Posts by Nostalgie Fan

    Im Forum war ja echt der Bär los als ich nicht da war ;)


    Habe ich bisher in all den TV-Kult-Jahren noch nicht erlebt: Gerade bin ich in der Rubrik "Deutsche Filme" und der Unterrubrik "Stummfilme" unterwegs und in (fast) jedem zweiten Thema ist auf einmal ein neues Foren-Mitglied am Start! :D


    So muss das! :)

    Rotwang

    Auch von meiner Seite noch mal ein Willkommen hier im Forum! :)


    Den Film "Faust - Eine deutsche Volkssage" werde ich dann sicherlich auch auf meine "Filme,-die-ich-unbedingt-mal-schauen-will-Liste" setzen. Was Stummfilme angeht, habe ich da wirklich sehr viel Nachhol-Bedarf.


    Was "Faust" angeht kenne ich bisher noch aus dem Deutschunterricht in Schriftform den ersten Band "Faust - Der Tragödie erster Teil". War damals eine ganz schöne Herausforderung ;)


    Nachdem ich die schulische Arbeit nun schon lange hinter mir habe, finde ich "Faust" als Geschichte aber ganz interessant. Und den expressionistischen Stummfilm sowieso. Von daher werde ich mir den Film mit großem Interesse ansehen :)

    Merkur

    Willkommen hier im Forum, auch von meiner Seite noch mal! :)


    "Die Hermannschlacht" (1924) klingt nach einem Monumental-Stummfilm. Mal schauen, ob ich mir den Film zulege. Sicherlich interessant, zumal ich Filme dieses Genres bisher leider noch gar nicht gesehen habe.

    Was sehr schade ist. Einen Geschichtsspielfilm, der sich stark an der historischen Quellenlage orientiert und dem der Zeitgeist der Zeit, in der die Handlung angesiedelt ist, innewohnt, wäre (zumindest für mich) viel, viel interessanter!

    Bruno

    Ach so, dann wurde der Film schon mal im Fernsehen gezeigt oder ähnliches? Das war mir bisher noch nicht bekannt, wird wahrscheinlich auch vor meiner Zeit gewesen sein.


    Aber das Gute an der DVD-Veröffentlichung ist natürlich, dass der Film noch mal mehr in die Öffentlichkeit kommt und im Onlinehandel und im Buchhandel erhältlich ist. Vielleicht liegt er auch in großen Buchhandlungen aus (z.B bei Thalia), weiß ich aber nicht genau.

    Lichtschwan

    Auch von meiner Seite noch mal ein herzliches Willkommen hier im Forum! :)


    Von dem Film lese ich hier zum ersten Mal. Generell finde ich das Thema auch spannend, aus historischen Gründen. Vielleicht schaue ich mir den Film mal an. Künstlerisch kann er ja dennoch gut sein, auch wenn er historisch nicht dem Überlieferten entspricht. Geschichtsspielfilme, bei denen die historischen Forschungsergebnisse berücksichtigt würden, würde ich natürlich bevorzugen.

    Wasse1990

    Willkommen hier im Forum, auch von meiner Seite noch mal! :)


    Auf den Film "Lucky Star" und auf das Thema bin ich erst jetzt aufmerksam geworden (wenn ich viel um die Ohren habe, komme ich manchmal nicht dazu, im Thema "Deutsche Filme" vorbeizuschauen. Da der Film, wie ich den Beiträgen entnehme, empfehlenswert ist, schaue ich ihn mir gerne mal an, wenn ich dazu komme.


    Bruno W. Pantel ist mir als Synchronsprecher ein Begriff. Ihn im Film als Darsteller zu sehen ist sicherlich auch mal interessant.

    Quote from Bruno

    Eine einzige Enttäuschung.

    So würde ich das nicht sehen. Natürlich ist es schade, dass der Vorspann gekürzt ist und das nur noch eine abgenutzte Kopie des Films erhalten ist, aber zum Glück ist nun endlich ein Film veröffentlicht worden, der bisher noch nicht auf DVD vorliegt (zumindest wüsste ich nicht, dass es schon mal eine Veröffentlichung dieses Films gegeben hat, vielleicht auf VHS, das weiß ich nicht genau).


    Werde mir die DVD auf jeden Fall zulegen und freue mich schon diesen mir bisher unbekannten Film endlich sehen zu können! :)

    Vielen Dank für die Glückwünsche und auch von mir einen herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! :)


    Leider hatte ich diesmal viel um die Ohren und konnte lange Zeit nicht hier im Forum vorbeischauen, weshalb ich leider auch die Wahl verpasst habe. Das nächste Mal bin ich wieder dabei! :)


    Nachtgiger

    Willkommen im TV-Kult-Forum, auch von meiner Seite noch mal! :)

    Wir hatten bisher ja noch keinen Kontakt, da ich in den letzten Wochen als Du / Sie hierhergekommen bist / sind, aus Zeitgründen, uvm... nicht im Forum vorbeischauen konnte.

    Moonbeam28

    Eben habe ich nach langer Abwesenheit die Beiträge der letzten Wochen durchgelesen und erfahren, dass Du überlegt hast, das Forum wegen politischer Konflikte zu verlassen. Um so mehr freue ich mich, dass Du nun wieder da bist und weiterhin im Forum dabei bist. Ich lese Deine Beiträge immer sehr gerne und freue mich, das mit Dir noch eine weitere Liebhaberin der alten deutschen Filme und Musik hier im Forum aktiv ist.


    Was den Politik-Bereich hier im Forum angeht, bin ich dort auch selten unterwegs, schon alleine aus Zeitgründen aber auch deshalb, weil es bei bestimmten Themen (wie beispielsweise beim Thema AfD) im Forum, aber auch gesamtgesellschaftlich, oft sehr angespannte bis aggressive Debatten gibt, und Menschen, die sich eigentlich sehr gut verstehen könnten, sich in Verbitterung zerstreiten. Eine sehr traurige Entwicklung.


    Auf jeden Fall freue ich mich, dass Du weiterhin hier bist und freue mich schon auf den Austausch zu den Themen Film und Musik der 1920er-1940er Jahre! :)


    No Nick

    Dir wünsche ich noch einen schönen und erholsamen Urlaub! :)


    Nach langer Abwesenheit melde ich mich nun wieder hier im Forum zurück. Leider hatte ich sehr viel um die Ohren in den letzten Wochen, weshalb ich nicht dazu gekommen bin, hier im Forum vorbei zu schauen. Ich freue mich, dass ich vieles nun erledigt habe und endlich wieder mehr Zeit für's Forum habe. Jetzt gibt es sicher wieder viele Beiträge zu lesen (war immerhin mehr als einen Monat nicht da) - und viel zu schreiben sowieso. Ich freue mich, endlich wieder hier zu sein! :)

    Quote from Vogel Specht

    Ja, das dürfte eigentlich bei allen Festplatten der Fall sein :)

    Gut, dann habe ich ja schon eine Festplatte gefunden, die für meine Zwecke geeignet ist! :)


    Quote from Harper

    Nostalgie Fan

    :D Dafür dass Du die Aussage von E.W.Emo als Kritik an Deiner Schreib- und Ausdrucksweise aufgefasst hast, und unter diesem Gesichtspunkt seine Aussage eigentlich unverschämt klingt, hast Du eine verdammt umwerfend freundliche und sachliche Antwort gegeben :D:thumbup::thumbup::thumbup:super!!

    Ja, ich bin auch davon ausgegangen, dass E.W.Emo das nicht böse gemeint hat, und abgesehen davon bringt freundlich sein immer mehr als unfreundlich sein, unabhängig davon, wie der andere sich verhält :)

    Quote from Vogel Specht

    :D :D Gemeint ist die Lese- und Schreibgeschwindigkeit der Festplatten :)

    Ach so, ich wusste gar nicht, dass es so was gibt :D


    Mit Lese- und Schreibgeschwindigkeit kenne ich mich nicht so gut aus. Am besten wäre es, wenn die Lese- und Schreibgeschwindigkeit so wäre, dass die Dateien im Original-Dateiformat und in der Originalqualität übertragen werden können. Weißt Du, ob das bei der Festplatte, die Du in Deinem ersten Beitrag hier im Thema verlinkt hast, der Fall ist?

    Vogel Specht  E.W.Emo  Harper  Bruno

    Vielen Dank für Eure Tipps! Da finde ich sicher eine geeignete Festplatte! :)


    Quote from E.W.Emo

    Je nach deinen Ansprüchen solltest du vielleicht auf die Lese- Schreibgeschwindigkeit achten.

    Habe ich meinen ersten Beitrag hier im Thema zu schnell geschrieben? Mein Anspruch an meine Forenbeiträge ist, dass sie grammatisch und inhaltlich richtig sind und keine Rechtschreibfehler enthalten. Natürlich können auch mir gelegentlich Fehler passieren.


    Vogel Specht  Bruno

    Vielen Dank für die Tipps! Welche Festplatten mit Stromanschluss habt Ihr oder könntet Ihr mir empfehlen?