Arena Sat wird eingestellt

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 16.06.2010 | Kategorie: TV-Szene

Der Bezahlfernsehanbieter Arena Sat wird am 30. September 2010 die Verbreitung seiner Plattform einstellen, wie auf der Homepage des Anbieters mitgeteilt wird. Der Mutterkonzern Unitymedia mchte die Satellitenplattform aufgeben, um seine Geschfte strker auf seine Kabelnetze in Nordrhein-Westfalen und Hessen zu konzentrieren. Kunden von Arena Sat, die einen Mietreceiver erhalten haben, drfen diesen auch nach Einstellung der Pay-TV-Plattform behalten. Diese Receiver knnen nach der Abschaltung weiterhin fr den Empfang von Free-TV-Sendern verwendet werden.

Die Arena-Sat-Plattform ist seit dem August 2007 ber Astra 19,2 Ost zu empfangen. Zur Zeit werden bis zu 26 Sender in verschiedenen Paketen vermarktet. (jh)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!