufmerksam machen.


    Spricht da von Eurer Seite aus was dagegen? Wenn sich jemand für diesen Shop agrnicht interessiert, hat der auch keine Nachteile. Es würde oben im Menü nur eine Rubrik mehr geben: "Shop".


    Was denkt Ihr darüber?

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Warum nicht?! Ich finde es immer gut, wenn man solche großen Konzerne außen vor lässt. Allerdings wäre es ganz gut, wenn du auch einen Kontaktlink direkt über diesen Shop hier hättest. Sonst müsste das alles über Privatnachrichten ablaufen. Das wäre wohl etwas umständlich.

    An actor remembers his first piece of published praise. It is written on his heart. (Conrad Veidt)

  • Der Shop wäre integriert in die Software hier - also oben dann so wie man auf "Artikel" klickt auf "Shop" (oder ggf. heisst es dann Warenangebot, mal sehen) klicken und dort kann man mit einem Warenkorbsystem - wenn man möchte - einkaufen.


    Ich kann die Sachen dort günstiger anbieten als bei ebay, weil ich mir unnötige Gebühren spare und abhängig davon ob sich ab und zu mal was verkauft stelle ich immer mal ein bisschen was ein oder konzentriere mich immer mehr drauf und stelle viel ein. Material habe ich reichlich, auch vieles aus der Stummfilm- und UFA-Zeit. Der Bereich "Film und TV" in meinem ebay-Shop umfasst über 2000 Artikel und ich habe locker 10x soviel hier, was noch nicht eingestellt ist. Selbst wenn Du z.B. nichts kaufst wäre das z.B. interessant zum nachschlagen, wenn ich z.B. komplette Filmprogramme im Shop anbiete und komplett eingescannt habe, dann kann man sich auch mal anschauen was dort drin steht. Oder wenn ich Autogramme anbiete kann man es als Vergleichsstücke hernehmen, wenn man seine eigenen Autogramme oder andere eventuelle Käufe prüfen möchte in Bezug auf Fälschungen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Was sollte man dagegen haben. Es schränkt uns nicht ein, im Gegenteil - das Forum wächst um eine weitere Rubrik.


    Alles, was ich da tun kann, ist dir die Daumen zu drücken, dass es ein durchschlagender Erfolg wird. :thumbup:

  • Zur Artikel-Rubrik habe ich hier gerade nochwas geschrieben: Artikel-Rubrik


    Den Shop will ich weiterhin in Angriff nehmen. Das dauert aber noch mind. einen Monat, da ich Mitte August eine Finanzamtzahlung tätigen muss, meine Kaution für die Münchner Wohnung noch nicht da ist, eine andere große Rechnung noch bezahlt werden muss (+ noch eine Sache) und 2 Heizkostenabrechnungen demnächst anstehen. Da will ich mich mit größeren Ausgaben aktuell noch zurück halten.


    Freue mich aber sehr auf dieses neue Aufgabenfeld.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Wobei wohl ein Serverumzug vorher noch stattfinden muss. Für den Shop brauche ich ein paar technische Funktionen, die aktuell nicht zur Verfügung stehen und auch sonst ist der Speicherplatz sehr knapp auf dem aktuellen Servier. Auch für die Zukunft des Forums wäre das dann gur. Aber eins nach dem anderen.


    Ihr sollt Euch aber nicht zurück halten mit Beiträgen und Material. Haut weiterhin kräftig in die Tasten! ;-)

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ich bin auch schon gespannt auf den Shop mit raren Fundstücken :)


    Ich bin schon gespannt auf den Shop-Bereich "Alte Dokumente - Schnäppchen und Sonderangebote".;):)


    Dem Projekt "Shop" sehe ich interessiert entgegen. Ich kann mir vorstellen, dass Shop und Forum sich gegenseitig befruchten, an Shop-Artikeln Interessierte schauen so dann wohl auch mal in das Forum und werden im besten Falle dort auch aktiv, für Forumianer wird der Shop wohl eine interessante Fundgrube und auch einfach mal ein Ort zum schmökern.

  • Genau so ist es gedacht. Und wer kein interesse hat, kann den Shop dann auch einfach ignorieren. Das fügt sich ganz gut mit ein denke ich :) Schön, dass Ihr der Sache so positiv gegenüber steht.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide