Zurück zur Übersichts-Seite

Datum: 18.01.2013 | Kategorie: Sport

Fr Fuballfans waren es lange Wochen, die nun vorber sind. Die Winterpause der Bundesliga ist zu Ende gegangen und die Rckrunde der aktuellen Saison beginnt an diesem Wochenende. Den Auftakt machen heute der FC Schalke 04 und Hannover 96, die in Gelsenkirchen ab 20:30 Uhr gegen das runde Leder treten, um eine spannende und ereignisreiche Rckrunde zu starten. Seit 20:15 Uhr luft bereits die Vorberichterstattung, die von Reinhold Beckmann moderiert wird. An seiner Seite steht der Experte Mehmet Scholl. Die Begegnung wird nicht uninteressant werden. Denn die Schalker haben nicht nur eine holprige Bundesliga-Hinrunde hingelegt, sondern mussten im Trainingslager gegen den Tabellenfhrer FC Bayern Mnchen eine 0:5 Niederlage einstecken. Hinzu kommt, dass Ibrahim Affelay verletzungsbedingt ausfllt.

Im Hintergrund wird bereits daran gearbeitet, dass es bald wieder besser luft. Horst Heldt, der Manager der Schalker, kommentierte die Lage so "Wir brauchen Spieler mit Qualitt, die uns sofort weiterhelfen". Hannover konnte bereits vier neue Spieler verpflichten und ist aus diesem Grund sehr optimistisch eingestellt. Fr alle, die das Spiel lieber am heimischen Rechner verfolgen mchten, steht ber die ARD Mediathek ein Online-Stream zur Verfgung. Auf Sky wird die Partie ebenfalls bertragen. (sk)

Diskutieren Sie im Forum über diese Meldung!