The Good Wife - Season 2.2

Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 24.02.2012 | VÖ: Paramount Home Entertainment | Herausgeber: 09.02.2012 | Kategorie: Serie

Die zweite Staffel der Serie "The Good Wife" wurde wie bereits die erste auf zwei Boxen verteilt. Nachdem Alicia Florrick, Gattin eines ehemaligen Staatsanwaltes, der nicht nur Geld veruntreute, sondern sich auch mit Prostituierten vergngte, in der ersten Hlfte gerade frisch fr das Amt des Staatsanwalts kandidierte, ist der Wahlkampf nun in vollem Gange.

Gleich in der ersten Episode bekommt die vom Schicksal gebeutelte Anwltin es zudem mit einem besonders harten Gegner zu tun, dem behinderten Kollegen und Kontrahenten Louis Canning, bravours verkrpert von Michael J. Fox, dessen Gastauftritte zu den absoluten Hhepunkten der zweiten Staffel von "The Good Wife" gehren. Auerdem erfhrt Alicia, dass ihr Mann sie keinesfalls nur mit Prostituierten betrogen hat, es gab eine weitere Affre, die Alicias Entscheidung, weiter zu ihrem Mann zu stehen, abermals ins Wanken bringt.

Die Mischung aus spannenden Gerichtsfllen, politischen Begebenheiten und privaten Dramen ist auch in dieser Box wieder voll und ganz gelungen. Positiv fllt vor allem auf, dass sich "The Good Wife" auch nicht davor scheut, schwierige Themen aufzugreifen. So geht es in einer Folge um einen chinesischen Dissidenten, in einer anderen verklagt ein Internet-Mogul eine Filmfirma, und einmal schaltet sich gar ein sdamerikanischer Diktator ein. Die Flle sind jeweils in einer Folge abgeschlossen, whrend die politischen und privaten Ereignisse einen roten Faden bilden, der von Episode zu Episode weiter gesponnen wird.

Erfreulich ist, dass auch bei der zweiten Box zur zweiten Staffel von "The Good Wife" nicht an Bonusmaterial gespart wurde - es gibt Musikvideos, Videos von Alan Cumming und einem Abend mit der "Good Wife" sowie Hintergrundinformationen zur Hauptfigur Alicia Florrick. Wer die erste Hlfte der Staffel besitzt, wird es ohnehin kaum erwarten knnen, auch die zweite anzuschauen. Daher ist der Kauf insbesondere fr Zuschauer interessant, die bereits mit der Serie vertraut sind. Mitten in der zweiten Staffel einzusteigen wrde hingegen nur wenig Sinn ergeben, ohne die Episoden der vorigen Box sind die privaten und politischen Geschehnisse nicht leicht zu erfassen. (ck)

Wertung: 10 von 10 Punkten (10 von 10 Punkten)

Jetzt kaufen

Besuchen Sie unser Forum!

Hinweis: Unsere Kritiken geben logischerweise die Meinung des jeweiligen Autors wieder und sind NICHT zwingend identisch mit der Ansicht der gesamten Redaktion.