Unser lautes Heim (Original: Growing Pains)

  • Das gibts ja nicht! Hier gibt es noch kein Thema zu einer der besten Sitcoms? Ich habe Sie geliebt, als sie auf Pro 7 in den 90ern lief. Ich hoffe, ich kann die Serie bald wieder sehen.


    Hier eine hervorragende Fanseite: http://www.unserlautesheim.de.vu


    Ich hatte ja auch mal ne Fanseite zu Unser Lautes Heim, die gibt es seit einigen Jahren aber nicht mehr.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Die lief später noch auf Kabel 1 (viel später nur ganz früh um 5 Uhr z.B., ähnlich wie bei den Ausstrahlungen von "Happy Days"). Im Comedy Kanal auf Premiere wurde die Serie dann noch öfters ausgestrahlt.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Hab jetzt die komplette erste Staffel durch. Ich muss sagen, dass fast alle Folgen zu Beginn richtig, richtig schwach sind. Erst ab der Hälfte ist der gewohnte Schwung vorhanden. Finde ich komisch, dass es innerhalb einer einzigen Staffel solche Schwankungen gibt. Gerade diese ersten komischen folgen sind mir zum Teil unbekannt. Die späteren kannte ich zum Teil noch fast auswändig. Und das obwohl ich 1994 die Serie zuletzt regelmässig gesehen habe, und 1997 evtl noch 1998 vereinzelnd noch auf Kabel 1. Hab das mal von den Sendedaten abgeschaut. Auf ProSieben hab ich die Serie immer gesehen.


    Jedenfalls bin ich jetzt sehr scharf auf die weiteren Staffeln, die es aber leider nicht auf DVD gibt...

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Ich kannte die Serie bis dato noch nicht. Ich war anfangs sehr skeptisch und die Musik ging mir tierisch auf den Geist. Aber man gewöhnt sich an alles ;-)


    Spaß beiseite: im Grunde ist die Serie ganz nett.

  • Ist an mir vorbeigegangen. Ende der 80er bis Anfang der 90er waren bei mir andere Serien angesagt wie Knight Rider, Das A-Team, Automan, Star Trek - dazu der Job. Familienserien blieben da außen vor. Hatte mir eben noch Infos zu "Unser lautes Heim" angesehen, aber da klickt bei mir nichts.


    Kenne nur "Unser trautes Heim" ("Please don't eat the Daisies"), Ende der 60er, Anfang der 70er. Ich weiß auch, dass ich die Serie jeden Sonntag angeschaut habe. Habe auch vergessen, worum es darin ging. Meiner Erinnerung nach gab es im Haus eine große hölzerne Treppe, über die in einer Folge jede Menge Schaum von oben kam und die Wohnung füllte. Weiß aber nicht einmal mehr, wieso und warum der Schaum kam. Ich meine auch, dass als Pressefoto die ganze Familie auf der Treppe stand und der Hund davorsaß. Aber das wars dann endgültig. Im Laufe der Jahre ist das Schnapsglas namens Gehirn möglicherweise etwas übergelaufen und hat dabei alle dazu passenden Synapsen rausgeschwemmt.


    "RTL macht im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht mehr Fernsehen, sondern Gewinn. Das Programm wird nur billigend in Kauf genommen."

    (Geert Müller-Gerbes, Journalist & TV-Moderator)


    "Die Zuschauer sind gar nicht so dumm, wie wir sie mit dem Fernsehen noch machen werden."
    (Hans-Joachim 'Kuli' Kulenkampff, Schauspieler & Quizmaster)


  • UNSER LAUTES HEIM - "THE COMPLETE COLLECTION" PROJEKT

    Da von unserer Lieblingsserie wohl niemals Season 3-7 komplett auf DVD erscheinen wird, habe ich mich entschlossen das selber in die Hand zu nehmen.

    Zumindest ist der Anspruch alle Episoden aller Staffeln in ordentlicher Bildqualität und mit der damaligen deutschen Synchro zusammen zu stellen.

    Dazu werde ich die original englischen Episoden benutzen (da diese in guter Bildqualität bei iTunes USA mittlerweile verfügbar sind) und den deutschen Ton von meine VHS-Aufnahmen darunterlegen bzw. anzugleichen und zu restaurieren. So das man am Ende ein gutes Ergebnis in Bild und Ton hat. Den genauen aufwendigen und etwas kostspieligen Prozess, erkläre ich zu einem späteren Zeitpunkt nochmal extra.


    [Vom Admin entfernt: Bitte das Urheberrecht beachten!]


    Season 3:

    Episode 5 - Unlauterer Wettbewerb

    Episode 19 - Die Klassenfete - Teil 1


    Season 6:

    Episode 7 - Fröhliche Geisterstunde - Teil 1

    Episode 14 - Rendevous des Schreckens


    [Vom Admin entfernt: Bitte das Urheberrecht beachten!]


    Alex

  • Willkommen bei uns im Forum!


    Und hab bitte Verständnis, dass der Admin hier aktiv werden muss, da das hier ein öffentliches Forum ist und beim Thema Urheberrecht vorsichtig agiert werden muss.


    Dein Projekt ist aber großartig und sehr spannend. Die Serie war DER Favorit für mich lange Zeit in meiner Kindheit Anfang der 90er Jahre. Ich hab aber leider nie Folgen selbst aufgenommen. Was ich aber gemacht habe: bei 3-4 Folgen habe ich mit den Ton auf Musikkassetten aufgenommen. Die liegen sogar noch irgendwo.
    Das war eine Folge wo der Vater mit Mike Basketball spielt und in dem Rahmen irgendein Problem bespricht.

    Und eine Episode einer späten Doppelfolge wo die Familie auf nem Kreuzfahrtschiff ist und MIke auf die Babysitterin scharf ist (oder sind sie schon zusammen und düren es nur nicht offiziell zeigen?) - ach das waren Zeiten, da muss ich unbedingt mal wieder rein hören.


    Die Geschichten hast Du sicher auch aufgenommen.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • danke.


    verstehe, ja das macht irgendwo sinn.


    ja, das ist sozusagen eine herzensangelegenheit. und gerade bei dieser serie, die nicht 100x wiederholt wurde im TV.

    für mich genauso der favorit damals gewesen. da hat man sich extra beeilt nach hause zu kommen, um keine folge zu verpassen. heute undenkbar.


    als hörspiel hast du dir das sozusagen aufgenommen. interssant.


    ich hab alle folgen (bis auf die 4 aufgezählten). aber bildqualität ist mies. da ich aber nur den deutschen ton brauche für mein projekt, is das ja nicht wieter schlimm. gerade die halloween episode (fröhliche geisterstunde - teil 1) wäre wichtig.

    vielleicht kannst du dich mal umhorchen, ob jemand noch aufnahmen hat.


    leider existiert die fanpage ja auch nicht mehr, die du am anfang des threads gepostet hattest.

    das wäre wohl die beste anlaufstelle dafür gewesen.

  • Ja mir gings damals genauso, das war DIE Serie für mich. Bei der VÖ der ersten 2 DVD-Boxen war ich aber erst enttäuscht, als ich die Serie nach langer Zeit wieder gesehen habe. Ich fand die Geschichten eher langweilig - habe aber in Staffel 2 dann 2-3 Folgen gehabt, die mich wieder voll mitgerissen haben (die an die ich mich erinnere ist die mit der Rambo-Puppe). Ich glaube die Serie hat dann wohl erst im Laufe der Zeit seine volle Wirkung entfalten?


    Genau, ich hab mir die Tonspuren ein paar Sitcom-Folgen (auch ALF und Bill Cosby) auf MC aufgenommen um es mit dann als Hörspiel anhören zu können.


    Ich hatte Anfang des Jahrtausends auch mal eine Fanpage zur Serie, jedoch war das eine komplette Baustelle mit wenig Inhalt.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Die DVD VÖ war ja schon ein desaster. zwischen season 1 und 2 lagen 4 jahre. dann kam gar nix mehr.

    aber is normal bei warner. die bringen nie was zu ende.


    ja das stimmt, ich fand ab staffel 4 war dann alles optimal.


    das is cool. fanpages. sowas gibts leider gar nicht mehr.

  • Die große Fanseiten-Zeit war zur Jahrtausendwende bis vielleicht noch 2003-2005. Mit war aber zu "Unser lautes Heim" sonst keine Fanseite bekannt als die oben verlinkte und meine (wobei die nicht richtig zählt, weil kaum Inhalte vorhanden waren).


    Ich hab mich ja lange Zeit mit dem Digitalisieren alter Videobänder beschäftigt, um alte TV-Aufnahmen zu retten. "Unser lautes Heim" kam mir bisher nicht unter, aber wenn man überlegt welche Massen es an Videobändern gibt und was die Leute alles aufgenommen haben, kann man davon ausgehen, dass es noch einige Mitschnitte der Serie in Privatsammlungen gibt.


    Zumal "Unser lautes Heim" - soweit ich weiss - nach der ProSieben-Ausstrahlung auch nochmal auf KabelEins gezeigt wurde.

    „Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.“


    André Gide

  • Schon krass, dass das alles scheinbar so im Abseits ist. Ich bin eher auf Filmsuche und nicht so sehr auf Seriensuche, aber es sticht schon ins Auge.

    Die Serie an sich war in seiner Zeit einfach toll, würde ich mir gerne nochmal ansehen. Noch nicht mal "Familienbande" aka "Jede Menge Familie" gibt es komplett auf DVD. :( Das war mit Michael J. Fox der totale Renner.

    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist

  • Ich hab mich ja lange Zeit mit dem Digitalisieren alter Videobänder beschäftigt, um alte TV-Aufnahmen zu retten. "Unser lautes Heim" kam mir bisher nicht unter, aber wenn man überlegt welche Massen es an Videobändern gibt und was die Leute alles aufgenommen haben, kann man davon ausgehen, dass es noch einige Mitschnitte der Serie in Privatsammlungen gibt.

    Ein ORF-Mitschnitt..


    "Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in größeren Mengen nicht"


    Anderl Heckmair (1906-2005), deutscher Bergführer und Alpinist