Posts by No Nick

    Am 2. Februar ist Salomon "Sally" Perel gestorben. Er gab sich in der Zeit des Nationalsozialismus als "Arier" aus, obwohl er Jude war. Seine Geschichte schrieb der in seiner Autobiografie "Ich war Hitlerjunge Salomon" auf, die als "Hitlerjunge Salomon" auch verfilmt wurde.

    Noch besser fände ich, bei der Wahrheit zu bleiben. Wer mich als Lügner bezeichnet, sollte bei anderen auch nicht so blauäugig sein. ;)


    Hier wird kein österreichischer Besitz enteignet, sondern russischer. Dass die RBI zu 100% der österreichischen Raiffeisenbank gehört, ist schlichtweg falsch! Sie gehört zu 59% den Raiffeisenbanken, der Rest ist in Streubesitz.


    Da hängt also noch mehr dran als nur eine Bank. Auch private Aktionäre sind betroffen.


    Das würde dem Selenskyi auch nicht besonders gut bekommen, wenn er nach Wien ginge und dort irgendwo seinen Kuckuck draufklebte.


    Harper: Um deine Frage zu beantworten: Nein, das muss man nicht gut finden.

    Ich spiele seit fast 20 Jahren regelmäßig, davor schon unregelmäßig, ab 50 Mio. auch Euro-Jackpot. Ich sage mir immer: Irgendjemand muss ja gewinnen, also warum nicht ich. :) Mein höchster Gewinn war 411 DM. An der Währung mag man erkennen, dass das schon eine Weile her ist. ;(:S


    Überdies habe ich auf dem Rummel mal eine riesige Armbanduhr gewonnen, die man sich an die Wand nageln konnte. Außerdem bin ich im Radio zweimal durchgekommen und habe zwei Trikots gewonnen, eins von Hertha BSC und eins von der Nationalmannschaft mit 4 Sternen. :thumbup:Dann habe ich auch mal zwei Karten für ein Hertha-Spiel bei einer öffentlichen Veranstaltung gewonnen. Die waren eigentlich schon weg, wurden aber nicht abgeholt.


    Einen Monat vor längerer Zeit habe ich mal soviel Kleingewinne gemacht, dass ich sogar kostendeckend gespielt habe.


    Würde ich so viel Geld gewinnen, würde ich mich zur Ruhe setzen und von den Zinsen leben. Ich habe es mal ausgerechnet: Wenn man 107 Mio. € für nur 1% Zinsen anlegt, hast du im Monat 62.416,67 € zur Verfügung. Das entspricht einem Stundenlohn von 260,07 €. 8)

    Du hast eher die Gabe, alles zu verdrehen. Erst sagst du, es sei dir um Mathematik gegangen, dann stimme ich dir zu, ist es Madame Nachtgiger auch wieder nicht recht.


    Wer hat hier wohl wen erwischt? ;)


    Manchmal wäre auch die Stille schön... :)

    Hertha BSC holt mit Tolga Cigerci einen "verlorenen Sohn" zurück. Von 2013 bis 2016 spielte er schon einmal für die Hertha. Er wurde inzwischen 2018 türkischer Meister mit Galatasaray Istanbul und brachte es auf drei Einsätze in der türkischen Nationalmannschaft. In Berlin galt er damals als Leistungsträger. Mal sehen, was er noch kann. ;)

    Im Augenblick haben wir 6°C in Berlin, und es scheint, als hätte ich ein riesiges Unwetter verpasst. Ein heftiges Gewitter soll über Berlin gezogen sein - ich habe nichts gehört. Es sind evtl. noch weitere Gewitter angekündigt. Im Januar sind sie eigentlich ungewöhnlich, im Februar kommen sie schon häufiger vor. Aber der fängt ja gleich an. :)

    Kein signifikanter Nutzen von Masken!

    Das steht so nicht da:


    Quote

    Wir sind uns nicht sicher, ob das Tragen von medizinischen oder chirurgischen Masken oder N95/P2 (oder FFP2) Masken dazu beiträgt, die Ausbreitung von Atemwegsviren zu verlangsamen, basierend auf den ausgewerteten Studien.

    Händewaschprogramme könnten helfen, die Ausbreitung von Atemwegsviren zu verlangsamen.


    Und weiter:


    Bei Erkrankungen könnte es also helfen, Maske zu tragen, obwohl es bis heute keine Studie gibt, die belegt oder widerlegt, dass sie helfen.


    Warum eigentlich nicht? :/

    Und hier zwei modernere Motive von Mary. Ich finde sie hatte ein total einmaliges Gesicht, vorallem die Nase ist super markant!

    Sie hat, wie ich finde, Ähnlichkeit mit Hanne Haller. Die war allerdings alles andere als stumm. ^^


    Willkommen zurück! :):thumbup:

    Die ahnen gar nicht, wie teuer es ist, die Fäkalien da wieder herauszuholen und daraus wieder Trinkwasser zu machen. Umsonst ist das nicht, und strenggenommen müsste jeder zu Hause vor der Toilette so einen Automaten haben, zumindest um eine Ahnung zu bekommen, wie gut wir es haben.


    Die öffentlichen Toiletten in Berlin sind derzeit kostenlos nutzbar. Es gibt auch eine App, mit der man sie findet.


    Das mit dem Wertbon funktioniert aber überhaupt nicht. Früher konnte man damit beim nächsten Mal auch verbilligt aufs Klo, das wurde abgeschafft. Seitdem stapeln sich die kleinen Zettel auf jeder Bahnhofstoilette. Das war zwar schon früher so, sodass ich jahrelang für den halben Preis mich erleichtern durfte, weil ich sie mitnahm, aber jetzt sind es noch mehr. Es sind ja nur wenige, die dann auch etwas danach kaufen. Die Händler zu verpflichten, die Wertbons anzunehmen, geht rechtlich nicht. Die Idee, nur diejenigen kostenlos pieseln zu lassen, die eine Fahrkarte haben, ist im Ansatz sicher gut, aber wenn das Deutschlandticket kommt, musst du nicht einmal mehr fahren wollen, um kostenlos rauf zu dürfen.