Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 16.03.2009 | VÖ: 19.03.2009 | Herausgeber: Ascot Elite Home Entertainment | Kategorie: Film

Im Mittelalter wurden sie Magier oder Zauberer genannt. Heute ziehen sie als Mentalisten und Illusionisten wie Uri Gella oder David Copperfield durch die Lande und begeistern mit ihren Shows das Publikum. Doch alle haben eines gemeinsam. Sie schaffen es durch Tricks und Tuschung das Publikum im Glauben zu lassen, bersinnliches zu vollbringen. Diese Faszination ist die Grundlage fr den Film "Tdliche Magie".

Die australisch/britische Produktion spielt am Anfang des 20. Jahrhunderts als der groe Houdini die Massen mit seinen beeindruckenden Knsten begeisterte. Zu dieser Zeit glaubt noch ein Groteil der Bevlkerung an bersinnliche Krfte und Magie. Trickbetrgerin Mary (Catherine Zeta-Jones) nutzt mit ihrer Tochter die Leichtglubigkeit der Leute aus und verdient sich ihr Geld als Medium. Trotz der rmlichen Verhltnisse in der beide leben betreiben sie ihren Job sehr professionell. Diesen Lebensstil htten sie vermutlich fortgesetzt, wenn nicht der groe Houdini (Guy Pearce) in ihrer Stadt auftreten wrde. Neben dem Auftritt bietet Houdini demjenigen 10 000 Dollar der es schafft, Kontakt mit seiner verstorbenen Mutter aufzunehmen. Als Beweis sollte man ihm die letzten Worte seiner Mutter nennen, die nur Houdini selbst kennt. Dieses Geld hat Mary bitter ntig und sie versucht ihr Glck. Was sich nun entwickelt ist ein romantisches Katz und Maus Spiel zwischen der bildhbschen Trickbetrgerin Mary und dem Vater aller Entfesselungstricks Houdini.

Oscar Gewinnerin Catherine Zeta-Jones und Hollywoodstar Guy Pearce (L.A. Confidential, Bedtimes Stories) sind eine groartige Besetzung der zwei Hauptcharaktere. Catherine Zeta-Jones passt perfekt in die Rolle der hbschen Trickbetrgerin, die ihre Reizen und ihren Verstand einsetzt um an ihr Ziel zu kommen. Guy Pearce verkrpert mit Houdini einen gelungenen Gegenpart. Als durchtrainierter, stilsicherer und charmanter Charakter begeistert er nicht nur in seiner Filmrolle, sondern bietet dem weiblichen Zuschauer auch etwas frs Auge. Beide verleihen den Drehbuchcharakteren ein eigenes Gesicht und den ntigen Ausdruck. Sie schaffen es auf eine berzeugende Art und Weise die Emotionen des Films an den Zuschauer weiter zu geben.

Die eindrucksvollen Kulissen und Kostme geben dem Film eine ganz besondere Note. Das Showbusiness des 19. Jahrhunderts htte man nicht besser wiedergeben knnen. Dadurch entsteht eine Atmosphre, die den Zuschauer in die Welt vor 100 Jahren eintauchen lsst.

Ein tolles Drehbuch umgesetzt von einer Starbesetzung in einer atemberaubenden Kulisse, so wrde man den Film "Tdliche Magie" in wenigen Worten beschreiben. Die Romanze lsst ber die rund 90 min Laufzeit keine Wnsche an groem Kino offen. Ein Film der bei jedem ruhigen DVD Abend mit dem Partner ein Erfolg wird.

Als Bonus enthlt die DVD den Orginaltrailer des Films "Tdliche Magie" sowie weiterer Tailer anderer Produktionen. Ergnzt werden die Extras durch zahlreiche Statements der Schauspieler und anderen Mitwirkenden des Films. (pst)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.