Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 28.11.2015 | VÖ: 27.11.2015 | Herausgeber: Universum Film GmbH | Kategorie: Serie

Oha, kurz vor Weihnachten gibt es das ganz dicke Paket! Die Kultserie "Mnchen 7" erscheint in einer kompletten Box und bietet auf sagenhaften 32 DVDs Staffel 1 bis 6 der Abenteuer um die Polizisten Xaver Bartl (Andreas Giebel) und Felix Kandler (Florian Karlheim).

Die insgesamt 45 Folgen warten mit ber 2290 Minuten bayerischem Humor auf und zeigen die fr viele wohl schnste Stadt von seiner liebenswert-komischen Seite. Ganz in der Tradition der "Weiblauen Geschichten" mit dem unvergessenen Gustl Bayrhammer steht nicht die Handlung im Vordergrund, sondern die schrgen Charaktere, die znftig-gelassen an die Flle herangehen und auch gerne mal von der eigentlichen Mission abkommen, um sich vom Treiben auf dem Viktualienmarkt gefangen nehmen zu lassen.

Beide Protagonisten knnten verschiedener kaum sein: Xaver Bartl ist ein echtes Mnchner Urgestein. Aufgrund seiner jahrelangen Arbeit im siebten Revier kennt er die Innenstadt wie seine Westentasche. Diesen Heimvorteil nutz er allzugern aus. So spielt er den Stadtsheriff und nimmt sich den einen oder anderen Alleingang heraus. Dies und seine nicht immer konventionellen Methoden stoen bei der Revierleiterin Thekla Eichenseher auf wenig Verstndnis. Die Arme ist wegen Xaver regelmig mit den Nerven herunter.

Felix Kandler hingegen ist vor den Toren der Stadt aufgewachsen. Dort in die Zocker-Szene abgerutscht, kmpft er nun fr Recht und Ordnung und tritt somit in die Fustapfen seines verstorbenen Vaters. Nach anfnglichen Schwierigkeiten sind die beiden schon bald ein Herz und eine Seele und werden zum Dreamteam von Revier 7.

Nicht umsonst hat "Mnchen 7" den begehrten Grimme-Preis gewonnen. Die Geschichten sind bahnbrechend komisch, gespickt mit Wortwitz und liebenswerten Figuren. Mit jeder Staffel, das muss leider gesagt werden, rutscht die Serie jedoch mehr und mehr in den Klamauk ab. Das ist etwas schade, aber dennoch amsant genug, um mit dieser Box aller bisher gesendeten Folgen, seinen Heidenspa zu haben. Ein dreiigmintiges Making of und ein knapp zehnmintiges Interview mit dem Regisseur Franz Xaver Bogner runden die znfigte Box um das "grandios grantige Duo" (Rolling Stone) ab. (bv)

Wertung: 8 von 10 Punkten (8 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.